Ideen für die Erstellung eines geheimen Austauschs von Valentinsgeschenken

Feiertage

Judy ist seit 8 Jahren Online-Autorin. Sie schreibt gerne über Themen wie Urlaub, Partys, Hunde und Reisen.

Erfahren Sie, wie Sie einen geheimen Geschenkaustausch zum Valentinstag veranstalten. Herzförmige Süßigkeiten wären ein tolles Geschenk!

Erfahren Sie, wie Sie einen geheimen Geschenkaustausch zum Valentinstag veranstalten. Herzförmige Süßigkeiten wären ein tolles Geschenk!

Bild von April Rodmyre von Pixabay



Das Konzept hinter einem geheimen Valentinsaustausch

Viele Menschen sind mit dem Konzept eines Secret Santa-Geschenkaustauschs während der Feiertage vertraut, bei dem sich die Menschen bereit erklären, an mehreren Tagen des Schenkens teilzunehmen. Die Idee ist, dass die Teilnehmer bis zum letzten Tag, an dem der geheime Weihnachtsmann enthüllt wird, nicht wissen, wer die Geschenke jeden Tag gibt.

Hier ist eine neue Variante einer alten Idee: Since Valentinstag dreht sich alles darum, Liebe auszudrücken, erwägen Sie, in der Woche vor dem Valentinstag am 14. Februar einen geheimen Geschenkaustausch zum Valentinstag mit einer Gruppe von Freunden, Kollegen oder Familienmitgliedern zu veranstaltenth. Da die Dezemberferien nur noch eine Erinnerung sind und der Winter in vollem Gange ist, ist das Konzept eines Geschenkaustauschs, der keine übertriebene Einstellung beinhaltet, willkommen.

Dinge, die Sie benötigen, um loszulegen:

Es ist einfach, das Secret Valentine-Austauschprogramm zu organisieren, wenn Sie diese Tipps beachten:

  • Lassen Sie eine Person die Namen der Teilnehmer koordinieren, und lassen Sie diese Person jeden Teilnehmer benachrichtigen, wen sie im Laufe der Woche beschenken werden.
  • Laden Sie Ihre potenziellen Teilnehmer Mitte bis Ende Januar ein, an dem Spaß teilzunehmen, damit sie die Geschenke, die sie geben werden, kaufen oder selbst herstellen können.
  • Jedem Teilnehmer wird jemand im Austausch zugeteilt, der an den vier Werktagen vor dem Valentinstag ein kleines tägliches Geschenk und am letzten Tag des Austauschs ein größeres Geschenk macht (mehr zum letzten Tag später).

Vorgeschlagenes Dollarlimit

Ein empfohlenes Dollarlimit sollte von allen Teilnehmern zu Beginn des Austauschs vereinbart werden. Dies trägt dazu bei, den Ton für den Austausch anzugeben. In der Regel sollten sich die Teilnehmer auf einen Gesamtbetrag in Dollar für den gesamten Austausch einigen (z. B. 20,00 USD), um viele Teilnehmer zum Mitmachen zu ermutigen.

Ein niedrigerer Gesamtdollarbetrag ermutigt nicht nur mehr Menschen zum Mitmachen, sondern erleichtert auch das Schenken, da es viele, viele preisgünstige Schmuckstücke zum Valentinstag gibt, die für den Geschenktausch geeignet sind und leicht zu finden sind. Denken Sie daran: Es ist der Gedanke, der zählt, und der Spaß, zu versuchen zu erraten, wer der geheime Valentinstag ist.

Der letzte Tag des Austauschs: Die „große Enthüllung“

Am letzten Tag des Austauschs sollten sich alle Teilnehmer an einem bestimmten Ort versammeln, um ihre geheimen Valentinsgrüße zu enthüllen.

Die Teilnehmer sollten nacheinander ihr letztes Geschenk an die Person überreichen, die sie die ganze Woche über beschenkt haben, und erraten, wer ihr geheimer Valentinsgruß war. Dies gibt allen Teilnehmern die Möglichkeit, ihrem Secret Valentine zu danken und für ihre Teilnahme gedankt zu werden.

Dieses Treffen kann während einer geselligen Stunde für die Gruppe stattfinden, wobei Leckereien und Getränke serviert werden. Es macht großen Spaß zu sehen und zu hören, wie die Gruppe über die Tricks diskutiert, mit denen versucht wurde, ein Geheimnis zu bewahren!

Geschenkideen: Die Möglichkeiten sind vielfältig!

  • Schokolade (ein Kinderspiel, oder?!)
  • Süßigkeiten-Herzen (Erinnerst du dich an die Herzen mit den darauf geschriebenen Wörtern?)
  • Neuheiten wie Fensteraufkleber, Herz-Schlüsselanhänger usw. sind gute tägliche Geschenke
  • Hausgemachte Leckereien (Es geht nichts über ein paar hausgemachte leckere Kekse oder mit Schokolade überzogene Brezeln!)
  • Valentin Geschirrtücher (Jede Gästetoilette oder Küche könnte ein paar Herzen gebrauchen.)
  • Geschenkkarten für Geschäfte wie Target oder Starbucks, lokale Restaurants, Kinos oder sogar eine Amazon Kindle-Geschenkkarte, bei der Sie Ihren eigenen Spendenbetrag festlegen können, ist ein gutes letztes Geschenk
  • ZU Taschenbuch
  • ZU DVD
  • Valentinstag Kerzenhalter
  • Kaffeebecher mit Herzen darauf (Noch besser, füllen Sie die Tasse mit Schokoladen- oder Bonbonherzen!)
  • Bürobedarf : herzförmige Haftnotizen, Kugelschreiber und Bleistifte zum Valentinstag usw.
  • Ausgestopftes Tier (ein süßer Teddybär oder irgendetwas mit Herzen darauf passt genau)
  • Valentin Socken (Es gibt heutzutage viele bunte Socken auf dem Markt!)
  • Handcreme
  • Pakete von heißer Kakao oder sortierter Tee (Vielleicht möchten Sie diese auch in eine Tasse geben!)
  • Bilderrahmen
  • Finden Sie etwas über die Person heraus, die Sie beschenken und verschenken etwas, das sie mögen – Sagen Sie einige Artikel von ihrem Lieblingssportteam oder College oder ihrer Universität.
  • ZU Zeitschrift (Dies ist ein weiterer Ort, an dem Sie eine Zeitschrift verschenken können, die auf die Interessen und/oder Hobbys der Person zugeschnitten ist.)
  • Kostenlos nutzen Ausdrucke um einige lustige, schlaue Gegenstände zu erstellen.
  • Gutscheine zur örtlichen Autowaschanlage (ein einzigartiges und oft geschätztes Geschenk)

Seien Sie kreativ – die Möglichkeiten sind endlos!

Tolle Orte, um Geschenke zu kaufen:

  • Der Dollarspeicher – Holen Sie sich viele der täglichen Geschenke hier.
  • Ziel (insbesondere die Dollarbehälter vor dem Laden)
  • Walgreens —Der saisonale Gang hat viele Möglichkeiten.
  • Lebenslauf – Sehen Sie sich die Verkaufspreise an.
  • Kohls —Gut für das letzte Geschenk.
  • Rite-Aid – Denken Sie bei einigen der täglichen Geschenkartikel über den Tellerrand hinaus.
  • Ihr Lokal Lebensmittelgeschäft oder Discounter – Sie werden überrascht sein, was Sie finden werden!

Ein geheimer Austausch zum Valentinstag ist die perfekte Aktivität für viele verschiedene Gruppen

Ein geheimer Austausch zum Valentinstag ist eine zurückhaltende, aber unterhaltsame Art, den Valentinstag stilvoll zu feiern, und es hilft auch, den Winterblues zu vertreiben!

Ein geheimer Valentinstausch ist eine großartige Idee für:

  • Schulpersonal,
  • Schwesternschaften,
  • Buchclubs,
  • Jugendgruppen,
  • Pfadfindertruppen,
  • kirchliche Gruppen
  • Mannschaften,
  • oder jede andere Gruppe oder Organisation, die Spaß haben möchte!

Dies kann sogar zu einer Ein-Abend-Veranstaltung gemacht werden – wie z. B. einem Mädelsabend – bei der die Gäste ein verpacktes Geschenk zum Umtauschen mitbringen und die Zahlen gezogen werden. Dann wählt jeder, beginnend mit Nummer eins, eines der Geschenke aus, das er mit nach Hause nehmen möchte.

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und Sie werden feststellen, dass ein Austausch von Valentinsgeschenken eine Idee ist, die die Menschen lieben werden!

Bemerkungen

Judy HBerg (Autor) am 15. Januar 2014:

Danke AlyGutier für das Teilen deiner großartigen Idee! Es scheint, als würde dies perfekt zu „Secret Valentines“ passen!

AlyGutier am 14. Januar 2014:

Ich habe Überraschungsgeschenke für Geburtstage und Feiertage verschickt. Es sind nur 10 Dollar und alle Geschenke waren großartig

www.SurpriseMeGifts.com

Judy HBerg (Autor) am 01. Februar 2012:

Danke und Glückwunsch auch an dich!

Die besten Wünsche für ein strahlendes zweites Hubjahr!!

handwerklich aus Kalifornien am 15. Januar 2012:

Süße Ideen! Ich sehe, das wurde vor fast einem Jahr geschrieben, aber das Timing ist perfekt. Ich wollte Ihnen auch zu einem Jahr bei Hubpages gratulieren. Ich habe diesen Meilenstein auch gerade erreicht.

Judy HBerg (Autor) am 08. Februar 2011:

Deborah, vielen Dank, dass Sie sich meinen Hub angesehen haben, sowie für Ihre Kommentare.

Debora fragen aus First Wyoming, then THE WORLD am 07. Februar 2011:

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Hubnugget-Nominierung. Dies war ein interessanter Knotenpunkt. Danke für's schreiben.

Namasté.

Judy HBerg (Autor) am 06.02.2011:

Danke Ripplemaker für deine Kommentare sowie die Nominierung. Ich fühle mich geehrt, nominiert worden zu sein!

An Alternative Prime, vielen Dank für Ihre Kommentare und genießen Sie diese Zeit des Jahres!

Alternativ Prime aus > Kalifornien am 06. Februar 2011:

Hallo Judy, herzlichen Glückwunsch zur Nominierung,

Super Idee und hört sich nach Spaß an. „Valentinstag“ ist absolut eine meiner Lieblingszeiten des Jahres, die Romantik, Leidenschaft und Spannung, herauszufinden, wer dieser heimliche Verehrer ist. Es ist einfach eine unbeschwerte und temperamentvolle Zeit.

THX für das Teilen der Idee.

Michelle Simtoco aus Cebu, Philippinen am 04.02.2011:

Hallo Judy, absolut eine ausgezeichnete Idee! Wenn man Kreativität in jede Gelegenheit einbringen kann, wird das sicherlich das Beste daraus machen! Zu Ihrer Freude an diesem Valentinstag!

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Hubnuggets-Nominierung. Probieren Sie es aus: http://bit.ly/hM8cTJ

Beteiligen Sie sich am Hubnuggets-Forum: https://hubpages.com/forum/topic/66692#post1460959

Judy HBerg (Autor) am 04. Februar 2011:

Avamum danke für deine Kommentare. Wie Sie bin ich bei der Arbeit auf einen geheimen Valentinstagsaustausch gestoßen und ich stimme zu, dass es ein Schrei war. Deshalb wollte ich die Idee teilen!

Sarita Hafen aus Yellowknife, Kanada am 04.02.2011:

Gute Ideen hier und ich mag die Art und Weise, wie Ihr Hub organisiert ist. Als ich außerhalb des Hauses arbeitete, haben wir jedes Jahr Secret Valentine's im Büro gemacht und es war ein Schrei! Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Hubnuggets-Nominierung.