Es ist offiziell: Meghan Markle hat ihren kleinen Jungen geboren

Unterhaltung

Ankündigung von Prinz Harry

Chris JacksonGetty Images
  • Der Palast hat bestätigt, dass Meghan Markle das königliche Baby geboren hat, einen kleinen Jungen!
  • Markle und Prinz Harry werden nicht in die Fußstapfen von Kate Middleton und Prinzessin Diana treten, die Stunden nach der Geburt außerhalb des Lindo-Flügels auftraten.

Es ist offiziell: Meghan Markle hat ihren kleinen Jungen geboren!

Am Montag, der Palast bestätigt dass sie am 6. Mai zur Arbeit ging (oder zur Arbeit, wie man über den Teich sagt). Und kurz darauf bestätigte der Palast auch, dass das königliche Baby ein Junge in einem Instagram-Post ist.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von The Duke und Duchess of Sussex (@sussexroyal)



'Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ihre königlichen Hoheiten Der Herzog und die Herzogin von Sussex am frühen Morgen des 6. Mai 2019 ihr erstgeborenes Kind willkommen geheißen haben. Der Sohn ihrer königlichen Hoheiten wiegt 7 Pfund. 3oz ', lautete die offizielle Erklärung.

„Die Herzogin und das Baby sind beide gesund und gesund, und das Paar dankt den Mitgliedern der Öffentlichkeit für ihre gemeinsame Aufregung und Unterstützung während dieser ganz besonderen Zeit in ihrem Leben. Weitere Details werden in den kommenden Tagen bekannt gegeben. '

Prinz Harry erschien überraschend in Windsor, um die Neuigkeiten zu bestätigen und ein kurzes Update darüber zu geben, was als nächstes passieren wird.

„Es war die erstaunlichste Erfahrung, die ich mir jemals hätte vorstellen können. Wie eine Frau das tut, was sie tut, ist unverständlich. Wir sind beide absolut begeistert und dankbar für die Liebe und Unterstützung aller da draußen. Es war großartig, also wollten wir es einfach mit allen teilen. ' er hat Reportern erzählt .

Der Herzog von Sussex gab auch bekannt, dass sie noch keinen Namen ausgewählt haben - und dass wir in zwei bis drei Tagen Fotos des Babys bekommen werden.

Ich denke immer noch an Namen. Das Baby ist ein bisschen überfällig, also hatten wir ein bisschen Zeit zum Nachdenken. Das ist das nächste Stück «, sagte er. 'Für uns denke ich, wir werden euch in wahrscheinlich zwei Tagen wie geplant als Familie sehen, um es mit euch teilen zu können und damit jeder das Baby sehen kann.'

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Oprah Daily (@oprahdaily)

Darüber hinaus wurde am Montagmorgen vor dem Buckingham Palace eine zeremonielle Erleichterung aufgestellt, damit die Fans die offizielle Geburtsanzeige 24 Stunden lang einsehen können.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von The Royal Family (@theroyalfamily)

Dieser Plan steht im Einklang mit der Erklärung des Buckingham Palace vom April, wonach das königliche Paar seinen Sohn nicht sofort der Welt offenbart.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

„Der Herzog und die Herzogin von Sussex sind sehr dankbar für den guten Willen, den sie von Menschen in ganz Großbritannien und auf der ganzen Welt erhalten haben, als sie sich darauf vorbereiten, ihr Baby willkommen zu heißen. Ihre königlichen Hoheiten haben eine persönliche Entscheidung getroffen, die Pläne für die Ankunft ihres Babys privat zu halten “, heißt es in der Erklärung. 'Der Herzog und die Herzogin freuen sich darauf, die aufregenden Neuigkeiten mit allen zu teilen, sobald sie die Gelegenheit hatten, als neue Familie privat zu feiern.'

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Ihre Entscheidung ist natürlich anders als die von Prinz William und Kate Middleton, die außerhalb des Krankenhauses posiert haben, in dem ihre drei Kinder - Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis - Stunden nach ihrer Ankunft geboren wurden.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge verlassen den Lindo-Flügel mit ihrem neuen Sohn

Samir HusseinGetty Images

Trotzdem haben Markle und Harry seit ihrem Amtsantritt gegen die königlichen Regeln der britischen Monarchie verstoßen Mai 2018 königliche Hochzeit .

Prinz Harry heiratet Frau Meghan Markle - Windsor Castle

WPA-PoolGetty Images

Im Oktober 2018, fünf Monate nach ihrer Hochzeit, gab der Kensington Palace bekannt, dass der Herzog und die Herzogin dies erwarteten.

'Ihre königlichen Hoheiten schätzen die Unterstützung, die sie seit ihrer Hochzeit im Mai von Menschen auf der ganzen Welt erhalten haben, und freuen sich, diese erfreulichen Neuigkeiten der Öffentlichkeit mitteilen zu können', heißt es in der Erklärung.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Duke und Duchess of Cambridge (@kensingtonroyal)

Ähnliche Beiträge

Oprah sagt, Meghan Markle werde ungerecht behandelt

15 Möglichkeiten, sich genau wie Meghan Markle zu kleiden

Der Countdown nahm von da an Fahrt auf und im Februar flog Markle nach N.Y.C. eine Babyparty zu veranstalten, bei der die Gäste eingeschlossen sind ODER Gayle King sowie Amal Clooney und Serena Williams.

Jetzt, da das neue königliche Baby auf dem Weg ist, wirft dies nur eine Frage auf: Werden Markle und Harry mehr als ein Kind wie William und Kate haben? In Anbetracht von Harry hat sprach oft davon, Kinder zu wollen Etwas sagt uns, dass wir sehen werden, wie diese Brut schnell wächst.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten