Ryan Tedder von Songland und OneRepublic haben alle 12 dieser Smash Hits geschrieben

Fernsehen & Filme

Performance, Talentshow, Musik, Darstellende Kunst, Event, Musikinstrument, Musiker, Bühne, Heizung, Performance Art, NBC

Plakatwand Ryan Tedder hieß einst 'The Undercover King of Pop' - und es ist schwer, einen Weg zu finden, diesen Titel zu bestreiten. Sehr ähnlich wie er Songland Co-Stars und andere Songwriter Ester Dean und Shane McAnally Tedder, der Leadsänger von OneRepublic, ist ein Veteran der Musikindustrie und ein begeisterter Produzent und Songwriter, der Musik für Adele, Beyoncé, Kelly Clarkson, Paul McCartney und Taylor Swift geschaffen hat, um nur einige zu nennen. Nur aus seiner Arbeit an geliebten Alben wie Adeles einundzwanzig und 25 , ebenso gut wie Taylor Swifts 1989 , Tedder hat dreimal das Grammy-Album des Jahres gewonnen. Er ist ein produktives Kraftpaket, das keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt. Besuchen Sie also 12 der besten Songs, für die er bekannt ist.

Anzeige - Lesen Sie weiter unteneins 'XO' von Beyoncé

Tedder war Co-Autorin und Co-Produzentin von 'XO' mit The-Dream und Beyoncé für ihr selbstbetiteltes Album 2013. Die süße Ballade erinnert die Fans oft an Beyoncés 'Halo', den Tedder auch geschrieben hat. Wie erfolgreich war es? Das Lied erreichte Platz 45 in den USA Plakatwand Hot 100 Chart und Musiker wie John Mayer und Haim veröffentlichten später eigene Cover.

HÖR JETZT ZU



zwei 'Battlefield' von Jordin Sparks

'Battlefield' wurde ursprünglich für Christina Aguilera geschrieben, bevor es als Duett für Rihanna und Chris Brown angesehen wurde. Es landete schließlich 2009 in Sparks Schoß - und der Rest ist, wie man so sagt, Geschichte. Die 'Love is War' -Botschaft des Songs fand großen Anklang bei den Fans: In den USA erreichte 'Battlefield' Platz 10 auf der Plakatwand Hot 100 Chart.

HÖR JETZT ZU

3 'Burn' von Ellie Goulding

'Burn', einer der radiofreundlichsten Songs von Goulding, war ein Riesenerfolg für sie, obwohl der Track ursprünglich für Leona Lewis erstellt wurde. In einem Interview mit Plakatwand , Tedder sagte, er habe ['Burn'] in einem Tourbus in Chicago geschrieben, ich und Brent [Kutzle] ... Ellie hat die Stimme abgeschnitten, sie getötet, sie hat nicht rumgespielt. Und dann saß es ein Jahr lang. ' Was für einen Unterschied macht ein Jahr, richtig?

HÖR JETZT ZU

4 'Ich kenne Orte' von Taylor Swift

Lustige Tatsache: Swift schrieb diesen Track zuerst in einer Sprachnotiz für sie 1989 Album. Apropos Marmelade und ihr Leben in der Öffentlichkeit, sagte sie, es ist ein Lied darüber, wie andere Menschen eine Beziehung wirklich ruinieren, wenn sie die Chance dazu bekommen, und wie es der beste Weg sein könnte, eine Beziehung aufzubauen, um sie geheim zu halten wie möglich, nur weil es sehr zerbrechlich ist. '

Tedder, der auch mitschrieb 1989er Jahre Eröffnungsspur 'Willkommen in New York' auch genannt Swift 'Ein Wunderkind des Songwritings.' Man braucht einen, um einen zu kennen.

HÖR JETZT ZU

5 'Ghost' von Ella Henderson

Tedder und Henderson haben diesen schnellen, bluesigen Track geschrieben, nachdem sie seine Aufmerksamkeit mit einem Cover eines Drake-Songs auf YouTube erregt hatte. 'Wir haben uns einen Drink geholt, wir hatten etwas zu essen und als nächstes saßen wir um ein Klavier und schrieben diesen Refrain namens' Ghost '.' Sagte Henderson . 'Sofort wusste ich, dass dies meine erste Single sein würde. Ich fühlte etwas Großes daran. '

HÖR JETZT ZU

6 'Not Over You' von Gavin DeGraw

Dieser von DeGraw und Tedder gemeinsam geschriebene Song wurde zu DeGraws erfolgreichster Single seit seinem Breakout-Hit 'I Don't Want to Be'. DeGraw erzählte Amerikanische Top 40 , '[Tedder] spielte so ziemlich das, was der Klavierpart auf dem Album ist. Von dort aus haben wir das Lied geschrieben, und am Ende der wenigen Tage, an denen wir daran gearbeitet haben, war es etwas, das immer noch im Einklang mit dem stand, was ich getan habe, aber mit einer Frische, von der ich glaube, dass ich es bin erforderlich.'

HÖR JETZT ZU

7 'Halo' von Beyoncé

'Halo' wurde bei den 52. jährlichen Grammy Awards als beste weibliche Pop-Gesangsdarbietung ausgezeichnet und ist eine der emotionalsten Balladen der Zeit. Obwohl das Lied danach Kontroversen hervorrief Vorwürfe des Plagiats Aufgetaucht bleibt 'Halo' ein Fanfavorit - und einer der Tracks, die Beyoncé kontinuierlich live aufführt.

HÖR JETZT ZU

8 'Hold On' von Colbie Caillat

Die zweite Zusammenarbeit zwischen Caillat und Tedder nach ihrer 2011er Single 'Brighter Than the Sun', sagte Tedder Plakatwand Das Lied war für Caillat ein 'Game Changer', und das 'es wird die Leute schockieren'.

HÖR JETZT ZU

9 'Bleeding Love' von Leona Lewis

'Bleeding Love' wurde zusammen mit Jesse McCartney geschrieben und von Tedder produziert und war die meistverkaufte Single des Jahres 2007 in Großbritannien und Irland. Darüber hinaus war die Ballade die Nummer eins in 35 Ländern, darunter Japan, Deutschland und die Vereinigten Staaten - das einzige Lied außer Elton Johns 'Candle in the Wind 1997', das dieses Kunststück vollbrachte.

HÖR JETZT ZU

10 'Apologize' von Timbaland mit OneRepublic

OneRepublic's Debüt 2006single erhielt schließlich die Remix-Behandlung von Timbaland. Bei der Veröffentlichung verbrachte der Song satte 47 Wochen auf dem Plakatwand Die Charts wurden 2007 zu einem der erfolgreichsten Songs aller Zeiten.

HÖR JETZT ZU

elf 'Gerücht hat es' von Adele

Laut Adele handelt dieses eingängige Lied von Freunden, die Gerüchte über sie glauben wollten. „Man kann wirklich sagen, wann man einen Ryan Tedder-Song hört, den ich mochte, aber ich wollte etwas herausbringen, das alle überraschen würde, wenn wir zwei zusammen waren, also kamen wir mit dieser Art von Bluesy-Pop-Stomping-Song heraus Ja wirklich,' Adele sagte von dem Lied .

HÖR JETZT ZU

12 'Neon Lights' von Demi Lovato

Nach dem Erfolg von Hits wie 'Give Your Heart a Break' experimentierte Lovato mit EDM-Pop-Sounds in 'Neon Lights', ihrer dritten Top-10-Single auf der Plakatwand Mainstream Top 40 Chart. Das Lied, laut Tedder , war schicksalhaft: 'Diese Platte,' Neon Lights ', haben wir absichtlich gemacht, weil ich wollte. Ich habe es auf der Demo-Rolle eines Freundes gehört und am nächsten Tag bin ich aufgewacht und die Melodie war in meinem Kopf, und ich konnte es zwei Tage lang nicht aus meinem Kopf bekommen - da wusste ich es. '

HÖR JETZT ZU

Anzeige - Lesen Sie weiter unten