Ist bedingungslose Liebe tatsächlich gesund?

Beziehungen & Liebe

Katze und Hund schlafen. Welpen und Kätzchen schlafen. FamVeld

Ein Elternteil, der sein Kind ansieht, wird wahrscheinlich seine Existenz erklären. Fromme Anhänger eines Glaubens können sich dafür an das Göttliche wenden. Viele romantische Komödien basieren darauf, während Poesie und Liebeslieder bringen uns ein Ständchen darüber , und diese sich verlieben , oder glücklich verheiratet , oft unerschütterlich proklamieren. Wir sprechen von bedingungsloser Liebe.

Aber was genau ist bedingungslose Liebe? Besser noch, ist es machbar oder sogar gesund? Wir haben Experten gebeten, auszupacken, ob es wirklich alles erobern kann oder ob es nur eine rosige Fiktion ist, die mehr Schaden als Nutzen anrichten kann.

Bedingungslose Liebe bedeutet im Grunde, dass Sie keine Gegenleistung erwarten.

    'Es geht darum, unsere nicht wertende Aufmerksamkeit, Akzeptanz und Fürsorge für eine Person zu erweitern, ohne die Erwartung oder Hoffnung zu haben, etwas zurück zu erhalten oder zu wollen, dass sie sich ändert, um unseren Bedürfnissen gerecht zu werden', sagt er John Amodeo , PhD und ein lizenzierter Ehe- und Familientherapeut. „Wenn das Glück und die Sicherheit eines anderen für uns genauso real und bedeutungsvoll sind wie unser eigenes, lieben wir diesen Menschen bedingungslos“, fügt er hinzu Stephen G. Post , PhD, Präsident der Institut für Forschung über unbegrenzte Liebe . Das Problem mit dieser Ideologie ist jedoch, dass die menschliche Liebe in der Regel von gegenseitigen Berechnungen und Rückzahlungen abhängig ist und im Allgemeinen etwas kurzsichtig ist, sagt Post.



    Okay, aber ist bedingungslose Liebe gesund?

    Wenn es irgendeine Art von Missbrauch oder Gewalt in der Beziehung gibt, kann bedingungslose Liebe aufhören, eine gute Sache zu sein, argumentiert Post. 'Die Liebe zu sich selbst ist genauso wichtig wie die Liebe zum Nächsten', fährt Post fort. „Bedingungslose Liebe kann gesund sein, aber dies bedeutet nicht, verletzendes Verhalten zu tolerieren. Niemand sollte jemals eine Fußmatte sein, weil sie anderen beibringt, Menschen so zu behandeln, ist in Ordnung, wenn dies nicht der Fall ist “, sagt er.

    Ähnliche Beiträge Diese Tipps zur Selbstpflege werden Ihr Leben verändern Der beste Beziehungsrat Wie man eine glückliche Ehe hat

    Im Extremfall könnte der Glaube, dass wir bedingungslos lieben sollten, es einem Partner ermöglichen, der sich weigert, in die Beratung von Paaren einzutreten oder persönliche Hilfe für ein ernstes Suchtproblem zu suchen, sagt Amodeo: „Es könnte ein Selbstverrat sein, bei einem Partner zu bleiben Wer schadet unserer Seele? “, fügt er hinzu.

    Ja, bedingungslose Liebe kann Sei gut für dich.

    Liebe ist nicht nur eine altruistische Handlung oder Pflicht, sagt Post. Insbesondere der unbegrenzte Typ hat mit einer echten Wärme zu tun, die im Allgemeinen ein Gefühl der Freude beinhaltet. Dieser Zustand des emotionalen Seins ist gesund, weil die damit verbundenen neurologischen Schaltkreise - wie der Mesolimbic Pathway -, wenn sie aktiv sind, die Teile des Gehirns ausschalten, die mit Bitterkeit, Feindseligkeit und anderen destruktiven emotionalen Zuständen verbunden sind, die, wenn sie eingeschaltet bleiben, eine dauerhafte Wirkung haben Stress und kann im Laufe der Zeit die Gefäßgesundheit schädigen, sagt Post.

    Aber bedingungslose Liebe widerspricht wohl der menschlichen Natur.

      In einer Beziehung mit Erwachsenen bedingungslos zu lieben, ist ein 'edles Ideal', aber es besteht den 'Realitätstest' nicht, sagt Amodeo. Er vergleicht dies mit der Befolgung des Plädoyers eines Kindes, egal wie schlecht es uns behandelt. Andererseits erfordert „reife Liebe Gegenseitigkeit“, sagt er. Ein Erwachsener ist kein bedürftiges Kind, das es nicht besser weiß.

      Ähnliche Beiträge Fühlen Sie sich unglücklich? Das könnte der Grund sein Kennst du deine Liebessprache? Bereite dich darauf vor, dich zu verlieben ... in dich selbst

      Amodeo vergleicht seine Argumentation zusätzlich mit einem Blumenbeet, das nur mit fruchtbarem Boden, reichlich Wasser und ausreichend Sonnenschein gedeihen kann. Ebenso können unsere Beziehungen in einem Klima der Vernachlässigung nicht aufblühen, sagt er. 'So wie es Grenzen gibt, was die Natur uns bieten kann, gibt es Grenzen, was wir anderen bieten können, weil wir als Menschen das Bedürfnis nach Akzeptanz, Freundlichkeit und Intimität haben', sagt Amodeo, der schrieb Tanzen mit dem Feuer: Ein achtsamer Weg, um Beziehungen zu lieben .

      Ähnliche Beiträge Die besten Dating-Tipps, um nach 40 Liebe zu finden Anzeichen eines giftigen Familienmitglieds

      Versteh uns jetzt nicht falsch. Es kann sich gut anfühlen, jemandem, den wir interessieren, Liebe und Fürsorge anzubieten, ohne eine sofortige Rückkehr zu erwarten. Wir können jedoch nicht damit rechnen, uns auf unbestimmte Zeit auszudehnen, wenn wir nicht genug zurückbekommen oder wenn unsere freundlich geäußerten Bedürfnisse ständig ignoriert werden, fügt Amodeo hinzu. Dies kann unweigerlich zu einem Gefühl der Erschöpfung oder Niederlage führen. Wisse, dass es absolut nichts Schändliches ist, unsere grundlegenden menschlichen Sehnsüchte in unseren Beziehungen zu Erwachsenen erfüllen zu wollen.

      Wie bei jeder Liebe beginnt es damit, wie wir uns selbst sehen.

        Haben Sie jemals von der Idee gehört, dass die Liebe, die wir annehmen, die Liebe widerspiegelt, die wir zu verdienen glauben? Lassen Sie uns das untersuchen, wenn es darum geht, was bedingungslose Liebe ist. Der effektivste Weg, einen anderen Menschen zu lieben, besteht darin, sich für unser persönliches Wachstum zu engagieren. Dazu gehört, dass wir unsere eigenen authentischen Gefühle oder Sehnsüchte bedingungslos akzeptieren und uns genug um uns selbst kümmern, um unsere Bedürfnisse oder Wünsche an jemanden weiterzugeben, den wir lieben, sagt Amodeo.

        Ähnliche Beiträge 8 Möglichkeiten, um endlich Grenzen zu setzen Es ist Zeit aufzuhören zu sagen, dass es mir leid tut

        „Unser Weg nach vorne besteht nicht darin, stolz darauf zu sein, bedingungslos zu lieben, sondern uns zu befähigen, zu lernen, was es braucht, um eine dauerhafte, reife Liebe zu schaffen. Anstatt nach selbstloser Liebe zu streben, können wir unseren Teil dazu beitragen, Bedingungen für gegenseitige Liebe zu schaffen “, fügt er hinzu.

        Es variiert zwischen elterlicher Liebe und romantischer Art.

        Wenn Liebe in Ihren Augen nur eine Art Fürsorge ist, wie es oft bei der elterlichen Liebe der Fall ist, dann kann Liebe bedingungslos sein, sagt Dr. Aaron Ben-Ze'ev, der Autor von Der Bogen der Liebe: Wie sich unser romantisches Leben im Laufe der Zeit verändert. Wenn Liebe jedoch (zusätzlich zur Fürsorge) zweiseitige Interaktionen beinhaltet, die das Wachstum der Liebenden und ihre Beziehung fördern, dann muss Liebe - zumindest bis zu einem gewissen Grad - bedingt sein, sagt er.

        Und egal was passiert, Konflikte müssen respektvoll gelöst werden.

        Emerson Eggerichs , Phd, Autor von Liebe & Respekt fordert Paare oft heraus, indem sie sagen: 'In einem Konflikt bewegt sich die reifste Person auf die andere zu, um um Vergebung zu bitten.' Bedingungslose Liebe bedeutet, dass Ihr Ehepartner nichts tun kann, um Sie dazu zu bringen, sich auf ein Niveau zu beugen, das Sie unfreundlich oder hart macht, so Eggerichs, der bedingungslose Liebe im Kontext der Ehe definiert.

        'Unsere Ehepartner lassen uns nicht so sein, wie wir sind, sie zeigen, wer wir sind', sagt er. 'Es ist nicht immer leicht! Besonders wenn unser Ehepartner weniger als reif ist “, sagt Eggerichs. Wenn er seine Definition von bedingungsloser Liebe hinzufügt, bedeutet dies nicht, dass wir inakzeptables Verhalten begrüßen oder ignorieren. „Bedingungslose Liebe bedeutet manchmal, dass das Liebste, was wir tun können, ein hartes Gespräch über die Fallstricke unseres Partners ist.


        Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

        Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten