29 Zitate über den Februar und was ihn besonders macht

Zitate

In den letzten zehn Jahren hat MsDora Gedichte, kreatives Schreiben, positive Zitate und Reflexionen online geteilt. Ihr Ziel ist die Bereicherung des Lebens.

Das Veilchen ist eine offizielle Blume des Monats Februar.

Das Veilchen ist eine offizielle Blume des Monats Februar.

David Lienhard über Wikimedia Commons



Das Leben scheint im Februar an Fahrt zu gewinnen. Sportbegeisterte veranstalten am zweiten Sonntag Super-Bowl-Partys. Geschenkeläden stellen am Valentinstag kunstvolle Auslagen mit roten Blumen und Pralinen für die Feierlichkeiten der Verliebten auf. Historiker beobachten den Black History Month und veranstalten eine Vielzahl kultureller und historischer Veranstaltungen. Geburtstagsfeiernde, die am neunundzwanzigsten geboren sind, erzählen Geschichten über einen Monat, der drei von vier Jahren zu früh endet. Kein anderer Monat ist vergleichbar mit der schnellen und holprigen Fahrt im Februar.

Genießen Sie die folgenden Zitate über einige der Features, die den Februar auf die eine oder andere Weise zu etwas Besonderem machen.

Darüber, dass es der kürzeste Monat ist

1. „Obwohl der Februar kurz ist, steckt er voller Liebe und süßer Überraschungen.“ — Charmaine J Forde

2. „Februar – der Monat der Liebe…?!! Kein Wunder, der kürzeste im Kalender.“ ― Dinesh Kumar Biran

3. „Februar ist der kürzeste Monat. Wenn Sie also einen miserablen Monat haben, versuchen Sie, ihn für Februar zu planen.“ ― Lemony Snickett

4. „Früher habe ich versucht zu entscheiden, welcher der schlechteste Monat des Jahres war. Im Winter würde ich den Februar wählen. Der Grund, warum Gott den Februar auf ein paar Tage verkürzte, war, weil er wusste, dass die Menschen am Ende sterben würden, wenn sie noch einen verfluchten Tag durchstehen müssten.' ― Katherine Paterson

Die Primel ist die andere offizielle Blume im Februar.

Die Primel ist die andere offizielle Blume im Februar.

Greg Peterson über Wikimedia Commons

Über Schaltjahre

5. „Wenn Sie den 29. Februar treffen, denken Sie an etwas Einzigartiges, denn es ist der einzige Tag, der ein Jahr als Schaltjahr definiert. Es ist der einzige Tag, der den Februar wirklich einzigartig macht.“ ― Ernest Agyemang Yeboah

6. „Ein seltsamer, erstaunlicher Tag, der nur einmal alle vier Jahre kommt. . . Ein Tag der zeitlichen Einstimmung.' ― Vera Nazarian

7. 'Es braucht drei Quellen, um ein Schaltjahr zu machen.' ― Der Comic-Almanack

8. „In jedem Schaltjahr springe ich gerne. Es ist eine gute Möglichkeit, alle vier Jahre Sport zu treiben.“ ― Jarod Kinz

9. „Dein Geburtstag findet jedes Jahr am selben Tag statt. Es ist eine solide Sache, eine zuverlässige Sache, ein Maß für Ihr Leben, das in 365 Untereinheiten unterteilt ist. Bei einem Springer ist das etwas anders. Für uns ist die Grundannahme von vornherein erschüttert.“ ― Rick Tumlinson

Über den Valentinstag

10. „Okay, ihr Lieben – hört zu! Ich habe eine Ankündigung zu machen. Heute ist der 14. Februar und ein besonderer Tag für Sie. Versuchen Sie, sich zu lockern und einander zu lieben, als würden Sie den letzten Atemzug Ihres Lebens einatmen. Machen Sie es spannend und unterhaltsam. Fröhlichen Valentinstag.' ― Eugenia Herlihy

11. „Im Februar, wenn mein Garten voller Blumen ist, bist du die einzige Blume, die in meinem Herzen blüht. Ich schätze dich und verehre dich von ganzem Herzen, weil du mein Valentinsgruß bist.' ― Debasish Mridha

12. „Die einzige Blase im flachen Februar-Champagner ist der Valentinstag. Es war kein Zufall, dass unsere Vorfahren den Valentinstag auf das Hemd des Februars geheftet haben: Wer oder sie das Glück hat, im kalten, unruhigen Februar einen Liebhaber zu haben, hat in der Tat Grund zum Feiern.“ ― Tom Robbin

13. „Eine der größten Gefahren des Alleinseins im Februar ist die Tendenz, über vergangene Beziehungen nachzudenken. Egal, ob Sie von dem „Entkommenen“ träumen oder sich an das märchenhafte Date erinnern, das Sie am letzten Valentinstag hatten, die Vergangenheit zu romantisieren ist weder hilfreich noch zutreffend. „Amy Morin

14. „In der besten aller möglichen Welten ist der 14. Februar eine angenehme und sentimentale Gelegenheit, Ihren Partner mit Aufmerksamkeit zu überschütten oder Ihre Beziehung auf die nächste Ebene zu bringen.“ ― Pfeffer Schwarz

Der Februar ist für einige von uns einfacher als für andere.

Der Februar ist für einige von uns einfacher als für andere.

Vitabello über Pixelabay

Einblicke in den Februar

15. „Der Februar ist einfach nur bösartig. Es weiß, dass Ihre Verteidigung am Boden ist.“ ― Katherine Paterson

16. „Februar ist der ungewisse Monat, weder schwarz noch weiß, sondern abwechselnd alle Schattierungen dazwischen. Nichts ist sicher.' ― Gladys Hasty Carroll

17. „Verlass dich nicht auf den Februar . . . Die Sonne in diesem Monat erzeugt Kopfschmerzen wie ein Engel, der dir ins Gesicht schlägt.' ― Anne Küster

18. 'Die Februarsonne tränkt Ihre Zweige und färbt die Knospen und lässt die Blätter darin anschwellen.' ― William Cullen Bryant

19. „Februar ist für Geizhälse, Nörgler und Misanthropen . . . es ist so kurz. Daran ist nichts Gutes, deshalb ist es so großartig.“ ― Lionel Shriver

20. „Wenn sich Februarvögel paaren,
Sie heiraten noch fürchten Sie Ihr Schicksal. . .
Verheiratet im verschlafenen Februarwetter,
Das Leben, das Sie in der Zeit gemeinsam beschreiten werden.'
Neuseeländisches Sprichwort

21. „Der Februar ist ein geeigneter Monat zum Sterben. Alles um uns herum ist tot, die Bäume schwarz und gefroren, so dass das Erscheinen grüner Triebe in zwei Monaten absurd erscheint, der Boden hart und kalt, der Schnee schmutzig, der Winter hassenswert, der zu lange anhält.' ― Anna Quindle

22. „Als Gott die Monate machte, war der Februar meiner Meinung nach ein Fehler, wie ein Rülpsen. Da war es, klein, dunkel und stachelig. Es hatte absolut keine erlösenden Eigenschaften.' ― Shannon Wiersbitzky

23. „Der Februar ist immer ein schlechter Monat für TV-Sport. Football ist weg, Basketball schleppt sich in die alljährliche Midseason-Flaute, und Baseball wird nicht einmal erwähnt.' ― Jäger S. Thompson

24. 'Im Februar gibt es alles zu hoffen und nichts zu bereuen.' ― Geduld stark

Über den Monat der schwarzen Geschichte

25. „Der Black History Month begann als ‚Negro History Week‘, eine Bezeichnung, die der Historiker Carter G. Woodson 1926 verwendete.“ ― Jake Rossen

26. „Im Februar 1969 schlugen die Führer der Black United Students an der Kent State University erstmals vor, die Black History Week zum Black History Month zu erweitern. Im folgenden Jahr feierte die Universität zum ersten Mal den Black History Month.“ ― Diana Bruk

27. „Februar ist der Geburtsmonat von zwei Persönlichkeiten, die in der schwarzen Vergangenheit eine große Rolle spielen: US-Pres. Abraham Lincoln (geboren am 12. Februar), der die Emanzipationserklärung herausgab, und der afroamerikanische Abolitionist, Autor und Redner Frederick Douglass (geboren am 14. Februar).' ― Jeff Wallenfeldt

28. „Im Februar fanden auch andere Ereignisse von historischem Wert statt, wie die Geburt des Bürgerrechtsführers W.E.B. DuBois (23. Februarrd1868) und die Verabschiedung der 15. Änderung, die Afroamerikanern das Wahlrecht gab (3. Februar 1870).' ― Diana Bruk

29. „Der Black History Month ist keine rein amerikanische Veranstaltung. Länder auf der ganzen Welt. . . Verbringen Sie den Monat damit, der Beiträge und Errungenschaften schwarzer Bürger zu gedenken, die dauerhafte und wegweisende Beiträge für ihre Länder geleistet haben. ― Elisabeth Nikolaus

Weitere Feierlichkeiten im Februar

  • Amerikanischer Herzmonat
  • Feier des Schokoladenmonats
  • Internationaler Freundschaftsmonat
  • Internationaler Monat der Schwarzen Frauen in der Kunst
  • Internationaler Pränataler Infektionspräventionsmonat
  • Monat der Bibliotheksliebhaber
  • Marihuana-Aufklärungsmonat
  • Nationaler Krebspräventionsmonat
  • Nationaler Monat der Zahngesundheit von Kindern
  • Monat der Jugendleitung
  • 31 Zitate über den Januar und was ihn einzigartig macht
    Hier sind 31 Zitate über den Januar – eines für jeden Tag im Monat. Diese Zitate zeigen einige der Merkmale, die den ersten Monat des Jahres einzigartig machen. Einige können Sie zum Innehalten und Nachdenken anregen, während andere Sie zum Lachen bringen. Genießen!
  • 31 Zitate über den März: Der Monat der Erwartungen
    Wenn es um den Monat März geht, gehen die Erwartungen auseinander. Ein Autor erwartet, sich zu langweilen. Ein anderer erwartet, dass die Bäume blühen, die Vögel singen und die Erde erwacht und ihr schönes Gesicht zeigt. Was erwartest du ab März?