Caroll Spinney, Big Bird der Sesamstraße und Oscar the Grouch, verstarb 85

Unterhaltung

Sesamstraße

Laut WargoGetty Images
  • Caroll Spinney, ein Originaldarsteller und Puppenspieler Sesamstraße , ist gestorben.
  • Der 85-Jährige sprach und gab im Wesentlichen Big Bird und Oscar the Grouch das Leben.

Während Sie den Namen Caroll Spinney vielleicht erkennen oder nicht, kennen Sie zweifellos seine Arbeit. Der Puppenspieler lebte 50 Jahre lang in einem großen, gelben Vogel und lebte in einem Mülleimer - wo er einen berüchtigten grünen Nörgler aussprach. Am 8. Dezember Sesam-Workshop angekündigt Spinney hat bestanden gestorben.

Laut Aussage starb Spinney in seinem Haus in Connecticut nach einem langen Kampf gegen Dystonie, eine Bewegungsstörung, die unwillkürliche Muskelkrämpfe verursacht.



„Caroll war ein künstlerisches Genie, dessen freundliche und liebevolle Sicht auf die Welt dazu beigetragen hat, zu formen und zu definieren Sesamstraße von Anfang an «, heißt es in der Erklärung. „Sein Vermächtnis hier in der Sesamwerkstatt und am kulturellen Firmament wird endlos sein, und sein enormes Talent und sein übergroßes Herz waren perfekt geeignet, um den überlebensgroßen gelben Vogel zu spielen, der Generationen von Kindern und unzähligen Fans von allen Freude bereitete Zeitalter auf der ganzen Welt. '



Sesame Workshop würdigte auch seine Beiträge zu Oscar the Grouch. 'Sein liebenswürdig kampflustiger Nörgler gab uns allen die Erlaubnis, ab und zu launisch zu sein', fügte die Erklärung hinzu.

Zum Zeitpunkt seines Todes war Spinney 85 Jahre alt.

Spinney schloss sich der Besetzung von an Sesamstraße 1969 zusammen mit Roscoe Orman (Gordon) und Bob McGrath (Bob) . Der ursprüngliche Bewohner ging Ende letzten Jahres in den Ruhestand, obwohl seine körperlichen Einschränkungen ihn 2015 zwangen, sich vom Puppenspiel zurückzuziehen.

Gemäß Die New York Times , Gleichgewicht wurde ein Problem.

Trotz seines Unbehagens blieb Spinney demütig und dankbar. 'Ich dachte immer, wie glücklich für mich, dass ich die zwei besten Muppets spielen durfte?' Sagte Spinney. 'Big Bird zu spielen ist eines der freudigsten Dinge meines Lebens. ' Und Sesamstraße Mitbegründer Joan Ganz Cooney wiederholte ein ähnliches Gefühl.

'Caroll Spinneys Beiträge zu Sesamstraße sind unzählige «, sagte Cooney. „Er hat uns nicht nur Big Bird und Oscar the Grouch gegeben, er hat auch so viel von sich selbst gegeben. Wir von Sesame Workshop trauern um ihn und sind sehr dankbar für alles, was er gegeben hat Sesamstraße und für Kinder auf der ganzen Welt. “

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise unter piano.io Advertisement - Continue Reading Below