Die besten ätherischen Öle für Ihr Bad

Haut & Make-Up

Nahaufnahme Chrom Wasserhahn Dusche Badewanne Raum Innenarchitektur

whyframestudio

Wenn Sie Ihr Zentrum finden müssen, gibt es nichts Schöneres als ein Schaumbad . Und wie sich herausstellt, können die richtigen Produkte sogar die warmen, beruhigenden wasserwiederherstellenden und heilenden Eigenschaften verleihen.

Aryn Drake-Lee Hochzeitsbilder

Ähnlich wie ätherische Öle helfen Stress reduzieren und saisonale Allergien verbessern Ein paar Tropfen dieser Elixiere in der Wanne können angeblich alles tun, um Muskelkater zu lindern und eine Erkältung zu beseitigen.



Wenn die Symptome schwerwiegend sind, sollten Sie sich natürlich an Ihren Arzt wenden. Wenn Sie jedoch nur nach ein wenig Erleichterung suchen, sind ätherische Öle ein natürliches und sicheres Werkzeug für Ihr Gesundheitspaket.



Aber welche ätherischen Öle eignen sich am besten für das Bad? Wir haben es kaputt gemacht.

Versuchen Sie zur Entspannung ...

Das ätherische Lavendelöl verbessert die Durchblutung (ideal bei Muskelkater) und wirkt beruhigend Martha Krejci , ein Experte für ätherische Öle. Verwenden Sie dieses ätherische Öl am Ende eines langen, anstrengenden Tages für eine super entspannende Erfahrung, die Sie zum Schlafen einlädt.

Versuchen Sie zur Schmerzlinderung ...

Copaiba ist ein Öl, das aus einem in Südamerika heimischen Baum destilliert wurde. 'Es ist fabelhaft für die allgemeine Hautgesundheit und hat einen schönen Erdungsduft, der den Geist wirklich beruhigt', sagt Krejci. Studien legen nahe, dass es auch haben kann Antiphlogistikum , antimikrobielle Eigenschaften und kann sogar Schmerz lindern bei Menschen mit Arthritis.

Versuchen Sie bei Muskelkater ...

Weihrauch hat ein holziges Aroma, auf das viele zur Entspannung schwören, und zwar wegen seines berichteten entzündungshemmende Eigenschaften . Tatsächlich nennt Krejci es einen 'Superstar' dafür und seine Fähigkeit, die Haut weich und geschmeidig zu halten.

Versuchen Sie für eine kalte oder trockene Haut ...

Wenn Sie erkältet sind oder sich krank fühlen, verteilen Sie etwas Eukalyptus für Ihr Badewasser. Dieses Öl wird als Expektorans angesehen oder als etwas, das den Schleim löst, sagt Dr. Scott Noorda , ein staatlich geprüfter Hausarzt. Studien schlagen vor, dass es auch Ceramide stärkt und dabei hilft, trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und Juckreiz und Beschwerden zu lindern, die mit leichten Reizungen verbunden sind.

Wir haben einige zusammengefasst, um zu versuchen:

100% reines kaltgepresstes Jojobaöl

100% reines kaltgepresstes JojobaölTeak Naturals amazon.com9,97 $ JETZT EINKAUFEN

Stellen Sie sicher, dass Sie ein hochwertiges Trägeröl wie Jojoba verwenden.

Ätherisches Eukalyptusöl

Ätherisches EukalyptusölHeilungslösungen amazon.com JETZT EINKAUFEN

Eine gute Wahl für Erkältungen und saisonale Allergien.

Ätherisches Lavendelöl

Ätherisches LavendelölJetzt Lebensmittel thrivemarket.com23,29 $ JETZT EINKAUFEN

Die entspannendste Wahl für Ihr Badewasser.

Ätherisches Weihrauchöl

Ätherisches WeihrauchölVitruvius sephora.com$ 18.00 JETZT EINKAUFEN

Eine entspannende Wahl mit zusätzlichen Hautvorteilen.

Warten Sie, was ist mit Pfefferminze?

Pfefferminze wird normalerweise als 'warmes' Öl angesehen, was bedeutet, dass sie Menschen mit empfindlicher Haut reizen kann. Experten und sogar Marken mögen doTERRA Vorsicht vor der Verwendung dieser Öle im Bad.

Sie sollten auch 'heiße' Öle vermeiden.

'Heiße' Öle wie Zimt, Oregano und Thymian können ebenfalls Reizungen verursachen, sagt Dr. Gretchen Frieling , ein staatlich geprüfter Dermatopathologe in Boston. Die meisten Zitrusöle haben das Potenzial, die Haut zu verbrennen, wenn sie einem Bad zugesetzt werden, sagt sie.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, testen Sie einen Tropfen Öl auf Ihrem Handrücken und achten Sie auf Reaktionen. Wenn Sie ein brennendes Gefühl verspüren, halten Sie es am besten vollständig aus der Wanne, sagt Frieling.

Und wenn Sie besonders empfindliche Haut haben, gehen Sie noch vorsichtiger vor. Dr. Sonia Batra , ein vom Vorstand zertifizierter Dermatologe und Co-Moderator von Die Ärzte , Es wird empfohlen, den inneren Arm fünf Tage lang einmal täglich mit einem Öl-Patch zu testen, um vor dem Einweichen auf allergische Reaktionen zu prüfen.

Vergessen Sie auch nicht zu verdünnen.

Vermeiden Sie es, ätherische Öle direkt in das Bad zu tropfen, da dies dazu führen kann, dass Öle auf dem Wasser sitzen und direkt mit der Haut in Kontakt kommen, was zu Reizungen und sogar Verbrennungen führt, sagt Krejci.

Der beste Weg, Öle zu verdünnen, besteht darin, sie mit einem Trägeröl wie Jojoba oder fraktioniertem Kokosöl zu mischen. Kombinieren Sie dazu einen Esslöffel Trägeröl Ihrer Wahl mit sechs bis 10 Tropfen ätherischem Öl in einer kleinen Schüssel. Sobald Sie das getan haben, ist es sicher, die Mischung in das Badewasser zu gießen, wirbeln, um zu kombinieren.

Und zu guter Letzt beobachten Sie Ihren Schritt.

Da Öl von Natur aus rutschig ist (und auch Ihre Badewanne), sollten Sie beim Ein- und Aussteigen in Ihre Badewanne vorsichtig sein - insbesondere, wenn Ihre Bad Caddy hatte ein großes Glas Wein drauf.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Anzeige - Lesen Sie weiter unten