Betty Brodericks vier Kinder, gesehen in Dirty John, sind heute noch nah

Unterhaltung

  • Das Zweite Staffel Schmutziger John hebt die umstrittene Scheidung von Betty und Dan Broderick in den 1980er Jahren auf, die in einem Doppelmord gipfelte.
  • Die vier Kinder des Broderick - die Töchter Kim und Lee sowie die Söhne Dan und Rhett - haben öffentlich über Bettys Verbrechen gesprochen.
  • Heute haben viele Kinder von Betty Broderick eigene Familien.

Warnung: Diese Geschichte enthält kleinere Spoiler für Staffel 2 von Dirty John: Die Betty Broderick-Geschichte .

Die zweite Staffel von Schmutziger John konzentriert sich erneut auf ein anderes echtes häusliches Drama - und die Kinder, die im Fadenkreuz gefangen sind. Dirty John: Die Betty Broderick-Geschichte folgt Betty (Amanda Peet) und Dan Broderick (Christian Slater) umstritten, fünfjähriger Scheidungsprozess , währenddessen kämpften sie um das Sorgerecht für ihre vier Kinder.

Ähnliche Beiträge Wann wird Staffel 2 von 'Dirty John' auf Netflix landen? Die wahre Geschichte, die die zweite Staffel von Dirty John inspirierte Die Besetzung von Dirty John: Die Betty Broderick-Geschichte

Als Erwachsene haben die Kinder des Paares - Kimberly Broderick, Lee Broderick, Daniel Broderick IV und Rhett Broderick - über ihre turbulente Erziehung gesprochen. Kim und Lee, sogar Bettys Töchter im Strafverfahren ihrer Mutter ausgesagt im Jahr 1991.



Letztendlich führte die Spannung ihrer Eltern zu einer Tragödie: 1989 ermordete Betty ihren Ex-Ehemann Dan und seine neue Frau Linda Kolkena. Betty wurde zu Gefängnis verurteilt, wo sie heute bleibt .

Betty schrieb in ihren 2015 Memoiren Das Dies war nicht das Ende, das sie erwartet hatte, als sie ihre Familie gründete. „Ich verehre meine Kinder vom ersten bis zum letzten Moment des Tages absolut und tue es immer noch. Sie waren meine Priorität und ich wollte so sehr, dass sie eine glückliche Kindheit haben. '

Hier ist, was Sie über das Leben der Broderick-Kinder nach den Ereignissen von wissen müssen Schmutziger John und wo sie jetzt sind.


Die Broderick-Kinder haben eigene Familien.

In den Jahren seit Betty zu Gefängnis verurteilt wurde, haben drei ihrer Kinder ihre eigenen Familien gegründet. Im Jahr 2009 schickte Betty eine LA Magazine Reporter Ein Familienporträt, das im Gefängnis von sich selbst, ihren vier Kindern und ihren beiden Enkelinnen aufgenommen wurde - eine Familie, die erst im Laufe der Jahre gewachsen ist.

Kim und ihre Brüder Dan und Rhett sind alle verheiratet und haben Kinder - alle Mädchen -, die Betty außerhalb der Gefängnismauern noch nie gesehen hat.

Eine Zusammenfassung von Dans Hochzeit in Innerhalb Hochzeiten erwähnt weder seine Eltern noch die Geschichte seiner Familie, hat aber einen aussagekräftigen Satz über ihre Anwesenheit in seinem Leben: 'Dans tief empfundene Rede beinhaltete auch einen besonderen Moment der Stille für alle Angehörigen des Paares, die nicht anwesend sein konnten', heißt es in dem Artikel und bezieht sich auf eine Bevölkerung, zu der höchstwahrscheinlich Betty gehört.

Die Geschwister bleiben heute in der Nähe.

In einem Facebook-Beitrag zum Nationalen Tag der Geschwister im Jahr 2020 Kim teilte , 'Meine absoluten Favoriten. Ohne dich könnte ich nicht leben. '

Dieser Inhalt wird von Facebook importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Basierend auf ihrer öffentlichen Facebook-Seite lebt Kim in der Nähe ihrer Geschwister Lee und Rhett in Idaho.

Rhett Broderick setzte sich einmal zu einem Interview mit Oprah zusammen.

Für die Brodericks ist es praktisch ein Übergangsritus, von Oprah interviewt zu werden. Oprah sprach mit Betty Broderick im Gefängnis im Jahr 1992 und sprach später mit Rhett, Bettys jüngstem Sohn.

Rhett erinnerte sich, dass er von den drastischen Aktionen seiner Mutter nicht überrascht war. 'Ich erinnere mich nur daran gedacht zu haben,' Wow. ' Ich war nicht wirklich überrascht. Bei mehreren Gelegenheiten gingen [mein Bruder und ich] zu meinem Vater und sagten zu ihm, dass wir mit meiner Mutter leben wollten und dass es sie verrückt macht, wenn sie ihre Kinder nicht hat - und dass sie etwas extrem Irrationales tun könnte, wenn sie es nicht täte haben uns, ' er sagte.

die oprah winfrey show Die Oprah Winfrey Show

Bald nach der Verhaftung ihrer Mutter waren Rhett (damals 13) und Daniel (15) zog bei Kathy Broderick ein , die Ex-Frau ihres Onkels Larry Broderick, die in Colorado lebte. Rhett sagte Oprah, dass die folgenden Jahre chaotisch seien und zwischen Verwandten und Bootcamp für unruhige Teenager schlurften. 'Ich hatte ständig das Gefühl, unter dem Mikroskop zu stehen, und alles, was ich tat, versuchten sie, die Situation meiner Eltern zu beschuldigen', sagte er.

Als sie aufwuchsen, besuchten Bettys Kinder sie im Gefängnis.

Als Betty 1991 zu 32 Jahren Haft in einem kalifornischen Gefängnis verurteilt wurde, war ihr jüngstes Kind 12 Jahre alt. Während ich mit dem spreche San Diego Reader 1998 erklärte Betty, wie sie ein Teil des Lebens ihrer Kinder blieb.

Laut dem Interview besuchten ihre Kinder sie zu ihrem Geburtstag und Muttertag im Gefängnis, nicht jedoch zu Weihnachten und in den Schulferien. 'Ich wollte nicht, dass all ihre Erinnerungen an diese Zeit darin bestehen, Mama im Gefängnis zu besuchen', sagte Betty.

Es scheint, dass sie Jahrzehnte später immer noch in Kontakt sind. In ihren Memoiren von 2015 bestätigte Betty, dass sie zu der Zeit regelmäßig mit ihren Kindern - und Enkelkindern - sprach und sie sah.

Ab 2010 waren sich die Broderick-Kinder uneinig, ob ihre Mutter aus dem Gefängnis entlassen werden sollte.

So wie die Jury über Bettys Schuld gespalten war, waren es auch ihre Kinder. Im Jahr 2010 sagten sie bei ihrer Anhörung zur Bewährung aus San Diego Union-Tribune , und waren hin und her gerissen, ob sie freigelassen werden sollte.

Ihre Tochter Lee teilte der Bewährungsbehörde mit, dass sie ein Zimmer für ihre Mutter vorbereitet habe. 'Sie sollte in der Lage sein, ihr späteres Leben außerhalb der Gefängnismauern zu führen', sagte Lee. Jahre zuvor, als er mit Oprah sprach, Rhett drückte ein ähnliches Gefühl aus : 'Sie im Gefängnis zu halten, hilft ihr nicht wirklich. Sie ist keine Gefahr für die Gesellschaft - die einzigen zwei Menschen, für die sie eine Gefahr war, sind tot. '

Rhett Broderick

Rhett Broderick weiter Die Oprah Winfrey Show

Die Oprah Winfrey Show

Dan Broderick fühlte sich anders und erzählte CBS zu der Zeit, dass seine Mutter im Gefängnis bleiben sollte. 'In meinem Herzen weiß ich, dass meine Mutter ein guter Mensch ist', sagte er. „Aber auf dem Weg hat sie sich verlaufen. Die Freilassung einer verlorenen Person in die Gesellschaft könnte ein gefährlicher Fehler sein. ' Gemäß NBC , Kim Broderick sagte auch gegen die Freilassung ihrer Mutter aus.

1991 sagten Kim und Lee Broderick im Prozess gegen ihre Mutter aus.

Als Kim Broderick 20 Jahre alt war, nahm sie Stellung vor dem Prozess ihrer Mutter. Kims Aussage enthüllte das Ausmaß von Bettys Niedergang während des fünfjährigen Scheidungsprozesses. An einem Punkt, sagte Kim, verbrannte Betty alle Kleidungsstücke von Dan auf dem Hof CBS8 San Diego.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Die Scheidung forderte einen Tribut an Kims Beziehung zu ihrer Mutter, die sich ihr gegenüber angeblich unberechenbar und grausam verhielt. Kim erinnerte sich an den Tag, an dem ihre Mutter ihre Wohnung besuchen sollte, und entschied sich dann abrupt, dies nicht zu tun. 'Plötzlich erinnerte ich mich, Ich hasse nur deine Eingeweide Kim erinnerte sich, wie Betty sagte. 'Du hast mich betrogen. Du machst mich krank.'

Lee wurde aus dem Willen ihres Vaters heraus geschrieben.

Während Bettys Strafprozess 1991 sagte Lee nach ihrer Schwester Kim aus. Sie erinnerte sich an den verheerenden Anruf, den sie im November 1989 von ihrer Mutter erhalten hatte. «Sie sagte, sie sei in Schwierigkeiten und brauche Hilfe. Sie sagte, sie hätte meinen Vater erschossen. ' Sagte Lee während des Strafverfahrens ihrer Mutter.

lesen CourtTV

Lee berichtete auch, dass ihr Vater sie aufgrund ihrer Probleme mit Schularbeiten und Drogen aus seinem Testament heraus geschrieben hatte. Per die L. A. Times Dans Wille diktierte, dass das Broderick-Anwesen zu gleichen Teilen unter seinen drei anderen Kindern aufgeteilt wird.

Betty und Dan Broderick hatten fast mehr Kinder.

Laut ihrer Lebenserinnerung war Betty während ihrer 16-jährigen Ehe mit Dan Broderick neunmal schwanger. Wie sie in ihren Memoiren verrät, erlaubte Dan ihr nicht, Geburtenkontrolle anzuwenden.

Letztendlich hatte das Paar vier Kinder. Ihre Töchter Kimberly und Lee wurden geboren, als Dan in der Graduiertenschule an der Ostküste war - er hatte Abschlüsse von der Cornell Medical School und der Harvard Law School. Ihre Söhne Daniel und Rhett wurden in Kalifornien geboren.

Betty hatte auch einen Sohn, der kurz nach der Geburt starb. Sie hatte auch zwei Fehlgeburten und zwei Abtreibungen. Nach der Geburt ihres vierten Sohnes bekam Betty ihre Schläuche gebunden, um eine weitere Schwangerschaft zu verhindern.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten