Wie erkennt man magnetische Anziehung zwischen zwei Personen?

Selbstverbesserung

Wie erkennt man magnetische Anziehung zwischen zwei Personen?

Haben Sie sich schon einmal zu jemandem hingezogen gefühlt? Fühlten Sie eine unwiderstehliche Anziehungskraft? Eine mystische Kraft, die Sie dazu zwingt, jemandem näher zu kommen und ihn kennenzulernen?

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Sie die magnetische Anziehungskraft auf eine bestimmte Person erlebt haben?

Lesen Sie weiter, um mehr über die magnetische Anziehung zwischen zwei Menschen zu erfahren. Und die Zeichen, die die Existenz einer solchen magischen Verbindung verraten.



Warum fühlen wir uns von jemandem unwiderstehlich angezogen?

Wenn Sie eine starke und zwingende Anziehungskraft auf jemanden haben, den Sie zum ersten Mal treffen oder den Sie erst seit kurzem kennen, fragen Sie sich, ob es Liebe auf den ersten Blick ist.

Die Antwort ist vielleicht, vielleicht nicht. Lassen Sie mich dies näher erläutern.

Eine der plausibelsten Erklärungen für dieses Phänomen ist eine Verbindung auf Seelenebene. Seelenverbindung, Seelenverwandte, Zwillingsflammen und Verbindung zu früheren Leben sind einige der Theorien, die herumschwirren, um diese Empfindung zu beschreiben.

Ist Seelenverwandter echt?

Laut Wörterbuchdefinition ist ein Seelenverwandter jemand, für den Sie eine tiefe Affinität haben, oder ein ideal geeigneter Lebensgefährte. Seelenverwandte haben jedoch im metaphysischen Sinne eine ganz andere Bedeutung.

Auf einer spirituellen Ebene gibt es für jeden von uns genau einen Seelenverwandten. Es ist ein allgemeiner Glaube, dass unsere Seelenverwandte passt perfekt zu uns und unsere Suche im Leben ist es, sie zu finden. Einige andere glauben, dass die Seelenverwandten auf der Seelenebene verbunden sind und füreinander geeignet sein können oder nicht.

Ob eine perfekte Übereinstimmung oder nicht, die meisten Leute sind sich in einer Sache einig. Seelenverwandte fühlen sich zueinander hingezogen, ohne eine gültige Erklärung dafür zu haben. Sie erleben einen Zwang, sich kennenzulernen, Zeit miteinander zu verbringen, sich in der Gegenwart des anderen wohl zu fühlen und mehr als sonst zu teilen.

Als Begründung für diese unwiderstehliche Anziehung wird oft ein Spiel von Schwingungsenergie angegeben. Das universelle Gesetz der Schwingung besagt, dass alles in diesem Universum aus Energie besteht und ständig auf verschiedenen Frequenzen schwingt.

Wenn Ihre Energieschwingungen mit denen einer anderen Person harmonieren, fühlen Sie sich stark zueinander hingezogen.

Zwillingsflammen und die magnetische Anziehungskraft

Die Zwillingsflammentheorie hat auch viele glühende Anhänger. EIN Doppelflamme ist eine tiefe Verbindung zweier Menschen auf Seelenebene. Auch als „Spiegelseele“ bekannt, gilt eine Zwillingsflamme als die andere Hälfte im spirituellen Sinne.

Wenn sich eine Seele in zwei teilt und in zwei getrennten Körpern existiert, ist es natürlich, dass sie eine Tendenz zur Wiedervereinigung zeigen. Darum geht es bei Zwillingsflammen.

Leider, wenn einer von ihnen den Zug spürt, kann es der andere nicht tun. Und wenn sie zusammenkommen, passt manchmal zuerst alles und sie leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Dies geschieht jedoch meistens nicht.

So wie sie die Anziehung spüren, kann sie auch in Abstoßung umschlagen. Es kann eine Trennungsphase geben, in der sie einige Zeit getrennt verbringen, wodurch sie sich der Bedeutung des anderen in ihrem Leben bewusster werden.

Aufgrund der Intensität ihrer Gefühle füreinander können sich Zwillingsflammen mehrmals vereinigen und auflösen und sich in seltenen Fällen schließlich dazu entschließen, sich zu trennen.

Wie erkennt man die Chemie zwischen zwei Menschen?

Es ist leicht zu verwechseln Chemie zwischen Menschen als einfache Verliebtheit. Die sofortige Verbindung, die Sie mit Ihrem Partner erleben, wird oft als wahre Liebe bezeichnet und liegt auf einer viel tieferen Ebene und ist schwer zu ignorieren.

Einige der verräterischen Zeichen wahrer Liebe sind intensiver Augenkontakt, der Drang, mehr als normal zu teilen und der Wunsch, Zeit miteinander zu verbringen.

Hier sind die häufigsten Anzeichen, auf die Sie achten sollten, wenn Sie sich zu jemandem hingezogen fühlen.

1. Drang, ständigen Blickkontakt zu halten

Wenn Sie eine überwältigende Anziehungskraft auf jemanden haben, starren Sie ihn hilflos an, obwohl ein Teil von Ihnen Ihnen sagt, dass Sie es nicht tun sollen. Sie können feststellen, dass die andere Person dasselbe tut. Es ist, als ob Ihre Augen ineinander verriegelt sind und Sie es unmöglich finden, sie aufzubrechen.

Es wird oft gesagt, dass die Art und Weise, wie zwei Menschen sich ansehen, ein Hinweis auf die Chemie zwischen ihnen ist. Auch ohne ein einziges Wort zu sagen und manchmal auf Distanz zu stehen, scheinen sie miteinander zu sprechen; ein Gespräch führen und viele Emotionen vermitteln.

Wenn der Blick schließlich zu intensiv wird, sind beide gezwungen, wegzusehen.

2. Drängen Sie zu reden und mehr zu enthüllen

Wenn Sie sich zu jemandem wie diesem hingezogen fühlen, finden Sie ihre Gesellschaft locker und angenehm. Sie öffnen sich ihnen von Anfang an im Gegensatz zu anderen, bei denen es Zeit braucht, um Barrieren abzubauen.

Sie erleben, als ob Sie ihn/sie schon seit Ewigkeiten kennen und fühlen sich in ihrer Gegenwart vollkommen wohl, dass Sie sagen können, was Sie wollen, ohne Rückwirkungen, Urteile oder Beleidigungen. Bei anderen kann es Jahre dauern, dieses Maß an Kameradschaft zu erreichen.

Wenn zwischen zwei Menschen eine starke Chemie herrscht, gibt es keinen Platz für Nervosität, Misstrauen, Diskriminierung oder irgendwelche negativen Gefühle, die wir mit einem Fremden oder einer neuen Bekanntschaft verbinden.

Es ist, als ob die beiden sauber und perfekt wie die Teile eines Puzzles in das Leben des anderen passen.

3. Bereits gesehen

Nennen Sie es bei jedem Namen – Déjà-vu, Vertrautheit oder Verbindung aus früheren Leben – Sie haben das Gefühl, ihn / sie schon einmal getroffen zu haben. Als ob Sie sie schon lange kennen würden. So fühlen Sie sich in ihrer Gegenwart wohl und öffnen sich ihnen ohne zu zögern.

Das Gespräch zwischen euch beiden fließt ungehindert, als würden sich zwei Freunde nach langer Zeit treffen. Es scheint, als ob Sie ihn/sie kennen, aber mehr wissen möchten. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie sich den Kopf zerbrechen, wenn Sie versuchen, sich daran zu erinnern, wo Sie sie schon einmal getroffen oder getroffen haben.

4. Wunsch, miteinander zu sein

Wenn Sie sich in einem Raum voller Menschen befinden, fühlen Sie sich von jemandem angezogen, obwohl Sie sich bemühen, sich unter alle zu mischen und keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Sie können feststellen, dass sie die gleiche Situation durchmachen.

Sie erleben dieses seltsame Gefühl, unvollständig zu sein, wenn Sie von diesem besonderen Menschen getrennt sind. Es gibt einen Schmerz in deinem Herzen, den du schwer zu verstehen findest. Sie fühlen sich nur dann glücklich und entspannt, wenn Sie diesem Gefühl erliegen und in ihrer Nähe sind.

5. Beraubt deine Aufmerksamkeit

Obwohl Sie sich sehr bemühen, sich abzulenken, stellen Sie fest, dass Ihre Aufmerksamkeit auf diese Person abschweift, ihr ständig mit den Augen folgt, eifrig zuhört, was sie sagt, und sich auf das konzentriert, was sie tut.

Wenn die Person im Rampenlicht steht und all Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht, können Sie feststellen, dass Sie die wichtigen Menschen in Ihrem Leben sowie Ihre Pflichten und Verantwortlichkeiten ignorieren und vergessen.

6. Körpersprache sagt alles

Wenn du willst, kannst du viel mit deinem Körper vermitteln als mit Worten und Taten, vor allem beim Flirten oder Dating. Sie können Ihr Interesse, Ihre Vorlieben oder Ihre Vorlieben für jemanden mit Körpersprache anzeigen. Wie intensive Blicke, Erröten und Intimität.

Selbst wenn Sie versuchen, aus Ihren eigenen Gründen unverbindlich und gleichgültig zu handeln, verrät Ihre Körpersprache Ihre wahren Gefühle gegenüber dem anderen. Diese sind für jemanden, der nach ihnen Ausschau hält, leicht erkennbar.

Möglicherweise können Sie Ihre offensichtlichen Handlungen und Worte weitgehend kontrollieren, aber diese versteckten Hinweise sind der Schlüssel zu Ihren wahren Gefühlen, da Sie sie nicht mehr kontrollieren können. Je mehr Sie versuchen, Ihre wahren Gefühle zu verbergen, desto mehr kommen sie in irgendeiner Form als Körpersprache heraus.

Die Körpersprache ist der Schlüssel zur Chemie zwischen zwei Menschen.

Verwandt: Was bedeutet es, mit jemandem Chemie zu haben?

7. Flirten ohne Konsequenzen zu befürchten

Wenn Sie eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf jemanden haben, werden Sie den Drang verspüren, Vorsicht in den Wind zu schlagen und sich zu verhalten, ohne an die Folgen zu denken. Dein Gefühl für die Person ist so stark, dass du nach Wegen suchst, ihr nahe zu sein, sie zu berühren, Händchen zu halten, zu umarmen oder zu küssen. Sie werden keine Probleme damit haben, Ihren persönlichen Bereich zu teilen.

Flirten bietet beiden die Möglichkeit, ihre Anziehungskraft auszudrücken und ihre Gefühle füreinander zu offenbaren, bevor es ernst wird. Es testet Gewässer, bevor Sie Ihr Geheimnis der Welt enthüllen.

Wenn Sie schon dabei sind, ist die Flirtphase wie ein geheimer Pakt zwischen den beiden beteiligten Personen, die beide versuchen, es vor Ihren Mitmenschen zu verbergen.

8. Sich auf unbeschwertes Geplänkel einlassen

Spott und Hänseleien werden von denen verwendet, die sich gegenseitig angezogen fühlen, um ihr Interesse an der anderen Person zu zeigen und/oder ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Täuschend getarnt als spielerisches Geschwätz und Witze, wird es verwendet, um die Lücke zu füllen, wenn Ihnen die Worte fehlen.

Sich gegenseitig alberne Spitznamen zu geben, auf spielerische und harmlose Weise aufeinander zu hacken und sich auf unbeschwerte Weise gegenseitig anzustupsen, zu schubsen und zu schubsen, sind Zeichen magnetischer Anziehungskraft. Die beiden beteiligten Personen verhalten sich eher wie verspielte Kinder als wie Erwachsene.

9. Lächeln ohne ersichtlichen Grund

Wenn Sie sich zu jemandem hingezogen fühlen und das Gefühl mögen, ist es für Sie natürlich, glücklich und zufrieden zu sein. Dies wird als ein Lächeln auf Ihren Lippen herauskommen, ohne dass Sie es bemerken. Immer wenn Sie in der Gegenwart eines besonderen Menschen sind, haben Sie das Gefühl, mit einem Lächeln im Gesicht auf Wolke sieben zu schweben.

Ihr subtiles Lächeln ist eine Botschaft an die andere Person, dass Sie in ihrer Gegenwart glücklich sind und die Gesellschaft genießen. Sie können sogar feststellen, dass Sie vor Freude strahlen und sie manchmal nicht kontrollieren können. Ohne ein einziges Wort zu sagen, können Sie mit Ihrem Lächeln Ihre Zuneigung und Anziehungskraft auf jemanden übertragen.

10. Sie neigen dazu, das Zeitgefühl zu verlieren

Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn man glücklich und in guter Gesellschaft ist. Wenn Sie in der Gegenwart eines besonderen Menschen sind, neigen Sie dazu, Ihre Umgebung nicht wahrzunehmen und sich in einer Welt gefangen zu fühlen, in der nur Sie beide existieren. Dadurch werden Sie sich der anderen um Sie herum und des Laufs der Zeit glückselig nicht bewusst.

Da Sie jeden Moment genießen, den Sie mit ihnen verbringen, haben Sie immer wenig Zeit; dass die Zeit nach deinem Geschmack viel zu schnell verging. Sie können mit Gesprächen, Aktivitäten beschäftigt sein oder einfach nur zusammensitzen und die Stille genießen – was Sie beide tun, ist unerheblich. Langeweile oder Müdigkeit sind ausgeschlossen.

Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn Sie glücklich sind und/oder Spaß haben.

11. Beobachten Sie die winzigen Änderungen

Wenn Sie die unwiderstehliche Anziehungskraft auf eine Person erleben, beschäftigen sie Ihre Gedanken die ganze Zeit. Ihr gesamter Fokus wird auf sie gerichtet sein, selbst wenn eine Menschenmenge um Sie herum ist. Alles, was Sie sehen, hören oder denken können, betrifft diese Person, so dass Sie sie in kurzer Zeit sehr gut kennenlernen.

Da Sie die Person in- und auswendig kennen, können Sie selbst kleine Veränderungen in ihrem Aussehen oder Verhalten leicht erkennen. Wie eine neue Frisur, neue Kleidung oder Accessoires, Manierismen, Stimmungen und Gewohnheiten.

Wenn Sie eine Person so genau kennen, können Sie verstehen, was sie glücklich macht und was sie nervt. Und Sie neigen dazu, sich an jede noch so kleine Information über die Person zu erinnern, selbst an die belanglosesten Anekdoten, die sie nebenbei erwähnt hat.

Wenn Sie sich zu einer solchen Person hingezogen fühlen, ist Ihnen nichts an ihnen zu trivial.

12. Beste Freunde

Wie wir alle wissen, ist Freundschaft die Grundlage einer starken und dauerhaften Beziehung. Das bedeutet, dass Freundschaft auch eine Rolle in der Chemie zwischen zwei Menschen spielt. Wer eine gute Bindung zueinander aufbauen kann, hat es leichter.

Beste Freunde zu sein, nimmt viel Stress und Angst aus einer Beziehung. Die Notwendigkeit zu beeindrucken ist erheblich geringer, wenn Sie beide eine gute Bindung haben. Umso wichtiger ist es, sich mit der Person anzufreunden, zu der man sich hingezogen fühlt.

Freundschaft stärkt die Chemie mit jemandem und hilft, sie in eine dauerhafte Beziehung umzuwandeln.

Weitere Anzeichen, die die Chemie zwischen zwei Menschen verraten

  • Ein ähnlicher Energieschub wie Nervosität, Kribbeln, Schmetterlinge im Bauch oder Schwitzen.
  • Manchmal fehlen Ihnen die Worte, selbst wenn Sie zu anderen Zeiten dazu neigen, gesprächig zu sein.
  • Sie fühlen sich in der Gegenwart der Person wohl und gleichzeitig verletzlich. Sie fühlen sich gezwungen, sich zu öffnen wie nie zuvor.
  • Sie fühlen sich wohl, unprätentiös und Sie selbst zu sein. Sie haben das Gefühl, Ihre wahren Gefühle nicht verbergen zu müssen.
  • Du denkst ständig an die Person. Egal was du tust, die Person ist immer in deinem Kopf.

Haben Sie das Gefühl, dass sich jemand zu Ihnen hingezogen fühlt? Finden Sie die Antworten auf diese Fragen in diesem Artikel, einschließlich der Bauchgefühl, dass sich jemand zu dir hingezogen fühlt .

Wohin führt magnetische Anziehung?

Ja, Sie fühlen sich unwiderstehlich zu einer anderen Person hingezogen. Also, was bedeutet es? Ist das dein Seelenverwandter? Sollten Sie darauf reagieren? Was ist das Potenzial oder die Folgen einer solchen Anziehung?

Dies sind einige der häufigsten Fragen, die einem in den Sinn kommen. Versuchen wir, Antworten darauf zu finden.

Die magnetische Anziehung zwischen zwei Menschen kann zur Grundlage einer liebevollen und dauerhaften Beziehung werden. Wenn die Energieniveaus der beiden beteiligten Personen übereinstimmen, zeigt es großes Potenzial. Dies kann jedoch nicht in allen Fällen zutreffen.

Der Anziehungspunkt, den Sie gefühlt haben, kann auch der Beginn einer vorübergehenden Verbindung sein, wenn auch voller starker Emotionen und Aufregung. Etwas, das als spielerischer Seitensprung bekannt ist. Das ist alles. Sie lernen beide etwas daraus und ziehen weiter.

Manchmal kann die magnetische Anziehung zwischen zwei Menschen auch gefährlich werden. Die starken Emotionen und die Heiterkeit, die dadurch verursacht werden, können Sie dazu bringen, Dinge zu sagen oder zu tun, die Sie sonst nicht tun würden. Sie neigen dazu, andere und die Folgen Ihrer Handlungen nicht wahrzunehmen, besonders wenn Sie bereits in einer festen Beziehung sind. Die Folgen Ihrer Anziehungskraft auf Ihre bestehende Beziehung können verheerend sein.

Eine ausgezeichnete Chemie mit jemandem zu erleben, bedeutet nicht, dass Sie danach handeln müssen. Vor allem, wenn Sie bereits in einer guten Beziehung sind. Es bedeutet nur, dass die beiden Menschen kompatible Energie haben und eine gute Chemie zwischen ihnen besteht.

Wie geht man mit dem Gefühl intensiver Anziehung um?

Wenn Sie eine magnetische Anziehungskraft auf jemanden erleben, machen Sie weiter, nachdem Sie sein Potenzial und seine Fallstricke verstanden haben. Das bedeutet nicht, dass Sie Angst vor der Chemie oder Angst haben müssen, dass Sie völlig außer Kontrolle geraten.

Das tiefe Gefühl der Anziehung kann zu Negativität führen. Lerne daraus und mach weiter. Nur weil du eine gute Bindung zu jemandem erlebst, heißt das nicht, dass es dein Seelenverwandter ist, oder du wirst in einer dauerhaften Beziehung mit ihm enden.

Wie in jeder Beziehung kann es auch in dieser Beziehung zu Prüfungen und Schwierigkeiten kommen. Ob dies zu einer gesunden Beziehung führt, hängt davon ab, wie gut ihr beide versteht, wie wichtig es ist, dabei zu bleiben und die Herausforderungen zu meistern.

Weder übertreiben noch ignorieren und die Anziehungskraft herunterspielen. Alles existiert in diesem Universum aus einem Grund, einschließlich magnetischer Anziehung. Mit Geduld und gesundem Menschenverstand werden Sie in der Lage sein, sich in der kniffligen Welt der Beziehung zurechtzufinden.

Letztes Wort

Die magnetische Anziehung zwischen zwei Menschen geschieht, wenn ihre Energien übereinstimmen und aufeinander abgestimmt sind. Aber das muss nicht immer gut sein und in einer liebevollen Beziehung enden. Es hat das Potenzial, Ihre bestehende Beziehung zu zerstören und Sie im Stich zu lassen.

Die Tatsache, dass die Chemie zwischen zwei Menschen existiert, bedeutet nicht, dass sie in der realen Welt kompatibel sind. Auch wenn sie sagen, dass sich Gegensätze anziehen, sei dir bewusst, dass sich das Gefühl einer intensiven Anziehung für jemanden nicht immer in wahre Liebe umwandeln kann.

Nennen Sie es Liebe auf den ersten Blick, Seelenverbindung oder Gottesgabe. Denken Sie daran, dass es in beide Richtungen gehen kann.

Gehen Sie vorsichtig vor, anstatt mit Volldampf und verbundenen Augen vorzugehen.

Sie könnten auch interessiert sein an: