Drake hat gerade den 54-jährigen Rekord der Beatles gebrochen

Unterhaltung

Drake bei den NBA Awards 2017 Live Getty Images

Seit 54 Jahren halten die Beatles den Rekord für die 10 besten Hits der Billboard Hot 100 in einem Kalenderjahr. Im Jahr 1964 hatten sie elf Top-Songs, darunter 'Can't Buy Me Love' und 'Twist and Shout'.

Es hat fünf Jahrzehnte gedauert, aber endlich hat jemand diesen Rekord gebrochen: Drake! Der kanadische Rapper hat gerade seinen 12. Top 10 Platz in den Charts im Jahr 2018 erreicht, dank seines Beitrags zum Song 'Mia' des puertoricanischen Rapper Bad Bunny.

Und einer der ersten, mit denen Drizzy über die Neuigkeiten plauderte? Sein Lieblingslehrer an der High School. Sie schrieb ihm einen Screenshot des Plakatartikel und Drake teilte den niedlichen Austausch auf seinem Instagram.



Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von champagnepapi (@champagnepapi)

Gemäß Plakatwand , Andere Drake-Songs, die es dieses Jahr in die Top 10 geschafft haben, sind 'God's Plan', 'I'm Upset' und 'Nonstop'. Und natürlich gab es 'In My Feelings', die unausweichliche Single, die tausend Shiggy-Tanzherausforderungen startete, wie diese von Will Smith ::

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Will Smith (@willsmith)



Glückwunsch an Drake! Wenn man bedenkt, dass heute auch zufällig sein 32. Geburtstag ist, fühlt sich das wie ein perfektes Geschenk an. Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website. Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten