Die endgültige Zeitleiste der Beziehung zwischen Prinz Harry und Meghan Markle

Unterhaltung

Von Anfang an schien Meghan Markles Beziehung zu dem ach so charmanten Prinzen Harry wie aus einem Märchen zu stammen: Sie begann mit einem erfolgreichen Blind Date! Er entwarf ihren Verlobungsring ! Sie hatte sogar die Zustimmung von Königin Elizabeth II geliebter Corgis ! Ganz zu schweigen von einer ikonischen Hochzeit mit einer herzerwärmenden Zeremonie, einer feierlichen Kutschfahrt und zwei wunderschönen Kleidern. „Ich war nicht auf die Tiefe der Emotionen vorbereitet, die ich beim Betreten des Geländes von Windsor Castle verspürte. Es hat mir buchstäblich den Atem geraubt. ' Sagte Oprah nach der Teilnahme an der königlichen Hochzeit. 'Was der Moment von Harry und Meghan für mich symbolisierte, sind die Möglichkeiten, die uns alle erwarten, wenn wir uns für die Liebe entscheiden - in irgendeiner Form.'

Ähnliche Beiträge Wie man Oprahs Interview mit Harry und Meghan sieht Oprah interviewt Meghan Markle und Prince Harry Oprah begabte Archie und Meghan Markle ein Buch

Dennoch war es für das hochkarätige Paar nicht immer glücklich. Im Januar 2020 kündigten Harry und Meghan nach weit verbreiteten Gerüchten über einen Riss in der königlichen Familie an, dass sie von ihren Pflichten als hochrangige Könige zurücktreten würden - eine Entscheidung, die im Februar dieses Jahres nach einer im Wesentlichen zwölfmonatigen Probezeit abgeschlossen wurde. 'Meine größte Sorge war, dass sich die Geschichte wiederholt', sagte Harry und bezog sich auf seine Mutter Prinzessin Diana , im zur Vorschau für das mit Spannung erwartete Paar, zweistündiges Interview mit Oprah . „Ich kann mir nicht vorstellen, wie es für sie gewesen sein muss, diesen Prozess vor all den Jahren alleine durchlaufen zu haben. Weil es für uns beide unglaublich schwer war - aber zumindest hatten wir uns. '

Vor das Sonderangebot (Markieren Sie Ihre Kalender für Sonntag, den 7. März um 20 Uhr auf CBS), werfen wir einen Blick zurück auf Meghans und Harrys Schlagzeilenbeziehung, von ihren geheimen ersten Daten bis zu ihrer Entscheidung, sich vom königlichen Vollzeitleben zurückzuziehen.



Juli 2016: Prinz Harry und Meghan Markle haben sich zum ersten Mal getroffen, nachdem sie ein Blind Date hatten.

Die königliche Rothaarige und die Anzüge Die Schauspielerin kreuzte die Wege zum ersten Mal im Juli 2016, als sie durch einen gemeinsamen Freund vorgestellt wurden. 'Es war definitiv ein Setup - es war sicher ein Blind Date', sagte Harry während des ersten Sitzinterviews des Paares nach ihrer Verlobung. 'Ich war wunderschön überrascht, als ich in diesen Raum ging und sie sah ... Ich sagte:' Okay, ich muss mein Spiel wirklich verbessern! '(Während das Paar nie die Identität von ihnen preisgegeben hat Mystery Matchmaker, viele haben spekuliert es war der Soho House-Berater Markus Anderson oder die Modedesignerin Misha Nonoo; E! Nachrichten behauptet jedoch, es sei tatsächlich Violet von Westenholz gewesen, eine enge Freundin von Prinz Harry.)

Auch wenn wir nicht viel über das Setup wissen, ist eines sicher: Die beiden verstanden sich sofort. 'Wir haben uns auf einen Drink getroffen', gab Meghan im selben Interview bekannt, 'und dann denke ich sehr schnell darüber nach, dass wir gesagt haben:' Nun, was machen wir morgen? Wir sollten uns wiedersehen. “„ Sie haben es getan - und genau zu diesem Zeitpunkt wusste Harry, dass der gebürtige Kalifornier derjenige war. 'Das zweite Date, an dem ich anfing zu denken,' Wow, das ist ziemlich speziell ', sagte Harry zu James Corden während einer Episode von Die Late Late Show. 'Es war genau die Art und Weise, wie wir uns verstanden haben, und wir haben uns in der Gesellschaft des anderen so wohl gefühlt.'

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Von da an bewegten sich die Dinge schnell - so sehr, dass sie drei oder vier Wochen später als Paar ihren ersten Urlaub machten. 'Ich habe es geschafft, sie zu überreden, zu mir nach Botswana zu kommen, und wir haben unter freiem Himmel miteinander gezeltet', sagte Harry während ihres Verlobungsinterviews. „Wir haben fünf Tage dort draußen verbracht, was absolut fantastisch war. Wir waren wirklich alleine, was für mich von entscheidender Bedeutung war, um sicherzustellen, dass wir die Gelegenheit hatten, uns kennenzulernen. '

8. November 2016: Harry bestätigte, dass er mit Meghan zusammen war, mit einer seltenen öffentlichen Erklärung.

Nach ihrer Reise nach Botswana verbrachte das Paar die nächsten Monate damit, ruhig zwischen London und Toronto hin und her zu reisen, wo Anzüge filmte. 'Wir sind nie länger als zwei Wochen gegangen, ohne uns gesehen zu haben', sagte Meghan BBC . „Ich denke sehr früh, als wir realisierten, dass wir uns gegenseitig verpflichten würden, wussten wir, dass wir die Zeit und die Energie und alles, was nötig war, um dies zu erreichen, investieren mussten. Aber ja, mit dem [ Anzüge ] Drehplan, es war nicht der einfachste. ' Harry fügte hinzu: „Ich glaube, Sie hatten keine Ahnung, in welcher Zeitzone Sie sich in den letzten anderthalb Jahren befunden haben - kommen Sie vier Tage oder eine Woche hierher und drehen Sie dann am nächsten Tag gleich wieder mit einem Weckruf um 4 Uhr morgens. '

Ähnliche Beiträge So trafen sich Ihre Lieblingskönigspaare Meghan & Harry starten 'Archewell Audio' auf Spotify 50 Mal hat Meghan Markle das königliche Protokoll gebrochen

Während dieser Zeit behielten die beiden ihre königliche Romantik unter dem Radar, was zum großen Teil auf zurückhaltende Verabredungen zurückzuführen war. „Ich glaube, mit mir oder einem Mitglied der königlichen Familie zusammen zu sein, ist irgendwie auf den Kopf gestellt. Alle Daten werden zu Abendessen oder zum Fernsehen oder Chatten zu Hause. Wenn du dann ein Paar wirst, wagst du dich schließlich zum Abendessen, ins Kino und zu allem anderen “, sagte Harry zu James Corden. 'Alles wurde von hinten nach vorne mit uns gemacht, also mussten wir eine enorme Menge Zeit nur für uns beide verbringen, anstatt zu Freunden nach Hause zu gehen oder zum Abendessen zu gehen, wo es andere Ablenkungen gab.' Das änderte sich jedoch im Oktober 2016, als Gerüchte begannen zuerst zu wirbeln dass die beiden heimlich zusammen waren. Zu der Zeit erzählte eine Quelle der Sunday Express dass Harry 'glücklicher war als seit vielen Jahren' und dass es 'bestimmte Chemie zwischen ihnen' gibt.

Eine Woche später bestätigte Harry die Nachricht selbst und veröffentlichte eine seltene öffentliche Erklärung über Kensington Palace in dem er Ängste um Meghans Sicherheit und Privatsphäre zum Ausdruck brachte. 'In der vergangenen Woche wurde eine Grenze überschritten. Seine Freundin Meghan Markle war einer Welle von Missbrauch und Belästigung ausgesetzt “, heißt es in der Erklärung unter Berufung auf sexistische und rassistische Presse- und Social-Media-Kommentare, gefährliche Paparazzi-Aktivitäten und den Versuch, Markles Exen zu bestechen. 'Es ist nicht richtig, dass Frau Markle nach einigen Monaten in einer Beziehung mit ihm einem solchen Sturm ausgesetzt sein sollte. Er weiß, dass Kommentatoren sagen werden, dies sei 'der Preis, den sie zahlen muss' und 'das ist alles Teil des Spiels'. Er ist stark anderer Meinung. Dies ist kein Spiel - es ist ihr und sein Leben. '

Sogar Prinz William veröffentlichte eine Erklärung und widerlegte Berichte, dass er Harrys Entscheidung, die Beziehung öffentlich zu bestätigen, missbilligte. 'Der Herzog von Cambridge versteht die Situation in Bezug auf die Privatsphäre absolut und unterstützt die Notwendigkeit, dass Prinz Harry diejenigen unterstützt, die ihm am nächsten stehen.' die Aussage sagte .

6. September 2017: Meghan erschien auf dem Cover von Vanity Fair, enthüllen: 'Wir sind verliebt.'

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Vanity Fair (@vanityfair)

Etwas mehr als ein Jahr, nachdem sie sich verabredet hatten, zierte Meghan das Cover von Vanity Fair's Oktoberausgabe, zusammen mit einer Überschrift mit der Aufschrift 'Sie ist einfach wild auf Harry!' Während des offenen Interviews sprach sie zum ersten Mal über ihre Beziehung. 'Wir sind ein Paar. Wir sind verliebt ', sagte sie erzählte der Zeitschrift . 'Ich bin sicher, dass es eine Zeit geben wird, in der wir uns präsentieren und Geschichten erzählen müssen, aber ich hoffe, die Leute werden verstehen, dass dies unsere Zeit ist.' Das ist für uns. Es ist Teil dessen, was es so besonders macht, dass es nur uns gehört. Aber wir freuen uns. Ich persönlich liebe eine großartige Liebesgeschichte. '

24. September 2017: Harry und Meghan traten zum ersten Mal gemeinsam bei den Invictus Games auf.

Karwai TangGetty Images

Obwohl die beiden entdeckt wurden auf Termine gehen , an Hochzeiten teilnehmen , und Polospiele fangen Erst Ende September 2017 traten Harry und Meghan zum ersten Mal gemeinsam bei den Invictus Games in Toronto auf. Während des sechstägigen internationalen Wettbewerbs, den Harry für verwundete und verletzte Veteranen gründete, wurde das Paar bei der Eröffnungsfeier gesehen (obwohl sie technisch gesehen aufgrund von mehrere Reihen voneinander entfernt saßen königliches Protokoll ), Händchen haltend im Rollstuhltennis-Halbfinale und, vielleicht am bedeutendsten, Zeit mit Meghans Mutter verbringen, Doria Ragland.

27. November 2017: Harry und Meghan haben ihre Verlobung offiziell bekannt gegeben.

london, england 27. november prince harry l und meghan markle während eines offiziellen fotoanrufs zur ankündigung der verlobung von prince harry und schauspielerin meghan markle in den versunkenen gärten des kensington palastes am 27. november 2017 in london, england prince harry und meghan markle waren a Paar offiziell seit November 2016 und sollen im Frühjahr 2018 Foto von Samir Husseinsamir Husseinwireimage heiraten Samir Hussein london, england 27. november prinz harry und die schauspielerin meghan markle nehmen an einem offiziellen fotocall teil, um ihre verlobung in den versunkenen gärten des kensington palastes am 27. november 2017 in london, england, bekannt zu geben. prince harry und meghan markle sind seit november 2016 offiziell ein paar wegen heiraten im Frühjahr 2018 am 27. November 2017 in London, England Foto von Steve Backgetty Images Steve Back

Am 27. November 2017 erklärte Clarence House nach Monaten intensiver Spekulationen und Gerüchten schließlich, dass Harry und Meghan verlobt seien. 'Seine königliche Hoheit, der Prinz von Wales, freut sich, die Verlobung von Prinz Harry mit Frau Meghan Markle bekannt zu geben.' die Aussage gelesen. Seine königliche Hoheit und Frau Markle haben sich Anfang dieses Monats in London verlobt. Prinz Harry hat Ihre Majestät die Königin und andere enge Mitglieder seiner Familie informiert. Prinz Harry hat auch den Segen von Frau Markles Eltern gesucht und erhalten. '

Um die große Ankündigung zu markieren, nahm das Paar an einem feierlichen Fotoshooting und einem formellen Interview mit dem teil BBC , in dem sie Details über den Vorschlag enthüllten ('Es war so süß und natürlich und sehr romantisch. Er ist auf ein Knie gefallen', sagte Meghan. 'Kann ich jetzt ja sagen?' '). Harry teilte auch mit: 'Der Ring ist offensichtlich Gelbgold, denn das ist ihr Favorit, und der Hauptstein selbst, den ich aus Botswana bezogen habe, und die kleinen Diamanten auf beiden Seiten stammen aus der Schmuckkollektion meiner Mutter, um sicherzustellen, dass sie bei uns ist Reise zusammen. ' Und ja, sie sprachen darüber, die Königin zu treffen. 'Sie ist eine unglaubliche Frau', sagte Meghan, bevor Harry hinzufügte. Ich habe die letzten 33 Jahre damit verbracht, angebellt zu werden. Dieser kommt herein und absolut nichts, nur mit dem Schwanz wedeln. '

Zusätzlich Meghan bestätigte Berichte dass sie die legale Dramaserie der USA verlassen würde, Anzüge nach sieben Jahreszeiten. Auf die Frage, ob sie ihre Karriere aufgeben soll, antwortete sie: 'Ich sehe es nicht als Aufgabe an. Ich sehe es nur als Veränderung. Es ist ein neues Kapitel. Und denken Sie daran, ich arbeite seit sieben Jahren an meiner Show. Wir hatten das große Glück, diese Langlebigkeit in einer Serie zu haben. Als wir den 100-Episoden-Marker erreicht haben, dachte ich, ich habe dieses Kästchen angekreuzt und bin sehr stolz auf die Arbeit, die wir dort geleistet haben. Jetzt ist es Zeit, als Team mit [Harry] zusammenzuarbeiten. '

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

19. Mai 2018: Harry und Meghan haben in einer Zeremonie geheiratet, die von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt gesehen wurde.

Windsor, England, 19. Mai Redakteure vermerken die erneute Übertragung von 960087582 mit Prinz Harvey, Herzog von Sussex und Meghan, Herzogin von Sussex, von der Ascot Landau-Kutsche während ihrer Kutschenprozession auf dem Burgberg außerhalb der Windsor-Burg in Windsor am 19. Mai 2018 ihre Hochzeitszeremonie Foto von Aaron Chown Wpa Poolgetty Bilder WPA-Pool Windsor, Großbritannien 19. Mai Großbritannien WPA-Pool

Fast sechs Monate, nachdem sich das Paar verlobt hatte, banden Harry und Meghan in einer Zeremonie in der St. George's Chapel in Windsor Castle den Bund fürs Leben. Während alle Augen auf die Braut gerichtet waren, die ein einfaches, aber atemberaubendes Kleid mit U-Boot-Ausschnitt trug, das von Clare Waight Keller für Givenchy entworfen wurde (das sie mit Queen Marys Diamant-Bandeau-Tiara kombinierte), schlossen die 600 Gäste viele bekannte Gesichter ein, wie Serena Williams, George und Amal Clooney, Elton John und sogar Oprah. 'Du könntest nicht in dieser Kapelle sein oder sogar aus der Ferne zuschauen und die Kraft der Liebe nicht spüren.' Sagte Oprah in der August 2018 Ausgabe von O, das Oprah-Magazin. 'Ich kann es kaum erwarten, die Güte zu sehen, die von ihrer Vereinigung kommen wird. Meine Güte, die ich mit Sicherheit kenne, wird dazu beitragen, die Art und Weise zu verändern, wie die Welt über das Mögliche nachdenkt, noch mehr als bisher. '

Nach der Zeremonie machten die Jungvermählten eine Kutschfahrt durch Windsor und nahmen am traditionellen Mittagessen der Königin teil, bevor sie zum Abendempfang mit viel Tanz ins Frogmore House gingen (lustige Tatsache: Idris Elba | war der D.J. der Rezeption) und ein brillantes Feuerwerk .

WPA-PoolGetty Images

15. Oktober 2018: Harry und Meghan geben bekannt, dass sie ihr erstes Kind erwarten.

Am 15. Oktober 2018 trat das Paar in die Fußstapfen von Harrys Eltern - Begonnen auf ihrer ersten offiziellen königlichen Tour, einer 16-tägigen Wirbelwindreise durch Australien, Fidschi, Tonga und Neuseeland. Aber als sie in Sydney landeten, gab es noch größere Neuigkeiten: 'Ihre königlichen Hoheiten, der Herzog und die Herzogin von Sussex, freuen sich sehr, bekannt zu geben, dass die Herzogin von Sussex im Frühjahr 2019 ein Baby erwartet.' Kensington Palace sagte in einer Erklärung . 'Ihre königlichen Hoheiten schätzen die Unterstützung, die sie seit ihrer Hochzeit im Mai von Menschen auf der ganzen Welt erhalten haben, und freuen sich, diese erfreulichen Neuigkeiten der Öffentlichkeit mitteilen zu können.'

Während ihres ersten Stopps auf der Tour trafen sich Harry und Meghan mit Generalgouverneur Sir Peter Cosgrove und seiner Frau Lady Cosgrove, die den werdenden Eltern ein paar Geschenke überreichten: ein Spielzeugkänguru (komplett mit einem Joey) und einen Paar winzig kleine Uggs. 'Unser erstes Babygeschenk!' Meghan sagte glücklich .

Samir HusseinGetty Images

Kurz nach der Rückkehr von der Reise kündigte Kensington Palace an, dass das Paar in das Frogmore Cottage von Windsor Castle einziehen werde. 'Der Herzog und die Herzogin von Sussex werden Anfang nächsten Jahres in das Frogmore Cottage auf dem Windsor Estate ziehen, um sich auf die Ankunft ihres ersten Kindes vorzubereiten', sagte ihr Büro in eine Aussage zu Menschen . 'Windsor ist ein ganz besonderer Ort für ihre königlichen Hoheiten und sie sind dankbar, dass ihr offizieller Wohnsitz auf dem Anwesen sein wird.'

6. Mai 2019: Harry und Meghans erstes Kind, Archie Harrison Mountbatten-Windsor, wurde geboren.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von The Duke und Duchess of Sussex (@sussexroyal)

Ein paar Wochen vor ihrem ersten Hochzeitstag, Harry und Meghan begrüßte ihren ersten Sohn , Archie Harrison Mountbatten-Windsor . 'Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ihre königlichen Hoheiten Der Herzog und die Herzogin von Sussex am frühen Morgen des 6. Mai 2019 ihr erstgeborenes Kind willkommen geheißen haben. Der Sohn ihrer königlichen Hoheiten wiegt 7 Pfund. 3oz. ', Verkündete das Paar in eine Erklärung auf Instagram . An diesem Nachmittag überraschte Prinz Harry Reporter, die vor Windsor Castle erschienen, um seine persönliche Reaktion auf das lebensverändernde Ereignis mitzuteilen. 'Es war die erstaunlichste Erfahrung, die ich mir jemals hätte vorstellen können.' er sagte . 'Wie jede Frau das tut, was sie tut, ist unverständlich, aber wir sind beide absolut begeistert und dankbar für die Liebe und Unterstützung aller da draußen.'

Zwei Tage später trat die neue Familie zum ersten Mal in der Öffentlichkeit auf und hielt in der St. George's Hall in Windsor Castle (dem Ort, an dem ihr formeller Hochzeitsempfang stattfand) an, um Fotos zu machen und einige Fragen von Reportern zu beantworten, bevor sie die Königin und Prinz Phillip zu ihr achtes Urenkelkind . 'Es ist Magie - es war ziemlich erstaunlich' Sagte Meghan . 'Ich habe die zwei besten Jungs der Welt, also bin ich wirklich glücklich.'

8. Januar 2020: Harry und Meghan treten von ihren Pflichten als Senior Royals zurück.

Fast zwei Jahre später das erste Grollen eines Risses in der königlichen Familie , Kündigten Harry und Meghan an dass sie einen großen Schritt machen würden - sowohl wörtlich als auch im übertragenen Sinne. 'Nach vielen Monaten des Nachdenkens und der internen Diskussionen haben wir uns entschlossen, dieses Jahr einen Übergang zu vollziehen, um eine fortschrittliche neue Rolle innerhalb dieser Institution zu entwickeln. Wir beabsichtigen, als 'hochrangige' Mitglieder der königlichen Familie zurückzutreten und daran zu arbeiten, finanziell unabhängig zu werden, während wir weiterhin Ihre Majestät, die Königin, uneingeschränkt unterstützen. ' Sie schrieben in einer Erklärung auf Instagram. 'Wir planen jetzt, unsere Zeit zwischen dem Vereinigten Königreich und Nordamerika auszugleichen und weiterhin unserer Pflicht gegenüber der Königin, dem Commonwealth und unseren Patronaten nachzukommen. Dieses geografische Gleichgewicht wird es uns ermöglichen, unseren Sohn mit einer Wertschätzung für die königliche Tradition zu erziehen, in die er hineingeboren wurde, und unserer Familie den Raum zu geben, sich auf das nächste Kapitel zu konzentrieren, einschließlich der Gründung unserer neuen gemeinnützigen Organisation. '

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Während die Entscheidung, von ihren Pflichten als Senior Royals zurückzutreten Berichten zufolge schockiert Bei der königlichen Familie (ganz zu schweigen vom Rest der Welt) war die Entscheidung nicht annähernd so plötzlich, wie es schien. 'Es macht mich sehr traurig, dass es dazu gekommen ist', sagte Harry bei einer Veranstaltung später in diesem Monat. „Die Entscheidung, die ich für meine Frau und mich getroffen habe, zurückzutreten, habe ich nicht leichtfertig getroffen. Es waren so viele Monate Gespräche nach so vielen Jahren der Herausforderungen. '

Juli 2020: Harry und Meghan ziehen nach Santa Barbara, Kalifornien.

Ähnliche Beiträge Sussexes setzen sich für ein neues atemberaubendes Porträt Prinz Harry & Meghan Markle ehren Prinzessin Diana Meghan Markle und Prince Harry Volunteer in LA

Nachdem sie ein paar Monate in Vancouver Island, Kanada, verbracht hatten, zogen Harry, Meghan und Baby Archie nach Los Angeles, Kalifornien, wo das Paar Archies ersten Geburtstag feierte und für sich freiwillig entdeckt wurde Projekt Angel Food , eine gemeinnützige Organisation, die Mahlzeiten für Menschen mit schweren Krankheiten zubereitet und liefert, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie einem höheren Risiko ausgesetzt sind. 'Was Meghan sagte, ist, dass sie Harry Los Angeles mit den Augen der Philanthropie zeigen wollte', sagte der Geschäftsführer der Organisation erzählte Menschen . 'Es gibt offensichtlich viel Liebe und Selbstlosigkeit zwischen ihnen.'

Im Juli bestätigte ein Vertreter des Paares, dass sich die Familie in Santa Barbara niedergelassen hatte. 'Der Herzog und die Herzogin von Sussex sind im Juli dieses Jahres in ihr Familienheim eingezogen', sagte der Sprecher in einer Erklärung an Menschen . „Sie haben sich seit ihrer Ankunft in der ruhigen Privatsphäre ihrer Gemeinde niedergelassen und hoffen, dass dies sowohl für ihre Nachbarn als auch für sie als Familie respektiert wird.

2. September 2020: Harry und Meghan geben ihren mehrjährigen Netflix-Vertrag bekannt.

Sechs Monate nach ihrem offiziellen Rücktritt als hochrangige Mitglieder der königlichen Familie begannen Meghan und Harry, Pläne für ihr nächstes Kapitel zu schmieden - beginnend mit einem massiven Netflix-Deal. Im September, das New York Times aufgedeckt dass das Paar eine noch zu benennende Produktionsfirma gegründet und einen mehrjährigen Vertrag mit Netflix unterzeichnet hatte, um eine breite Palette von Inhalten - Dokumentationen, Doku-Serien, Spielfilme, Drehbuchshows und Kinderprogramme - für das zu produzieren Streaming-Service. 'Unser Fokus wird auf der Erstellung von Inhalten liegen, die informieren, aber auch Hoffnung geben', sagte das Paar in einer Erklärung gegenüber der Zeitung. 'Als neue Eltern ist es uns auch wichtig, inspirierende Familienprogramme zu erstellen.' Sie fügten hinzu, dass Netflix 'beispiellose Reichweite' für 193 Millionen Abonnenten weltweit 'uns helfen wird, wirkungsvolle Inhalte zu teilen, die Aktionen freischalten.'

25. November 2020: Meghan enthüllt in a New York Times Aufsatz, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hat.

Nur einen Tag vor Thanksgiving, dem New York Times veröffentlichte einen unglaublich persönlichen (und ebenso bewegenden) Aufsatz von Meghan, in dem sie enthüllte, dass sie im Sommer eine Fehlgeburt erlitten hatte. 'Ich wusste, als ich mich an das erstgeborene Kind klammerte, dass ich mein zweites verlor' Sie schrieb . „Ein Kind zu verlieren bedeutet, eine fast unerträgliche Trauer zu tragen, die von vielen erlebt wird, von der aber nur wenige sprechen. In dem Schmerz unseres Verlustes stellten mein Mann und ich fest, dass in einem Raum von 100 Frauen 10 bis 20 von ihnen unter einer Fehlgeburt gelitten haben werden. '

Sie betonte weiterhin, wie wichtig es ist, sich an Ihre Freunde, Familie und Gemeinde zu wenden - insbesondere angesichts der intensiven Isolation und der verheerenden Verluste der Coronavirus-Pandemie. »Lassen Sie uns andere fragen:» Geht es Ihnen gut? «, Fragte sie. 'So sehr wir uns auch nicht einig sind, so weit wir auch physisch entfernt sind, die Wahrheit ist, dass wir aufgrund all dessen, was wir in diesem Jahr individuell und gemeinsam erlebt haben, mehr denn je miteinander verbunden sind.'

15. Dezember 2020: Harry und Meghan erweitern ihr Medienimperium - mit einer Spotify-Podcast-Partnerschaft.

Im Dezember haben Harry und Meghan ihren Lebensläufen einen neuen Titel hinzugefügt: Podcaster . Im Rahmen eines exklusiven, mehrjährigen Vertrags mit Spotify kündigte das Paar an, Podcasts über die neu gegründete Audio-First-Produktionsfirma Archewell Audio zu hosten und zu produzieren. 'Was wir am Podcasting lieben, ist, dass es uns alle daran erinnert, uns einen Moment Zeit zu nehmen und wirklich zuzuhören, ohne Ablenkung miteinander in Verbindung zu treten', sagten Harry und Meghan in einer Stellungnahme . 'Mit den Herausforderungen des Jahres 2020 gab es nie einen wichtigeren Zeitpunkt dafür, denn wenn wir uns hören und die Geschichten des anderen hören, werden wir daran erinnert, wie eng wir alle miteinander verbunden sind.'

Dieser Inhalt wird von Dritten importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Ende des Jahres veröffentlichte das Paar ein Urlaubsspecial, in dem das Paar über die Probleme und Schwierigkeiten beim Durchleben der Pandemie nachdachte und seine Hoffnungen für die Zukunft zum Ausdruck brachte. Wie Meghan zu Beginn der Episode erklärte: 'Wir dachten, was wäre, wenn wir einige Menschen zusammenbringen könnten, die uns inspirieren und die wir bewundern, und ihre Gedanken darüber bekommen könnten, was sie aus 2020 gelernt haben.' Dazu gehören einige ebenso hochkarätige Freunde wie Stacey Abrams, Deepak Chopra, Brené Brown und Tyler Perry sowie ein ganz besonderer Gast: der 19-monatige Archie, der (entzückend) allen ein frohes neues Jahr wünscht.

14. Februar 2021: Harry und Meghan geben bekannt, dass sie ihr zweites Kind erwarten.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Misan Harriman (@misanharriman)

Am Valentinstag - dem gleichen Feiertag, an dem seine Mutter Prinzessin Diana 1984 bekannt gab, dass sie mit Prinz Harry schwanger war - gab das Paar bekannt, dass sie ihr zweites Kind erwarteten. „Wir können bestätigen, dass Archie ein großer Bruder sein wird. Der Herzog und die Herzogin von Sussex sind überglücklich, ihr zweites Kind zu erwarten “, enthüllte ein Sprecher des Paares zusammen mit einem atemberaubenden Schwarzweißfoto des werdenden Paares, das von Freund und Fotograf Misan Harriman aufgenommen wurde.

18. Februar 2021: Harry und Meghan treten offiziell von ihren königlichen Pflichten zurück.

Als Harry und Meghan sich zum ersten Mal vom königlichen Vollzeitleben zurückzogen, einigten sie sich darauf, das Arrangement nach einem Jahr zu überprüfen. Doch nur wenige Wochen vor dem Ende dieser Probezeit kündigte der Buckingham Palace an, dass Harry und Meghan nicht als arbeitende Royals zurückkehren würden. 'Nach Gesprächen mit dem Herzog hat die Königin schriftlich bestätigt, dass es nicht möglich ist, die Verantwortung und Pflichten, die mit einem Leben im öffentlichen Dienst verbunden sind, fortzusetzen, wenn man sich von der Arbeit der königlichen Familie zurückzieht.' die Aussage sagte . 'Während alle über ihre Entscheidung traurig sind, bleiben der Herzog und die Herzogin sehr geliebte Familienmitglieder.' Infolge der offiziellen Trennung kündigte die Königin auch an, dass sie die königlichen Patronate, die sie zuvor dem Paar gewährt hatte, wegnehmen und Harry seine militärischen Ehrentitel entziehen würde. '

Im Anschluss an die Nachrichten veröffentlichte ein Sprecher von Harry und Meghan im Namen des Paares eine Erklärung, dass sie sich weiterhin ihrer Pflicht und ihrem Dienst für Großbritannien und die ganze Welt verpflichtet fühlen und den Organisationen, die sie haben, ihre fortgesetzte Unterstützung angeboten haben unabhängig von der offiziellen Rolle vertreten. Wir können alle ein Leben im Dienst führen. Service ist universell. '


Für weitere Geschichten wie diese, Melden Sie sich für unseren Newsletter an .

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten