Lassen Sie uns Jennifer Lopez und Shakira für die Super Bowl-Halbzeitshow nicht gegeneinander antreten

Unterhaltung

NFL: 30. Januar Super Bowl LIV Halbzeitshow Pressekonferenz Getty Images
  • Am Donnerstag sprachen Jennifer Lopez und Shakira auf einer Super Bowl LIV-Pressekonferenz über ihre bevorstehende Halbzeitshow.
  • Der gemeinsame Auftritt hat bereits Spekulationen über eine Fehde ausgelöst sowie Debatten darüber, welcher Künstler die Halbzeit-Showbühne im Suer Bowl im Jahr 2020 'besser' und 'verdienter' macht.
  • Hier argumentiert OprahMag.com Digital Director Arianna Davis, dass J.Lo und Shakira Halbzeitshow sollte kein Wettbewerb zwischen den Latina-Popstars sein.

Als ich zum ersten Mal die Ankündigung sah, dass Shakira und Jennifer Lopez gemeinsam als Headliner auftreten würden Super Bowl LIV Halbzeitshow, ich war begeistert. Als Latina begann ich sofort zu überprüfen, wie viele andere Latinas zuvor die Bühne betreten haben. Die Antwort ist drei : Gloria Estefan (1992 und 1999), Christina Aguilera (2002) und Fergie (2011). Mir wurde schnell klar, was für ein geschichtsträchtiger Moment dies sein würde.

Bald jedoch löste eine Frage in meinem Gruppenchat eine intensive Diskussion aus: Warum sind J. Lo und Shakira? Teilen Eine Halbzeitshow, bei der beide nicht nur ihre verdienen besitzen Stufen, aber würde jeder es absolut alleine töten?

Ähnliche Beiträge Die Halbzeitshow von J. Lo und Shakira war unwirklich 15 der besten Jennifer Lopez Songs aller Zeiten 13 von Shakiras besten Songs

Seit der Ankündigung hat das Social-Media-Chatter ähnliche Gefühle wiedergegeben, und eine Super Bowl-Pressekonferenz am 30. Januar mit J. Lo und Shakira löste weitere Meinungen aus. Aber ich kann bereits sehen, dass das Gespräch eine beunruhigende Wendung nimmt.



Die Fans argumentieren nicht nur, dass jeder Popstar seine eigene Halbzeitshow verdient, sondern sie sind es auch schon Vergleichen die beiden - die Halbzeitshow als Wettbewerb einzurichten. Artikel haben verglichen die bevorstehende Aufführung zu einem 'Face-Off' zwischen den beiden. Die Medien haben über eine 'Fehde' zwischen ihnen spekuliert und Gloria Estefan irgendwie dazu gebracht. Und auf Twitter teilen die Fans nebeneinander Bilder, von denen Popstars in den sozialen Medien am meisten begeistert sind, streiten darüber, wer der 'bessere' Künstler ist, und sagen voraus, wer bis Ende der 'regierenden lateinamerikanischen Königin' sein wird Super Bowl.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website. Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Aber was auch immer die Umstände sind, die dazu geführt haben, dass J. Lo und Shakira zur Halbzeitshow zusammengekommen sind, die Sie unten sehen können, wir können und sollten sie nicht gegeneinander antreten. Diese Frauen sind nur die fünfte und sechste Latinas als Überschrift für die Halbzeitshow. Beide haben Karrieren aufgebaut, die in die Geschichtsbücher eingehen werden, und mit 42 bzw. 50 zeigen beide keine Anzeichen einer Verlangsamung. Dies ist kein Wettbewerb, sondern eine Nacht, um die Kunst zweier Ikonen zu feiern - ein Abend, der Millionen kleiner Mädchen mit unterschiedlichem Hintergrund dazu inspirieren könnte, dasselbe zu tun.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Versteh mich nicht falsch. Sowohl klanglich als auch stilistisch sind es J. Lo und Shakira sehr verschiedene Künstler, die noch nie an einem einzigen Song zusammengearbeitet haben, daher ist es unmöglich, nicht das Gefühl zu haben, dass die NFL zwei Latina-Stars zusammengeschlagen hat, um eine bestimmte Bevölkerungsgruppe anzusprechen. (Besonders angesichts des diesjährigen Standorts von Miami, wo 69 Prozent der Einwohner identifizieren sich als Hispanic oder Latino .)

Und angesichts der Kritik, die die NFL in den letzten Jahren im Umgang mit ehemaligen Spielern erhalten hat Colin Kaepernicks Proteste gegen die Nationalhymne Die Liga, die nicht einen, sondern zwei Latina-Darsteller auswählt, hat das Gefühl, dass sie versuchen, ein vorübergehendes Pflaster über ihre klare Spannung mit marginalisierten Gruppen zu stellen. Es ist auch möglich, dass die Paarung - die, wenn Sie ihre lateinischen Identitäten wegnehmen, zufällig erscheint - passiert ist, weil dies das erste Jahr ist, in dem Jay-Zs Roc Nation die Halbzeitshow mitproduziert. Shakira ist ein Roc Nation Künstler .

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Shakira (@shakira)

Das Fragezeichen, warum diese beiden Frauen für die Halbzeitshow zusammengeschoben wurden und nicht für eigene Stadien, ist definitiv verdient. Aber die Anzahl der Gründe, warum jeder seinen Platz verdient hat - und ehrlich gesagt schon vor Jahren hätte Schlagzeilen machen sollen - ist endlos. (Übrigens, wenn Sie sich fragen, habe ich keine Vorurteile: während Es ist absolut kein Geheimnis, dass ich ein J.Lo Superfan bin Wer einen Weg findet, ihren Namen mindestens einmal am Tag ins Gespräch zu bringen, bin auch ein großer Shakira-Fan. Es ist ihre Musik, die dieser Puertoricanerin mit schwachem Spanisch oft hilft, sie zu sprechen winzig etwas besser und 'Folter' ist einer meiner Lieblingslieder aller Zeiten.)

Lopez konzentriert sich allein auf ihre Musik und hat eine 21-jährige Karriere hinter sich, in der sie mehrere Nummer-1-Hits gesammelt hat - darunter 'If You Had My Love' und 'I'm Real'. Sie hat 11 Billboard Latin Music Awards gewonnen und wurde 2014 ausgezeichnet Billboard 'Icon Award' vor dem Verdienen MTVs Vanguard Award Beide Auszeichnungen für lebenslange Erfolge haben dazu beigetragen, ihren Ruf als eine der besten Künstlerinnen aller Zeiten zu besiegeln. Und im vergangenen Jahr - um die Tatsache zu feiern, dass sie unglaublich ist 50 Jahre alt - Sie ging auf eine 38-Show Es ist meine Party Tournee, Arenen mehr als zwei Jahrzehnte nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums ausverkauft.

Shakira hat in ihrer eigenen 20-jährigen Karriere drei Grammys und 12 Latin Grammys gewonnen und mehr als 60 Millionen Alben verkauft. 2005 war ihr größter Hit 'Hips Don't Lie'. erreichte Platz eins in 55 Ländern (!), und 15 Jahre später, erst in der vergangenen Woche, erreichte sie die Nummer sechs auf der Plakatwand Diagramm mit ihre neueste Single 'Me Gusta 'mit puertoricanischen Rapper Anuel AA . Sie ist auch bei aufgetreten drei Weltcup-Schließungen in den Jahren 2006, 2010 und 2014; das letztere Spiel zog 3,2 Milliarden Zuschauer an , weit mehr als die 111,9 Millionen Zuschauer für den Super Bowl im selben Jahr.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Jennifer Lopez (@jlo)

Keiner der Künstler muss sein Talent verteidigen oder ob sie es verdienen, auf dieser Halbzeit-Showbühne zu stehen. Sie hatten die Gelegenheit, ihre Musik und ihre Kunst mit Millionen von Menschen zu teilen, weil sie eine gemeinsame Kultur haben, und das haben sie beide deutlich gemacht, dass sie stolz darauf sind, während des großen Spiels zu repräsentieren. 'Zwei Latinas, die dies zu diesem Zeitpunkt in diesem Land tun, sind für uns nur sehr befähigend', sagte Lopez sagte auf der Pressekonferenz Shakira fügte hinzu: 'Es ist sehr wichtig für uns, eine Botschaft der Einheit zu vermitteln und zu zeigen, welche relevante Kraft die lateinische Gemeinschaft in diesem Land ist.'

Neben ihrer Musik ist es auch erwähnenswert, wie unterschiedlich die Hintergründe dieser Künstler sind und warum sich ein Vergleich wie Äpfel und Orangen anfühlt. Shakira begann ihre Karriere als Crooning-, Gitarren-Strumming- und Alt-Rock-Sängerin aus Südamerika. Auch wenn ihre Musik populärer geworden ist und sie für verrückte Bauchmuskeln und Bauchtanz bekannt geworden ist, ist sie das Wildfangmädchen von nebenan geblieben . J.Lo ist natürlich das Gegenteil, ein glamouröser, blingliebender Filmstar, für den man auch bekannt ist ihre Mode und Schönheit wie sie ist für ihre Musikkarriere .

Es ist auch wahrscheinlich, dass Shakiras Erfahrung in Barranquilla, Kolumbien, nichts mit der von Lopez als Puertorikaner zu tun hat, der in der Bronx geboren und aufgewachsen ist. Es sind diese Unterschiede, die dazu geführt haben, dass jeder von ihnen eine ganz andere Art von Publikum anzieht. Latinx oder anders, mit Shakiras Fangemeinde, die größtenteils außerhalb der USA existiert, während Jenny aus dem Block vor allem eine amerikanische Geschichte ist. Die NFL muss den Wert in all dem oben Gesagten gesehen haben; Die Paarung dieser beiden wird eindeutig dazu beitragen, die potenzielle hispanische Zuschauerzahl zu erhöhen.

Wenn wir daraus machen, dass J. Lo und Shakira gegeneinander antreten, tun wir Latinas einen schlechten Dienst.

Das Fazit lautet: J. Lo verdient ihre eigene Super Bowl-Halbzeitshow ... und würde sie töten. Shakira hat ihre eigene Halbzeitshow verdient ... und würde sie töten. Doch im Jahr 2020 treten sie zusammen auf, und das ist immer noch ein wichtiger Moment für die Latinx-Community. Wenn wir dies stattdessen zu einer Gelegenheit machen, zwei sehr unterschiedliche Künstler gegeneinander auszuspielen, tun wir der lateinamerikanischen Kultur, den Frauen und der Geschichte einen schlechten Dienst. Als farbige Frau muss ich zugeben, dass ich J. Lo und Shakira lieber töten würde zusammen auf der Bühne als noch ein Jahr mit weißen Männern als Headliner (sorry, Maroon 5).

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Ich wünschte, es müsste nicht nur ein Jahr als 'The Latinx Halftime Show' ausgewählt werden. Vielleicht hätte J.Lo dieses Jahr und Shakira als nächstes auftreten können ... und hey, warum nicht eine Show für Karol G. in drei Jahren? Schließlich mussten weder Beyoncé noch Lady Gaga ihre Bühnen teilen - und das zu Recht.

Aber jetzt werde ich die Tatsache feiern, dass ein großer Moment in der Super Bowl-Geschichte am Sonntag untergehen wird. Und wenn die Uhr nach der ersten Halbzeit abläuft, bin ich auf den Beinen und tanze zu beiden „Waka Waka“. und 'Jenny aus dem Block.'


Für weitere Geschichten wie diese, Melden Sie sich für unsere Newsletter .

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten