Was ist die 369 Manifestationsmethode auf TikTok?

Selbstverbesserung

369 Manifestationsmethode

Wenn Sie nur die Großartigkeit der 3, 6 und 9 kennen würden, dann hätten Sie den Schlüssel zum Universum. - Nikola Tesla

Das Gesetz der Anziehung ist ein einfaches Prinzip, das Ihnen hilft, Ihren Geist zu nutzen, um Ihre Träume zu verwirklichen. Nach diesem philosophischen System ist der Verstand der mächtigste und es ist möglich, Ihre mentalen Fähigkeiten zu nutzen, um alles zu manifestieren, was Sie wollen. Es bietet eine Reihe von Tools und Techniken, die Ihnen dabei helfen, dies zu erreichen.

Einer der schnellste Manifestationstechniken bietet das Gesetz der Anziehung 369 Manifestationsmethode .



Was ist die Manifestationsmethode 369?

In ihrer Grundform besteht die Manifestationsmethode 369 darin, Ihren Wunsch in einer bestimmten Reihenfolge aufzuschreiben – 3 Mal morgens, 6 Mal nachmittags und 9 Mal nachts. Dieses Ritual sollte 45 Tage lang befolgt werden.

Die 369-Manifestationsmethode wurde von Karin Yee, einer leidenschaftlichen Anhängerin von ., in der Video-Sharing-App TikTok eingeführt das Gesetz der Anziehung . Sie fügte die 17-Sekunden-Regel von Abraham Hicks in die reguläre Technik ein, um eine neue zu bilden. Dies gewann sofort an Popularität und führte zu einer Vielzahl von Versionen der Methode, von denen einige populär wurden.

Was ist die Verbindung zu Tesla?

Wie das Tesla-Zitat sagt, glaubte der renommierte Physiker und Ingenieur, dass die Zahlen 3, 6 und 9 etwas Besonderes sind und eine große Bedeutung für das Funktionieren des Universums haben, das der Menschheit immer noch ein Rätsel ist. Er behauptete, wenn wir die Bedeutung und Bedeutung dieser Zahlen verstehen könnten, könnten wir den mystischen und rätselhaften Mechanismus des Universums enträtseln.

Dieser Denkprozess hat viele dazu veranlasst, den Zahlen 3, 6 und 9 einen Hauch von Göttlichkeit zu verleihen. Und diese göttliche Natur der Zahlen machte sie perfekt für die Manifestationstechnik.

Was ist die 17-Sekunden-Regel von Abraham Hicks?

Die 17-Sekunden-Regel, die durch den LOA-Trainer Abraham Hicks berühmt wurde, besagt, dass 17 Sekunden reiner Gedanken der Zündpunkt sind, um einen anderen Gedanken mit ähnlicher Schwingung anzuziehen. Und Sie würden 4 solcher reinen Gedanken gleicher Schwingung brauchen, um Ihren Manifestationsprozess anzukurbeln. Das sind 68 Sekunden reine Gedanken, um Ihre Träume wahr werden zu lassen.

Abraham Hicks führt aus, dass unsere Gedankenschwingungen bis 17 Sekunden nicht viel Anziehungskraft haben. Sobald sie die Schwelle von 17 Sekunden überschreiten, können sie eine passende Vibration aktivieren. Je länger du dich auf einen Gedanken konzentrierst, desto stärker ist die Schwingung.

Wie befolge ich die Manifestationsmethode 369?

Die einfache Version der 369 Manifestationsmethode erfordert, dass Sie eine Affirmation finden, die mit Ihnen und Ihrem Wunsch in Resonanz steht. Sie müssen die 17-Sekunden-Regel anwenden, während Sie diese Affirmation formulieren. Das heißt, Sie sollten mindestens 17 Sekunden brauchen, um es aufzuschreiben.

Der nächste Schritt besteht darin, die Affirmation 3-mal morgens, 6-mal nachmittags und 9-mal nachts aufzuschreiben. Sie sollten dieses Ritual 45 Tage lang fortsetzen oder bis sich Ihr Wunsch erfüllt.

Viele verschiedene Versionen dieser Technik sind auf TikTok populär geworden. Einer von ihnen möchte nicht, dass Sie die Affirmationen aufschreiben. Stattdessen werden Sie gebeten, sich morgens auf eine Person, nachmittags auf eine Absicht und abends auf ein Ziel zu konzentrieren.

Eine andere Version der Methode erfordert, 3 Affirmationen auszuwählen, sie 6-mal täglich zu wiederholen und sich 9 Sekunden lang auf Ihr Ziel zu konzentrieren. Sie müssen diesen Vorgang 21 Tage lang durchführen.

Noch eine andere Version der 369-Methode besteht darin, Ihre Affirmation dreimal aufzuschreiben, Ihre Absicht sechsmal aufzuschreiben und die gewünschte Aktion neunmal aufzuschreiben.

Wofür auch immer Sie sich entscheiden, der rote Faden, der sich durch alle zieht, ist der Akt, sich lange und hart auf das Verlangen zu konzentrieren.

Verhaltensregeln

Bei der Auswahl der Affirmation ist Vorsicht geboten. Die Wahl entscheidet, ob Ihre Manifestation erfolgreich ist oder nicht. Wie bereits erwähnt, muss es lang genug sein, um die 17-Sekunden-Regel zu erfüllen.

Bei der Affirmation geht es nicht nur darum, Ihren Wunsch zu formulieren. Wie im Format Ich will …. Dies wird nicht funktionieren. Was Sie wollen, sollte die Grundstruktur Ihrer Affirmation bilden. Sie müssen Emotionen, die damit verbunden sind, einflößen, um es zum Leben zu erwecken. Wenn man ihm eine große Portion Dankbarkeit hinzufügt, würde es vollständig und mächtig werden. Für die ich wirklich stolz und dankbar bin … oder dankbar und voller Glück und Liebe für ….

Der Grund für die Einbeziehung von Emotionen und Dankbarkeit in Ihre Affirmation ist einfach und logisch. Sie versuchen, über Ihr Unterbewusstsein eine Verbindung zum Universum herzustellen. Dies ist die Sprache, die Sinn macht und Ihr Unterbewusstsein anspricht.

Als Erstanwender dieser Methode sind Sie vielleicht ein Gläubiger voller Aufregung, etwas Neues auszuprobieren, das Sie anspricht. Oder Sie sind skeptisch oder neugierig und probieren die Methode einfach aus, um zu sehen, ob sie funktioniert oder sogar um zu beweisen, dass sie falsch ist. Zu welcher Gruppe Sie auch gehören, Sie müssen bedenken, dass Sie klein anfangen müssen. Wählen Sie einen Wunsch, den Sie haben möchten, aber nicht besessen sind. Das nimmt Ihnen den Druck und ermöglicht dem Universum, seine Magie ohne Ihr Eindringen zu entfalten. Denken Sie daran, dass die Besessenheit von Ihrem Verlangen den gegenteiligen Effekt hat.

Die Video-Sharing-App TikTok steckt voller Erfolgsgeschichten über die 369-Manifestationsmethode. Mit so vielen verschiedenen Versionen zur Auswahl hat die Methode die Fantasie der TikTokers erregt.

Der Vorteil dieser Manifestationsmethode ist ihre Einfachheit und Leichtigkeit, sie in Ihr tägliches Leben zu integrieren. Sobald Sie dies in Ihre Routine eingearbeitet haben, können Sie die 369-Methode verwenden, um einen Wunsch nach dem anderen zu manifestieren.

Sie könnten auch interessiert sein an: