9 verschiedene Möglichkeiten zur Manifestation: Manifestationstechniken, die wirklich funktionieren

Selbstverbesserung

Verschiedene Arten sich zu manifestieren

Es wird so viel über verschiedene Manifestationsmethoden geschrieben, dass man leicht verwirrt ist, welche die beste ist. Die Wahrheit ist, dass alle gleich gut sind und gut funktionieren.

Dies führt uns zu der Frage – warum gibt es so viele verschiedene Arten, sich zu manifestieren?

Dieser Artikel versucht, diese Frage für Sie zu beantworten.



Manifestieren mit dem Gesetz der Anziehung

Manifestationstechniken können als Wege angesehen werden, die von das Gesetz der Anziehung um Ihnen zu helfen, Ihr Ziel zu erreichen. Wie auf normalen Wegen gibt es viele Möglichkeiten, das Ziel zu erreichen. Es liegt an Ihnen zu entscheiden, welche Sie bevorzugen.

Sie können diese Punkte bei der Auswahl der Manifestationstechniken berücksichtigen, um Ihre Träume wahr werden zu lassen.

  1. Glaubwürdigkeit
  2. Eignung
  3. Zuverlässigkeit
  4. Rückmeldung

Brauchen Sie Hilfe, um die Bedeutung der Manifestation zu verstehen? Siehe unseren Artikel auf Manifestation Bedeutung mit Beispielen .

9 verschiedene Manifestationstechniken, die Sie jetzt ausprobieren können

55×5 Manifestationsmethode

Eine einfache, aber effektive Manifestationstechnik, die 55×5-Methode beinhaltet die Auswahl einer Affirmation, die Ihren Wunsch verkörpert. Sie können die Affirmation aus den zahlreichen vorhandenen auswählen oder selbst schreiben.

Wenn Sie selbst eine Affirmation schreiben, denken Sie daran, sie im Präsens zu formulieren und sie kurz und prägnant zu halten. Da bei dieser Methode die Affirmation 55 Mal 5 Tage lang von Hand aufgeschrieben wird, können längere Affirmationen den Prozess zu ermüdend und mühsam machen.

Diese Methode funktioniert, indem sie die Bedeutung des Ziels in Ihrem Kopf verstärkt. Und der sich wiederholende Aspekt stellt sicher, dass die Manifestation des Ziels im Gedächtnis bleibt.

Einige Punkte, die Sie beachten sollten, um diese Methode richtig zu machen, sind:

  • Vervollständige das Schreiben in einer Sitzung
  • Alle 5 Tage müssen ohne Pause sein
  • Die Verwendung von Stift und Papier ist obligatorisch
  • Konzentriere dich auf ein Ziel nach dem anderen

333 Vorführung Methode

Andere kraftvolle Manifestationstechnik , die 333-Methode ist der 55×5-Methode ähnlich, aber kürzer und einfacher. Die meisten Schritte sind für beide gleich, mit Ausnahme der Anzahl der Tage und der Anzahl der Wiederholungen pro Tag.

Die 333-Methode erfordert, dass Sie die gewählte Affirmation 3 Tage lang 33 Mal schreiben. Dies ist einfacher für diejenigen, die die 55×5-Methode zu schwierig finden. Diese Methode gilt als die schnellste Manifestationstechnik und ebenso effektiv. Sie basiert auf Ihrer Leidenschaft, um sie zum Erfolg zu führen.

777-Demonstration Methode

Eine etwas andere Version der 55×5-Methode und der 333-Methode, die 777-Methode beinhaltet die Wiederholung der gewählten Affirmation 7 mal morgens und 7 mal abends an 7 aufeinanderfolgenden Tagen.

Obwohl die Dauer länger ist, ist die Anzahl der Wiederholungen geringer, was die Methode für viele suchende Manifestationen attraktiv macht. Die Vorgaben für diese Methode bleiben die gleichen wie bei den beiden vorherigen.

369 Vorführung Methode

Auf die göttliche Natur der Zahlen 3,6 und 9 hat der berühmte Erfinder Nicola Tesla hingewiesen. Basierend auf, die 369-Methode wurde von einigen Nutzern in der beliebten Video-Sharing-Plattform TikTok bekannt gemacht.

Von vielen als die beste Manifestationstechnik angesehen, gibt es verschiedene Versionen der 369-Methode. Während man eine ausgewählte Affirmation dreimal morgens, sechsmal nachmittags und neunmal nachts aufschreiben muss, muss man bei einer anderen drei Affirmationen auswählen, sie sechsmal am Tag wiederholen und sich 9 Sekunden lang auf Ihre Wünsche konzentrieren.

Eine andere Alternative besteht darin, deinen Fokus dreimal aufzuschreiben, deine Absicht sechsmal aufzuschreiben und dein Ziel neunmal aufzuschreiben. Die Technik kann sich leicht unterscheiden, aber die Idee hinter dieser Methode ist dieselbe – Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit auf den Manifestationsprozess zu richten und das Ziel im Kopf zu behalten.

Verwandt: Wie legt man eine Absicht für die Manifestation fest?

Kissenmethode

Die Kissenmethode ist eine leistungsstarke und dennoch einfach zu befolgende Manifestationsmethode, bei der die gewählte Affirmation auf ein Blatt Papier geschrieben und nachts unter dem Kissen aufbewahrt wird. Dies mag zu einfach klingen, um effektiv zu sein, aber diejenigen, die diese Methode ausprobiert haben, schwören auf ihre Wirksamkeit. Der Grund ist leicht zu verstehen.

Die wenigen Minuten vor dem Einschlafen und nach dem Aufwachen sind unglaublich besonders. Dies sind die Zeiten, in denen Ihr Geist am empfänglichsten ist. Während der letzte Gedanke des Tages auf dir spielt Unterbewusstsein und stimmt auf den Morgen ein, der erste Gedanke des Tages gibt den Ton an für den Tag.

Dankbarkeitsschleife

Erstellt von einem der überzeugten Verfechter des Gesetzes der Anziehung, dem emotionale Orientierungsskala ist eine inkrementelle Liste häufig empfundener Emotionen. Es hat Freude/Wertschätzung/Freiheit/Liebe an der Spitze und Angst/Trauer/Verzweiflung/Verzweiflung/Machtlosigkeit unten.

Die Dankbarkeitsschleife nutzt die ständige Praxis der Dankbarkeit, um Ihre Schwingung zu erhöhen, um in der Skala nach oben zu gehen. Je höher die Schwingungen, desto bessere Chancen haben Sie deine Wünsche manifestieren , was deine Schwingung wieder anhebt. Dies führt zu einem unbegrenzten Kreislauf von reichlich Energie.

Um in die Schleife einzusteigen, müssen Sie 10 Minuten damit verbringen, 5 Dinge zu visualisieren, für die Sie dankbar sind.

Unterbewusste Programmierung

Ihr Unterbewusstsein spielt eine wichtige Rolle in Ihren Gedanken, Gefühlen, Verhalten und Handlungen. Das macht es wichtig, es in Übereinstimmung mit Ihren Träumen und Zielen zu halten.

Einschränkende Überzeugungen im Unterbewusstsein sind die größte Bedrohung für eine erfolgreiche Manifestation. Mit positiven Affirmationen kannst du Programmiere dein Unterbewusstsein neu und die schädlichen Glaubenssätze loswerden.

Skripterstellung

Scripting ist eine schriftliche Form der Visualisierung – hocheffektiv und immens mächtig. Bei dieser Technik schreibst du über deine Ziele im Präsens, als ob sie sich bereits manifestiert hätten.

Der Zweck dieser Aktivität ist es, Ihr Herz mit positiven Emotionen und Gefühlen der Dankbarkeit zu füllen. Wann Scripting-Manifestation kombiniert mit einer Visualisierungssitzung ist der Effekt exponentiell.

Manifestationsbox

Eine Manifestationsbox ist eine spezielle Box, in die Sie alles legen, was Sie zu Ihrem Wunsch finden können. Es können Bilder, Affirmationen, Zitate, Skripte, Briefe oder jede sentimentale Spitzfindigkeit sein, die mit Ihrem Ziel verbunden ist.

Während Sie den Manifestationspfad entlangfahren, fügen Sie dem Feld immer mehr Elemente hinzu. Diese Sammlung aller physischen Dinge, die mit Ihrem Traum zu tun haben, können herausgenommen und durchgesehen werden, um die Visualisierungserfahrung intensiver zu gestalten.

Abschließende Gedanken

Die Liste endet hier nicht. Es gibt noch mehr Manifestationsmethoden, die Sie erkunden können. Allerdings entsprechen nicht alle Methoden der mentalen Verfassung und Neigung aller. Was den einen anspricht oder für den einen funktioniert, ist für den anderen möglicherweise nicht geeignet.

Die Idee ist, ihre Funktionsweise zu lernen und zu verstehen und einige auszuwählen, mit denen Sie arbeiten können und die Ihnen helfen können, Ihr Ziel zu erreichen.

Literatur-Empfehlungen: