Die gruseligsten Seiten im Internet an diesem Halloween

Feiertage

Ich bin ein Journalist, der über Horrorfilme, das Paranormale und alles rund um Halloween berichtet. Das stimmt, ich interviewe viele Clowns.

die gruseligsten-sites-im-internet-dieses-halloween

Was sind die gruseligsten Seiten im Internet an diesem Halloween?

Das Internet ist eine Datenautobahn, mit der derzeit über 1,8 Milliarden Websites verbunden sind! Es gibt einen Unterabschnitt von Websites, die tief in Schrecken, Angst und Ängsten aller Art basieren. Warum finden Sie an diesem Halloween nicht die gruseligsten Orte im Internet und lassen Ihren Spuk los? Hier sind einige schreckliche Websites, die es ein bisschen schwieriger machen, in dieser Halloween-Saison zu schlafen.



7 beängstigende Websites, die Sie dieses Halloween besuchen sollten

  1. Gruselpasta ( www.creepypasta.com )
    Wenn Ihnen Namen wie Slender Man und Jeff the Killer einfallen, dann liegt das an dieser Website. Horrorbezogene Bilder und Geschichten werden von anonymen Benutzern gesammelt und geschrieben, damit sich Websurfer in ihrer Freizeit selbst erschrecken können. Mit einem strengen Kommentar- und Ranking-Bereich haben Leser, die eine gruselige Geschichte wollen, eine Top-Liste der gruseligsten zur Auswahl. Wenn das Lesen von Horrorgeschichten Ihr Hobby ist, ist Creepypasta der beste Ort, um Ihren Nervenkitzel zu erleben.
  2. Schreckensfund ( schreckfind.com )
    Dies ist eine Website, die sich der Suche nach den nächstgelegenen Spukattraktionen und echten Spukorten widmet, damit Sie sich die Hosen abschrecken können. Mit einer unglaublichen Menge an detaillierten Auflistungen und historischen Aufzeichnungen wahrer Spukerscheinungen ist dies eine Website, die alles hat, wenn es darum geht, Schrecken und Schrecken zu verbreiten. Mit einem zusätzlichen Feature-Bereich zum geografischen Auflisten der Spukorte wird das Auffinden von Terror in Ihrer Nachbarschaft zu einem echten Schrei. Möchten Sie das vollständigste Verzeichnis aller Spukhäuser in der Umgebung? Suchen Sie nicht weiter als Frightfind, denn sie machen es am besten.
  3. Todesdatum ( www.deathdate.info )
    Hast du dich jemals gefragt, an welchem ​​Tag du sterben wirst? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Deathdate ist eine erschreckende Website, auf der Sie einige grundlegende Fakten und Statistiken über sich selbst eingeben, wie z. B. Ihre Größe, Ihr Gewicht und bestimmte Gewohnheiten. Die Website berechnet dann das genaue Datum und die Uhrzeit, zu der Sie aufhören werden, auf dieser Erde zu existieren. Wenn das nicht ausreicht, um Sie zu erschrecken, wenn Ihr tatsächliches Todesdatum bekannt gegeben wird, gibt es auch eine Countdown-Uhr, die die verbleibende Zeit anzeigt, die Ihnen noch bleibt.
  4. Informationen zum Flugzeugabsturz ( www.planecrashinfo.com )
    Nichts ist schrecklicher, als in einem Flugzeug gefangen zu sein, das in 42.000 Fuß Höhe fliegt und plötzlich eine Fehlfunktion erleidet, die dazu führt, dass es vom Himmel stürzt. Was ist los? Was wird gesagt? Diese Website soll den Lesern die allerletzten Worte bringen, die Piloten gesprochen haben, als Flugzeuge vom Himmel abgestürzt sind. Echte Audioaufnahmen von in Panik geratenen Piloten sind auf der Website aufgeführt, was sie zu einem emotional erschreckenden Ziel macht, das nichts für schwache Nerven ist.
  5. Fünfter Nagel ( 5nchronicles.blogspot.com )
    Hast du dich jemals gefragt, was im Kopf eines Serienmörders vorgeht? Nun, hier ist ein Ort, an dem diese Frage beantwortet werden kann. Fifth Nail ist ein Online-Blog von Joseph Edward Duncan. Für diejenigen, die es nicht kennen, Duncan ist ein berüchtigter Serienmörder aus dem Bundesstaat Washington, der für schuldig befunden wurde, ganze Familien in zwei Bundesstaaten entführt und ermordet zu haben. Duncan verbüßt ​​derzeit lebenslang im Gefängnis und veröffentlicht regelmäßig seine letzten Gedanken auf dieser Website. Der Blog enthält Beiträge, in denen er sich selbst und seine Prozesse mit der Kreuzigung Jesu Christi vergleicht, aber seine Beiträge stammen nicht gerade aus dem Gefängnis. Stattdessen schickt Duncan Briefe an einen Dritten, der sie für ihn auf seiner Website veröffentlicht. Chillig und eindringlich im Stil, kommt diese Seite direkt von der Quelle des Bösen.
  6. Freude an Satan ( www.joyofsatan.org )
    Joy Of Satan wird von der Hohepriesterin Maxine Dietrich betrieben und ist das Nonplusultra in allem Bösen. Diese Website ist dem Dunklen Lord der Hölle gewidmet und bietet eine enorme Menge an Informationen für alles, von der Beschwörung von Dämonen über das Erstellen von Siegeln bis hin zum Selbstverkauf und der Kontaktaufnahme mit Old Scratch selbst. Der sengende rote Text der Website lautet tatsächlich: Hell on the eyes for real, aber sobald Sie daran vorbei sind, stellen Sie fest, dass Sie sich in Dinge einmischen, die äußerst beängstigend sind und Ihre Seele in Gefahr bringen. Diese Seite sollten Sie auf jeden Fall auf eigene Gefahr betreten.
  7. Gruselig für Kinder ( http://www.scaryforkids.com )
    Es ist beängstigend für Kinder und Erwachsene, wenn Sie mich fragen. Eine Reihe gruseliger Dinge sind enthalten, von gruseligen Nummern bis hin zur Geschichte des Mannes mit dem Haken.

Auszeichnung:

Auf Wiedersehen Wärter ( www.goodbyewarden.com )
Diese Website enthält die letzten Worte von über 540 Häftlingen, die im Bundesstaat Texas hingerichtet wurden.

Jetzt raus und erschrecken!