Die besten nicht-religiösen Taufgeschenke für eine Taufe

Geschenkideen

Zeitungsreporter von Beruf, aber in meiner Freizeit interessiere ich mich für Haustiere, Gesundheit, Bücher, Kochen, Natur und Familie.

Ein Mädchen öffnet ein Taufgeschenk mit einem Porringer.

Ein Mädchen öffnet ein Taufgeschenk mit einem Porringer.

Nicht-religiöse Taufgeschenke

Eine Taufe ist ein wunderbarer Meilenstein im Leben eines Kindes, voller Bedeutung nicht nur für das Kind und seine Familie, sondern auch für die Paten, enge Freunde und die erweiterte Familie, die sich oft versammeln, um diesen Anlass zu feiern.



Während ein Kind oft zu jung ist, um sich an die Taufe selbst zu erinnern, kann die Tradition, Geschenke für eine Taufe zu geben, als lebenslange Erinnerung an einen bedeutenden Tag im frühen Leben eines Kindes dienen.

Wenn Sie zu einer Taufe eingeladen werden, gehört es zum guten Ton, ein Geschenk mitzubringen. Es muss nicht teuer sein.

Je nach Konfession gibt es ein Spektrum, wie „religiös“ ein Taufgeschenk sein kann. Katholiken zum Beispiel machen oft Geschenke wie persönliche Bibeln, silberne oder goldene Kreuze, einen Kinderrosenkranz oder andere Gegenstände, die offen christlich oder reich an christlicher Symbolik sind.

Protestanten hingegen machen oft Geschenke mit weniger offenkundiger religiöser Ikonographie. Klassische Taufgeschenke in der protestantischen Tradition sind gravierte Porringer, die kleinen Silber- oder Zinnschalen, die früher für Haferschleim, Brei oder andere weiche Speisen verwendet wurden, ein gravierter Silberlöffel oder eine Silberrassel oder ein gravierter Bilderrahmen, der eine Bildform aufnehmen kann der Gottesdienst.

Es ist wichtig zu berücksichtigen, wie religiös die Eltern des Kindes sind. Wenn sie fromm sind, schätzen sie ein nicht-religiöses Geschenk möglicherweise nicht.

Die Unterseite eines Taufbechers ist ein perfekter Ort, um eine Botschaft an das Taufkind zu gravieren. Die Nachricht sollte das Datum der Taufe enthalten.

Die Unterseite eines Taufbechers ist ein perfekter Ort, um eine Botschaft an das Taufkind zu gravieren. Die Nachricht sollte das Datum der Taufe enthalten.

Traditionelle Taufgeschenke

  • Silber oder Gold Kreuz Halskette
  • Porringer: Ein altmodisches Breigericht
  • Gravierter oder personalisierter Bilderrahmen: Fügen Sie das Datum und vielleicht ein Foto von Ihnen bei, auf dem Sie das Kind halten, das getauft wird
  • Personalisierte Bibel: Es ist einfach, den Namen eines Kindes in Gold auf einen Bucheinband aus Leder zu prägen
  • Illustrierte Bibel: Schöne Zeichnungen können dem Kind helfen, Geschichten aus der Bibel kennenzulernen und sich daran zu erinnern
  • Rosenkranz für Kinder: Etwas, das ihnen allein gehört und für kleine Hände und Finger entwickelt wurde

Nicht traditionelle, innovative Taufgeschenke

  • Sparbrief: Eine Investition in die Zukunft des Kindes, die mit der Zeit reifen wird
  • Gravierter Silberpokal: Ein Andenken, das das Kind an seine eigenen Kinder weitergeben kann
  • Handbemalter Teller mit Datum und Namen des Kindes: Einzigartig und persönlich
  • Eine Perlenkette für Kinder (Gumps.com verkauft Kinderperlen zu einem vernünftigen Preis): Ein solches Stück für besondere Anlässe wird einem kleinen Mädchen sicherlich das Gefühl geben, sehr erwachsen zu sein
  • Ein Stück Porzellan oder Kristall aus einem Set, das Sie im Laufe des Lebens des Kindes weiter aufbauen werden: Das Kind wird dieses Geschenk nicht besonders mögen oder verstehen, bis es erwachsen ist, dann hat es ein komplettes Set, und Sie werden es leicht haben, es auszuwählen Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke im Laufe der Jahre!