Wie man an einem geheimen Weihnachtsmann teilnimmt

Feiertage

Suzanne liebt die Feiertage und gibt gerne Tipps, wie man sie feiert.

Geheimer Weihnachtsmann

Beim Schenken zählt der Gedanke.

Beim Schenken zählt der Gedanke.

Idee gehen, über FreeDigitalPhotos.net



Während des Weihnachtsfestes, des Wichtels, oder wie wir Iren oft sagen, Kris Krindel , kommt in vielen Ländern der westlichen Welt zum Tragen.

Es ist eine langjährige Tradition und die Kunst, ein Geschenk, das normalerweise einen geringen Wert hat, innerhalb einer großen Gruppe von Menschen anonym zu überreichen.

Nun, das ist die vereinfachte Version, und wie bei vielen Traditionen werden im Laufe der Zeit und bei Verwendung in verschiedenen Ländern zusätzliche Elemente in den Topf geworfen, um die Dinge ein wenig aufzupeppen.

Weihnachten ist nicht nur eine Zeit, um Geschenke zu machen, sondern um besondere Weihnachtserinnerungen zu schaffen, die in Erinnerung bleiben und geschätzt werden. Eine Zeit für einfache Freuden wie ein Essen mit den Lieben oder einen Spaziergang in der Natur an einem klaren Wintertag.

Geheimer Weihnachtsmann für Familien

Secret Santa ist etwas, wofür sich unsere Familie vor ein paar Jahren für die Weihnachtszeit entschieden hat.

Als die Familie mit Partnern und Kindern wuchs, erwies es sich als eine sehr kostspielige Jahreszeit, die ehrlich gesagt verrückt war.

Ja, wir lieben es, uns gegenseitig Geschenke zu machen, aber in Wirklichkeit haben wir viel zu viel ausgegeben, was wir im neuen Jahr bezahlt haben. Rechnungen mussten bezahlt werden und Herr Kreditkarte klopfte an, um seinen monatlichen Beitrag zu erhalten.

Stattdessen haben wir uns entschieden, Kris Krindle zwischen den Erwachsenen einzeln oder neuerdings zwischen Paaren zu machen, was finanziell noch sinnvoller war.

Wir legten eine Grenze für den auszugebenden Betrag fest und zogen Namen aus dem Hut. Unglücklicherweise erwies es sich für einige Familienmitglieder als unmöglich, inkognito, anonym oder geheim zu bleiben, mit der Versuchung, es herauszufinden wer wem etwas gab zu schön.

Ich war auch Teil des geheimen Weihnachtsmanns an Arbeitsplätzen, was sich immer als lustige Sache erwiesen hat, wenn jeder ein symbolisches Geschenk erhielt und verschenkte, das ausnahmslos eher ein humorvolles Thema als eine tatsächliche praktische Seite hatte!

Der stehlende Weihnachtsmann ist auch bekannt als

  • Weißer Elefant-Geschenkaustausch
  • Böse Weihnachten
  • Schmutziger Weihnachtsmann
  • Yankee-Swap
  • Schnappige Weihnachtsratte
  • Teufels Weihnachtsmann
  • Das Grinch-Spiel

Verschiedene Versionen von Secret Santa

Im Laufe der Zeit wurden die Regeln dieses Spiels wie ein chinesisches Flüsterspiel optimiert und geändert. Während die Grundlagen der ursprünglichen Idee vorhanden sind, sorgen einige flexible Regelergänzungen für eine interessante Teilnahme am Schenken.

  • Namen aus einem Hut ziehen: Normalerweise lange vor der Weihnachtszeit durchgeführt, ziehen bei dieser Version alle Teilnehmer der Reihe nach einen Namen aus dem Hut. Der Name, den Sie herausziehen, ist der Empfänger Ihres Geschenks. Ein auszugebender Betrag wird festgelegt und kann natürlich erheblich variieren. Das Geschenk sollte (wie es Tradition ist) anonym überreicht werden, oder was viele Menschen tun, ist, ihr Geschenk ihrem Empfänger zu übergeben und dadurch ihre Identität preiszugeben.
  • Eine zusätzliche Idee ist es, einige Geschenkvorschläge mit Ihrem Namen auf die Wunschliste zu schreiben, bevor Sie ihn in den Hut stecken. Dies ist besonders nützlich für Familien, damit Sie etwas kaufen, das sie tatsächlich brauchen, anstatt Geld für ein Geschenk zu verschwenden, das sie nicht wollen oder brauchen. Wenn Sie sich für ein mittleres bis hohes Ausgabenlimit entschieden haben, ist dies auf jeden Fall eine Überlegung wert. Ideal für große Gruppen wie Schulen und Arbeitsplätze. Oft wird ein symbolischer Betrag festgelegt und die Geschenke werden alle auf einen Tisch gelegt, auf dem jeweils der Name des Empfängers steht, aber niemals der Name seines heimlichen Weihnachtsmanns. Für kleine Schulkinder, die Geschenke unter einen Teppich zu legen und jedes Kind eines auswählen zu lassen, ist etwas, was Kinder lieben werden. Unsere Familie macht das für die Kinder und sie lieben es, Geschenke herauszuholen und zu sehen, für wen es ist!
  • Diebischer Weihnachtsmann: In dieser Version kauft jeder ein passendes Geschenk jeder teilnehmen. So verpackt, dass die wahre Natur des Geschenks verborgen bleibt, wird es zu allen anderen Geschenken gelegt, ohne dass der Name des Empfängers angebracht ist. Jede Person wählt dann abwechselnd ein Geschenk aus oder kann ein zuvor geöffnetes Geschenk stehlen. Was für ein Aufruhr wäre das!
  • Kasino Weihnachtsmann: Jeder Teilnehmer kauft ein Geschenk mit einem vorher festgelegten Betrag, der für jeden im geheimen Weihnachtsmann geeignet sein kann. Die ganze Gruppe einigt sich außerdem auf einen Geldbetrag, der in einen Topf gesteckt wird. Um zu bestimmen, wer zuerst geht, ziehen Sie Namen für die Bestellung aus dem Hut.

Hier haben Sie drei verschiedene Auswahlmöglichkeiten:

A) Sie wählen ein Geschenk aus.

B) Sie nehmen kein Geschenk an, sondern entscheiden sich für die Verlosung des Geldes.

C) Sie beschließen, an einer Verlosung aller nicht beanspruchten Geschenke teilzunehmen, die nicht ausgewählt wurden.

Online-Geheimer Weihnachtsmann

Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich der Weihnachtsmann auch der technologischen Welt des Online-Geschäfts zuwandte.

Der Secret Santa Generator ist etwas Neues für mich.

Wenn Ihre Gruppe sehr groß ist und es unpraktisch und zu zeitaufwändig ist, Namen aus einem Hut zu ziehen, klingt dies nach einer idealen Option für die beschäftigten geheimen Weihnachtsmänner unter uns.

Grundsätzlich bietet jede der verschiedenen Websites an, alle Geschenkempfänger zu kontaktieren und ihnen mitzuteilen, für wen sie ihr Geschenk kaufen müssen (computergeneriert).

Sie kontaktieren jeden auf der von Ihnen bereitgestellten Liste per E-Mail oder SMS-Nachrichten und sind ein kostenloser Service auf den Websites, die ich ausgecheckt habe.

Diese sind auf jeden Fall einen Blick wert.

Crimbo-Umfrage

So nehmen Sie an geheimen Weihnachtsmann-Kommentaren teil

Suzanne Ridgeway (Autor) aus Dublin, Irland am 19. Dezember 2012:

Hallo Gypsy Rose Lee,

Es ist so schön, Ihre Kommentare zu hören und dass Sie den geheimen Weihnachtsmann für eine gute Idee halten! Ich wünsche Ihnen Weihnachtsgrüße von der Emmerald Isle, haben Sie einen schönen Urlaub!! Danke für deinen Daumen nach oben und fürs Teilen :-)

Gypsy Rose Lee aus Daytona Beach, Florida am 19. Dezember 2012:

Vielen Dank, dass Sie diesen großartigen Hub mit einer wunderbaren Idee teilen. Ideal zum Verschenken und Geld sparen. Das weitergeben.

Suzanne Ridgeway (Autor) aus Dublin, Irland am 17. Dezember 2012:

Hallo lehrt,

Schön, dass du wieder hier bist, du bist ein toller Follower!! Ich bin froh, dass dies einige Erinnerungen an den heimlichen Weihnachtsmann bei der Arbeit geweckt hat. Ich habe das früher in einigen Jobs gemacht, und Sie haben Recht, wenn Sie sagen, dass es die Mitarbeiter in der Ferienzeit hebt. Ich hoffe euch geht es gut und ihr seid bereit für nächste Woche. Danke noch einmal!!

Diana Mendez am 17. Dezember 2012:

Ich stimme Ihnen in Bezug auf den Spaß und den Humor zu, die zu diesem Secret Santa-Event beitragen können. Ich erinnere mich, daran teilgenommen zu haben, als ich bei einigen Unternehmen gearbeitet habe. Es machte die Saison für die Mitarbeiter so viel bedeutsamer.

Suzanne Ridgeway (Autor) aus Dublin, Irland am 15. Dezember 2012:

Hallo Bill,

Danke Kumpel, dass du hier gelesen hast, schön, dass es dir gefallen hat. Es ist definitiv keine Tradition, die viele anscheinend in der einen oder anderen Form ausgeübt haben oder ausüben, sei es bei der Arbeit oder in der Familie. Prost auf die Stimmen und Aktien, danke Bill für deine kontinuierliche Unterstützung. Habe ein schönes Wochenende!!

Bill de Giulio aus Massachusetts am 15. Dezember 2012:

Hallo Suzie. Ich erinnere mich gut, dass wir das mit unseren Nichten und Neffen gemacht haben, als unsere Kinder jünger waren. Als Erwachsene feierte Terrys Familie jeden Weihnachtsabend einen geheimen Weihnachtsmann. Es macht großen Spaß.

Ein weiterer Gewinner hier, tolle Arbeit. Abstimmen und teilen.

Suzanne Ridgeway (Autor) aus Dublin, Irland am 14. Dezember 2012:

Hallo maddot,

Danke fürs Lesen und schön zu wissen, dass es dir gefallen hat. Habt ein gutes Down Under!!! :-)

maddot aus Northern NSW, Australien am 14. Dezember 2012:

Merry Xmas from Down under ..great hub

Suzanne Ridgeway (Autor) aus Dublin, Irland am 14. Dezember 2012:

Hallo Bill,

Ich erinnere mich, dass solche Dinge bei der Arbeit passierten, also musste ich als Chef für alle Fälle ein paar 'RESERVE'-Geschenke haben! Ich bin froh, dass es dir gefallen hat, mein lieber Freund, ich habe das Gefühl, dass ich manchmal einen Gehirnfrost bekomme, nichts fließt auf die Seite!! lol

Schätzen Sie all Ihre großartige Unterstützung, die Sie in den letzten 7 Monaten gezeigt haben, es war eine höllische Reise ins Unbekannte für diesen „Autor“, aber ich könnte HP und all meinen neuen Freunden nicht dankbarer sein. Schönes Wochenende Bill, danke für alles.

Bill Holland aus Olympia, WA am 14. Dezember 2012:

Wir haben das jedes Jahr gemacht, in dem ich Lehrerin war. Kinder lieben es und es macht Spaß, bis Sie den einen Trottel bekommen, der entscheidet, dass er das Kind, das er gezeichnet hat, nicht mag, und deshalb nichts für dieses arme Kind bekommt. Dann haben wir Probleme im Unterricht.

Coole Nabe, mein irischer Freund; Lass sie kommen und ich werde weiterlesen.

Umarmungen,

Rechnung

Suzanne Ridgeway (Autor) aus Dublin, Irland am 14. Dezember 2012:

Hallo JThomp42,

Vielen Dank für Ihren Besuch! Ich bin froh, dass es Ihnen gefallen hat, und Weihnachten ist eine großartige Zeit, um anderen auf viele verschiedene Arten etwas zu schenken, nicht nur in Form von Geschenken, sondern auch von uns selbst. Habt ein tolles Chrimbo! :-)