Workin 'Moms wurde bereits für eine fünfte Staffel erneuert

Unterhaltung

Netflix Netflix
  • Arbeitende Mütter In der kanadischen Sitcom geht es - Sie haben es erraten - um berufstätige Mütter.
  • Die vierte Staffel von Arbeitende Mütter vor kurzem auf Netflix fallen gelassen, und hat Fans, die nach mehr fragen.
  • Während Arbeitende Mütter wurde bereits für eine fünfte Staffel verlängert, es besteht die Möglichkeit, dass es nicht zu Netflix kommt.

Die vierte Staffel von Arbeitende Mütter , was vor kurzem gefallen ist, ist die neueste Netflix-Sensation und es ist leicht zu verstehen, warum. Die kanadische Sitcom kam genau zum richtigen Zeitpunkt zum Streaming-Riesen: Viele Eltern sind beschäftigter als je zuvor. (Hallo, Homeschool.)

Ähnliche Beiträge Dies sind die Top 10 Shows und Filme auf Netflix Verwenden Sie 'Netflix Party', um Filme mit Freunden anzusehen 17 spanische Shows, die Sie jetzt auf Netflix sehen können

Zum Glück, zukünftige Jahreszeiten von Arbeitende Mütter sind im Wesentlichen garantiert. Die Serie wurde von der Canadian Broadcasting Corporation (CBC) für eine fünfte Staffel verlängert.

Die Hauptfiguren der Serie können mit Burnout-Gefühlen sympathisieren. Arbeitende Mütter wurde von Catherine Reitman kreiert, die Kate Foster spielt, eine Frau, die versucht, ihren Sohn großzuziehen und halte ihre Karriere am Laufen. Anne Carlson (Dani Kind), Frankie Coyne (Juno Rinaldi) und Jenny Matthews (Jessalyn Wanlim) runden die Besetzung als 'berufstätige Mütter' ab.



Trotzdem beobachtete ich die Charaktere von Arbeitende Mutter Ihr hektisches Leben zu führen, ist für Schöpfer und Publikum angesichts des Zustands der sozialen Distanzierung etwas bizarr. 'Im Moment ist es eine andere Welt', sagte Reitman q auf cnbc . Hier ist, was Reitman sagt, für die Zukunft von Arbeitende Mütter .

Arbeitende Mütter wurde für eine weitere Saison verlängert.

Die Show wurde offiziell von der CBC erneuert. Wie in den vergangenen Saisons Arbeitende Mütter Die Saison wird zuerst in Kanada uraufgeführt.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Ein Veröffentlichungstermin für Staffel 5 von Arbeitende Mütter wurde nicht angekündigt.

Die Autoren von Arbeitende Mütter Ich habe seit April hart an der fünften Staffel der Show gearbeitet. 'Es war ein bisschen cool, alle Autoren kommen auf Zoom ... und wir reden über große Ideen und haben tatsächlich Entwürfe überprüft', sagte Reitman q auf cnbc .

Trotzdem gibt Reitman zu, dass sie im aktuellen Klima nicht zum Schreiben inspiriert ist. «Im Moment besteht so viel Druck, das Spielen eines Instruments zu lernen oder den nächsten Roman zu schreiben! Ich bin nicht nur nicht in der Lage zu all diesen Dingen, sondern es ist auch ein stressiges Klima. Ich finde es nicht kreativ anregend «, fuhr Reitman fort. 'Ich arbeite ganztägig mit Kindern zu Hause und versuche ihnen beizubringen, eine Uhr zu lesen!'

Sie fügte hinzu: 'Wenn ich in die Zukunft der Show schaue, denke ich definitiv darüber nach: Hat dies Auswirkungen darauf?'

cbc CBC

Aber Arbeitende Mütter kommt möglicherweise nicht zu Netflix.

Da ist ein leicht Hindernis für Ihren nächsten Arbeitende Mütter Netflix-Binge. Die CBC, die die Show produziert, bewertet ihren Deal mit Netflix neu. Derzeit sind diese CBC-Shows im Netzwerk verfügbar: Alias ​​Grace, Anne mit einem E, Schitt's Creek , Workin 'Moms, Kims Convenience, Heartland und Intelligenz .

'Eine Reihe von Ländern hat wie wir Geschäfte mit Netflix gemacht, und im Laufe der Zeit stellen wir fest, dass wir das Wachstum von Netflix oder das Wachstum von Amazon fördern, anstatt unser eigenes Inlandsgeschäft zu fördern und Industrie “, sagte Catherine Tait, Präsidentin und CEO von CBC Television, im Oktober 2019 im Podcast Inhalt Kanada ,

Im Wesentlichen konzentriert sich die CBC auf Produkte, die der kanadischen Unterhaltung aktiv zugute kommen, anstatt Netflix zu befeuern. 'Wir werden keine Geschäfte abschließen, die die langfristige Lebensfähigkeit unserer heimischen Industrie beeinträchtigen', sagte Tait.

Workin Moms wird wahrscheinlich die gleiche Besetzung haben.

Catherine Reitman, Jessalyn Wanlim, Dani Kind und Juno Rinaldi werden als Hauptfiguren der Serie zurückkehren. Ob sie sich in einer von einer Pandemie inspirierten Schwebe befinden oder nur ihr normales, hektisches Leben führen, wir müssen abwarten und sehen.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise unter piano.io Advertisement - Continue Reading Below