Wann, wo und wie genau in jedem Staat (und in jedem DC) für die Wahl 2020 zu stimmen ist

Dein Bestes Leben

Es scheint, dass uns alle vier Jahre dasselbe gesagt wird - und zwar von beiden Seiten des Ganges: Dass dies die wichtigste Wahl unseres Lebens ist. Aber diesmal ist es wahr. Wir befinden uns nicht nur inmitten einer globalen Pandemie, die keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt (und die verheerende Auswirkungen auf Unternehmen und Familien im ganzen Land hatte), sondern die Nation fühlt sich auch geteilt, geteilt durch zwei Gruppen sehr unterschiedlicher, tief verwurzelte Überzeugungen. 'Diese Wahl im Jahr 2020 birgt den höchsten Einsatz, den wir in unserem Leben für unsere Demokratie gekannt haben', sagte Oprah kürzlich in einem Instagram-Beitrag . 'Das Leben, wie wir es kennen und hoffen, steht auf dem Spiel', fügte sie hinzu.

Ob Sie planen, Präsident Donald Trump und Vizepräsident Mike Pence oder den ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden und Sen zu unterstützen. Kamala Harris , wie Oprah sagte: 'Stimmen Sie ab, als ob Ihr Leben davon abhängen würde, denn Vertrauen, das tut es.'

Ähnliche Beiträge Oprah veranstaltet ein stimmberechtigtes Rathaus bei Zoom Ich habe mich registriert, um zum ersten Mal abzustimmen - hier ist der Grund dafür Meghan Markle fordert die Amerikaner auf, im November abzustimmen

Dieser Wahltag - markieren Sie Ihren Kalender für den 3. November - wird anders sein als jeder andere, den wir zuvor gesehen haben. Angesichts der Coronavirus-Pandemie haben die Staaten ihre Abstimmungsregeln grundlegend geändert - und viele haben den Zugang zu Mail-In- oder Briefwahl erweitert (was übrigens im Wesentlichen dasselbe ist). Während bei den Zwischenwahlen 2018 nur ein Viertel der Wähler Briefwahlzettel verwendet hat, können laut Angaben im Herbst mindestens 84% ​​der amerikanischen Wähler ihre Stimmzettel per Post abgeben Die Washington Post . Darüber hinaus bieten viele Staaten Optionen für eine frühzeitige Abstimmung an oder erweitern diese, sodass registrierte Wähler vor dem Wahltag persönlich an Wahllokalen abstimmen können.

Das könnte den verwirrenden und komplizierten Abstimmungsprozess vereinfachen, aber es bedeutet auch, dass viele neue Informationen und Daten berücksichtigt werden müssen. Ganz zu schweigen von einer Vielzahl von Regeln und Praktiken: In einigen Staaten müssen Sie eine Briefwahl beantragen. In anderen Ländern wie Colorado und Washington wird automatisch ein Stimmzettel an alle registrierten Wähler gesendet (wenn Sie ihn bis Mitte Oktober nicht erhalten haben, sollten Sie sich an Ihre örtlichen Wahlbeamten wenden). In einigen Staaten muss Ihr Stimmzettel per Post zurückgeschickt werden. In anderen Fällen können Sie es in dafür vorgesehenen Dropboxen belassen. Um die Dinge zu klären, haben wir wichtige Informationen gesammelt - einschließlich der Registrierungsfristen für Wähler, der Abstimmungsdaten per Post / Briefwahl und der vorzeitigen Abstimmungsdaten für jeden der folgenden Bundesstaaten.



Der Postdienst empfiehlt den Wählern, ihre Stimmzettel bis spätestens 19. Oktober anzufordern und ihre Stimmzettel mindestens eine Woche vor Ablauf der Frist ihres Staates zurückzusenden.

Unabhängig davon, ob Sie planen, Ihren Stimmzettel persönlich oder per Post abzugeben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie registriert sind, um abzustimmen - und nicht dramatisch, aber Sie müssen es heute tun. (Viele Staaten schließen die Wählerregistrierung Anfang Oktober.) Um Ihren Wählerregistrierungsstatus zu überprüfen, besuchen Sie Vote.org ;; Sie können sich auch an Ihre lokaler Wahlbeamter . Lesen Sie weiter, um Informationen darüber zu erhalten, wie Sie sich registrieren können, um abzustimmen, wenn Sie noch nicht festgelegt sind.

Wenn Sie wie wir sind, denken Sie vielleicht: Nicht der USPS warnen 46 Staaten und Washington D.C. dass sie möglicherweise nicht in der Lage sind, alle Briefwahlzettel rechtzeitig zuzustellen, um für die Parlamentswahlen im November gezählt zu werden? Ja, später Generalpostmeister Louis DeJoy vor dem Kongress ausgesagt und sagte, dass alle Briefwahlzettel 'sicher und pünktlich' zugestellt werden. Das Endergebnis? Wenn du kannst sicher Geben Sie Ihren Stimmzettel persönlich ab - entweder an Ihr lokales Wahlbüro oder an eine dafür vorgesehene Dropbox, falls verfügbar -, die Sie möglicherweise möchten. Wenn Sie dies nicht können, stellen Sie sicher, dass Sie es so früh wie möglich zurückschicken, damit mehr als genug Zeit bleibt, um es zu empfangen und zu verarbeiten und um Korrekturen vorzunehmen.

Während der letzte Tag für die Abstimmung bei den Präsidentschaftswahlen 2020 nicht vor dem 3. November liegt, sollten Sie bedenken, dass die Postdienst empfiehlt Wähler fordern ihre Stimmzettel mindestens 15 Tage vor dem Wahltag (19. Oktober, wenn Sie es vorantreiben) und senden Sie ihre Stimmzettel mindestens eine Woche vor Ablauf der Frist ihres Staates zurück. Darüber hinaus haben viele Staaten in Systeme investiert, in denen Sie Ihren Stimmzettel wie ein UPS-Paket verfolgen können (wir haben Informationen beigefügt, sofern diese unten verfügbar sind), die Sie möglicherweise auch nutzen möchten.

Oh, und wenn Sie vorhaben, am Wahltag zur Wahl zu gehen, warten Sie nicht bis in die Nacht zuvor, um Ihren Wahllokal aufzusuchen - Sie können ihn (in 30 Sekunden!) Über finden Vote.org . (Hinweis: Wenn Sie seit der letzten Wahl umgezogen sind, müssen Sie Aktualisieren Sie die Adresse in Ihrer Wählerregistrierung so kann dir ein neuer Wahllokal zugewiesen werden.)


Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um zu Details für Ihren Bundesstaat zu gelangen:

Alabama , Alaska , Arizona , Arkansas , Kalifornien , Colorado , Connecticut , Delaware , District of Columbia , Florida , Georgia , Hawaii , Idaho , Illinois , Indiana , Iowa , Kansas , Kentucky , Louisiana , Maine , Maryland , Massachusetts , Michigan , Minnesota , Mississippi , Missouri , Montana , Nebraska , Nevada , New Hampshire , New Jersey , New-Mexiko , New York , North Carolina , Norddakota , Ohio , Oklahoma , Oregon , Pennsylvania , Rhode Island , South Carolina , Süddakota , Tennessee , Texas , Utah , Vermont , Virginia , Washington , West Virginia , Wisconsin , Wyoming


Alabama

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? 19. Oktober. Sie können sich registrieren online , per Mail oder persönlich bei a Board of Registrars .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sagte der Außenminister von Alabama, dass alle Wähler eine Briefwahl mit der Entschuldigung „körperliche Krankheit oder Gebrechen“ beantragen können.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Wenn Sie sich persönlich oder per E-Mail bewerben (Sie können einen Briefwahlantrag herunterladen Hier ) muss Ihre Bewerbung sein empfangen bis zum 29. Oktober beim Büro des Abwesenden Wahlleiters für Ihren Landkreis.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden, muss er bis zum 2. November abgestempelt und bis zum 3. November um 12.00 Uhr beim Abwesenden Wahlleiter eingegangen sein. Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich abgeben, müssen Sie dies bis 17.00 Uhr tun. am 2. November. (Hinweis: Briefwahlzettel müssen von zwei Zeugen oder einem Notar unterschrieben sein und Sie müssen eine Fotokopie Ihres Lichtbildausweises beifügen.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Nein.

Alaska

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um bis zum 4. Oktober abstimmen zu können. Sie können dies tun online , per Mail oder persönlich im Büro Ihres örtlichen Angestellten oder in der öffentlichen Bibliothek.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Ihre Bewerbung muss bis zum 24. Oktober eingegangen sein - unabhängig davon, ob Sie sich persönlich bewerben. per Mail , oder online . (Der Staat hat bereits Briefwahlanträge an Wähler ab 65 Jahren geschickt.)

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 13. November eingegangen sein. Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich abgeben, müssen Sie dies bis zum 3. November tun. (Hinweis: Briefwahlzettel müssen von einem Zeugen oder Notar unterschrieben sein.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Ja, ab dem 19. Oktober. Der letzte Tag für die vorzeitige Abstimmung ist der 2. November. Die Daten und Stunden variieren jedoch je nach Standort. Überprüfen Sie dies daher unbedingt Hier für Standorte und deren Zeitpläne.

Arizona

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Ob Sie sich registrieren, um abzustimmen online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Büro des Bezirksschreibers , müssen Sie dies bis 17.00 Uhr tun. am 23. Oktober. (Hinweis: Arizonas ursprüngliche Registrierungsfrist für Wähler war der 5. Oktober. ein Gerichtsurteil in letzter Minute verlängerte die Frist um fast drei Wochen.)

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Der Staat sendet Anträge auf Briefwahl an alle aktiven Wähler, aber Sie können eine Briefwahl beantragen online , per Mail , via Telefon , oder per Email . In jedem Fall müssen die Wahlbeamten Ihre Bewerbung bis 17.00 Uhr erhalten. am 23. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Briefwahlzettel müssen bis 19.00 Uhr bei den Wahlbeamten des Landkreises eingegangen sein. am 3. November. Wenn Sie es per E-Mail zurücksenden (Sie können den Fortschritt unter verfolgen) Diese Internetseite ), empfiehlt der Staat, dies bis zum 27. Oktober zu tun. Wenn Sie es persönlich zurücksenden, können Sie es an jeder Wahlurne, an jedem Ort, an jedem Ort, an jedem Ort der vorzeitigen Abstimmung oder an jedem Ort der Wahl am Wahltag in Ihrem Landkreis abgeben am oder vor dem 3. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Ja, ab dem 7. Oktober. Der letzte Tag, an dem vorzeitig abgestimmt wird, ist der 30. Oktober. Da jedoch Daten und Stunden je nach Bundesland variieren, sollten Sie dies überprüfen Hier für Standorte und deren Zeitpläne.

Arkansas

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? 5. Oktober. Sie können sich registrieren, um abzustimmen per Mail oder persönlich mit Ihrem örtlicher Bezirksschreiber .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie Gouverneur Asa Hutchinson angekündigt 'Jeder, der befürchtet, am 3. November zu einem Wahllokal zu gehen, gefährdet seine Gesundheit, kann eine Briefwahl beantragen.'

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Wenn Sie sich bewerben per Mail müssen Sie Ihren Briefwahlantrag bei Ihrem einreichen örtlicher Bezirksschreiber bis 27. Oktober. Wenn Sie sich persönlich bewerben, müssen Sie dies bis zum Ende des Geschäftstages am 2. November tun.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden, muss er bis 19:30 Uhr eingegangen sein. am 3. November. Alternativ können Sie Ihren Stimmzettel auch bis zum 2. November persönlich abgeben. (Hinweis: Sie müssen eine Fotokopie von beifügen eine akzeptable ID mit Ihrer Briefwahl.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Eine frühzeitige Abstimmung ist zwischen dem 19. und 24. Oktober, dem 26. und 31. Oktober sowie am 2. November möglich örtlicher Bezirksschreiber für den nächstgelegenen Ort und seinen Zeitplan.)

Kalifornien

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie können sich registrieren, um abzustimmen online , per Mail (Sie können einen Antrag bei jedem DMV sowie bei vielen Postämtern, öffentlichen Bibliotheken und Regierungsstellen abholen) oder persönlich bei einem Wahlbüro bis zum 19. Oktober. (Hinweis: Wenn Sie sich nicht innerhalb dieser Frist anmelden, können Sie sich auch durch Wahlen bei den Wahlen anmelden. Dann müssen Sie jedoch persönlich abstimmen.)

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Infolge der Coronavirus-Pandemie hat Gouverneur Gavin Newsom erließ eine Ausführungsverordnung fordern, dass allen aktiven Wählern ein Stimmzettel per E-Mail zugesandt wird. Das heißt, wenn Sie registriert sind, um abzustimmen, müssen Sie keine Briefwahl beantragen - diese wird Ihnen automatisch zugesandt.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss es am oder vor dem 3. November abgestempelt und bis zum 20. November bei Ihrem Wahlbüro eingegangen sein. Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurücksenden möchten, können Sie ihn zu einem Wahllokal, dem Büro Ihres Wahlbeamten oder bringen bis 20 Uhr eine der Wahlurnen Ihres Landkreises am 3. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Eine frühzeitige Abstimmung ist zwischen dem 5. Oktober und dem 2. November möglich Wahlbüro für Abstimmungsorte und deren Zeitpläne.

Colorado

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Wenn Sie per E-Mail abstimmen möchten, müssen Sie sich bis zum 26. Oktober registrieren, um abzustimmen. (Sie können dies tun online , per Mail oder persönlich bei a Wahlbüro des Landkreises , DMV, Wahllokal und andere Standorte .) Nach dem 26. Oktober können Sie sich noch bis 19 Uhr persönlich anmelden. am Wahltag - aber Sie müssen persönlich abstimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Colorado ist einer von fünf Staaten, in denen vor der Pandemie regelmäßig Wahlen per Post abgehalten wurden. Wie in den vergangenen Jahren wird jedem aktiven Wähler automatisch ein Stimmzettel zugesandt. Das bedeutet, dass Sie keine Briefwahl beantragen müssen - solange Sie registriert sind, um abzustimmen.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihr Bezirksschreiber muss Ihren Stimmzettel bis spätestens 19.00 Uhr erhalten. am 3. November - ob Sie es verschicken (Sie können den Fortschritt unter verfolgen Diese Internetseite ), geben Sie es an eine Wahlurne zurück oder liefern Sie es an eine dafür vorgesehene Abgabestelle.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Abstimmungszentren (Orte, an denen jeder Wähler in der Grafschaft abstimmen kann) müssen zwischen dem 19. und 23. Oktober, dem 26. und 31. Oktober und am 2. November eine vorzeitige Abstimmung anbieten. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei Ihrem erkundigen Wahlbüro des Landkreises für Standorte und deren Zeitpläne.

Connecticut

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? 27. Oktober. (Sie können sich registrieren, um abzustimmen online , per Mail oder persönlich bei das Büro Ihres örtlichen Registrars .) Wenn Sie sich nicht bis zum 27. Oktober registrieren, können Sie sich registrieren und Abstimmung persönlich bei Ihrem Ortsansässigen Wahltag Registrierungsort am Wahltag.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Aufgrund der Pandemie kann jeder Wähler bei dieser Wahl eine Briefwahl beantragen - überprüfen Sie einfach „COVID-19“ in Ihrer Bewerbung.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Connecticut sendet automatisch Briefwahlanträge an alle aktiven Wähler. Sie können jedoch auch einen herunterladen Hier . Technisch gesehen ist die Frist für die Rücksendung Ihres Briefwahlantrags - was Sie per Post oder persönlich bei Ihnen tun können Büro des Stadtschreibers - ist der 2. November, aber die Wahlbeamten empfehlen Ihnen, sich früher zu bewerben, damit Sie genügend Zeit haben, Ihren Stimmzettel per Post zu erhalten.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Alle Stimmzettel müssen bis 20.00 Uhr eingegangen sein. am 3. November. (Sie können sie per Post persönlich bei Ihnen zurücksenden Büro des Stadtschreibers oder über die sicheren Dropboxen, die das Büro des Außenministers jeder Stadt zur Verfügung gestellt hat.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Nein.

Delaware

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um abstimmen zu können online , per Mail oder persönlich bei Wahlbüro Ihres Landkreises bis zum 10. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie kann jeder Wähler bei dieser Wahl eine Briefwahl beantragen. Geben Sie einfach in der Online-Bewerbung für Briefwahl „krank“ oder „vorübergehend oder dauerhaft deaktiviert“ an oder aktivieren Sie Option 3 in der Bewerbung für Briefwahl in Papierform.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Delaware sendet automatisch Briefwahlanträge an alle Wähler, aber Sie können dies auch Online bewerben . (Sie können auch kontaktieren Wahlbüro Ihres Landkreises und bitten Sie sie, Ihnen einen Papierantrag zuzusenden.) Technisch gesehen muss das Wahlbüro Ihres Landkreises Ihren vollständigen Antrag bis zum 30. Oktober erhalten. Die Wahlbeamten empfehlen Ihnen jedoch, sich früher zu bewerben. Es bleibt also genügend Zeit, um Ihren Stimmzettel an Sie zu senden.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ob Sie es per Post zurücksenden oder bei abgeben Wahlbüro Ihres Landkreises Ihr Stimmzettel muss bis 20.00 Uhr eingegangen sein. am 3. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Nein.

District of Columbia

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? 13. Oktober. Sie können sich registrieren, um abzustimmen online , per Mail oder persönlich im DC Board of Elections. Wenn Sie sich nicht bis zum 13. Oktober anmelden, können Sie sich während der vorzeitigen Abstimmung und am Wahltag persönlich in einem Abstimmungszentrum anmelden. Sie müssen dann jedoch persönlich abstimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Aufgrund der Pandemie sendet Washington, DC, automatisch Briefwahlzettel an alle aktiven registrierten Wähler. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihr Stimmzettel an einen anderen Ort als Ihre registrierte Adresse gesendet wird, Ihre Anfrage muss bis zum 27. Oktober eingegangen sein.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 13. November eingegangen sein. Wenn Sie es persönlich zurücksenden, empfiehlt die Stadt, Ihren ausgefüllten Stimmzettel zu einem von zu bringen 50 Dropboxen um die Stadt um 20 Uhr am 3. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Vorzeitige Abstimmungen werden vom 27. Oktober bis 2. November in 32 Abstimmungszentren in der ganzen Stadt möglich sein. prüfen Hier für Standorte und deren Zeitpläne.

Florida

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? 5. Oktober - ob Sie sich registrieren, um abzustimmen online , per Mail oder persönlich bei einem DMV oder Regierungsbehörde .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Die Bezirke Broward, Hillsborough, Miami-Dade, Palm Beach, Pinellas und Seminole senden Briefwahlanträge an alle registrierten Wähler. Sie können jedoch auch einen Stimmzettel per E-Mail auf Ihrem Stimmzettel beantragen Website des örtlichen Wahlleiters . In jedem Fall muss Ihre Anfrage bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 24. Oktober. Wenn Sie diese Frist nicht einhalten, können Sie bis zum 2. November auch eine Stimmabgabe per E-Mail bei Ihrem örtlichen Wahlleiter abholen.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihr Stimmzettel muss entweder per Post eingegangen sein (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) oder eine sichere Dropbox in Ihrem Landkreis - bis 19 Uhr. am 3. November. (Hinweis: Sie können am Wahltag keine Stimmzettel per E-Mail an die Abstimmungsorte zurücksenden.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Bezirke müssen zwischen dem 24. und 31. Oktober vorzeitige Abstimmungen durchführen. Einige Bezirke bieten diese jedoch möglicherweise auch vom 19. bis 23. Oktober und am 1. November an. erkundigen Sie sich bei Ihrem lokaler Wahlleiter für den nächstgelegenen Ort und seinen Zeitplan.

Georgia

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um bis zum 5. Oktober abstimmen zu können. Sie können dies tun online , per Mail oder bei dir Bezirksvorstand des Standesamtes .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? DeKalb County sendet Anträge auf Briefwahl an alle registrierten Wähler, aber Sie können sich auch bewerben online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Bezirksvorstand des Standesamtes . In jedem Fall muss Ihre Bewerbung bis zum Ende des Geschäftstages am 30. Oktober eingegangen sein.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt unter verfolgen) Diese Internetseite ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 6. November eingegangen sein. Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurücksenden - entweder bei Ihrem Standesamt oder in einer sicheren Dropbox -, müssen Sie dies bis zum 3. November tun.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Bezirke müssen zwischen dem 12. und 16. Oktober, dem 19. und 24. Oktober sowie dem 26. und 30. Oktober eine frühzeitige Abstimmung durchführen Hier .

Hawaii

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um bis zum 5. Oktober abstimmen zu können. Sie können dies tun online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Wahlabteilung des Landkreises . (Wenn Sie die Frist vom 5. Oktober nicht einhalten, können Sie sich bis zum Wahltag bei den Wahlen anmelden. Dann müssen Sie jedoch persönlich abstimmen.)

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Ab den Wahlen im Jahr 2020 werden die Wahlen in Hawaii per Post durchgeführt, sodass die Stimmzettel automatisch an alle registrierten Wähler gesendet werden (unter Verwendung der Adresse, die bei Ihrer Wählerregistrierung hinterlegt ist). Wenn Sie jedoch während der Wahl außer Landes sind, können Sie dies tun Anfrage Ihre Briefwahl wird an eine alternative Adresse gesendet - sofern Sie dies bis zum 27. Oktober tun.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Alle Stimmzettel müssen bis zum 3. November eingegangen sein - unabhängig davon, ob Sie sie per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) oder persönlich an einem Ort für vorzeitige Abstimmungen, im Wahlbüro des Landkreises oder in einer sicheren Dropbox.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Eine frühzeitige Abstimmung ist in den Wählerzentren zwischen dem 20. und 24. Oktober, dem 26. und 31. Oktober sowie am 2. November möglich. Um den nächstgelegenen Ort und seine Öffnungszeiten zu finden, überprüfen Sie Diese Internetseite .

Idaho

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie können sich registrieren, um abzustimmen online , per Mail oder persönlich in Ihrem örtlichen Wahlbüro bis zum 9. Oktober. Danach können Sie sich bis zum Wahltag bei den Wahlen anmelden - aber am Wahltag müssen Sie persönlich abstimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Egal ob du Online bewerben oder per Mail Ihr Bezirksschreiber muss Ihren Antrag auf Briefwahl bis 17.00 Uhr erhalten. am 23. Oktober. (Wenn Sie jedoch die Frist für den 23. Oktober verpassen, können Sie eine Briefwahl persönlich unter abgeben Büro Ihres Bezirksschreibers bis 17 Uhr am 30. Oktober)

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihr Bezirksschreiber muss Ihre Briefwahl bis 20.00 Uhr erhalten. am 3. November. Sie können es per E-Mail zurücksenden (verfolgen Sie den Fortschritt Hier ) oder Sie können es bei abgeben Büro Ihres Bezirksschreibers .

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Die Bezirke können zwischen dem 19. und 30. Oktober eine vorzeitige Abstimmung anbieten. Stellen Sie sicher, dass Sie mit überprüfen Büro Ihres Bezirksschreibers Daten und Stunden variieren je nach Bundesland.

Illinois

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? 6. Oktober, wenn Sie sich zur Abstimmung anmelden per Mail ;; 18. Oktober, wenn Sie sich zur Abstimmung anmelden online . Wenn Sie eine dieser Fristen nicht einhalten, können Sie sich auch gleichzeitig bei Ihrer Person registrieren und persönlich abstimmen lokale Wahlbehörde , Ihre Website für frühe Abstimmungen oder eine andere Abstimmungsort für die Nachfrist bis zum Wahltag.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Illinois verschickt Briefwahlanträge an die meisten Wähler, aber Sie können dies auch online bewerben oder herunterladen einen Briefwahlantrag einreichen und an den für Ihre Wählerregistrierung zuständigen Bezirksschreiber oder Wahlkommissar senden. Ihre Bewerbung muss bis zum 29. Oktober eingegangen sein.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden, muss er bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 17. November eingegangen sein. Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurücksenden - entweder bei Ihnen lokale Wahlbehörde oder eine sichere Dropbox - Sie müssen dies bis 19 Uhr tun. am 3. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Gerichtsbarkeiten können zwischen dem 24. September und dem 2. November eine vorzeitige Abstimmung anbieten. Daten und Stunden variieren jedoch. Erkundigen Sie sich daher bei Ihrem lokale Wahlbehörde .

Indiana

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um bis zum 5. Oktober abstimmen zu können. Sie können dies tun online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Büro des Bezirksschreibers .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Nein, nach einem Sitzung der Indiana Election Commission Am 14. August ist die Angst vor COVID-19 für sich genommen kein triftiger Grund, per Post abzustimmen.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Wenn Sie sich für eine Briefwahl qualifizieren ( gültige Ausreden Wenn Sie am Wahltag 65 Jahre oder älter, krank oder nicht in der Stadt sind, können Sie sich bewerben online , via Telefon Sie können auch eine E-Mail an Elections@Indy.Gov senden, um eine Bewerbung per E-Mail an Sie zu senden. Wahlbeamte müssen Ihren Antrag auf Briefwahl bis 23:59 Uhr erhalten. am 22. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Alle Briefwahlzettel werden mit einem vorausbezahlten Sicherheitsumschlag geliefert. Ihre Wahlbeamten müssen Ihre ausgefüllte Briefwahl bis spätestens 3. November mittags erhalten.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Grafschaften Muss Stellen Sie zwischen dem 6. Oktober und dem 2. November eine frühzeitige Abstimmung zur Verfügung, die vom Staat als persönliche Briefwahl bezeichnet wird. Die Daten und Stunden variieren jedoch je nach Bundesland lokale Wahlbeamte .

Iowa

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um abstimmen zu können online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Wirtschaftsprüfungsamt bis zum 24. Oktober. (Hinweis: Wenn Sie sich per Post registrieren, muss Ihr Formular bis zum 19. Oktober abgestempelt sein.) Nach dem 24. Oktober können Sie sich bis zum 3. November an jedem Wahllokal gleichzeitig registrieren und persönlich abstimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Iowa sendet Briefwahlanträge an alle aktiven Wähler, aber Sie können auch einen herunterladen Hier . Ihre Bewerbung muss bis 17.00 Uhr bei Ihrem Wirtschaftsprüfer eingegangen sein. am 24. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Briefwahlzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt unter verfolgen) Diese Internetseite ) muss es bis zum 2. November abgestempelt und spätestens am 9. November um 12.00 Uhr eingegangen sein. Wenn Sie es persönlich zurücksenden möchten, müssen Sie es bis zum Ende der Wahlen am Wahltag bei Ihrem Wirtschaftsprüfer abgeben.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können bei Ihnen persönlich abwesend wählen Wirtschaftsprüfungsamt .

Kansas

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um abstimmen zu können online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Wahlbüro des Landkreises - bis zum 13. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Einige Bezirke haben bereits vorab Briefwahlanträge an aktive Wähler gesendet, aber Sie können das Formular auch herunterladen Hier . Ihr lokales Wahlbüro muss Ihre Bewerbung bis zum 27. Oktober erhalten.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Briefwahlzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis spätestens 17.00 Uhr eingegangen sein. am 6. November. Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurückgeben möchten, müssen Sie ihn bis zum 3. November bei Ihrem Wahlbüro oder einer Wahlurne abgeben. (Sie können ihn auch am Wahltag an jedem Wahllokal in Ihrem Wahlkreis abgeben. )

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Landkreise Muss Stellen Sie zwischen dem 27. Oktober und dem 2. November eine persönliche Vorababstimmung zur Verfügung. Die Bezirke können diese jedoch auch bereits am 14. Oktober anbieten Wahlbüro des Landkreises für den nächstgelegenen Ort und seinen Zeitplan.

Kentucky

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um bis zum 5. Oktober abstimmen zu können. Sie können dies tun online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Büro des Bezirksschreibers .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Um eine Briefwahl zu erhalten, müssen Sie eine Online-Bewerbung um 23:59 Uhr am 9. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Briefwahlzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt unter verfolgen) Diese Internetseite ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis 18:00 Uhr eingegangen sein. am 6. November. Wenn Sie über Verspätungen bei der Post besorgt sind, können Sie diese auch bis 18:00 Uhr in eine Wahlurne bringen. am 3. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Eine frühzeitige Abstimmung muss in allen Ländern zwischen dem 13. und 17. Oktober, dem 19. und 24. Oktober, dem 26. und 31. Oktober und am 2. November möglich sein. Um den nächstgelegenen Ort und seine Öffnungszeiten zu finden, wenden Sie sich an Ihr Bezirksschreiber .

Louisiana

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Wenn Sie sich registrieren per Mail oder persönlich bei Ihnen lokaler Registrar der Wähler müssen Sie dies bis zum 5. Oktober tun. Wenn Sie sich registrieren online müssen Sie dies bis zum 13. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Es hängt davon ab, ob. Im Allgemeinen müssen Sie haben, um in Louisiana abwesend zu sein gültige Entschuldigung , wie am Wahltag 65 Jahre oder älter zu sein oder nicht in der Stadt zu sein. Aufgrund jedoch ein kürzlich ergangenes Bundesurteil Eine Krankheit, von der die CDC festgestellt hat, dass sie Menschen anfälliger für COVID-19 macht, unter Quarantäne gestellt wird, die Symptome von COVID-19 auftreten und sich um jemanden in Quarantäne kümmern, sind ebenfalls gültige Ausreden.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Wenn Sie berechtigt sind, per Post abzustimmen, können Sie einen Briefwahlantrag per Brief ausfüllen online oder du kannst drucken und senden Sie Ihre Bewerbung per Post oder persönlich an Ihre Gemeindekanzler der Wähler . In jedem Fall muss Ihre Bewerbung bis 16:30 Uhr eingegangen sein. am 30. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihr Wählerregister muss Ihren Stimmzettel bis 16:30 Uhr erhalten. am 2. November - ob Sie es per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) oder faxen oder persönlich abgeben. (Hinweis: Briefwahlzettel müssen von einem Zeugen unterschrieben werden.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Vorzeitige Abstimmungen sind zwischen dem 16. und 27. Oktober (außer sonntags) möglich. prüfen Hier für eine Liste von Orten und Stunden.

Maine

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Wenn Sie sich per Post oder über ein Wählerregistrierungslaufwerk registrieren, müssen Sie dies bis zum 19. Oktober tun. Wenn Sie sich persönlich bei Ihrem registrieren Büro des Stadtschreibers oder Rathaus, können Sie dies bis zum Wahltag tun. (Sie können sich auch gleichzeitig bei den Wahlen am Wahltag registrieren und abstimmen.)

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Sie können eine Briefwahl beantragen online oder per Mail . In jedem Fall muss Ihre Anfrage bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 29. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihre Briefwahl, die Sie per Post oder E-Mail zurücksenden können, muss bis 20.00 Uhr bei der Wahlabteilung eingegangen sein. am 3. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können bei Ihnen persönlich abwesend wählen Büro des Stadtschreibers .

Maryland

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? 13. Oktober, wenn Sie sich zur Abstimmung anmelden online , per Mail oder persönlich bei Ihnen lokale Wahlbehörde . (Sie können sich auch bis zum Wahltag gleichzeitig an einem Wahllokal registrieren und persönlich abstimmen.)

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Maryland sendet Briefwahlanträge an alle Wähler, aber Sie können auch einen beantragen online , per Mail oder persönlich bei Ihnen lokale Wahlbehörde . (Hinweis: Aufgrund der Coronavirus-Pandemie warnt der Staat, dass viele lokale Verwaltungsbüros derzeit für die Öffentlichkeit geschlossen sind. Wenden Sie sich daher an Ihr lokales Büro, bevor Sie versuchen, eine persönliche Anfrage zu stellen.) Ihre Bewerbung muss bei eingegangen sein 20. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt unter verfolgen) Diese Internetseite ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 13. November um 10 Uhr eingegangen sein. Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurücksenden - entweder an einer Wahlurne, einem Wahllokal, einem Wahllokal am Wahltag oder bei Ihrer örtlichen Behörde von Wahlen - Sie müssen dies bis 20 Uhr tun am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Zwischen dem 26. Oktober und dem 2. November bieten rund 80 Wahlzentren im Bundesstaat Maryland eine frühzeitige Abstimmung an. Um den nächstgelegenen Ort zu finden, überprüfen Sie Hier .

Massachusetts

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um bis zum 24. Oktober abstimmen zu können online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Büro des örtlichen Angestellten .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Massachusetts sendet Briefwahlanträge an alle Wähler, aber Sie können auch einen herunterladen Hier . Ihre ausgefüllte Bewerbung, die Sie per Post, Fax, E-Mail oder persönlich zurücksenden können, muss bei eingegangen sein Ihr lokales Wahlbüro spätestens um 17 Uhr am 28. Oktober. (Rücksendung Ihrer Bewerbung per Post? Bitte beachten Sie: Der US-Postdienst empfiehlt, sie bis zum 20. Oktober zu senden.)

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 6. November eingegangen sein. Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurücksenden - entweder an einer Wahlurne, an einem Ort für vorzeitige Abstimmungen oder in Ihrem örtlichen Wahlbüro - müssen Sie dies bis 20.00 Uhr tun. am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Gemeinden müssen zwischen dem 17. und 30. Oktober eine frühzeitige Abstimmung anbieten. Um den nächstgelegenen Standort zu finden, wenden Sie sich an Ihren lokale Wahlbeamte .

Michigan

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Wenn Sie sich registrieren online oder per Mail , müssen Sie dies bis zum 19. Oktober tun. Sie können sich auch persönlich bei Ihrem anmelden Gemeinde oder Büro des Stadtschreibers bis zum Wahltag.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Michigan hat bereits Briefwahlanträge an alle Wähler geschickt, aber Sie können sich auch bewerben online oder Laden Sie das Formular herunter und senden Sie es per Post an Ihre Gemeinde oder Büro des Stadtschreibers . Ihre Bewerbung muss bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 30. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Unabhängig davon, ob Sie Ihren Briefwahlzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt hier verfolgen Webseite ), an einer dafür vorgesehenen Dropbox oder persönlich bei Ihnen Gemeinde oder Büro des Stadtschreibers muss es bis 20 Uhr eingegangen sein. am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können bei Ihnen persönlich abwesend wählen Gemeinde oder Büro des Stadtschreibers .

Minnesota

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Wenn Sie sich registrieren, um abzustimmen online oder per Mail , müssen Sie dies bis zum 13. Oktober tun. Andernfalls können Sie sich gleichzeitig bei Ihrem registrieren und abstimmen Wahlbüro des Landkreises (vor dem 3. November) oder bei den Wahlen am Wahltag.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Sie können eine bis zum Tag der Wahl beantragen, jedoch nicht bis zum Tag der Wahl. das kann gemacht werden online oder per Post, Fax oder E-Mail . Das heißt, Sie sollten sich wahrscheinlich so früh wie möglich bewerben, damit Sie genügend Zeit haben, um den Antrag zu bearbeiten und den Stimmzettel zu versenden.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 10. November eingegangen sein. Wenn Sie es bei Ihrem örtlichen Wahlbüro abgeben, müssen Sie dies bis 15:00 Uhr tun. am 3. November. (Hinweis: Aufgrund der Coronavirus-Pandemie müssen Briefwahlzettel nicht mehr von einem Zeugen oder Notar unterschrieben werden.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können bei Ihnen persönlich abwesend wählen Wahlbüro des Landkreises und andere Standorte (je nachdem wo du wohnst).

Mississippi

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Unabhängig davon, ob Sie sich registrieren, um abzustimmen per Mail oder persönlich mit Ihrem Bezirksschreiber müssen Sie dies bis zum 5. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Es hängt davon ab, ob. Um in Mississippi abwesend zu sein, müssen Sie im Allgemeinen eine haben gültige Entschuldigung , wie am Wahltag 65 Jahre oder älter zu sein oder nicht in der Stadt zu sein. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist jedoch auch eine Erkrankung qualifiziert, bei der die CDC festgestellt hat, dass sie Menschen anfälliger für COVID-19 macht, unter einer vom Arzt verhängten Quarantäne steht und sich um jemanden in Quarantäne kümmert.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Sie müssen sich an Ihren wenden Bezirksschreiber eine Briefwahl beantragen. Obwohl es technisch gesehen keine Frist dafür gibt, sollten Sie sicherstellen, dass genügend Zeit zur Verfügung steht, um den Abstimmungsprozess per E-Mail abzuschließen.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie vorhaben, Ihre Briefwahl persönlich abzugeben, müssen Sie dies bis 17.00 Uhr tun. am 31. Oktober bei Ihnen Büro des Bezirksschreibers . Wenn Sie planen, Ihren Stimmzettel per Post zurückzusenden, muss er bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 10. November eingegangen sein. (Hinweis: Briefwahlzettel müssen notariell beglaubigt sein.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Nein.

Missouri

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Ob Sie sich registrieren, um abzustimmen online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Büro des Bezirksschreibers müssen Sie dies bis zum 7. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Beachten Sie jedoch, dass Missouri sowohl Briefwahl als auch Mail-In-Abstimmung anbietet. Ersteres erfordert eine gültige Entschuldigung - zu der gehört, dass COVID-19 unter Vertrag genommen wurde oder das Risiko besteht, COVID-19 zu vergeben oder zu übertragen -, muss jedoch nicht notariell beglaubigt werden. Letzteres erfordert keine Entschuldigung, aber Sie müssen Ihren Stimmzettel notariell beglaubigen lassen und ihn per Post zurücksenden.

Wann sind die Fristen für die Beantragung einer Briefwahl oder einer Briefwahl? Wenn Sie einen Briefwahlantrag einreichen - was Sie können Hier herunterladen -Ihre lokale Wahlbehörde muss es bis 17.00 Uhr erhalten. am 21. Oktober. Wenn Sie einen Briefwahlantrag einreichen - was Sie können Hier herunterladen - Über Post oder Fax muss Ihre Anfrage auch bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 21. Oktober. (Sie können auch persönlich bis zum 2. November eine Briefwahl beantragen.

Wann ist Ihr Stimmzettel fällig? Wenn Sie einen Briefwahlzettel zurücksenden, ist dies der Fall Muss notariell beglaubigt, per Post verschickt und bis 19 Uhr empfangen werden. am Wahltag. Wenn Sie per Briefwahl abstimmen, kann diese per Post oder persönlich zurückgesandt werden - muss aber auch bis 19.00 Uhr eingegangen sein. am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können bei Ihnen persönlich abwesend wählen Büro des Bezirksschreibers .

Montana

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Technisch gesehen haben Sie bis zum 26. Oktober Zeit, sich zu registrieren, um abzustimmen - ob Sie Laden Sie Ihr Anmeldeformular herunter und senden Sie es zurück per Mail oder Sie füllen es persönlich bei Ihrem Wahlbüro des Landkreises . Wenn Sie diese Frist jedoch nicht einhalten, können Sie sich gleichzeitig bei Ihrem Wahlbüro oder bei einem Wahlbüro registrieren und abstimmen Ort der späten Registrierung bis zum Wahltag.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Wegen der Coronavirus-Pandemie, Gouverneur Steve Bullock eine Richtlinie erlassen im August ermöglicht dies den Landkreisen die Durchführung von Briefwahlwahlen. Miteinander ausgehen, 45 der 56 Bezirke des Staates haben beschlossen, dies zu tun - was bedeutet, dass den Wählern in diesen Bereichen automatisch ein Stimmzettel zugesandt wird. In den verbleibenden 11 Landkreisen müssen die Einwohner eine herunterladen und einreichen Briefwahlantrag - entweder per Post oder persönlich bei a Wahlbüro des Landkreises - am 2. November mittags.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihr Stimmzettel muss bei Ihnen eingegangen sein Wahlbüro des Landkreises oder lokaler Wahllokal um 20 Uhr am Wahltag. (Hinweis: Wenn Sie Ihren Stimmzettel verschicken möchten, können Sie dessen Fortschritt verfolgen Hier .)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können bei Ihnen persönlich abwesend wählen Wahlbüro des Landkreises vom 5. Oktober bis 2. November.

Nebraska

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich bis zum 16. Oktober anmelden. Sie können dies tun online , per Mail oder persönlich bei a DMV oder Regierungsbehörde .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Nebraska schickte bereits Anträge auf Briefwahl - die der Staat als vorzeitige Stimmabgabe bezeichnet - an alle registrierten Wähler. Wenn Sie keine Bewerbung erhalten haben, können Sie dennoch eine Briefwahl bei beantragen Schneckenpost, Fax, E-Mail oder persönlich bei Ihr Wahlbüro um 18 Uhr am 23. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ob Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) oder persönlich ausliefern, muss es bis 20.00 Uhr bei Ihrem Wahlbüro eingegangen sein. am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Wahlbüros des Landkreises Muss Bereitstellung einer vorzeitigen Abstimmung zwischen dem 5. und 9. Oktober, dem 13. und 16. Oktober, dem 19. und 23. Oktober, dem 26. und 30. Oktober sowie am 2. November. Sie können diese auch zwischen dem 10. und 12. Oktober, dem 17. und 18. Oktober, dem 24. Oktober anbieten und 25 sowie 31. Oktober und 1. November. Eine Liste der Daten und Stunden erhalten Sie bei Ihrem Wahlbüro.

Nevada

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? 6. Oktober, wenn Sie sich bis zum registrieren Mail oder persönlich bei Ihnen Bezirksschreiber und Wählerregister ;; 29. Oktober, wenn Sie sich registrieren online . Sie können sich auch bis zum Wahltag gleichzeitig an einem Wahllokal registrieren und abstimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Aufgrund der Pandemie sendet Nevada automatisch Stimmzettel an alle aktiven Wähler - das heißt, Sie müssen keine Briefwahl beantragen. Nach Angaben des Bundesstaates sollten die Stimmzettel Ende September oder Anfang Oktober eintreffen (Sie können das Datum für Ihren Landkreis nachschlagen). Hier ). Wenn Sie innerhalb einer Woche nach dem Versanddatum Ihres Landkreises keine erhalten, wenden Sie sich an Ihre Wahlbüro des Landkreises .

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie vorhaben, Ihren Stimmzettel persönlich zurückzugeben, müssen Sie ihn zu Ihrem Stimmzettel bringen ausgewiesener Abgabeort um 19 Uhr am 3. November. Wenn Sie vorhaben, Ihren Stimmzettel per Post zurückzusenden, können Sie den Fortschritt unter verfolgen Diese Internetseite ) muss es bis zum Wahltag abgestempelt und bis zum 10. November eingegangen sein.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Landkreise Muss vorzeitige Abstimmung am 17. Oktober und zwischen dem 19. und 24. Oktober sowie dem 26. und 30. Oktober zur Verfügung stellen; Grafschaften können es auch am 18. und 25. Oktober anbieten. Um die Daten und Zeiten für Ihre Grafschaft herauszufinden, besuchen Sie Diese Internetseite .

New Hampshire

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Die genauen Daten variieren je nach Gemeinde. In der Regel müssen Sie sich jedoch sechs bis 13 Tage vor der Wahl bei Ihnen anmelden Büro des Stadtschreibers . Aufgrund der Coronavirus-Pandemie kann jedoch jeder Wähler Bedenken hinsichtlich COVID-19 als gültige Entschuldigung für die Registrierung aus der Ferne verwenden. Wenden Sie sich einfach an Ihren Stadtschreiber, und er wird Ihnen eine Bewerbung senden. (Sie können sich am Wahltag auch gleichzeitig an einem Wahllokal registrieren und abstimmen.)

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Technisch gesehen gibt es keine Frist für die Einreichung Ihres Briefwahlantrags - was Sie können Hier herunterladen - Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie ausreichend Zeit für die Bearbeitung Ihres Antrags einplanen und dass Ihr Stimmzettel Sie rechtzeitig erreicht.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihre Stadt oder Ihr Stadtschreiber muss Ihre Briefwahl erhalten - entweder per Post (verfolgen Sie den Fortschritt Hier ) oder persönlich - um 17 Uhr am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können bei Ihnen persönlich abwesend wählen Büro des Stadtschreibers .

New Jersey

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich bis zum 13. Oktober registrieren - und das können Sie online , per Mail oder persönlich mit ein lokaler Wahlbeamter .

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sendet New Jersey automatisch Stimmzettel an alle Wähler, sodass Sie keine Briefwahl beantragen müssen. Wenn Sie bis zum 12. Oktober noch keine erhalten haben, wenden Sie sich an Ihr Bezirksschreiber .

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie es persönlich zurücksenden - entweder bei Ihrer Wahlbehörde oder über eine sichere Dropbox - müssen Sie dies bis 20 Uhr tun. am 3. November. Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis 20 Uhr eingegangen sein. am 10. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Nein.

New-Mexiko

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Wenn Sie sich registrieren möchten online oder von Mail , müssen Sie dies bis zum 6. Oktober tun. Sie können sich auch gleichzeitig bei Ihrem registrieren und abstimmen Büro des Bezirksschreibers oder an einem anderen Ort für vorzeitige Abstimmungen bis zum 31. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Einige Bezirke senden Briefwahlanträge an alle Wähler. Sie können sich auch bewerben online oder herunterladen und senden Sie Ihr Formular an Ihre Büro des Bezirksschreibers per Post oder persönlich. In jedem Fall muss Ihr Bezirksschreiber Ihre Bewerbung bis 17.00 Uhr erhalten. am 20. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihr Bezirksschreiber oder Ihr Wahlbezirk muss Ihren Stimmzettel bis 19.00 Uhr erhalten. am Wahltag. Sie können es persönlich oder per Post zurücksenden (Hinweis: Der Staat empfiehlt, es bis zum 27. Oktober zu versenden, um sicherzustellen, dass es rechtzeitig eintrifft) und den Fortschritt verfolgen Hier .

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Eine frühzeitige Abstimmung ist in der Regel zwischen dem 17. und 31. Oktober möglich. Die Daten und Stunden können jedoch je nach Standort variieren. Um den nächstgelegenen Ort zu finden, wenden Sie sich an Ihren Bezirksschreiber .

New York

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Unabhängig davon, ob Sie sich registrieren online , durch Mail oder persönlich bei Ihnen lokale Wahlbehörde müssen Sie dies bis zum 9. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Im August Gouverneur Andrew Cuomo unterzeichnete ein neues Staatsgesetz Dies ermöglicht es jedem Wähler, eine Briefwahl zu beantragen, wenn er nervös ist, sich mit COVID-19 zu infizieren (wählen Sie einfach „vorübergehende Krankheit oder Behinderung“ als Grund).

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Wenn Sie sich bewerben möchten online oder von Schneckenpost, E-Mail oder Fax Ihre Bewerbung muss bis zum 27. Oktober eingegangen sein. Wenn Sie vorhaben, sich persönlich bei Ihnen zu bewerben lokale Wahlbehörde Sie haben bis zum 2. November Zeit.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurücksenden möchten, können Sie ihn entweder zu einem Ort für frühzeitige Abstimmungen (vom 24. Oktober bis 1. November) oder zu Ihrem Stimmzettel bringen lokale Wahlbehörde bis 21 Uhr am Wahltag. Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden möchten (Sie können den Fortschritt unter verfolgen Diese Internetseite ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 10. November eingegangen sein.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Bezirke bieten zwischen dem 24. Oktober und dem 1. November eine frühzeitige Abstimmung an. Um den nächstgelegenen Standort zu finden, wenden Sie sich an Ihren lokale Wahlbehörde .

North Carolina

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie haben bis zum 9. Oktober Zeit, sich zu registrieren online , durch Mail oder persönlich bei Ihnen Wahlvorstand des Landkreises . Wenn Sie sich bis dahin nicht registrieren, können Sie sich gleichzeitig registrieren und bei abstimmen Websites für frühe Abstimmungen bis zum 31. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Unabhängig davon, ob Sie Ihren Briefwahlantrag einreichen online , persönlich bei Ihnen Wahlvorstand des Landkreises , oder von E-Mail-, Fax- oder Schneckenpost muss es bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 27. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie vorhaben, Ihren Briefwahlzettel persönlich zurückzugeben, können Sie ihn entweder an einen beliebigen zurücksenden frühe Abstimmungsstelle in Ihrer Grafschaft oder Ihrem Wahlvorstand des Landkreises um 17 Uhr am Wahltag. Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss es bis zum 3. November abgestempelt und bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 6. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Bezirke müssen zwischen dem 15. und 31. Oktober eine frühzeitige Abstimmung durchführen. Um den nächstgelegenen Ort zu finden, besuchen Sie Diese Internetseite .

Norddakota

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich nicht registrieren, um in North Dakota abzustimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Der Staat hat bereits Briefwahlanträge an alle Wähler geschickt. Wenn Sie keine erhalten haben, können Sie das Formular herunterladen Hier . Obwohl es technisch gesehen keine Frist gibt, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Bewerbung zurücksenden - entweder persönlich an Ihre lokaler Wahlbeamter oder per Post, Fax oder E-Mail - mit genügend Zeit für die Bearbeitung und den Versand des Stimmzettels.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihr Stimmzettel muss bis zum 2. November abgestempelt oder persönlich abgegeben und bis zum 9. November eingegangen sein. (Hinweis: Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden, können Sie den Fortschritt unter verfolgen Diese Internetseite .)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Einige Bezirke bieten möglicherweise eine vorzeitige Abstimmung zwischen dem 19. Oktober und dem 2. November an. kontaktieren Sie ihren lokaler Wahlbeamter für Standorte und deren Zeitpläne.

Ohio

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Unabhängig davon, ob Sie sich registrieren online , durch Mail oder persönlich bei a Wahlvorstand des Landkreises oder bei ein anderer Ort müssen Sie dies bis zum 5. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Der Staat verschickt Briefwahlanträge an alle Wähler. Wenn Sie keine erhalten haben, können Sie das Formular herunterladen Hier . Wahlbeamte müssen Ihre Bewerbung entweder per Post oder persönlich bei Ihnen erhalten Wahlvorstand des Landkreises - am 31. Oktober mittags.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurückgeben möchten, können Sie ihn bei Ihrem abgeben Wahlvorstand des Landkreises bis 19:30 Uhr am Wahltag. Wenn Sie es per E-Mail zurücksenden möchten (Sie können den Fortschritt verfolgen Hier ) muss Ihr Stimmzettel bis zum 2. November abgestempelt und bis zum 13. November eingegangen sein.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Bezirke müssen zwischen dem 6. und 9. Oktober, dem 12. und 16. Oktober sowie dem 19. Oktober und dem 2. November eine frühzeitige Abstimmung anbieten. Um den nächstgelegenen Standort zu finden, wenden Sie sich an Ihren Wahlvorstand des Landkreises .

Oklahoma

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Egal wie Sie sich registrieren - online , durch Mail oder persönlich bei Ihnen Wahlvorstand des Landkreises oder bei ein anderer Ort - Sie müssen dies bis zum 9. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Jeder kann sich für eine Standard-Briefwahl qualifizieren, aber einige Wähler können sich auch für eine körperlich behinderte Briefwahl qualifizieren, wenn sie dies tun bestimmte Kriterien erfüllen B. positiv auf COVID-19 testen oder unter ärztlicher Quarantäne stehen.

Wann ist die Frist, um einen Standard-Briefwahlzettel oder einen körperlich behinderten Briefwahlzettel anzufordern? Du kannst entweder Online bewerben , oder du kannst Laden Sie das Formular herunter und senden Sie es Ihre Wahlvorstand des Landkreises persönlich oder per Post, E-Mail oder Fax. In jedem Fall muss es bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 27. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie eine körperlich behinderte Briefwahl haben, sind Sie Muss Senden Sie es per E-Mail zurück (Sie können es verfolgen Hier ) und muss bis 19.00 Uhr eingegangen sein. am 3. November (die gleiche Frist gilt, wenn Sie einen Standard-Briefwahlzettel versenden). Wenn Sie vorhaben, Ihren Standardstimmzettel persönlich zurückzusenden, müssen Sie ihn an Ihren Wahlvorstand des Landkreises bis zum Ende des Geschäftstages am 2. November. (Hinweis: Standard-Briefwahlzettel müssen notariell beglaubigt oder mit einer Kopie von zurückgesandt werden eine akzeptable ID ;; körperlich behinderte Briefwahlzettel müssen von zwei Zeugen unterschrieben oder mit einer Kopie von zurückgegeben werden eine akzeptable ID .)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Wahlvorstände des Landkreises müssen zwischen dem 29. und 31. Oktober eine frühzeitige Abstimmung anbieten. Um den nächstgelegenen Standort zu finden, wenden Sie sich an Ihren Wahlvorstand des Landkreises .

Oregon

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um abstimmen zu können (entweder online , durch Mail oder persönlich bei Ihnen Wahlbüro ) bis zum 13. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Oregon führt seine Wahlen bereits fast ausschließlich per Post durch.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Oregon sendet etwa zwei Wochen vor dem Wahltag automatisch Stimmzettel an alle Wähler. Dies bedeutet, dass Sie keine Briefwahl beantragen müssen.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ob Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden (Sie können den Fortschritt daran verfolgen Webseite ) oder persönlich über eine dafür vorgesehene Dropbox muss es bis 20 Uhr eingegangen sein. am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Nein.

Pennsylvania

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren online , durch Mail oder persönlich bei Ihnen Wahlbüro bis zum 19. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja, jeder registrierte Wähler kann eine Briefwahl beantragen.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Unabhängig davon, ob Sie sich bewerben online , per Mail oder persönlich bei Ihnen Wahlbüro des Landkreises Ihre Bewerbung muss bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 27. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel per Post zurücksenden, muss er bis zum 3. November um 20 Uhr abgestempelt sein. und bis 17 Uhr erhalten. am 6. November. Wenn Sie es persönlich zurücksenden, muss Ihr Stimmzettel sein empfangen von Ihrem Wahlbüro des Landkreises um 20 Uhr am Wahltag. (Hinweis: Sie Muss Geben Sie Ihren Stimmzettel innerhalb des mitgelieferten Geheimumschlags zurück, da er sonst möglicherweise nicht gezählt wird.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können persönlich einen Briefwahlzettel bei Ihnen abgeben Wahlbüro des Landkreises .

Rhode Island

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie haben bis zum 4. Oktober Zeit, sich zu registrieren online , per Mail oder persönlich bei Ihnen örtliche Werbekommission . Wenn Sie die Frist vom 4. Oktober nicht einhalten, können Sie sich am Wahltag gleichzeitig an bestimmten Orten registrieren und Ihre Stimme abgeben. Sie können jedoch nur für den Präsidenten und den Vizepräsidenten stimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Rhode Island sendet Briefwahlanträge an alle aktiven Wähler. Wenn Sie jedoch keinen erhalten, können Sie das Formular herunterladen Hier . Ihre ausgefüllte Bewerbung muss bis spätestens 16.00 Uhr bei Ihrer örtlichen Werbekommission eingegangen sein. am 13. Oktober. (Hinweis: Wenn Sie nach diesem Datum Grund zu der Annahme haben, dass Sie am Wahltag nicht abstimmen können, können Sie eine Notfallabstimmung bei Ihnen beantragen örtliche Werbekommission .)

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Die Landeswahlbehörde muss alle Stimmzettel bis 20.00 Uhr erhalten. am Wahltag - ob Sie es per Post zurücksenden (verfolgen Sie den Fortschritt Hier ), über Dropbox oder persönlich. (Hinweis: Aufgrund der Coronavirus-Pandemie müssen Sie Ihre Briefwahl nicht mehr notariell beglaubigen oder von zwei Zeugen unterschreiben lassen.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Ihre örtliche Werbekommission muss zwischen dem 14. und 16. Oktober, dem 19. und 23. Oktober, dem 26. und 30. Oktober und dem 2. November eine frühzeitige Abstimmung durchführen. Um den nächstgelegenen Standort zu finden, wenden Sie sich an Ihren örtliche Werbekommission .

South Carolina

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Wenn Sie sich registrieren möchten online oder persönlich bei Ihnen Wahlbüro Sie müssen dies bis zum 4. Oktober tun. Wenn Sie sich per Post registrieren möchten, ist die Frist der 5. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Am 16. September unterzeichnete Gouverneur Henry McMaster neue COVID-19-Wahlregeln, die allen registrierten Wählern in South Carolina die Möglichkeit geben, abwesend zu wählen.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Ihr Briefwahlantrag, den Sie können herunterladen oder Anfrage von Ihrem Bezirksregistrierungsbehörde muss - entweder per Post, E-Mail, Fax oder per Hand - bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 24. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ob Sie mailen (verfolgen Sie den Fortschritt Hier ) oder geben Sie Ihren Briefwahlzettel per Hand ab. Ihr Wählerregistrierungsbüro muss ihn bis 19.00 Uhr erhalten. am Wahltag. (Hinweis: Am 5. Oktober Der Oberste Gerichtshof der USA wurde wieder eingesetzt eine Anforderung, dass ein Zeuge jede Briefwahl unterschreibt. Während die Zeugenpflicht nicht für Stimmzettel gilt, die vor dem 5. Oktober abgegeben wurden, gelten alle Stimmzettel nach diesem Datum Muss von der Unterschrift eines Zeugen begleitet sein.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber Sie können bei Ihnen persönlich abwesend wählen Wahlbüro .

Süddakota

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um abstimmen zu können Mail oder persönlich bei Ihnen Wirtschaftsprüfungsamt oder eine andere staatliche Behörde - bis zum 19. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? South Dakota schickte bereits Briefwahlanträge an alle Wähler; Wenn Sie keinen haben, können Sie Laden Sie das Formular hier herunter und mailen Sie es an Ihre Wahlbeamter des Landkreises . (Hinweis: Sie müssen eine Kopie von beifügen einen akzeptablen Lichtbildausweis oder das Formular notariell beglaubigen lassen.) Technisch muss es bis 17.00 Uhr eingegangen sein. Am 2. November sollten Sie jedoch genügend Zeit einplanen, damit der Antrag bearbeitet und der Stimmzettel versandt werden kann.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Nach Angaben des Außenministers von South Dakota Webseite Ihr Wahlbeamter muss Ihren Briefwahlzettel erhalten, 'am Wahltag rechtzeitig, um Ihren Stimmzettel vor Abschluss der Wahlen an Ihren Wahlbezirk zu liefern.' (Hinweis: Wenn Sie Ihren Stimmzettel verschicken möchten, können Sie dessen Fortschritt verfolgen Hier .)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber können Sie persönlich bei Ihnen abwesend wählen? Wirtschaftsprüfungsamt .

Tennessee

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Ob Sie sich registrieren online , durch Mail oder persönlich zu Ihrem Wahlkommission des Landkreises müssen Sie dies bis zum 5. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Im Allgemeinen nein. Um abwesend zu stimmen, müssen Sie haben eine gültige Entschuldigung - wie am Wahltag 60 Jahre oder älter zu sein oder nicht in der Stadt zu sein - und die Angst vor COVID-19 allein zählt nicht. Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Ausnahmen: Menschen mit Erkrankungen, die sie anfälliger für COVID-19 machen, und ihre Hausmeister qualifizieren sich für die Krankheitsentschuldigung.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Ihre Büro der Wahlkommission des Landkreises muss Ihre ausgefüllte erhalten Antragsformular für Briefwahl - entweder per Post, Fax oder E-Mail - bis zum 27. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ihre Wahlkommission muss Ihren Stimmzettel bis zum Ende der Wahlen am Wahltag erhalten. (Ebenso wichtig: Sie können Ihren Stimmzettel nur per Post zurücksenden - und den Fortschritt verfolgen Diese Internetseite .)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Bezirke müssen zwischen dem 14. und 17. Oktober, dem 19. und 24. Oktober sowie dem 26. und 29. Oktober eine frühzeitige Abstimmung durchführen. Um den nächstgelegenen Standort zu finden, wenden Sie sich an Ihren Wahlkommission des Landkreises .

Texas

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie können sich entweder mit registrieren Mail oder persönlich bei Ihnen Büro für Kommunalwahlen - aber Sie müssen dies bis zum 5. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Nein. Um abwesend wählen zu können, müssen registrierte Wähler eine gültige Entschuldigung haben, z. B. 65 Jahre oder älter sein, eine Behinderung oder Krankheit haben oder am Wahltag nicht in der Stadt sein. Gemäß ein Urteil des Obersten Gerichtshofs von Texas 'Die mangelnde Immunität eines Wählers gegen COVID-19 ohne weitere ist keine' Behinderung 'im Sinne des Wahlgesetzes.'

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Ihr Wahlbüro muss Ihre ausgefüllten erhalten Antrag auf Stimmzettel per Post - entweder per Post oder per Hand - bis zum 23. Oktober. (Hinweis: Sie können Ihre Bewerbung auch per Fax oder E-Mail einreichen. Der Landkreis muss jedoch innerhalb von vier Werktagen eine gedruckte Version erhalten.)

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Briefwahlzettel müssen bis 19.00 Uhr abgestempelt oder persönlich abgegeben werden. am 3. November und bis 17 Uhr erhalten. am 4. November.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Eine frühzeitige Abstimmung ist in der Regel zwischen dem 13. und 30. Oktober möglich. Daten und Öffnungszeiten variieren jedoch. Fragen Sie daher unbedingt bei Ihnen nach Büro für Kommunalwahlen für mehr Details.

Utah

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie haben bis zum 23. Oktober Zeit, sich zu registrieren online , durch Mail oder persönlich bei Büro Ihres Bezirksschreibers . Wenn Sie diese Frist nicht einhalten, können Sie sich bis zum Wahltag gleichzeitig an einem Wahllokal registrieren und abstimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Utah führt seine Wahlen bereits per Post durch.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Zwischen dem 13. und 27. Oktober sendet Utah automatisch Stimmzettel an alle Wähler. Solange Sie registriert sind, müssen Sie keine Briefwahl beantragen. (Hinweis: Wenn Sie Ihren Stimmzettel innerhalb dieses Zeitraums nicht erhalten, sollten Sie sich an Ihren wenden Büro des Bezirksschreibers .)

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie vorhaben, Ihren Stimmzettel persönlich zurückzugeben, müssen Sie ihn zu einem bringen Dropbox-Position um 20 Uhr am Wahltag. Wenn Sie vorhaben, es per E-Mail zurückzusenden, können Sie den Fortschritt verfolgen Hier ) muss Ihr Stimmzettel bis zum 2. November abgestempelt sein.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Bezirke müssen zwischen dem 20. und 30. Oktober in den Abstimmungszentren vorzeitige Abstimmungen durchführen. Die Daten und Stunden können jedoch je nach Bundesland variieren. Um den nächstgelegenen Standort (und den genauen Zeitplan) zu finden, wenden Sie sich an Ihren Büro des Bezirksschreibers .

Vermont

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren - online , durch Mail , persönlich bei Ihnen Büro des Stadtschreibers oder bei den Wahlen - bis zum Wahltag.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Ab Ende September sendet Vermont automatisch Stimmzettel an alle aktiven registrierten Wähler. Solange Sie registriert sind, müssen Sie keine Briefwahl beantragen.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie vorhaben, Ihren Stimmzettel per Post zu versenden, können Sie den Fortschritt verfolgen Hier ), es wird empfohlen, dass Sie dies bis zum Ende des Geschäftstages am 24. Oktober tun. Wenn Sie planen, Ihren Stimmzettel an Ihren örtlichen Wahllokal, das Büro des Stadtschreibers oder an eine dafür vorgesehene Dropbox zu liefern, haben Sie bis 19 Uhr Zeit. am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber können Sie persönlich bei Ihnen abwesend wählen? Büro des Stadtschreibers .

Virginia

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Ob Sie sich registrieren online , durch Mail oder persönlich bei a lokales Standesamt oder andere staatliche Agentur müssen Sie dies bis zum 13. Oktober tun.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Unabhängig davon, wie Sie sich bewerben - online, persönlich bei Ihnen lokales Standesamt , oder per Post, Fax oder E-Mail - Ihre Anfrage muss bis 17.00 Uhr eingegangen sein. am 23. Oktober.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie planen, Ihren Stimmzettel an zu liefern Ihr lokaler Registrar Sie müssen dies am Wahltag bis 19:00 Uhr tun. Wenn Sie vorhaben, es per E-Mail zurückzusenden, können Sie den Fortschritt verfolgen Hier ) muss Ihr Stimmzettel bis zum 3. November abgestempelt und bis zum 6. November um 12.00 Uhr eingegangen sein. (Hinweis: In der Regel müssen Briefwahlzettel von einem Zeugen unterschrieben werden. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat der Staat dies jedoch getan verzichtete auf diese Anforderung für die allgemeinen Wahlen.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Gerichtsbarkeiten müssen am 18. September und zwischen dem 21. und 25. September, dem 28. September und dem 2. Oktober, dem 5. Oktober und dem 9. Oktober, dem 13. Oktober und dem 16. Oktober, dem 19. Oktober und dem 24. Oktober sowie dem 26. und 31. Oktober vorzeitig abstimmen nächstgelegener Standort, wenden Sie sich an Ihren lokales Standesamt .

Washington

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie haben bis zum 26. Oktober Zeit, sich zu registrieren online oder von Mail . Wenn Sie diese Frist nicht einhalten, können Sie sich bis zum Wahltag gleichzeitig an einem Wahllokal registrieren und abstimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Tatsächlich ist Washington einer von fünf Staaten, die Wahlen fast ausschließlich per Post durchführen.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Washington sendet Mitte Oktober automatisch Stimmzettel an alle Wähler - das heißt, Sie müssen keine Briefwahl beantragen. (Wenn Sie keine erhalten, wenden Sie sich an Ihr Wahlbüro .)

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie Ihren Stimmzettel persönlich zurückgeben möchten, müssen Sie ihn bis 20:00 Uhr in einer dafür vorgesehenen Dropbox abgeben. am Wahltag. Wenn Sie es per E-Mail zurücksenden möchten (Sie können den Fortschritt unter verfolgen Diese Internetseite ) muss Ihr Stimmzettel bis zum 3. November abgestempelt sein.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Abstimmungszentren stellen am 16. Oktober, zwischen dem 19. und 23. Oktober, zwischen dem 26. und 30. Oktober und am 2. November eine vorzeitige Abstimmung zur Verfügung. Um das nächstgelegene Abstimmungszentrum zu finden, wenden Sie sich an Ihr Wahlbüro .

West Virginia

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Anmeldeschluss - online , durch Mail oder persönlich bei Ihnen Büro des Bezirksschreibers - ist der 13. Oktober.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja. Aufgrund der Pandemie, der Staat kündigte an im Juli, dass jeder Wähler eine Briefwahl mit der Entschuldigung „Krankheit, Verletzung oder aus anderen medizinischen Gründen“ beantragen kann.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Ihre Büro des Bezirksschreibers Sie müssen Ihren vollständigen Antrag bis zum 28. Oktober erhalten - unabhängig davon, ob Sie ihn einreichen online persönlich oder per Post, E-Mail oder Fax .

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Wenn Sie vorhaben, Ihren Stimmzettel persönlich zurückzugeben, müssen Sie ihn an Ihren abgeben Büro des Bezirksschreibers bis zum Ende des Geschäftstages am 2. November. Wenn Sie vorhaben, es per Post zurückzusenden, können Sie den Fortschritt verfolgen Hier ) muss Ihr Stimmzettel bis zum Wahltag abgestempelt und bis zum 9. November eingegangen sein.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Alle Bezirke müssen zwischen dem 21. und 24. Oktober sowie dem 26. und 31. Oktober eine frühzeitige Abstimmung durchführen. Um den nächstgelegenen Standort zu finden, wenden Sie sich an Ihren Büro des Bezirksschreibers .

Wisconsin

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Wenn Sie sich registrieren möchten, um abzustimmen online oder von Mail , müssen Sie dies bis zum 14. Oktober tun. Wenn Sie sich registrieren möchten, um persönlich abzustimmen, können Sie dies bei Ihrem tun Büro des Stadtschreibers (bis 30. Oktober) oder bei den Wahlen am Wahltag (denken Sie daran: Dann müssen Sie auch abstimmen.)

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Wisconsin sendet Briefwahlanträge an alle Wähler, aber Sie können auch Online bewerben oder laden Sie das Formular herunter Hier . Unabhängig davon, wie Sie sich bewerben, Ihre Stadtschreiber muss Ihre Anfrage bis zum 29. Oktober um 17:00 Uhr erhalten.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ob Sie Ihren Stimmzettel - der von einem Zeugen unterschrieben werden muss, der seine Adresse angeben muss - per Post zurücksenden (verfolgen Sie den Fortschritt Hier ) oder geben Sie es persönlich bei Ihnen ab Büro des Stadtschreibers oder lokaler Wahllokal, muss es bis 20.00 Uhr empfangen werden. am Wahltag. (Hinweis: Am 21. September ein Bundesrichter entschied Die per Post versendeten Stimmzettel müssen bis zum Wahltag abgestempelt und bis zum 9. November eingegangen sein. Gegen diese Entscheidung wird jedoch vom Gesetzgeber in Wisconsin Berufung eingelegt. Wir empfehlen daher, die ursprüngliche Frist einzuhalten, um sicherzustellen, dass Ihre Stimme gezählt wird.)

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Einige Gemeinden stellen möglicherweise zwischen dem 20. Oktober und dem 1. November Briefwahl zur Verfügung. Um den nächstgelegenen Standort zu finden, wenden Sie sich an Ihren Büro des Stadtschreibers .

Wyoming

Was ist der letzte Tag, um sich zur Abstimmung anzumelden? Sie müssen sich registrieren, um abstimmen zu können Mail (Beachten Sie: E-Mail-Anträge müssen notariell beglaubigt sein) oder persönlich bei Ihnen Büro des Bezirksschreibers bis zum 19. Oktober. Wenn Sie diese Frist verpassen, können Sie sich gleichzeitig im Büro Ihres Bezirksschreibers oder bei den Wahlen bis zum Wahltag registrieren und abstimmen.

Können Sie per E-Mail abstimmen, wenn Sie sich Sorgen um COVID-19 machen? Ja.

Wann ist die Frist für die Beantragung einer Briefwahl? Wyoming hat bereits Briefwahlanträge an alle Wähler gesendet, aber Sie können auch einen herunterladen Hier . Technisch muss es ausgefüllt und an Ihre zurückgegeben werden Büro des Bezirksschreibers (entweder per Post, E-Mail oder persönlich) Bis zum 2. November empfehlen Ihnen die Wahlbeamten jedoch, sich früher zu bewerben, damit genügend Zeit für die Bearbeitung bleibt.

Wann ist Ihre Briefwahl fällig? Ob Sie Ihre Briefwahl per Post oder persönlich zurücksenden, Ihre Büro des Bezirksschreibers muss es bis spätestens 19.00 Uhr erhalten am Wahltag.

Bietet Ihr Staat eine vorzeitige Abstimmung an? Technisch gesehen nein - aber können Sie persönlich bei Ihnen abwesend wählen? Büro des Bezirksschreibers .


Für weitere Geschichten wie diese, Melden Sie sich für unseren Newsletter an .

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten