25 Bücher über Einwanderung, die die Erfahrung bewegend festhalten

Bücher

Oyeyola-Themen Oyeyola-Themen

Für viele von uns ist der beste Weg, etwas über die Kultur eines anderen zu lernen - und manchmal sogar über unsere eigene -, ihre Geschichten zu lesen. Bücher über Einwanderung, die von Autoren aus aller Welt geschrieben wurden, sind Berichte über Menschen, die ihre eigenen umschreiben. Was passiert mit dem Selbst einer Person, wenn sie in eine neue Umgebung versetzt wird?

Angesichts der Tatsache, dass viele spanische und Latinx-Familien in den Vereinigten Staaten kennen die Kämpfe, die mit der Anpassung an ein neues Land einhergehen, aus erster Hand Monat des hispanischen Erbes Das Lesen der reichhaltigen Auswahl an Einwanderungserinnerungen und -romanen ist nur eine andere Art zu verstehen die vielen Facetten der Latinx-Identität . Wir haben aber auch eine globale Perspektive mit ergreifenden Geschichten aus Syrien, Südkorea, Kamerun und darüber hinaus aufgenommen.

Im Folgenden haben wir eine Reihe von Fiktionen und Sachbüchern zusammengestellt, die sich auf die Einwanderung konzentrieren, von Geschichten über das Aufwachsen an der mexikanischen Grenze, Beschreibungen der gefährlichen Flucht vor dem Krieg und Chroniken darüber, Bürger der zweiten Generation zu sein. Diese Bücher über die Erfahrung von Einwanderern eignen sich für Lehrpläne der High School und Buchclublisten wie. Wir haben auch ein Bilderbuch beigefügt, um jüngeren Lesern die Einwanderungspolitik näher zu bringen.



Galerie ansehen 25Fotos Der undankbare Flüchtling: Was Einwanderer Ihnen niemals sagen von Dina NayeriKatapult amazon.com 16,95 $15,25 USD (10% Rabatt) Jetzt einkaufen

Der undankbare Flüchtling ist ein Begleiter, der praktisch jedem einzelnen Buch auf dieser Liste vorgelesen wird. Als Dina Nayeri ein Kind war, flohen sie und ihre Familie aus dem Iran und suchten Asyl in den USA. Ihre Welt wurde entwurzelt, ebenso wie ihr Selbstbewusstsein. Nayeri nutzt ihre eigenen Erfahrungen als Sprungbrett, um die Geschichten anderer Einwanderer zu erzählen, und liefert den ungefilterten, uneingeschränkten Kommentar darüber, was es bedeutet, zu gehen - und wird bei Ihrer Ankunft nicht begrüßt.

Die Entfernung zwischen uns von Reyna GrandeWashington Square Press amazon.com 17,99 $10,69 USD (41% Rabatt) Jetzt einkaufen

Wie ist es, mit Ihrer Familie die Grenze zu überschreiten? Grandes Geschichte beginnt mit dem Weg ihrer Eltern über die Grenze auf der Suche nach dem amerikanischen Traum, gefolgt von der Rückkehr ihrer Mutter, um ihre Kinder zurück in die USA zu bringen. Grandes Memoiren sind sowohl lustig als auch herzzerreißend und erfassen die Verwirrung und Widersprüche der Kindheit zusammen mit die Freuden und Sorgen, ein junger Einwanderer zu sein, der nach einem Ort sucht, an dem er zu Hause anrufen kann.

Der Imker von Aleppo von Christy Lefteriamazon.com26,98 $ Jetzt einkaufen

Nuri, ein Imker, und seine Frau Afra leben ein einfaches und glückliches Leben in Aleppo, Syrien - zumindest seit Jahren. Dann kommt der Krieg, der seit Jahren die Schlagzeilen beherrscht. Nach der Reise des Paares weg von allem, was sie jemals gewusst haben, Der Imker von Aleppo ist ein Porträt der Traurigkeit und Stärke hinter so vielen Nachrichten.

Schmetterlingsjunge: Erinnerungen an einen Chicano Mariposa von Rigoberto Gonzálezamazon.com19,95 USD Jetzt einkaufen

Diese poetische Erinnerung ist unter anderem eine elegante Erzählung eines Jungen, der unter armen mexikanischen Landarbeitern aufwächst und im Alter von 12 Jahren seine Mutter verliert schließlich akzeptierte er sich für alles, was er ist - selbst nachdem er von seinem Vater verlassen wurde.

Ausfahrt West von Moshin Hamidamazon.com $ 26.0014,39 USD (45% Rabatt) Jetzt einkaufen

Ausfahrt West verbindet die Schrecken des Krieges mit einem Trick des magischen Realismus. Saeed und Nadia sind ein junges Paar, das gezwungen ist, aus seiner namenlosen Heimat zu fliehen, um eine Saga zu sehen, die sie von Griechenland nach London in die USA führt. Ihre Reise ist allzu real - es ist ihre Art zu reisen, die den ungewöhnlichen Teil ausmacht: Sie können durch zufällige Türen fliehen.

Eine Tasse Wasser unter meinem Bett: Eine Erinnerung von Daisy HernándezBeacon Press MA amazon.com17,36 $ Jetzt einkaufen

Hier erzählt Hernández, was ihre kubanisch-kolumbianische Familie ihr über Liebe, Geld und Rasse beigebracht hat, und findet gleichzeitig heraus, was es bedeutet, Amerikaner zu sein und eine Frau. Ihr Buch ist letztendlich die Geschichte einer Tochter, die darauf aus ist, sich selbst und ihre Gemeinschaft zu finden und gleichzeitig ein neues, seltsames Leben zu schaffen. Sie bewegt sich zwischen Englisch und Spanisch und reflektiert die Auswirkungen ihrer Eltern und viele ihrer Ängste, die erwachsen werden.

Americanah von Chimamanda Ngozi AdichieAnkerbücher amazon.com 16,95 $7,17 USD (58% Rabatt) Jetzt einkaufen

Ifemelu und Obinze treffen sich und verlieben sich als Teenager in Lagos, Nigeria. Nach ihrem Abschluss machten sich beide auf den Weg zu unabhängigen Reisen in verschiedene Länder. Wie werden ihre Erfahrungen als Einwanderer sie für immer verändern? Und wenn sie sich Jahre später wiedersehen, werden sie dann dieselben Menschen sein, die sie einmal waren?

Mein (unterirdischer) amerikanischer Traum: Meine wahre Geschichte als Einwanderer ohne Papiere, der zum Wall Street Executive wurde von Julissa Arceamazon.com 16,99 $10,99 USD (35% Rabatt) Jetzt einkaufen

Obwohl Arce eine neuere Lebenserinnerung hat, beginnt ihre Reise mit dieser. Sie wächst am Stadtrand von San Antonio als undokumentierte Einwanderin auf und träumt von beruflichem und finanziellem Erfolg. Ihr ehrliches Schreiben untersucht die physischen, finanziellen und emotionalen Kosten einer Leistungsträgerin und hält gleichzeitig das Geheimnis ihres Einwanderungsstatus geheim. Arce malt ein Bild des typischen Einwanderers ohne Papiere - der Person, die Ihr Nachbar oder Ihre Familie auf der Straße sein könnte. Obwohl ihre Geschichte unglaublich ist, ist sie auch nicht ungewöhnlich - was Teil dessen ist, was sie zu einer unglaublichen Geschichte macht.

Beste YA Amerikanische Straße von Ibi Zoboiamazon.com 17,99 $11,39 USD (37% Rabatt) Jetzt einkaufen

Suchen Sie nach einem YA-Buch über die Einwanderungserfahrung, das Highschooler ansprechen wird? Diese Finalistin des National Book Award handelt von einem Mädchen, das mit seiner Mutter aus Haiti in die USA kommt. Unerwartet wird ihre Mutter festgenommen und Fabiola verlässt, um ein neues Land zu bereisen - auf eigene Faust.

Barfußherz: Geschichten eines Migrantenkindes von Elva Treviño Hartamazon.com$ 19.00 Jetzt einkaufen

Barfußherz erzählt der Welt, wie es ist, ein Kind einer Familie von Landarbeitern mit Migrationshintergrund zu sein, und beschreibt den Alltag einer Familie, die auf den Feldern Probleme hat, aber wenig Bildung hat und eine andere Sprache spricht. Für Treviño Hart ist die Assimilation nicht einfach, und Kompromisse führen häufig zu Konsequenzen. Aber diese Geschichte über die Überwindung Ihrer Nachteile und das Finden von sich selbst ist eine, die sicher viele hoffnungsvoll machen wird.

In dem Land, das wir lieben: Meine Familie ist geteilt von Diane GuerreroGREIF amazon.com 16,99 $11,99 USD (29% Rabatt) Jetzt einkaufen

Sie ist jetzt am bekanntesten für ihre Rollen auf Orange ist das neue Schwarz und Jane die Jungfrau , aber Guerrero hat eine eigene Einwanderungsgeschichte. Als sie erst 14 Jahre alt war, wurden Guerreros Eltern in der Schule festgenommen und deportiert. Sie blieb auf dem Land (sie wurde in den USA geboren und war selbst Staatsbürgerin) und musste sich auf die Freundlichkeit von Familienfreunden verlassen, um zu überleben. Auf dem Land, das wir lieben erweckt die Widerstandsfähigkeit einer außergewöhnlichen Frau angesichts eines wahren Albtraums zum Leben, findet aber irgendwie die Kraft, weiterzumachen.

Siehe, die Träumer von Imbolo MbueBeliebiges Haus amazon.com 28,00 $23,49 USD (16% Rabatt) Jetzt einkaufen

Oprahs Buchclub-Auswahl aufmerksam! Siehe, die Träumer ist ein modernes Epos, das einem kamerunischen Paar folgt, das versucht, es in New York zu schaffen. Ihre Ankunft fällt jedoch mit der Großen Rezession zusammen, was eine harte Anpassung noch entmutigender macht.

Amerika ist nicht das Herz von Elaine Castilloamazon.com$ 18.00 Jetzt einkaufen

Als Hero in Los Angeles ankommt, hat sie eine enorme Wanderung hinter sich: Eine wohlhabende Erziehung auf den Philippinen, eine Zeit, in der sie für eine Guerillagruppe arbeitet, und Folter durch die Regierung. Amerika ist nicht das Herz spielt in der philippinisch-amerikanischen Gemeinschaft, zu der Hero gehört.

Muttersprachler von Chang-Rae Leeamazon.com15,99 $ Jetzt einkaufen

Henry Park ist ein koreanischer Einwanderer, der sein Leben damit verbringt, ein englischer Muttersprachler zu sein. versuchen, sich im Wesentlichen in die amerikanische Kultur zu integrieren. Ironischerweise fühlt er sich umso entfremdeter von sich selbst, je amerikanischer er wird. Wenn er sich bereit erklärt, koreanisch-amerikanische Politiker auszuspionieren, werden seine eigenen Identitätsfragen deutlich erleichtert.

Das Biest: Auf Schienen fahren und Narcos auf dem Migrantenpfad ausweichen von Óscar MartínezMarke: Verso amazon.com26,95 $ Jetzt einkaufen

Der Journalist Óscar Martínez reiste zwei Jahre lang auf dem Migrant Trail von Mittelamerika zur US-Grenze. Martinez 'Buch, Das Biest ist ein packender Blick auf die Wanderung und die damit verbundenen Gefahren: Bandengewalt, Erschöpfung, Entführungen, sexuelle Gewalt, Körperverletzung und Güterzüge.

Träumer von Yuyi Moralesamazon.com 18,99 $11,39 USD (40% Rabatt) Jetzt einkaufen

Yuyi Morales kam 1994 mit nicht viel mehr als ihren Träumen und ihrem kleinen Sohn in die USA. Dieses wunderschön illustrierte Bilderbuch ist eine Ode an alles, was Einwanderer mitbringen, wenn sie in ein neues Land kommen - und was sie hinzufügen.

Gebete für die Gestohlenen von Jennifer ClementHogarth amazon.com14,99 $ Jetzt einkaufen

Zusammen mit den anderen jungen Frauen in ihrem abgelegenen mexikanischen Bergdorf verkleidet sich die 15-jährige Ladydi Garcia Martinez als Junge, um der Aufmerksamkeit der herumstreunenden Banden von Drogendealern zu entgehen. Inspiriert von einer wahren Geschichte, Gebete für die Gestohlenen ist ein sengendes Porträt einer matriarchalischen Gemeinschaft, die von den anhaltenden Drogenkriegen gefangen ist und alles tut, um zu überleben.

von Ocean Vuong 'data-Affiliate =' true '> Auf der Erde sind wir kurz wunderschön von Ocean Vuongamazon.com $ 26.009,67 USD (63% Rabatt) von Ocean Vuong 'data-Affiliate =' true '> Jetzt einkaufen

Little Dog, der Erzähler dieses schmerzenden Buches, schreibt seiner Mutter einen Brief, von dem sie weiß, dass sie ihn nie lesen kann - sie ist Analphabetin, aber sie ist eine zentrale Figur in den meisten Szenen des Buches. Little Dog beschreibt Momentaufnahmen der Reise seiner Familie von Vietnam in die USA und seines eigenen Erwachsenwerdens als seltsamer Mann. Vuong ist ein Dichter, und sein Hintergrund zeigt sich in jedem glitzernden Satz dieses Romans.

Archiv für verlorene Kinder von Valeria Luiselliamazon.com15,95 $ Jetzt einkaufen

Im Jahr 2015 begann die mexikanische Autorin Valeria Luiselli, sich freiwillig für undokumentierte Flüchtlingskinder in New York City zu engagieren. Sie formte diesen experimentellen, bewegenden Roman - eines unserer Lieblingsbücher von 2019 - Um die Probleme herum, auf die sie bei dieser lebensverändernden Gelegenheit gestoßen ist.

Paradiesvogel: Wie ich zu Latina wurde von Raquel CepedaAtria Bücher amazon.com46,91 $ Jetzt einkaufen

Obwohl in den USA geboren, um Dominikanische Eltern Cepeda wurde als Baby zu ihren Großeltern mütterlicherseits nach Santo Domingo geschickt. Aber als sie in die USA zurückkehrt, hat sich ihre Familie verändert. Cepeda lebt zuerst mit ihrer Mutter in San Francisco, dann mit ihrem Vater in New York City und weiß nicht, wie sie ihre Identität annehmen soll. Jahre später nutzt sie ihre DNA, um ihre eigene Geschichte zu entdecken und tiefer in sie einzutauchen - zusammen damit, wie ihre Vorfahren überhaupt zu Latino wurden.

Offene Stadt von Teju ColeRandom House Trade Taschenbücher amazon.com $ 17.0012,39 USD (27% Rabatt) Jetzt einkaufen

Wie beste Reisebücher , Offene Stadt strotzt vor punktgenauen Absätzen von Beobachtungen. Julius, ein Doktorand aus Nigeria, geht mit weit geöffneten Augen durch New York, nimmt die Sehenswürdigkeiten in sich auf - und spürt seine eigene Distanz zu ihnen.

von Dan-el Padilla Peralta 'data-Affiliate =' true '> Undokumentiert: Die Odyssee eines dominikanischen Jungen aus einem Obdachlosenheim in die Ivy League von Dan-el Padilla PeraltaPinguingruppe USA amazon.com $ 17.007,98 USD (53% Rabatt) von Dan-el Padilla Peralta 'data-Affiliate =' true '> Jetzt einkaufen

Diese unglaubliche Geschichte beginnt mit einem Jungen, der in den USA lebt. Wenn das Visum der Eltern verfällt und Peraltas Vater nach Santo Domingo zurückkehrt, bleibt seine mutige Mutter in NYC, um zu versuchen, ihren Söhnen ein besseres Leben zu ermöglichen. Aber aufgrund der Schwierigkeiten des Lebens wird die Familie schließlich obdachlos. Peraltas Bericht führt uns durch seine Geschichte vom Obdachlosenheim bis zum Besuch der Princeton University. Diese Abhandlung ist ein wesentlicher Bestandteil für alle, die nicht nur mehr über den Einwanderungsprozess erfahren möchten, sondern auch darüber, wie es sich anfühlt, in zwei völlig unterschiedlichen Welten aufzuwachsen.

American Chica: Zwei Welten, eine Kindheit von Marie AranaArana, Marie amazon.com$ 17.00 Jetzt einkaufen

Arana wächst zerrissen zwischen der peruanischen Familie ihres Vaters und der amerikanischen ihrer Mutter auf. Während ihrer Geschichte versucht sie zu verstehen, wie ihre Familie in die USA eingewandert ist - und was es bedeutet, ein hybrider Amerikaner zu sein. Schließlich setzt sie sich mit ihrer gespaltenen Identität auseinander und nimmt die Nord-Süd-Kollision ihres Lebens und ihrer Kindheit an.

Pachinko von Min Jin Leeamazon.com 28,00 $18,99 USD (32% Rabatt) Jetzt einkaufen

Pachinko ist eine Geschichte der Einwanderung in einem anderen Kontext als die Geschichte der Ankunft in den USA. Das Epos mit mehreren Generationen folgt einer koreanischen Familie, die Anfang des 20. Jahrhunderts nach Japan zieht. Ihre Wurzeln in Korea folgen ihnen, da sie in einer Gesellschaft bleiben, die sie als Außenseiter bezeichnet und von ihrem Herkunftsland entfremdet ist.

In Miami sterben lernen: Geständnisse eines Flüchtlingsjungen von Carlos EireFreie Presse amazon.com $ 18.0013,99 USD (22% Rabatt) Jetzt einkaufen

Als eine von zwei Erinnerungen von Eire schreibt er über seine Kindheit als Junge, der während der kubanischen Revolution entwurzelt wurde, bevor er in Miami aus der Kennedy-Ära landete. Aber was bedeutet es, ein Flüchtling in einem fremden, neuen Land zu sein? Eire begegnet seinem neuen amerikanischen Leben mit Besorgnis und Aufregung und fragt sich, ob sein kubanisches Selbst 'sterben' muss. Seine Memoiren beschäftigen sich sowohl mit den alltäglichen Problemen des Erwachsenwerdens als auch mit dem Erleben einer völlig neuen Welt und eines völlig neuen Lebens.