Die 20 besten und glücklichsten Sonnenblumen-Zitate, Gedichte und Sprüche

Zitate

Jedes Mal, wenn ich ein Buch lese, liebe ich es, meine Lieblingszitate aufzuschreiben und darin festzuhalten. Es gibt eine Stimmung, die zu jeder Stimmung passt.

Lesen Sie einige fröhliche Zitate, Sprüche und Gedichte rund um die Sonnenblume und erfahren Sie auch lustige Fakten über diese Blumen!

Lesen Sie einige fröhliche Zitate, Sprüche und Gedichte rund um die Sonnenblume und erfahren Sie auch lustige Fakten über diese Blumen!

Bild von Albrecht Fietz von Pixabay



Diese Gefühle und Sprüche sorgen nicht nur für ein wunderbares warmes Gefühl in Ihrem Herzen, sondern sind auch besonders nützlich für alle künstlerischen und handwerklichen Projekte, an denen Sie arbeiten könnten. Sie können diese Sätze zu Ihren handgefertigten Projekten wie Karten, Sammelalbumseiten und handschriftlichen Notizen und Briefen hinzufügen. Auf diese Weise können Sie gute Laune verbreiten. Lesen Sie diese entzückenden und herzlichen Worte durch und verbannen Sie den Winterblues für immer!

Wenn Sie ein Fan sind und diese erstaunliche Pflanze halb so sehr lieben wie ich, sollten Sie es wirklich genießen, diesen äußerst erhebenden und positiven Artikel durchzusehen. Jeder braucht einen Sonnenstrahl (besonders an einem bewölkten und miserablen Tag). Inspirierende Worte können viel dazu beitragen, Ihre Stimmung zu heben. Sie können auch wunderbare Gefühle machen, um sie online zu teilen. Stellen Sie sie in die sozialen Medien, damit andere sie auch genießen können. Genießen Sie diese schöne Auswahl an Sonnenblumenzitaten.

Ich verehre Sonnenblumen, weil sie zu jeder Jahreszeit eine so fröhliche und fröhliche Blume sind. Dies ist eine Auswahl meiner Lieblingszitate und Sprüche zum Thema Sonnenblume. Wenn Sie sich nach einer ordentlichen Portion Sonne für ein besonders gutes Körpergefühl sehnen, ist dieser positive und optimistische Artikel genau das Richtige für Sie!

Eine Sonnenblume in einem Blumenfeld.

Eine Sonnenblume in einem Blumenfeld.

Zitate und Sprüche über Sonnenblumen

Schriftsteller/KünstlerZitieren

1. Henry Ward Beecher

„Blumen haben ebenso einen Gesichtsausdruck wie Menschen und Tiere. Manche scheinen zu lächeln; manche haben einen traurigen Gesichtsausdruck; manche sind nachdenklich und schüchtern; andere wiederum sind einfach, ehrlich und aufrecht, wie die breitgesichtige Sonnenblume und die Stockrose.'

2. William Cullen Bryant

'Und die gelbe Sonnenblume am Bach stand in Herbstschönheit.'

3. Tim Firth, Juliette Towhidi (Calendar Girls 2003 Film)

„Was es ironisch macht, dass meine Lieblingsblume nicht einmal auf den britischen Inseln heimisch ist, geschweige denn in Yorkshire. Ich glaube nicht, dass es auf diesem Planeten etwas gibt, das mehr Leben ausstrahlt als die Sonnenblume. Für mich liegt das an dem Namensgrund. Nicht weil es wie die Sonne aussieht, sondern weil es der Sonne folgt. Im Laufe des Tages verfolgt der Kopf die Reise der Sonne über den Himmel. Eine Satellitenschüssel für die Sonne. Wo auch immer Licht ist, egal wie schwach, diese Blumen werden es finden. Und das ist so eine bewundernswerte Sache. Und so eine Lektion im Leben.'

4. Oscar Wilde

'Die knallig löwenartige Sonnenblume Hängt schwarz und unfruchtbar an ihrem Stängel Und den windigen Gartenweg hinunter Streun sich die toten Blätter - Stunde um Stunde'

5. Ein Maori-Sprichwort

'Wende dein Gesicht zur Sonne und die Schatten folgen dir.'

6. Pedro Calderón de la Barca

'Lichtverzauberte Sonnenblume, du, die immer wahrhaftig und zärtlich auf die sich drehende Pracht der Sonne blickt.'

7. Henry Ward Beecher

'Was Ringelblumen, Mohnblumen, Stockrosen und tapfere Sonnenblumen betrifft, wir werden niemals einen Garten ohne sie haben, sowohl um ihrer selbst willen als auch um der altmodischen Leute willen, die sie früher liebten.'

8. Marie Williams Johnstone

„Wahre Freunde sind wie leuchtende Sonnenblumen, die niemals verblassen, selbst über Entfernung und Zeit.“

9. Abraham Cowley

'The Sunflow'r, der dachte, 'twas für ihn üble Schande, um bei Tageslicht zu schlafen, bemühte sich, t' die Schuld zu entschuldigen; Nicht der Schlaf habe ihn zum Nicken gebracht, sagte er, sondern das zu große Gewicht und die Größe seines Kopfes.

10. Thomas Bulfinch

„Die Sonnenblume ist ein beliebtes Symbol der Beständigkeit.“

11. Vincent van Gogh

'Ich arbeite mit der Begeisterung eines Mannes aus Marseille, der Bouillabaisse isst, was Sie nicht überraschen sollte, da ich damit beschäftigt bin, riesige Sonnenblumen zu malen.'

12. Oliver Wendell Holmes

'Ruhm ist die geruchlose Sonnenblume, mit knalliger Goldkrone; Aber Freundschaft ist die atmende Rose, mit Süßigkeiten in jeder Falte.'

13. Helen Keller

„Halte dein Gesicht in die Sonne und du kannst den Schatten nicht sehen. Das machen Sonnenblumen.“

14. Thomas Moore

„Nicht solange Schönheit und Jugend dir gehören und deine Wangen von einer Träne entweiht sind, kann man die Leidenschaft und den Glauben einer Seele erkennen, bis zu welcher Zeit du dich nur mehr liebst! Oh, das Herz, das wirklich geliebt hat, vergisst nie, Aber wie es wirklich bis zum Ende liebt, Wie die Sonnenblume sich ihrem Gott zuwendet, wenn er den gleichen Blick annimmt, den sie ihm zuwandte, als er aufstand!'

15. Chuck Jones

„Der Autor O. Henry lehrte mich den Wert des Unerwarteten. Er schrieb einmal über das Geräusch von Blumen und den Geruch von Vögeln – die Vögel waren Hühner und die Blumen getrocknete Sonnenblumen, die gegen eine Wand klapperten.'

16. Jean Paul Richter

„Jeder Freund ist für den anderen eine Sonne und auch eine Sonnenblume. Er zieht an und folgt ihm.'

17.Erasmus Darwin

'Mit eifrigem Schritt erklimmt er den Hochlandrasen, Und verbeugt sich in Ehrerbietung zum aufgehenden Morgengrauen; Nimmt mit Adlerauge den goldenen Strahl auf und beobachtet, wie er sich bewegt, die Kugel des Tages.'

18. Eugenio Montale

„Bring mir dann die Pflanze, die auf diese leuchtenden Luciditen hinweist, die aus der Erde aufwirbeln, Und das Leben selbst, das diesen zentralen Atem ausatmet! Bring mir die Sonnenblume, die vor Liebe zum Licht verrückt ist.'

19. Edna Ferber

„Groß heißt nicht unbedingt besser. Sonnenblumen sind nicht besser als Veilchen.“

20. James Montgomery

„Blumenadler! Ich sehe dich stehen, Und auf den Mittagsruhm der Sonne blicken; Mit einem Auge wie seinem breiten sich deine Lider aus und säumen ihre Scheibe mit goldenen Strahlen: Obwohl auf der Erde fixiert, in der Dunkelheit dort verwurzelt, ist Licht dein Element, deine Wohnluft, deine Aussicht auf den Himmel.'

Biene auf einer Sonnenblumenpflanze.

Biene auf einer Sonnenblumenpflanze.

2 großartige Gedichte über Sonnenblumen

Warum nicht ein wunderschönes Gedicht über Sonnenblumen als Geschenk für einen Freund schreiben? Der Ruhm der Sonnenblume hat viele große Künstler und Dichter inspiriert. Unten sind zwei der schönsten und berühmtesten Gedichte, die jemals über Sonnenblumen geschrieben wurden.

William Blake und Sonnenblumen

'Ah! Sun-flower“ ist ein illustriertes Gedicht des englischen Dichters, Malers und Grafikers William Blake. Es wurde als Teil seiner Sammlung veröffentlicht Lieder der Erfahrung 1794.

'Ah! Sonnenblume“ von William Blake

Ah, Sonnenblume, müde von der Zeit,
Wer zählt die Schritte der Sonne;
Auf der Suche nach diesem süßen goldenen Klima,
Wo das Reisetagebuch fertig ist;
Wo die Jugend vor Begierde dahinschmachtete,
Und die bleiche Jungfrau in Schnee gehüllt,
Erhebe dich aus ihren Gräbern und strebe
Wo meine Sonnenblume hin möchte!

Oscar Wilde und Sonnenblumen

Oscar Fingal O'Flahertie Wills Wilde war ein irischer Dichter und Dramatiker. Nachdem er in den 1880er Jahren in verschiedenen Formen geschrieben hatte, wurde er einer der beliebtesten Dramatiker Londons. Er ist am besten für seine Epigramme und Theaterstücke und für seinen Roman in Erinnerung geblieben Das Bild von Dorian Gray. Er wurde auch als großer Dichter anerkannt. Wie viele Dichter war Wilde von der Schönheit der Sonnenblume fasziniert.

„Le Jardin“ von Oscar Wilde

Der verwelkte Kelch der Lilie fällt
Um seinen Stab aus staubigem Gold,
Und von den Buchen auf der Welt
Die letzte Ringeltaube gurrt und ruft.
Die knallige Löwen-Sonnenblume
Hängt schwarz und unfruchtbar an seinem Halm,
Und den windigen Gartenweg hinunter
Die toten Blätter zerstreuen sich, - Stunde um Stunde.
Blasse Ligusterblätter weiß wie Milch
Werden in eine Schneemasse geblasen:
Die Rosen liegen auf dem Gras
Wie kleine Fetzen purpurroter Seide.

Sonnenblume gegen einen Zaun und einen blauen Landhimmel.

Sonnenblume gegen einen Zaun und einen blauen Landhimmel.

Soll ich diese Blumen verschenken?

Diese entzückende und fröhlich aussehende gelbe Blume ist eine der besten Blumen, die Sie verwenden können, um jemandem zu schenken, der einen freundlichen Muntermacher braucht. Zaubern Sie jemandem ein Lächeln ins Gesicht, indem Sie ihm einen Strauß Sonnenblumen schenken. Dies ist ein wunderbares Geschenk für einen Freund.

Beste Art, eine Sonnenblume zu verschenken

  1. Wickeln Sie eine Schleife um diese frisch gepflückten Blumen.
  2. Verwenden Sie ein fröhliches und leuchtend gelbes Farbband wie Gingham, Karo oder Fleckig. Das würde toll aussehen!
  3. Geben Sie es persönlich mit einem Lächeln ab!

Es ist schwer für jemanden, sich nicht glücklich und optimistisch zu fühlen, wenn er diese schöne und positive Blume betrachtet. Es sieht in jedem Haushalt toll aus.

5 coole Fakten über Sonnenblumen

1. Sie sind in Amerika beheimatet.

Wie Kartoffeln, Tomaten und Mais stammen Sonnenblumen nicht aus Europa. Sie wurden in Nordamerika bereits 3000 v. u. Z. angebaut. Sie wurden ursprünglich für Lebensmittel, Medikamente, Farbstoffe und Öle entwickelt. Später wurden sie im 15. Jahrhundert von spanischen Konquistadoren in den Rest der Welt exportiert.

2. Sie wurden von Königen nach Russland gebracht.

Zar Peter der Große war so fasziniert von den Sonnenblumen, die er in den Niederlanden sah, dass er einige mit nach Russland nahm. Sie wurden populär, als die Leute entdeckten, dass Sonnenblumenöl während der Fastenzeit nicht verboten war. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts pflanzte das Land jedes Jahr Millionen Morgen Sonnenblumen.

3. Sie verfolgen die Sonne.

Sonnenblumen zeigen ein Verhalten, das Heliotropismus genannt wird. Die jungen Blüten sind morgens nach Osten ausgerichtet und folgen der Sonne, wenn sich die Erde tagsüber bewegt. Wenn die Blüten während der Samenproduktion schwerer werden, versteifen sich die Stängel und die reifen Blütenköpfe bleiben im Allgemeinen nach Osten gerichtet.

4. Die höchste Sonnenblume der Welt erreicht 30 Fuß, 1 Zoll.

Hans-PeterSchiffer hat im Sommer 2014 zum dritten Mal in Folge den Guinness-Weltrekord aufgestellt. Die örtliche Feuerwehr half bei der Vermessung der Sonnenblume, die ein eigenes Gerüst benötigte.

5. Sie haben eine Heilungsgeschichte.

In Mexiko wurde angenommen, dass die Blumen Schmerzen in der Brust lindern. Eine Reihe von Stämmen stimmte den heilenden Eigenschaften der Pflanze zu. Der Cherokee verwendete einen Aufguss aus Sonnenblumenblättern zur Behandlung der Nieren, während der Dakota ihn herausbrachte, um „Brustschmerzen und Lungenbeschwerden“ zu lindern.