5 Möglichkeiten, dieses Jahr den Weihnachtseinkauf stressfreier zu gestalten

Feiertage

Ich liebe es, Ratschläge und Tipps aus meinen eigenen Erfahrungen zu teilen.

Vereinfachen Sie Ihren Weihnachtseinkauf mit diesen fünf Tipps.

Vereinfachen Sie Ihren Weihnachtseinkauf mit diesen fünf Tipps.

Freestock, Public Domain, über unsplash.com



Jedes Jahr kann die Aufgabe des Weihnachtseinkaufs entweder schwierig oder einfach zu erfüllen sein. Manchmal sind viele Menschen aufgrund beruflicher oder familiärer Verpflichtungen nicht in der Lage, mit ihren Weihnachtseinkäufen so früh zu beginnen, wie sie es normalerweise möchten.

Eines der Dinge, die jedes Jahr für den Einzelnen anders sein können, ist die Art und Weise, wie wir unsere Weihnachtseinkäufe erledigen. Während viele Menschen ihre Weihnachtsgeschenke lieber online bestellen oder Geschäfte nutzen, die Dienstleistungen wie Click-and-Collect anbieten, bleiben viele von uns immer noch gerne lokal und unterstützen Unternehmen in ihrer eigenen Gemeinde.

Es ist wahrscheinlich auch besser, so früh wie möglich mit dem Weihnachtseinkauf zu beginnen, denn so vermeiden Sie lange Warteschlangen oder das Warten auf Lieferungen, die besonders im Monat Dezember länger als gewöhnlich dauern könnten.

Hier sind fünf Dinge, die Sie in den Monaten vor Weihnachten tun können, um den Weihnachtseinkauf stressfreier zu machen.

5 Tipps zur Vereinfachung Ihres Urlaubseinkaufsprozesses

  1. Finden Sie heraus, was sich die Leute zu Weihnachten wünschen
  2. Erstellen Sie eine Liste, sobald Sie ihre Vorschläge erhalten
  3. Beginnen Sie so früh wie möglich
  4. Studieren Sie die Angebote in jedem Geschäft
  5. Planen Sie Ihre Route

1. Finden Sie heraus, was sich die Leute zu Weihnachten wünschen

Wenn Ihre Familie Kris Kringle nicht macht, dann haben Sie wahrscheinlich ein paar Leute, für die Sie Geschenke kaufen können. Aber wenn Sie zu den Leuten gehören, die es hassen, raten zu müssen, was andere Leute sich zu Weihnachten wünschen, dann ist es wahrscheinlich besser, wenn Sie die Leute bitten, Ihnen eine Liste der Geschenke zu schicken, die sie sich zu Weihnachten wünschen.

Die Leute zu fragen, was sie dieses Jahr zu Weihnachten wollen, kann tatsächlich viel Stress aus dem Weihnachtseinkaufserlebnis nehmen. Während einige Leute diesen Ansatz beim Kauf von Geschenken hassen mögen, ist es für einige von uns die beste verfügbare Option, besonders wenn Sie ein begrenztes Budget haben. Wenn Ihnen dieser Ansatz jedoch nicht gefällt, erwähnen Sie ihn subtil in einem Text oder einer E-Mail mit der Bitte, Ihnen eine Liste mit Vorschlägen für Weihnachtsgeschenke zu senden.

Eine andere Möglichkeit, dies anzugehen, ist die Methode der Vier-Geschenke-Regel, ein Trend, der in den letzten Jahren in den sozialen Medien aufgetaucht ist, um die Anzahl der an Menschen verteilten Geschenke zu reduzieren. Sie setzen auf Qualität statt Quantität.

Fragen Sie die Leute, was sie sich in den Monaten vor Weihnachten wünschen. Die vier Bereiche, für die Sie Vorschläge erhalten möchten, sind:

  1. Etwas, das sie brauchen
  2. Etwas, das sie wollen
  3. Etwas zum Lesen
  4. Etwas zum Anziehen

Das Ziel dieses Ansatzes ist, dass Sie nur ein oder zwei Geschenke unter jeder Rubrik kaufen. Auf diese Weise wird der Empfänger immer noch eine Überraschung erleben, aber die Geschenke, die er erhält, werden sie nutzen und genießen.

1. Etwas, das sie wollen2. Etwas, das sie brauchen3. Etwas zum Anziehen4. Etwas zu lesen

Alkohol oder Wein

Google-Nest

Schuhe oder Hausschuhe

Magazin abonnieren

Technologiegeschenk – Laptop, Tablet, Smart Watch

DIY-Werkzeuge

Schal, Mütze oder Handschuhe

Abonnement der Online-Zeitung

Eintrittskarten für Sportveranstaltungen oder Musikkonzerte

Handy

Fleece oder Pullover

Comics

Abonnement bei einem Online-Streaming-Anbieter

Gesundheits- oder Schönheitsartikel

Sweatshirt oder T-Shirt

Bücher

Verwenden Sie Pinterest, Excel oder ein Notizbuch, um Weihnachtsgeschenkideen festzuhalten.

Verwenden Sie Pinterest, Excel oder ein Notizbuch, um Weihnachtsgeschenkideen festzuhalten.

STIL, gemeinfrei, über unsplash.com

2. Erstellen Sie eine Liste

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um Ihren Weihnachtseinkauf etwas weniger stressig als normal zu gestalten. Eines dieser Dinge, die Sie tun müssen, ist, Anfang Oktober ein Leben voller Weihnachtsgeschenkideen zu machen. Es mag sehr früh erscheinen, dies zu tun, aber in den Wochen vor Cyber ​​Monday und Black Friday ist dies eine großartige Möglichkeit, nach Schnäppchen Ausschau zu halten.

Richten Sie ein Pinterest-Board ein

Richten Sie ein geheimes Board in Ihrem Pinterest-Konto ein. Richten Sie dann im Board Unterboards für jede Person ein, für die Sie Weihnachtsgeschenke kaufen müssen. Jedes Mal, wenn Sie auf einer Website einen Artikel sehen, von dem Sie glauben, dass er jemandem gefallen würde, oder wenn Sie einen der Artikel auf der Liste mit vier Geschenken finden, posten Sie den Website-Link von der Website des Geschäfts in dieses Pinterest-Board. Dann können Sie den Artikel zu einem späteren Zeitpunkt online kaufen oder wenn Sie Zeit haben, in Ihren Ort oder die Stadt zu fahren.

Wenn Sie beim Einkaufen etwas in einem der Schaufenster sehen, das Sie möchten oder von dem Sie denken, dass es eine gute Geschenkidee wäre, machen Sie ein Foto des Artikels und laden Sie es auf Ihr Pinterest-Konto hoch die App oder die Website. Denken Sie daran, den Namen des Geschäfts, in dem Sie den Artikel gesehen haben, sowie die Etage und den Bereich des Geschäfts, in dem er sich befand, im Beschreibungsabschnitt zu posten, wenn Sie das Foto hochladen. Dies macht es später einfacher, es zu finden, wenn Sie es zu diesem Zeitpunkt nicht kaufen werden.

Verwenden Sie Excel, um Ihre Weihnachtsgeschenkliste zu planen

Wenn Sie wissen, wie man Excel oder Googles Excel-Dokument verwendet, können Sie eine Tabelle erstellen, die Ihnen beim Organisieren Ihrer Weihnachtseinkaufsliste hilft.

  • Listen Sie die Personen auf, für die Sie Geschenke kaufen müssen.
  • Listen Sie dann die Artikel auf, die sie möchten.
  • Als nächstes listen Sie den Namen und die Adresse des Geschäfts oder dessen Website auf, wo Sie das Geschenk kaufen können.
  • Listen Sie dann den Preis des Artikels auf, und wenn einige Geschäfte denselben Artikel verkaufen, listen Sie die Preise aller Geschäfte auf.
  • Das Aufzeichnen all dieser Informationen macht es jetzt einfacher, das Geschenk zu kaufen, wenn Sie das Geld dafür haben.
  • Wenn Sie auch wissen, welche Geschäfte das Produkt haben, können Sie das Produkt online ansehen und sehen, ob der Preis reduziert wird.
Erstellen Sie eine Weihnachtseinkaufsliste mit Excel.

Erstellen Sie eine Weihnachtseinkaufsliste mit Excel.

Blut

Verwenden Sie ein Notizbuch

Wenn Sie Pinterest oder Excel nicht mögen, verwenden Sie einfach ein Notizbuch oder Tagebuch, um Ihre Vorschläge festzuhalten. Aber Sie müssen damit vorsichtig sein und sicherstellen, dass Sie es in Ihrem Auto oder Ihrer Handtasche verstecken, damit die Leute es nicht können siehe es.

Sie können Ihre Vorschläge für Geschenkideen genau so aufzeichnen, als würden Sie Excel oder Pinterest verwenden. Sie schreiben also den Namen der Person, für die Sie Geschenke kaufen müssen, oben auf die Seite, dann schreiben Sie die Artikel, die Sie kaufen müssen, die Website, auf der sie verkauft werden, oder den Namen der Geschäfte, die sie verkaufen, zusammen mit ihrem Standort auf.

3. Beginnen Sie so früh wie möglich

Es mag verrückt erscheinen, darüber nachzudenken, im Oktober mit den Weihnachtseinkäufen zu beginnen. Doch je früher Sie mit dem Weihnachtseinkauf beginnen, desto schneller sind Sie fertig. Es hat auch den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Ihre Einkäufe erledigen können, bevor sich die Menschenmassen in den Geschäften ansammeln, insbesondere im Monat Dezember.

Manchmal können Leute in einem Gespräch mit Ihnen versehentlich Hinweise darauf geben, welche Arten von Geschenken ihnen gefallen könnten. Wenn jemand nebenbei erwähnt, dass er einen Artikel in einem Geschäft oder online gesehen hat, der ihm gefallen hat, notieren Sie sich den Artikel, den er erwähnt hat, und sehen Sie später im Geschäft nach, ob er noch da ist. Dann können Sie es entweder jetzt kaufen oder den Website-Link oder die Geschäftsadresse speichern und es ein anderes Mal kaufen. Aber vergessen Sie nicht, ein Foto oder einen Link in Ihr Pinterest-Board, Ihre Excel-Tabelle oder Ihr Notizbuch einzufügen.

Wenn Sie ein Facebook- oder Instagram-Konto haben, folgen Sie diesen Geschäften, die auf diesen Plattformen ein Geschenk haben. Sie veröffentlichen häufig Posts im Voraus, um ihre Follower darüber zu informieren, wann Weihnachtsvorräte eintreffen oder über bevorstehende Verkäufe oder Weihnachtsgeschenke in den Laden kommen.

4. Studieren Sie die Geschäfte

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Weihnachtseinkäufe auf den Monat Dezember zu verschieben, dann sollten Sie, bevor Sie Geschäfte besuchen, um Ihre Einkäufe zu tätigen, sie anrufen oder ihre Website überprüfen, um zu sehen, ob sie die gewünschten Artikel noch in ihrem Geschäft haben.

Wenn sie einen Click-and-Collect-Service anbieten, versuchen Sie, den Artikel an dem Tag in den Laden zu liefern, an dem Sie den größten Teil Ihrer Weihnachtseinkäufe in der Stadt erledigen möchten. Dies bedeutet, dass Sie mehrere Fahrten in die Stadt vermeiden können, nur um einen Artikel zu kaufen.

Die ganze Idee, einen Tag für den Großteil Ihrer Weihnachtseinkäufe einzuplanen, bedeutet, dass Sie den Großteil Ihrer Einkäufe in einer Fahrt erledigen können und Sie die Zeit reduzieren können, die Sie damit verbringen müssen, durch die Stadt zu laufen und nach Ihren Geschenken zu suchen.

Wenn eines der von Ihnen besuchten Geschäfte kostenlose Lieferung anbietet, wenn Sie einen bestimmten Betrag online ausgeben, versuchen Sie, so viele Geschenke wie möglich von ihrer Website zu bekommen, wenn sie das verkaufen, was Sie wollen, zum richtigen Preis. So sparen Sie Versandkosten, wenn Sie zur Kasse kommen.

Planen Sie Ihre Route im Voraus.

Planen Sie Ihre Route im Voraus.

Samuel Foster, gemeinfrei, über unsplash.com

5. Planen Sie Ihre Route

Wenn es an der Zeit ist, mit Ihren Weihnachtseinkäufen zu beginnen, wird Ihre Excel-Liste oder Ihr Notizbuch hier sehr nützlich sein. Die folgende Liste kann Ihnen dabei helfen, Ihr Einkaufserlebnis so effizient wie möglich zu gestalten.

  1. Schauen Sie sich die Standorte der Geschäfte an, in denen Sie Ihre Geschenke kaufen müssen.
  2. Schreiben Sie als Nächstes die Adressen aller Geschäfte auf, die Sie besuchen müssen, und versuchen Sie, sie nach Orten zu ordnen, damit Sie die Zeit, die Sie an jedem Ort verbringen müssen, minimieren können.
  3. Versuchen Sie, vom Parkplatz zu Fuß zu gehen, anstatt zu jedem Geschäft zu fahren, das nach Parkplätzen sucht, insbesondere wenn sich alle an der gleichen allgemeinen Stelle befinden.
  4. Wenn die Geschäfte weiter voneinander entfernt sind und Sie zu ihnen fahren müssen, versuchen Sie, einen Parkplatz in der Nähe des Bereichs zu finden, in dem sich die Geschäfte befinden.
  5. Sobald Sie diese Liste organisiert haben, überprüfen Sie die Öffnungs- und Schließzeiten der einzelnen Geschäfte und besuchen Sie dann diejenigen, die zuerst schließen.
  6. Beginnen Sie früh am Morgen, um Warteschlangen und Menschenmassen zu vermeiden.

Viel Spaß beim Einkaufen!

Weihnachtseinkäufe können eine sehr zeitaufwändige Aufgabe sein und es kann auch sehr frustrierend sein, wenn es viel Zeit und Energie kostet.

Während einige Leute ihre Weihnachtseinkäufe bis zur letzten Minute aufschieben, ist es immer besser, sie so früh wie möglich zu erledigen, um den Stress zu vermeiden, nicht in der Lage zu sein, die gewünschten Geschenke zu finden.

Vor allem möchten Sie vermeiden, in überfüllten Bereichen und langen Warteschlangen zu sein. Sie wollen so schnell wie möglich in die Läden ein- und aussteigen.

Eine Liste zu haben und genau zu wissen, wo sich jedes Geschäft befindet, kann die Dinge effizienter machen, wenn Sie mit Ihren Weihnachtseinkäufen beginnen.

Wenn Sie nicht in die Stadt kommen oder sich stattdessen für den Online-Einkauf entscheiden, sollten Sie versuchen, vor Ort einzukaufen, um einheimische Unternehmen zu unterstützen. Online-Shopping ist ein sehr schneller und effizienter Weg, um Sachen geliefert zu bekommen, aber manchmal kann der Versand länger als normal dauern, besonders wenn es eine geschäftige Zeit im Jahr ist.

Wenn Sie sich Sorgen über die Lieferzeiten machen, müssen Sie Ihre Artikel im Voraus kaufen oder sie direkt zu den Empfängern nach Hause liefern lassen.

Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und wahrheitsgetreu und ersetzt nicht die formelle und individuelle Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.