Oprah unterstützt Tina Turner bei der Eröffnung ihrer Broadway Show

Unterhaltung



Bruce GlikasGetty Images
  • Tina , das Tina Turner Das Musical, das im Londoner West End debütierte, wurde am 7. November am Broadway eröffnet.
  • Oprah war da, um ihre langjährige Freundin zu unterstützen, so wie sie war Gayle King .
  • Auch Turners Ehemann Erwin Bach war an der Seite des Sängers.

Die Geschichte von Tina Turners Leben ist jetzt ein Musical, treffend genannt Tina und es ist voll mit ihren Hits - und Oprah war aufgeregt, eine der ersten zu sein, die es am Broadway gesehen haben.

Was macht Greg Leakes beruflich?

Lady Owalk ging Arm in Arm mit Turner und ihrem Ehemann Erwin Bach (63) in das Lunt-Fontanne-Theater von NYC (Fans waren zu hören, als sie „Tina! Tina! Tina!“ Sangen) und nahm die Show zusammen mit dem Paar und anderen Fanatikern auf Gayle King. Am Vorhang begeisterte Turner das Publikum, indem er sich der Besetzung und den kreativen Kräften hinter der Show auf der Bühne anschloss, um sich bei allen zu bedanken. Sie gab auch Adrienne Warren, dem 32-jährigen Megawatt-Talent, das Turner porträtiert, eine große Umarmung und sagte: 'Gott sei Dank für diese Frau.'



'Dieses Musical ist mein Leben, aber es ist wie Gift, das sich der Medizin zugewandt hat', sagte der 79-jährige Turner der Menge. 'Ich kann niemals so glücklich sein wie jetzt.' Tina Die Handlung handelt von ihrem Missbrauch durch den zum Ehemann gewordenen Mitarbeiter Ike Turner und dem anschließenden Kennenlernen der deutschen Musikmanagerin Bach, als sie Mitte der 1980er Jahre Solo-Erfolg hatte.



'Ich bin mit einer wunderbaren Karriere gesegnet worden', schrieb Turner in den Programmnotizen. „Nach mehr als 50 Jahren brauche ich kein Musical, ich brauche keine weitere Show. Aber ich bekomme so viele Karten und Briefe, dass ich immer noch nicht glauben kann, wie die Leute auf der Bühne über mich denken und welches Erbe sie hinterlassen haben. '

'Die Leute sagen mir, ich habe ihnen Hoffnung gegeben', fügte sie hinzu. 'Es hat den Menschen so viel bedeutet, dass ich das Gefühl habe, es weitergeben zu müssen, und ich hoffe, dass diese Show als Erinnerung an meine Arbeit dem dient, was die Menschen brauchen.'

Danach holten Oprah und Gayle Warren ein, um von ihrer hochgelobten Leistung zu schwärmen.

'Bereiten Sie Ihre Tonys Rede vor!' Gayle erzählte dem Star, der zuvor 2016 eine Tony-Nominierung erhalten hatte. Die beiden mussten auch wissen, wie es ist, aufzutreten, weil sie wussten, dass die Ikone, die sie spielte, im Publikum zu sehen war.

'Hast du darüber nachgedacht?' Fragte Gayle.

'Nur so ehrlich wie möglich über das Erzählen ihrer Geschichte zu sein, das ist alles, woran ich denke', antwortete sie.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Oprah hat ein Video geteilt, in dem sie für eine besonders beeindruckende Leistung lebt - man kann mit Sicherheit sagen, dass sie denkt Tina ist ... einfach das Beste.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Tina ist ein Jukebox-Musical, was bedeutet, dass es auf dem epischen Katalog der Sängerin basiert, einschließlich 'Proud Mary', 'Private Dancer' und 'Was hat Liebe damit zu tun?' ). 'Von bescheidenen Anfängen in Nutbush, Tennessee, bis zu ihrer Verwandlung in die globale Queen of Rock'n'Roll hat Tina Turner nicht nur die Regeln gebrochen, sondern sie neu geschrieben', heißt es in der Beschreibung der Show auf seiner Website . 'Dieses neue Hit-Bühnenmusical, das in Zusammenarbeit mit Tina Turner selbst präsentiert wird, enthüllt die unerzählte Geschichte einer Frau, die es gewagt hat, sich den Grenzen ihres Alters, Geschlechts und ihrer Rasse zu widersetzen.'

Die Show wurde erstmals 2018 in London uraufgeführt und erhielt drei Nominierungen für den Laurence Olivier Award - im Grunde Englands Version der Tony Awards - und ist seit Mitte Oktober in den Previews am Broadway zu sehen.

Ähnliche Beiträge

Tina Turner spricht über den Selbstmord ihres Sohnes Craig


Tina Turners stärkste Zitate

In der November 2018 Ausgabe von O, das Oprah-Magazin Turner sprach mit Oprah über ihre Ehe mit Bach (Oprah war auf der Hochzeit!), Ihre jüngsten medizinischen Probleme wie Krebs und Schlaganfall sowie das Musical. Turner hat das gesagt Tina reflektiert, wie die Dinge tatsächlich waren, obwohl sie zunächst zögerte, daran teilzunehmen.

' Es ist kein gutes Gefühl, sich an einige dieser Zeiten zu erinnern. Ich wollte nicht über sie sprechen, weil ich wusste, dass ich schlechte Träume haben würde «, sagte Turner. 'Aber ich dachte, es gibt niemanden, der diese Geschichte erzählt, weil alle weg sind. Jetzt bin ich so stolz darauf. '

Während der Pause fragte Oprah Turner, ob es ein Auslöser sei, ihr Leben auf der Bühne zu verfolgen, worauf sie antwortete, dass ihre Erfahrungen nicht „schlechter“ seien als das, was im Musical dargestellt wurde.

'Die Realität, wie das war, ist nicht wirklich so', sagte sie. 'Schlimmer als von einem Bein über die Bühne gezogen zu werden?' Wirft Oprah ein. »Es reicht aus, ihnen ein Gefühl dafür zu geben, was in dieser Zeit vor sich ging«, sagte Tina. 'Wenn es noch schlimmer wäre, könnten die Leute es nicht ertragen', fügte Oprah hinzu und sagte: 'Ich liebe es, wenn sie wegläuft.' . 'Oh ja, ich habe es geliebt, wenn sie ihn ein paar Mal getreten hat', antwortete Tina.

Turner erzählte dann eine Geschichte über den Moment, als sie sich traf die große Maya Angelou bei einer Versammlung in - wo sonst - Oprahs Haus.

Ähnliche Beiträge

10 der wichtigsten Lebenswerke von Maya Angelou


7 Moving Maya Angelou Zitate über die Liebe

»Ich war in Ihrem Haus und kannte dort nicht viele Leute, und Maya Angelou sagte:» Frau, beugen Sie sich zu mir «, erinnerte sich Turner. 'Und ich sagte oh s * es. Ich wusste nicht, wer das ist. Ich weiß nicht was ich tun soll. Und sie sagte: 'Ich weiß, dass du mich nicht kennst, aber ich kenne dich, Tina Turner.' Ich sagte, weißt du, Amerika war nie für mich da. Sie sagte, sie seien wegen Ike nicht für dich da. 'Als du Ike verlassen hast, sind sie gekommen.' Sie hatte absolut recht. Und dann kam Amerika für mich mit ' Ein privater Tänzer . ' Sie sagte, es sei, weil du mit Ike zusammen warst. ' Das geschah übrigens 1984, als Turner Mitte vierzig war.

Amerika ist nicht nur für die legendäre Tina Turner 'gekommen', sondern jetzt auch für den Broadway. Wenn Sie sich in New York befinden, suchen Sie hier nach Tickets, denn wie Oprah sagte: 'Sie verlassen das musikalische Gefühl, als würden Sie hier rausgehen und die Welt erobern.'


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten