12 Möglichkeiten, Ihr Erntedankfest in einem Kürbis zu servieren

Feiertage

Ich liebe es, ausgehöhlte Kürbisschalen zu verwenden, um eine atemberaubende Präsentation für die Feiertage zu erstellen.

Dieser Leitfaden bietet 12 verschiedene Ideen für Feiertagsgerichte, die in einem Kürbis serviert werden.

Dieser Leitfaden bietet 12 verschiedene Ideen für Feiertagsgerichte, die in einem Kürbis serviert werden.

Alexas_Photos, CC0, über Pixabay



Werten Sie Ihre Tischpräsentation auf, indem Sie sie in einer Kürbisschale servieren

Wenn die Herbsttage kürzer werden, wird die Luft frischer und die Blätter beginnen sich zu verfärben, während sie zu fallen beginnen, während die Bäume in den Winterschlaf gehen. Maisstängel, Heuballen, Vogelscheuchen und Kürbisse werden rund um die Häuser aufgestellt, um sie innen und außen zu dekorieren, um den beginnenden Herbst mit Halloween-Feiern willkommen zu heißen.

Kürbisse gibt es in den Herbstmonaten des Jahres in Hülle und Fülle, da sie im Herbst von den Feldern geerntet werden. Sie werden geschnitzt, um sie für die Halloween-Feiertagszeit zu dekorieren und die reiche Ernte zu feiern, während wir uns auf die kommenden Wintermonate vorbereiten. Was viele Leute nicht wissen, ist, dass Kürbisse gut für andere Dinge als Kürbislaternen und Kürbiskuchen verwendet werden können.

Kürbisse sind eines der gesündesten Lebensmittel, die wir zu dieser Jahreszeit haben, und ihre Schalen können bei jedem Feiertagsfest eine wunderschöne Präsentation abgeben, wenn sie mit anderen Lebensmitteln gefüllt und vom Feiertagstisch serviert werden.

12 Thanksgiving-Gerichte zum Servieren in einer Kürbisschale

Kürbisschalen können verwendet werden, um eine beliebige Anzahl von Speisenkreationen für eine atemberaubende Tischpräsentation zu servieren. Sie sind nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit nur 12 der vielen Herbst-Essensideen, die aus einem ausgehöhlten Kürbis und anderen Winterkürbisschalen serviert werden können.

  1. Gebackener Brie
  2. Tauchen
  3. Fondue
  4. Kartoffelpüree
  5. Geröstetes Herbstgemüse
  6. Gebackene Obst- und Nussdesserts der Saison
  7. Pudding
  8. Suppe
  9. Eintöpfe
  10. Kürbiseiscreme
  11. Eiskübel für Flaschenbier
  12. Bowle
Vergessen Sie nicht, die Oberseite aufzubewahren, um sie als Deckel zu verwenden.

Vergessen Sie nicht, die Oberseite aufzubewahren, um sie als Deckel zu verwenden.

Ta Pott gegangen

So verwenden Sie echte Kürbis-Servierschalen

Für Herbst- und Halloween-Dinnerpartys oder ein Erntedankfest ist es eine wunderschöne Präsentation, wenn ein Hauptgericht in einem echten Kürbis als Servierschale serviert wird. Das Gericht kann dann auf Wunsch zusammen mit dem Kürbis gegessen werden. Wenn der Geburtstag eines geliebten Menschen zufällig in einen Herbstmonat fällt, dann probieren Sie auf jeden Fall Kürbis für seinen Geburtstag!

Die Art von Kürbissen, die Sie kaufen möchten, sind die „kleinen Zuckerkürbisse“ oder die „Kuchen-Backkürbisse“.

Kaufen Sie einen großen Kürbis für Suppen und Eintöpfe und kleinere Kürbisse für Beilagen und Desserts. Die kleineren können auch als einzelne Servierschalen verwendet werden. Kaufen Sie genug für jeden Gast, der an Ihrem Abendessen teilnimmt, um eine eigene Kürbisschale zu haben.

Wie bereiten Sie Kürbis-Servierschalen zu?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Kürbisschalen zubereitet werden können; es hängt alles davon ab, wie Sie sie verwenden möchten.

Kürbisse können gewaschen, entkernt und roh verwendet oder mit oder ohne Füllung gebacken werden. Wenn Sie es roh verwenden, reiben Sie die Schale mit Mineralöl (es ist lebensmittelecht) ein, nachdem Sie die Samen und Fasermembranen entfernt haben. Das Öl glänzt sie und lässt sie sauber, hübsch und glänzend aussehen. Beachten Sie den Kürbisdeckel auf dem Foto oben.

Dips oder Chips können in einem Kürbis serviert werden, wenn Sie eine Party veranstalten. Sie können Kürbisse sogar zum Servieren von Gewürzen und anderen Snacks verwenden.

Dips oder Chips können in einem Kürbis serviert werden, wenn Sie eine Party veranstalten.

1/2

Kürbisse können den Dip oder die Pommes servieren – große für die Pommes und kleine für Käsedip, Guacamole oder Salsa.

Sie können auch einen Kranz aus bittersüßem Wein flechten, der als dekorative Basis für die Schale dient.

im Kürbis serviert

Tumblr

Kürbis-Käse-Dip

Dies ist ein unglaublich einfaches und leckeres Herbstrezept. Als ich es zum ersten Mal gemacht habe, hatte ich keinen Ricotta-Käse. Also habe ich 4% Fett Quark Quark verwendet und noch etwas geriebenen Vollmilchmozzarella dazugegeben. Ich würde es jedoch nicht mit einem fettarmen Milchmozzarella versuchen, da er nicht richtig schmilzt.

Ich habe auch Spike – ich liebe Spike, und Sie können es in örtlichen Bioläden finden – durch das Salz ersetzt und trockenen handgeriebenen Salbei hinzugefügt, den ich in diesem Sommer in meinem Garten angebaut hatte. Beide Wege sind köstlich. Mein Weg war eine cremigere, käsigere Version.

VorbereitungszeitKochzeitFertig inErträge

20 Minuten

1 Stunde 40 Minuten

2 Stunden

zwei

Zutaten

  • 2 kleine Zuckerkürbisse
  • Olivenöl
  • 2 Esslöffel frischer Knoblauch, gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel getrocknete italienische Kräuter
  • 1/2 Tasse Ricotta-Käse
  • 6 Unzen Frischkäse
  • 2 Esslöffel Parmesankäse, frisch gerieben
  • 2–3 Spritzer Cayennepfeffer für den kleinen Kick
  • Spieße oder Meersalz und Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

  1. Ofen auf 400 ° F erhitzen.
  2. Von Kürbissen die Spitzen abschneiden, das Loch ziemlich groß machen. Die Samen und das faserige Innere ausnehmen.
  3. Legen Sie die Kürbisse in eine Auflaufform und beträufeln Sie sie großzügig mit Olivenöl. Knoblauch, Knoblauchpulver, italienische Kräuter, Salz und Pfeffer hineingeben.
  4. Mindestens eine Stunde backen.
  5. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Kürbisfleisch vorsichtig in eine separate Schüssel kratzen. Das Fruchtfleisch sollte sehr weich und leicht zu entfernen sein.
  6. Weichen Frischkäse, Ricotta und Kürbis in die Küchenmaschine oder den Mixer geben und glatt rühren. Parmesan und Gewürze hinzufügen.
  7. Schaufeln Sie die pürierte Mischung zurück in die Kürbisschale oder Servierplatte. Warm mit mehrkörnigen Crackern servieren.
Eine innovative Möglichkeit, Bier kalt zu halten, besteht darin, es in einem Kürbis zu kühlen.

Eine innovative Möglichkeit, Bier kalt zu halten, besteht darin, es in einem Kürbis zu kühlen.

MarthaStewart.com

Bereiten Sie einen Kürbis-Eiskübel mit einer Schüssel vor.

Bereiten Sie einen Kürbis-Eiskübel mit einer Schüssel vor.

Einen Kürbisschalen-Eiskübel vorbereiten

Das ist wirklich ganz einfach und eine festliche Art, Kürbisschalen zu verwenden, um Ihre Partygäste zu servieren.

  1. Zuerst brauchst du eine große Plastik- oder Glasschüssel, um den Kürbis nach der Reinigung auszukleiden. Messen Sie die Schüssel, damit Sie wissen, wie groß der Kürbis ist, den Sie benötigen, um die Schüssel zu halten.
  2. Als nächstes wählen Sie einen breiten, großen Kürbis; Messen Sie es, um sicherzustellen, dass Ihre Schüssel hineinpasst.
  3. Schneiden Sie das obere Drittel mit einem Sägemesser oder einer Lochsäge ab und kratzen Sie das Fruchtfleisch und die Kerne heraus. Wenn der Kürbis etwas steinig ist, sägen Sie eine dünne Schicht auf der Unterseite, um ihn gerade auszurichten.
  4. Reiben Sie die Außenseite der Schüssel mit Mineralöl ein, um sie zu glänzen.
  5. Als nächstes passen Sie Ihre Schüssel in den Kürbis. Die Schüssel verhindert, dass der Kürbis mit Wasser vollgesogen und matschig wird. Wenn die Kürbisöffnung etwas zu klein für die Schüssel ist, den Innenrand vorsichtig mit einem Löffel rasieren.
  6. Füllen Sie zum Schluss die Schüssel mit Eis und Bier- oder Weinflaschen.

Notiz: Diese Schale kann auch als Punschschale für die Ernteparty verwendet werden!

Dieser gruselige Punsch ist so lecker!

Dieser gruselige Punsch ist so lecker!

Todd bei Honestly Yum

Gruseliger Halloween-Kürbispunsch

Rezept adaptiert von www.honestlyyum.com.

Zutaten:

  • 750 ml Flasche Captain Morgan's Spiced Rum
  • 1 Tasse Blutorangensaft
  • 1 Tasse Meyers Zitronensaft
  • 1 Tasse einfacher Sirup
  • 1/2 Tasse Kürbispüree
  • 2 1/2 Tassen Ginger Ale
  • Zimtstangen, zum Garnieren
  • Trockeneis
  • großer Kürbis oder Bowle

Anweisungen:

  1. Gewürzrum, Blutorangensaft, Zitronensaft, Zuckersirup und Kürbispüree in eine große Schüssel geben. Zum Kombinieren umrühren.
  2. Nach dem Kombinieren die Mischung durch ein feines Sieb in einen großen Krug gießen und bis zum Servieren kalt stellen.
  3. In der Zwischenzeit eine große Schüssel in die ausgehöhlte Kürbisschale stellen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schüssel sicher mit Trockeneis umgehen kann. Eine Schüssel aus Edelstahl oder Pyrexglas ist in Ordnung.
  4. Benutze als Nächstes eine Zange, um den Boden der Schüssel mit Trockeneis zu füllen und bedecke sie mit einer etwas kleineren Schüssel. Diese Schüssel hält Ihren Punsch. Stellen Sie erneut sicher, dass beide Schalen sicher für Trockeneis sind. Bestimmte Materialien zerbrechen, wenn sie Trockeneis ausgesetzt werden.
  5. Gießen Sie die Mischung in die Punschschale. Fügen Sie das Ginger Ale hinzu und rühren Sie um, um es zu kombinieren.
  6. Und der Spaß beginnt. Gießen Sie vorsichtig heißes Wasser in die untere Schale, sodass es mit dem Trockeneis in Kontakt kommt und so die Dämpfe aktiviert.
  7. Wie lange der rauchige Effekt anhält, hängt davon ab, wie viel Trockeneis Sie verwenden, wie heiß das Wasser ist und wie schnell das Eis schmilzt. Um die Wirkung aufrechtzuerhalten, müssen Sie das Trockeneis nachfüllen, wenn es schmilzt.
  8. Ihr gruseliger Kürbispunsch ist servierfertig.
  9. Die Gäste können den Punsch in ihre Gläser schöpfen und mit einer Zimtstange garnieren. Denken Sie daran, es beim Servieren umzurühren, da sich die Zutaten mit der Zeit auf natürliche Weise trennen.
Kürbisbeetkartoffeln.

Kürbisbeetkartoffeln.

Kürbisbeet-Kartoffeln

Eine Kombination aus Kartoffelpüree und Kürbis ist eine köstliche und gesunde Beilage, die sich gut für jede Herbst- oder Thanksgiving-Dinnerparty eignet.

VorbereitungszeitKochzeitFertig inErträge

20 Minuten

25min

45min

6

Zutaten

  • 1 2 Pfund. Zucker- oder Kuchenkürbis halbiert und entkernt
  • 1 mittelgroße Zwiebel gehackt
  • 2 Handschuhe Knoblauch geschält
  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/8 Teelöffel weißer Pfeffer
  • Prise roter Pfeffer
  • 1 Pfund geschälte Russet-Backkartoffeln
  • 2 Unzen. Frischkäse
  • 2 Esslöffel geschnippelter frischer Schnittlauch oder dünn geschnittene Frühlingszwiebel
  • 6 vorbereitete kleine Kürbisschalen

Anweisungen

  1. Ofen auf 425 ° F erhitzen. Haben Sie eine 15 1/2 x 10-1/2-Zoll-Röllchenpfanne.
  2. Kürbishälften auf die Arbeitsfläche legen. Mit einem scharfen Messer oder Gemüseschäler schälen, dabei der Kürbisform folgen. Schneiden Sie den Kürbis nach dem Schälen in 1-1/2-Zoll-Stücke.
  3. Kürbisstücke mit Zwiebel, Butter, Knoblauch, 1/4 TL auf eine Jelly Roll-Pfanne legen. Salz und Pfeffer. Zum Mischen schwenken und dann gleichmäßig auf der Pfanne verteilen. 25 Minuten rösten, dabei einmal umrühren, bis der Kürbis weich und stellenweise leicht gebräunt ist.
  4. In der Zwischenzeit Rotkartoffeln schälen und in Stücke schneiden. In einen mittelgroßen Topf geben und gerade genug Wasser hinzufügen, um die Kartoffeln zu bedecken; zum Kochen bringen; auf niedrig stellen und 15 Minuten köcheln lassen oder bis die Kartoffeln weich sind. Vom Herd nehmen; Kartoffeln abgießen und dabei 1/3 Tasse Kochwasser auffangen. Die abgetropften Kartoffeln zurück in die Pfanne geben, solange sie noch heiß sind.
  5. Fügen Sie die Kürbismischung, alle Säfte in der Pfanne und das restliche Salz, den Frischkäse und 1/4 Tasse des reservierten Wassers hinzu. Mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen, die Kartoffeln leicht stückig lassen und restliches Kochwasser zugeben, wenn sie trocken sind. Schnittlauch unterrühren. Bei Bedarf bei schwacher Hitze erneut erhitzen.
  6. In ausgehöhlten Kürbisschalen servieren.

Zu beachtende Hinweise:

  • Zum Süßen kann der Kürbismischung echter Ahornsirup oder Honig zugesetzt werden. Es hängt alles vom Geschmack ab. Ich persönlich bevorzuge es nicht, dass Kürbis & Kartoffeln wirklich süß sind, also verwende ich es nicht, aber für diejenigen, die einen süßeren Kürbisgeschmack bevorzugen, gibt es eine gesündere Alternative als braunen Zucker.
  • Eine 15-Unzen-Dose Kürbis kann durch echten Kürbis ersetzt werden, und eine Kürbissuppenterrine kann die Kürbisschale ersetzen, ist aber nicht so beeindruckend.
  • Verwenden Sie Salbei anstelle von Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln für ein anderes und köstliches Aroma. Zusammen mit dem gerösteten Gemüse dazugeben.
Kürbisschale gefüllt mit geröstetem Herbstgemüse.

Kürbisschale gefüllt mit geröstetem Herbstgemüse.

VorbereitungszeitKochzeitFertig inErträge

20 Minuten

45min

1 Stunde 5 Minuten

6

Geröstetes Herbstgemüse

  • 1 3-Pfund-Kuchen oder Zuckerkürbis
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 3 große Karotten
  • 6 kleine rote Kartoffeln etwa 12 oz.
  • 2 Golden Delicious Apfel entkernt
  • 1 mittelgroße Zwiebel gewürfelt
  • 3 dünn geschnittene Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel frisch gehackte Thymianblätter oder 1/4 Teelöffel getrocknet
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • optional: 1/2 Tasse grob gehackte Walnüsse oder Pekannüsse

Anweisungen

  1. Ofen auf 400 ° F erhitzen. Halten Sie ein 15-1 / 2 x 10-1 / 2-Zoll bereit. Jelly-Roll-Pfanne. Gemüse vorbereiten:
  2. Karotten in Scheiben schneiden; rote Kartoffeln halbieren und in Scheiben schneiden; den Apfel halbieren, entkernen und in 12 Scheiben schneiden; Die Zwiebel würfeln und die Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden.
  3. Als nächstes schneiden Sie die Spitze des Kürbisses etwa 2 Zoll unterhalb des Stiels ab, um einen Deckel mit einem Durchmesser von etwa 6 Zoll zu erhalten. Schneiden Sie es schräg ab, damit es oben aufliegt und nicht durchfällt. Kratzen Sie die Samen und das faserige Fruchtfleisch heraus. Heben Sie sie für später auf, wenn sie gereinigt und geröstet werden können, wenn Sie möchten. Wenn nicht, verwerfen.
  4. Öl und geschmolzene Butter in einer kleinen Tasse vermischen. Streichen Sie leicht etwas in den Kürbis und bestreuen Sie ihn dann mit 1/4 TL. von Meersalz. Legen Sie die geschnittene Seite nach unten an ein Ende der Pfanne.
  5. Stapeln Sie Karotten, Kartoffeln, Äpfel, Zwiebeln, Nüsse (falls verwendet) und Knoblauch am anderen Ende der Pfanne. Mit restlicher Ölmischung beträufeln, dann mit restlichem Salz, Thymian und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Zum Überziehen schwenken und dann zum Braten gleichmäßig verteilen.
  6. 30 Minuten braten, dabei das Gemüse nach den ersten 15 Minuten einmal wenden. Erhöhen Sie nach 30 Minuten die Ofentemperatur auf 450 °F, drehen Sie den Kürbis um und rösten Sie weitere 15 Minuten – wenden Sie das Gemüse noch einmal, bis Gemüse und Kürbis weich sind.
  7. Für eine umwerfende Präsentation den Kürbis mit dem gerösteten Gemüse füllen und im ganzen Kürbis auf dem Esstisch präsentieren. Zum Servieren in Keile schneiden.
Kürbisschalen-Obstauflauf.

Kürbisschalen-Obstauflauf.

Kürbisschalen-Obstauflauf

Ich hatte dieses Rezept schon lange nicht mehr und weiß nicht, woher ich es ursprünglich hatte. Ich habe ein paar Rezepte online gefunden, die ähnlich, aber ein wenig anders sind.

Das Rezept von Sherrie Hansen (Eigentümerin des Blue Bell Inn B&B) kam dem am nächsten, und sie konnte sich auch nicht erinnern, woher sie ihr Rezept hatte. Sie verwendet kleinere Kürbisse für einzelne Portionen, während ich einen ganzen größeren Kürbis verwendet habe.

VorbereitungszeitKochzeitFertig inErträge

20 Minuten

1 Stunde

1 Stunde 20 Minuten

6

Zutaten

  • 1 10- oder 12-Zoll-Zuckerkürbis
  • 4 Äpfel ungeschält und gewürfelt (ca. 2-1/2 Tassen)
  • 1 Tasse Rosinen
  • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
  • 1 Tasse gehackte Walnüsse oder Pekannüsse
  • 2 Orangen geschält und grob gehackt
  • 1/2 Tasse echter Ahornsirup oder 1/4 Tasse Honig
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/8 Teelöffel Piment

Anweisungen

  1. Schrubbe den Kürbis. Lassen Sie den Stiel für einen Griff dran und schnitzen Sie die Oberseite des Kürbisses etwa 2 Zoll unter dem Stiel ab, um einen Deckel von etwa 6 Zoll Durchmesser zu erhalten. Schneiden Sie es schräg ab, damit es oben aufliegt und nicht durchfällt. Kratzen Sie die Samen und das faserige Fruchtfleisch heraus. Heben Sie sie für später auf, wenn sie gereinigt und geröstet werden können, wenn Sie möchten. Wenn nicht, verwerfen.
  2. Äpfel, Rosinen, Nüsse, Orangen, Ahornsirup oder Honig und Gewürze mischen. Löffel sie in die Schale. Den Deckel auflegen und die gefüllte Schale auf einer Tortenplatte in den Ofen stellen.
  3. Ein bis zwei Stunden bei 400 ° F backen; gerade bis eine Gabel die Schale leicht durchdringen kann.
  4. Entfernen Sie zum Servieren die Abdeckung und servieren Sie sie am Tisch aus der Schale für eine atemberaubende Präsentation. Nach Belieben mit gesüßtem Joghurt, saurer Sahne, Eiscreme, Schlagsahne oder Schlagsahne garnieren. Sie sind alle gut!
im Kürbis serviert

Kleine Kürbisschalen zubereiten

  1. Ofen auf 325°F vorheizen.
  2. Schneiden Sie 1/2 Zoll von den Spitzen von 4 Miniaturkürbissen (jeweils 6 bis 8 Unzen) ab; legen Sie die Spitzen beiseite.
  3. Mit einem Löffel Kerne und Membranen aushöhlen und zum späteren Reinigen und Braten beiseite legen.
  4. Kürbisse mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech legen.
  5. 20 bis 25 Minuten backen oder bis die Kürbisse leicht mit einer Gabel durchstochen werden können.
  6. Mit Lieblingszutat füllen und servieren.
Geröstete Kürbiskerne.

Geröstete Kürbiskerne.

Wie man Kürbiskerne röstet

Es wäre eine Schande, all diese Kürbiskerne wegzuwerfen, wenn sie so voller Nährstoffe sind und auch noch so gut schmecken. Sie eignen sich wunderbar als gesunde Beilage zu Salaten, Suppen, Eintöpfen und Aufläufen.

Sie eignen sich auch hervorragend als kalorienarme gesunde Snacks!

VorbereitungszeitKochzeitFertig inErträge

15 Minuten

15 Minuten

30 Minuten

3 Tassen

Zutaten

  • 3 c. Kürbiskerne
  • Olivenöl-Kochspray
  • Meersalz zum würzen

Anweisungen

  1. Mit Samen und faserigem Fruchtfleisch in einem Sieb Samen vom Fruchtfleisch trennen, indem Sie sie zum Reinigen unter fließendem Wasser entfernen.
  2. Noch etwas spülen.
  3. Reinigen Sie das gesamte Fruchtfleisch von den Samen.
  4. Nochmal richtig gut ausspülen.
  5. Werfen Sie übrig gebliebenen Zellstoff auf den Komposthaufen.
  6. Backblech mit Olivenöl-Kochspray einsprühen. Fügen Sie Samen in einer einzigen Schicht hinzu. Die Samen leicht mit dem Meersalz salzen.
  7. Backen Sie bei 350°F für 10 bis 15 Minuten.
  8. Samen nach der Hälfte der Röstzeit wenden.

Gewürzte geröstete Kürbiskerne

Es gibt viele verschiedene Gewürzmischungen, die beim Rösten von Kürbiskernen verwendet werden können. Ich persönlich mag eine scharfe und würzige Mischung aus Knoblauchpulver, Cayennepfeffer, Chipotle-Pfeffer und Meersalz. Nachfolgend finden Sie Links zum Rösten von Kürbiskernen mit verschiedenen Gewürzkombinationen.

Kürbissuppe serviert in einem Kürbis.

Kürbissuppe serviert in einem Kürbis.

Pittsburg Gazette

Kürbissuppe in einer Kürbisschale

Es gibt so viele Rezepte für Kürbissuppen, wie es Köche gibt. Ich habe 10–15 verschiedene Kürbissuppenrezepte in meiner persönlichen Rezeptdatei. Sie sind alle verschieden, und sie sind alle gut.

Ihre hausgemachte Kürbissuppe in eine Kürbisschale zu gießen, um sie als Servierschüssel zu verwenden, ist eine einfache besondere Note. Es lohnt sich, während der Saison die Extrameile zu gehen, um das hausgemachte Kürbispüree herzustellen und ausgehöhlte Kürbisse als Suppenterrine zu verwenden.

Zutaten

  • 3/4 Tasse Speck oder Entenfett in mittelgroßen Würfeln
  • 1/2 Tasse Butter
  • 3/4 Tasse Zwiebeln
  • fein gehackt
  • 4 3/4 Tassen Kürbispüree
  • 2 1/2 Tassen Milch
  • 1 Tasse Sahne
  • 4 Esslöffel Frischkäse
  • 3 bis 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1 Esslöffel gehackter kristallisierter Ingwer
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 3/4 Teelöffel Majoran
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Keule
  • 3/4 Tasse frisch gepresster Orangensaft
  • abgeriebene Schale von 2 Orangen (ca. 2 T.)
  • koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer nach Geschmack

Anweisungen

  1. In einem Suppentopf bei mittlerer Hitze Speck oder Entenfett kochen, bis das gesamte Fett ausgegossen ist; Nicht verbrennen. Entfernen und reservieren Sie die gebräunten Stücke.
  2. Die Zwiebeln in ausgelassenem Fett und Butter goldbraun, aber nicht braun anschwitzen. Kürbispüree, Milch, Sahne, 3 Tassen Hühnerbrühe und Honig unter ständigem Rühren hinzufügen.
  3. Fügen Sie Ingwer, braunen Zucker, Gewürze und Zitrusfrüchte hinzu; langsam erhitzen. Nicht kochen.
  4. Zugedeckt 45 Minuten köcheln lassen, dabei öfter umrühren. Überprüfen Sie an dieser Stelle die Konsistenz.
  5. Wenn die Suppe zu dick erscheint, fügen Sie die restliche Hühnerbrühe hinzu und passen Sie die Gewürze an.

Garnierung für Kürbissuppe

Hier ist etwas Garnierung, die Sie Ihrer leckeren Suppe hinzufügen können.

Zutaten:

  • 2/3 Tasse Schlagsahne, zu weichen Spitzen geschlagen
  • 2 Esslöffel gehackte italienische Petersilie
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3/4 Tasse geröstete Kürbiskerne (oder Pekannüsse, grob gehackt)
  • reservierter knuspriger Speck oder fetter Rücken

Richtungen:

  1. Schlagsahne, Kräuter und Pfeffer in einer kleinen Rührschüssel vermischen. Beiseite legen.

Dienen:

  1. Suppe in eine Schüssel geben. Mit gewürzter Kräutersahne, knusprigem Speck und gerösteten Kürbiskernen garnieren.
  2. Sofort servieren. Die Sahne schmilzt auf der Suppe und trägt dazu bei, dass die Suppe eine glatte Konsistenz erhält.

Anmerkungen:

  1. Wenn Sie Kürbiskonserven verwendet haben und die Suppe zu dick ist, fügen Sie nach Belieben Hühnerbrühe, Wasser oder Orangensaft hinzu.
  2. Die Suppe kann am Tag vor dem Servieren zubereitet und gekühlt werden. Dadurch werden alle Aromen miteinander verschmelzen.
  3. Rezept aus dem Fallingwater Cookbook: Elsie Hendersons Rezepte und Erinnerungen

Bemerkungen

souravdas am 26.11.2016:

Der Weihnachtstag am 25. Dezember ist in vielen Ländern der Welt einer der festlichsten christlichen Feiertage. Es feiert die Geburt Jesu. Hier bringen wir also die kostenlosen Frohe Weihnachtswünsche.

Transplantierte Seele am 15. Mai 2013:

Was für eine attraktive Art, Dinge zu präsentieren!

anonym am 22. Juli 2012:

So viele tolle Ideen zum Servieren von Speisen in einem Kürbis. Einige davon müssen Sie dieses Thanksgiving ausprobieren, danke fürs Teilen!

miaponzo am 05.11.2011:

GROSSE herbstliche Kürbisideen! Gesegnet!

Karl vom unteren Festland von BC am 22. Oktober 2011:

Was für ein großartiges Objektiv, danke, dass du mein ähnliches Objektiv besucht hast, gesegneter Engel!