Trevor Noah erzählt Oprah, was er von seiner Gangster-Mutter gelernt hat

Unterhaltung



Jeff SchearGetty Images

Trevor Noahs Geschichte ist so unplausibel, dass sie fast wie eine Fabel ist: Ein Junge gemischter Abstammung wächst in Armut inmitten der rücksichtslosen Unterdrückung der Apartheid in Südafrika auf und landet hinter dem Schreibtisch einer unserer beliebtesten Fernsehinstitutionen. Nachdem er seine seelenerregenden Memoiren von 2016 beendet hatte, Ein Verbrechen geboren(14 USD; amazon.com ) Ich wusste, dass ich mich setzen musste Die tägliche Show Gastgeber, um mehr von seiner Wärme und Weisheit aufzunehmen. Wie hat der 34-Jährige seinen Weg in die Schauspielerei gefunden, eine Karriere im Stehen und eine begehrte Late-Night-Rolle, in der er sich über die Unverschämtheit unseres gegenwärtigen politischen Klimas lustig macht? Mit mehr als ein wenig Hilfe von seiner Mutter und der Kühnheit von jemandem, der nichts zu verlieren hat.

Ich bin so froh, dass du hier bist.
Vielen Dank, dass Sie mich haben.



In Ihrem Buch haben Sie Ihre Geschichte mit so viel Humor, Tiefe, Aufrichtigkeit und Wahrheit erzählt. Ich habe noch nie von einem Komiker gehört, der unter so extremen Bedingungen in der Apartheid in Südafrika aufgewachsen ist und das dann in eine Komödie verwandelt hat.
Comedy war mein ganzes Leben lang ein Werkzeug, mit dem ich Schmerzen verarbeitet habe. Und Sie haben gesehen, wie wir in Soweto leben.



Ja.
Arm zu sein ist scheiße, aber zusammen arm zu sein macht es viel besser. Meine Familie hatte etwas, das Sie manchmal nicht haben, wenn Sie zu viel haben - die Fähigkeit, sich auf die Menschen um Sie herum zu konzentrieren. Wir hatten uns, also haben wir gelacht.

Trevor Noah Oprah

Kevin MazurGetty Images

UND Unsere Beschreibung der Apartheid ist eine der besten, die ich je gehört habe. Sie haben geschrieben: „Es war ein Polizeistaat, ein System der Überwachung und Gesetze, um die schwarzen Menschen unter vollständiger Kontrolle zu halten. In Amerika mussten Sie die Eingeborenen zwangsweise in Reservate bringen, verbunden mit Sklaverei, gefolgt von Segregation. Stellen Sie sich vor, alle drei Dinge passieren gleichzeitig derselben Gruppe von Menschen. “ Es war illegal für einen Europäer, zusammenzuleben, Sex zu haben ...
Mit einer Person einer anderen Rasse „fleischlichen Verkehr“ zu haben.

Als gemischte Rasse wurdest du buchstäblich als Verbrechen geboren.
Richtig. Jeder war getrennt - schwarz und weiß und noch kleinere Gruppen innerhalb der Rennen. Das System wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass jede Gruppe unterdrückt wurde.

Und als du ein kleiner Junge warst, musste deine Familie dich verstecken, weil du ihnen hätte weggenommen werden können.
Ja, und ich wusste es nicht. Als Kind sagten sie mir manchmal, ich solle mich unter dem Bett verstecken. In meinen Gedanken hatte ich die coolsten Eltern - manchmal verstecke ich mich! Erst als ich das Buch schrieb, sagte meine Großmutter zu mir: 'Oh ja, wir haben dich versteckt, weil die Polizei kommen würde, und wenn sie dich gefunden hätten, hätten sie dich weggebracht.' Ich war ein Beweis dafür, dass meine Eltern gegen das Gesetz verstoßen hatten. Ich sagte: 'Woher wusste ich das nicht mein ganzes Leben lang?' Und meine Großmutter sagt: 'Du hast nie gefragt.'

wer spielt robert's mutter auf anmut und frankie
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Trevor Noah (@trevornoah)

Erzählen Sie die Geschichte von der Zeit, als Sie eine neue Schule besuchten.
Als ich zu meiner ersten öffentlichen Schule ging, machte ich einen Einstufungstest und sie brachten mich in eine Klasse mit nur weißen Kindern. Ich dachte nicht, dass das abnormal war, bis ich in die Pause ging und eine Flut schwarzer Kinder aus dem Nichts kam. Sie sagten, sie seien in einer anderen Klasse, und ich sagte: 'Ich möchte dort sein.' Mein Lehrer sagte: 'Das ist nicht die' kluge 'Klasse. Wenn Sie dorthin ziehen, geht der Rest Ihres Lebens möglicherweise nicht in die Richtung, die Sie möchten. “ Nun, ich habe mich entschieden, in die schwarze Klasse zu gehen und sitze jetzt neben Oprah.

Das, was mich wirklich an Ihrem Buch interessiert hat, ist, dass es, wie ich in einer Rezension gelesen habe, ein Liebesbrief an Ihre Mutter ist.
Vollständig.

Deine Mutter ist eine böse Kriegerin. Sie wusste, dass es gegen das Gesetz verstößt, mit einer weißen Person zusammen zu sein, und sie sagte: 'Ich mache es trotzdem. Ich werde ein Kind bekommen und es so erziehen, wie ich es will. '
Die meisten Menschen würden ein Zeichen haben, um gegen die Unterdrückung durch die Regierung zu protestieren - meine Mutter hatte mich. Beim Schreiben dieses Buches hätte ich nie gedacht, dass es um meine Mutter geht. Die meisten von uns glauben, dass wir der Held unserer eigenen Geschichte sind. Aber mir wurde klar, dass ich immer der Kumpel meiner Mutter war. Sie stand zu einer Zeit auf, als viele Menschen Angst hatten - als ein Land dafür bestraft wurde, dass es aufgestanden war. Sie sagte: 'Ich werde so leben, wie ich glaube', und sie tat es. Sie ist das Beispiel, nach dem ich mein Leben lebe. Für mich ist sie eine der Gangstermenschen.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Oh ja, deine Mutter ist Gangster. In dem Buch sagen Sie, dass 'die höchste Stufe dessen, was möglich ist, weit jenseits der Welt liegt, die Sie sehen können.' Sie sind die einzige berühmte Person, die ich interviewt habe und an die ich mich erinnern kann, die ärmer aufgewachsen ist als ich. Ich meine, die Tatsache, dass wir über Nebengebäude sprechen können ...
Das ist eine Erfahrung, die die meisten Menschen nicht vollständig verstehen können - mit einem Nebengebäude aufzuwachsen. Es ist eine demütigende Erfahrung. Es ist wie beim Bungee-Jumping: Ich bin froh, dass ich es getan habe, aber ich möchte es nicht noch einmal tun.

Wie viele Badezimmer hast du jetzt?
Ich habe drei - in Amerika. Ich habe noch drei in Südafrika. Ich bin gerade außer Kontrolle!

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Also möchte ich wissen, wie du dazu gekommen bist Die tägliche Show .
Das war so surreal. Ich war in London und tourte zum ersten Mal um die Welt, um Comedy zu machen, mein Lebenstraum. Mein Telefon klingelt mit einer amerikanischen Nummer und eine Stimme sagt: „Hallo, kann ich mit Trevor Noah sprechen? Das ist Jon Stewart. “ Ich denke nicht, dass es der Jon Stewart ist, also sagte ich: 'Jon Stewart von ...?' Und er sagte: „Oh, tut mir leid, ich bin Gastgeber Die tägliche Show in Amerika. Ich bin ein großer Fan deiner Komödie. '

Wo hatte er dich gesehen?
Auf Youtube.

Na sicher.

Nur weil es vorbei ist, heißt das nicht, dass es wirklich über den Texten liegt

Er sagte: 'Möchten Sie nach Amerika kommen, in die Show kommen und abhängen?' Und komischerweise sagte ich nein.

Du sagtest Nein.
Ich wusste, dass ich Shows absagen musste, und die Leute hatten Tickets gekauft, um mich zu besuchen. Ich halte meine Fans nicht für selbstverständlich. Jon sagte: 'Nun, wenn du nach New York kommst, schau mich an und lass uns abhängen.' Eineinhalb Jahre später habe ich das getan.

Ich vermisse meine Tochter bei College-Zitaten

Obwohl du den Anruf bekommen hast, auf den einige Leute ihr ganzes Leben warten, hattest du Verantwortung und Respekt für deine Fans. Deine Mama hat einen wirklich guten Sohn großgezogen. Warst du überrascht, als sie dich als Gastgeber ausgewählt haben?
Ich war. Weil ich aus einer Welt komme, in der es für mich keine Chance gab. Jede Chance, die ich ergriffen habe, ist die, die unmöglich ist. Aber ich sage immer zu den Leuten: „Warum das Mögliche tun? Es ist langweilig, wenn Sie Erfolg haben. Versuche das Unmögliche. “ Ich dachte, ich werfe meinen Namen rein und wenn ich nicht bekomme Die tägliche Show Ich sollte es nie bekommen.

'Ich versuche immer, besser zu werden. Ich bin immer unzufrieden. '

Was ist deine Absicht mit der Show? Es geht nicht nur um das Lustige, oder?
Ich denke in vielerlei Hinsicht, es geht um das Lustige für mich. Aber ich habe festgestellt, dass ich in der Wahrheit mit Komikern gesprochen habe, die Mentoren und Freunde waren - Dave Chappelle, Chris Rock und Eddie Murphy -, dass in Wahrheit die Wahrheit liegt. Wenn ich das Lustige verfolge, verfolge ich für mich die Wahrheit. Ich bin jemand, der es liebt, sich auf Nachrichten einzulassen, Ideen zu diskutieren und zu debattieren.

Hast du das Gefühl, dass du deinen Schritt gemacht hast?
Ich versuche immer besser zu werden. Ich bin immer unzufrieden. Manchmal ist die Show eine Katharsis für mich und die Leute, die zuschauen. Manchmal ist es ein Ort, an dem wir lachen können. Manchmal ist es ein Ort, an dem wir lernen können. Mir ist klar geworden, dass es keinen festen Punkt gibt. Ich strebe den wahren Norden an, aber er ändert sich mit der Flut. Ich versuche ständig, das Boot dort zu halten, wo es hingehen muss, und nicht dort, wo ich dachte, dass es hingehen sollte.

Und du musst dich davon leiten lassen. Sie lassen sich dorthin bringen, wo es hin muss.
Ich versuche es.

Es ist mir eine große Freude und Freude, Sie kennenzulernen.
Meine Ehre. Ich danke dir sehr.

Diese Geschichte erschien ursprünglich in der August 2018 Ausgabe von O.

Verwandte Geschichte

Oprah spricht mit Bürgermeister Mitch Landrieu
Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten