7 Beyonce-Dokumentationen, die Sie jetzt ansehen können, wenn Sie Homecoming auf Netflix geliebt haben

Fernsehen & Filme

2018 Coachella Valley Musik- und Kunstfestival - Wochenende 2 - Tag 2 Kevin Mazur / Getty Images

Beyoncé hat gerade ihren neuen Dokumentarfilm veröffentlicht Heimkehr , die auf Netflix. Es gab den Zuschauern einen Einblick in ihre geschichtsträchtige, zweiwöchige Headliner-Performance bei Coachella im Jahr 2018 und zeigte einen Großteil des eigentlichen Konzerts - sowie Aufnahmen hinter den Kulissen und persönliche Videos, die zu einem Film führten, über den gesprochen werden soll Jahre zu kommen.

Dies ist jedoch weit entfernt vom ersten Ausflug des Popstars in die Welt der Dokumentarfilme. Seit Beginn ihrer Solokarriere hat Beyoncé oft hat sich gegen Interviews und Presse entschieden Stattdessen lassen sie die Fans durch ausführliche Filme, die die Frau hinter der Künstlerin zeigen, sowohl in ihren kreativen Prozess als auch in ihr persönliches Leben eintauchen.

In vielen dieser Dokumentarfilme - wie 2013 Das Leben ist nur ein Traum , die auf HBO ausgestrahlt wurde - Beyoncé enthielt sogar Filmmaterial aus einem Videotagebuch, das sie führt und auf ihrem Laptop aufzeichnet, einschließlich früher Aufnahmen ihrer Schwangerschaft mit ihrer Tochter Blue Ivy, Nachrichten, an die sie gesendet wurde ihr Ehemann, Rapper Jay-Z und ihre Echtzeitreaktionen beim Hören von Schlagzeilen über sich selbst spielen im Fernsehen.



Heimkehr ist eines der überzeugendsten Projekte von Queen Bey, aber falls Sie es verpasst haben, sehen Sie sich hier die anderen 7 Beyoncé-Dokumentationen und Konzert-Specials an, die der Sänger bereits veröffentlicht hat. Wir drücken die Daumen, vielleicht bekommen wir irgendwann einen über sie und Jay-Zs 'On The Run II'-Tour.


Heimkehr (2019)


Letztes Jahr schrieb Beyoncé Geschichte, als er die erste schwarze Frau war, die das Musikfestival Coachella leitete. Sie nutzte diese Gelegenheit, um die schwarze Kultur zu ehren und huldigte den historisch schwarzen Colleges und Universitäten Amerikas mit einer Show zum Thema Heimkehr. Ihre Auftritte an beiden Coachella-Wochenenden gingen mit dem in die Geschichte ein New York Times bemerken, dass 'Beyonce ist größer als Coachella' Sie schrieb, dass ihr Auftritt 'ein unglaubliches Wunderwerk der Choreografie und der musikalischen Leitung' war. In ihrer neuen Netflix-Dokumentation brachte Beyoncé die Zuschauer hinter die Kulissen dieser legendären Performance - und gab Einblicke in ihr persönliches Leben Jay-Z , ihre 7-jährige Blue Ivy und ihre 22 Monate alten Zwillinge, Rumi und Sir .

Beobachten Sie um 3 Uhr morgens. ET am 16. April

Das Leben ist nur ein Traum (2013)

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
2013 veröffentlichte Beyoncé über HBO ihren bislang aufschlussreichsten Dokumentarfilm, den sie auch produzierte und inszenierte. Das Leben ist nur ein Traum zeichnet den Popstar in 90 Minuten auf. Die Zeitleiste beginnt nicht lange nachdem sie sich von ihrem Manager, ihrem Vater Matthew Knowles, getrennt hat und sich als unabhängige Künstlerin etabliert. Sie erzählt auch von einer Fehlgeburt, ihrer Beziehung zu Jay-Z und natürlich der Geburt von Blue Ivy, der mit weniger als einem Jahr einen bezaubernden Auftritt hat. 'Die Leute sehen Prominente und sie haben Geld und Ruhm', sagt Beyoncé einmal, 'aber ich bin ein Mensch.' Ich weine, ich bekomme Angst, ich werde nervös wie alle anderen auch.

Schau jetzt

Live in Roseland: Elemente von 4 (2011)

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Dieser Film aus dem Jahr 2011 zeigt, wie sich Beyoncé und ihr Team auf einen viertägigen Aufenthalt im legendären New Yorker Roseland Ballroom vorbereitet haben. Der Dokumentarfilm gibt uns auch einen Einblick in die Entstehung ihres Albums, 4 Gleichzeitig wird ein roher Blick auf den Tribut geworfen, den der unerbittliche Zeitplan der Sängerin auf sie zukommen lässt - und wie sich dies auf ihr persönliches Leben auswirkt. Aber wie wir sehen Lebe in Roseland irgendwie Beyoncé immer schafft es, weiter zu schieben und als Darsteller höher zu kommen.

Schau jetzt

Jahr der 4 (2011)

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Für ein MTV-Special im Jahr 2011 eröffnet Bey eine dringend benötigte Pause von Tourneen und Aufnahmen, bevor er sie erstellt 4, ihr erstes Studioalbum seit der Trennung von ihrem Manager-Vater. Sie bringt die Zuschauer ins Studio, um einen kleinen Einblick in ihren kreativen Prozess zu bekommen und wie ein Fotoshooting in Paris zum Albumcover und zur Verpackung führte. Fans werden den ganzen Weg nach persönlichen Videos der Sängerin während ihrer Reisen und süßen Rückfallvideos von Baby Bey Ausschau halten wollen.

Schau jetzt

Ich bin ... Welttournee (2010)

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Beyoncés vierte Welttournee reiste für 108 Shows in 78 Städte in 32 Ländern auf 6 Kontinenten. Wenn Das Diese Dokumentation gibt Ihnen keine Vorstellung davon, wie hart der Popstar arbeitet. Ich bin ... Welttournee bringt Fans für eine Live-Version einiger ihrer Konzertauftritte mit, die viele der Songs von ihr enthalten Ich bin Sasha Fierce Album. Verpassen Sie nicht die lustigen Momente der Beyhive-Mitglieder ausrasten wann immer Bey während ihrer Shows irgendwo in ihre Nähe kommt.

Schau jetzt

Ich bin dein (2009)

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Ich bin dein ist ein Konzert-Special, das Beyoncés viertägige Mini-Residenz im Wynn Las Vegas einfängt. Die Aufführungen beinhalteten neue Orchesterinstrumente einiger ihrer größten Hits - darunter 'Halo' und 'If I Were a Boy' - sowie Arrangements einiger der Songs, die sie veröffentlichte, als sie Teil der ehemaligen Mädchengruppe Destiny's Child war.

Schau jetzt

Das Beyoncé-Erlebnis live (2007)

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
'Meine Damen und Herren, sind Sie bereit ... unterhalten zu werden?' Das ist eine Lieblingslinie, die die Sängerin von 'Single Ladies' in dieser Zeit gerne bei Konzerten gesehen hat, und die Fans waren sicher unterhalten, wie Sie aus diesem Konzert-Special ersehen können. Beobachten Sie, wie Bey 2007 im Rahmen ihrer Welttournee 'The Beyoncé Experience' Shows im Staples Center in Los Angeles aufführt.

Schau jetzt

Lebe in Wembley (2004)

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Um ihr Debüt-Soloalbum zu unterstützen, Gefährlich in Liebe, Beyoncé machte sich auf den Weg zu ihrer ersten großen Solo-Tour, die einen Zwischenstopp in der Wembley Arena in London beinhaltete. Sie veröffentlichte diese DVD mit Highlights des Konzerts, die ihre neuen Solo-Hits sowie Medleys aus den Tagen ihres Destiny's Child enthielt.

Schau jetzt

Für weitere Geschichten wie diese, Melden Sie sich für unsere Newsletter .

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten