Wie Sie Ihrer Frau das Gefühl geben, geliebt und geschätzt zu werden

Selbstverbesserung

Wie Sie Ihrer Frau das Gefühl geben, geliebt und geschätzt zu werden

Zu Beginn einer Beziehung erleben Sie einen Rausch von Liebe, Hormonen, Aufregung, Freude, Hoffnung und Träumen für eine in jeder Hinsicht perfekte Zukunft. Alles wird magisch aussehen und Sie werden euphorisch sein.

Sie werden sich fragen, warum Sie so lange Single geblieben sind und sich gewünscht hätten, Ihre Frau früher kennengelernt zu haben. Sie können nicht umhin zu denken, wie langweilig Ihr Leben war, bevor Sie sie kennengelernt haben.

In diesem Stadium würden Sie die Fehler des anderen übersehen und glauben, dass Sie die Meinungsverschiedenheiten mit Liebe zerstreuen könnten.



Leider kann diese Phase nicht ewig dauern. Nachdem die Begeisterung der neuen Beziehung nachgelassen hat und die Flitterwochen vorüber sind, beginnen die Paare, sich in der Eintönigkeit des Alltags niederzulassen.

Manche Paare lassen sich mit Leichtigkeit in eine tiefere und sichere Beziehung ein. Während andere es schwer haben und sich nach der Leidenschaft und Aufregung sehnen, die sie am Anfang verspürten. Wenn der Glanz der Beziehung nachlässt, werden die Fehler des anderen sichtbar und Meinungsverschiedenheiten dauern länger. Wenn Sie nichts tun, um die Fäulnis einzudämmen, wird die Beziehung zwangsläufig bergab gehen, bevor Sie es wissen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihrer Frau das Gefühl geben, geliebt und geschätzt zu werden. Jeder möchte verehrt und bewundert werden. Und vielleicht ist dies bei Frauen ausgeprägter.

Behandeln Sie Ihre Frau mit der Liebe und dem Respekt, die sie verdient. Wissen Sie, wie Sie auf Ihre Frau aufpassen. Denken Sie daran, Ihre Frau zu schätzen.

Sie haben vielleicht tausend Ausreden, um Dinge zu vergessen oder die Warnzeichen zu ignorieren. Wenn du Ausreden suchst, dann mach weiter und wirf dein Leben weg.

Oder wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihr Eheversprechen halten und Ihre Ehe für immer halten können, lesen Sie weiter.

Machen Sie diese unbestreitbare Regel zu einem festen Bestandteil Ihres Lebens – Ihre Frau verdient es, geliebt zu werden.

Sobald Ihnen das klar ist, können Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihrer Frau sagen können, dass Sie sie lieben. Der Punkt, an den Sie sich hier erinnern sollten, ist, dass Ihre Frau Ihre Zuneigung kennen, verstehen und spüren und ihnen glauben sollte.

Sie können sich viele Möglichkeiten einfallen lassen, um zu zeigen, dass ich meine Frau liebe. Falls Ihnen die Ideen ausgehen, sind hier einige unfehlbare Möglichkeiten, es zu sagen. Glauben Sie mir, diese einfachen Gesten werden Ihnen auf lange Sicht reiche Belohnungen einbringen.

Möglichkeiten, Ihrer Frau das Gefühl zu geben, geliebt und geschätzt zu werden

1. Hör ihr zu

Das bedeutet, wirklich zuzuhören und nicht nur zu hören, was sie zu sagen hat. Kenne den Unterschied. Wenn sie reden will, dann biete ihr deine ungeteilte Aufmerksamkeit an.

Hör auf, was du tust, und drehe dich zu ihr um. Halte Augenkontakt. Schalten Sie den Fernseher aus, legen Sie Ihr Handy weg.

Achte auf das, was sie sagt und antworte angemessen. Sprechen Sie weniger und hören Sie mehr zu. Geben Sie nur Ratschläge oder Meinungen, wenn Sie darum gebeten werden.

Meistens möchte Ihre Frau nur einen Resonanzboden; jemand, um über das zu sprechen, was sie beunruhigt hat, oder um Dinge zu durchdenken. Ihre Eingabe wird überhaupt nicht erwartet. Alles, was sie von Ihnen erwartet, ist Aufmerksamkeit und Unterstützung.

2. Mache Ich liebe dich zu einem Teil deines täglichen Wortschatzes

Diese drei einfachen Wörter können Ihre Beziehung auf eine andere Ebene heben, wenn sie richtig verwendet werden. Sag es oft und wie du es meinst.

Fügen Sie es in Ihr zwangloses Gespräch oder als Teil einer Begrüßung ein. Aber sagen Sie es gelegentlich auch in einer ernsten Umgebung förmlich.

Sag es, wenn du glücklich, traurig, irritiert, niedergeschlagen oder niedergeschlagen bist. Sagen Sie es, wenn es gut läuft oder bergab geht. Dies wird ihr die Tatsache beeindrucken, dass deine Liebe zu ihr in guten wie in schlechten Zeiten konstant ist.

3. Machen Sie sie zur obersten Priorität

Gibt es einen besseren Weg, um Ihrer Frau das Gefühl zu geben, geliebt zu werden, als ihre Bedürfnisse zu priorisieren? Tue Dinge für sie, um ihr das Leben zu erleichtern und nicht, weil sie dazu nicht in der Lage ist. Achten Sie darauf, dass Sie es mit einem Lächeln tun und nicht, als ob es eine Last wäre.

Übe die altmodische Ritterlichkeit, wenn sie es mag, oder entscheide dich für die moderne Art, die Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Liebe und Respekt zum Ausdruck bringt.

Gib ihr das Gefühl, geschätzt und schön zu sein

Gehen Sie niemals davon aus, dass Ihre Frau versteht, dass Sie sie für reizend und schön halten. Sag es laut. Verkünde in unmissverständlichen Worten: Meine Frau ist die Beste. Die meisten Frauen möchten wissen, dass sie für die Person, die sie lieben, attraktiv sind.

Achte auf ihre neue Frisur oder ein neues Kleid und beglückwünsche sie. Vermeiden Sie Vergleiche mit anderen oder sogar mit ihrem alten Ich. Sagen Sie ihr, dass sie schön aussieht, egal ob angezogen oder in ihrem Sweatshirt.

4. Überrasche sie mit Überraschungen

Überraschungen müssen nicht teuer und exotisch sein, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Kleinere und erschwinglichere sind ebenso liebenswert, wenn Sie sie gut planen und perfekt ausführen.

Planen Sie eine Verabredung als Überraschung. Reserviere einen Tisch in einem Restaurant, das sie liebt, arrangiere bei Bedarf einen Babysitter, besorge dir Karten für ihren Lieblingsfilm oder überrasche sie sogar mit einem schicken Armband oder Ohrring.

Oder komm früh nach Hause und verbringe eine schöne Zeit mit ihr. Kochen Sie das Abendessen, schauen Sie sich ihre Lieblingssendung an, gehen Sie im Park spazieren – tun Sie Dinge, die sie liebt.

Sie können mit der Arbeit im Büro überschwemmt sein, aber es ist auch wichtig, sich eine Auszeit für Ihre Frau zu nehmen.

5. Nimm dir Zeit, sie gut zu kennen

Wenn Sie nach einigen gemeinsamen Jahren immer noch nicht in der Lage sind, ihre Vorlieben und Abneigungen sowie ihre Vorlieben und Abneigungen zu kennen, sagt dies viel über die Mühe und Zeit aus, die Sie damit verbringen, sie kennenzulernen.

Damit eine Beziehung gedeihen kann, müssen sich die beiden Beteiligten in- und auswendig kennen. Sie können einen Menschen kennenlernen, indem Sie ihm zuhören und ihn beobachten. Dies ist in ein oder zwei Tagen nicht möglich.

Um sie gut zu kennen, sollten Sie von dem Tag an, an dem Sie sie kennengelernt haben, in dieses Unterfangen investieren. Beachten Sie ihre Entscheidungen und Vorlieben und bewahren Sie sie zum späteren Nachschlagen auf. Und rufen Sie diese Informationen ab, um sie zum richtigen Zeitpunkt zu verwenden.

Ihre Frau würde es auf jeden Fall zu schätzen wissen, dass Sie sie gut kennen. Sie wird sich geliebt und sicher fühlen, wenn sie weiß, dass die Person, die sie am meisten liebt, dieses Gefühl erwidert.

6. Legen Sie Ihre Schwachstellen offen

Vielleicht möchten Sie der ganzen Welt das Bild vermitteln, stark und männlich zu sein, aber Sie können Ihre Schwächen und Schwächen zu Hause offenbaren. Dies ist der richtige Ansatz für die eigene psychische Gesundheit sowie zur Stärkung der Beziehung zu Ihrer Frau.

Ihre Frau wird es zu schätzen wissen, dass Sie ihr genug vertrauen, um Ihre Verletzlichkeiten aufzudecken. Ihr mütterlicher Instinkt wird unweigerlich zum Tragen kommen und dies bietet ihr die Chance, der härtere Partner zu sein.

Lass deine Wachsamkeit fallen und erlaube deiner Frau mehr in deinen persönlichen Raum. Lass sie dein wahres Ich sehen. Dadurch wird verhindert, dass sie unrealistische Erwartungen an dich hat. Und das ist ein sicherer Weg, die Beziehung zu stärken.

Einfache Gesten, damit sich deine Frau geliebt fühlt

Sie können sie zu einem Teil Ihres Alltags machen. Anfangs kann dies eine bewusste Anstrengung erfordern, aber nach einer Weile wird es ohne Anstrengung von selbst zu Ihnen kommen.

  1. Küssen Sie sie als Gruß oder nur als Zeichen der Zuneigung auf die Wange.
  2. Machen Sie ihr in ihrer Gegenwart Komplimente.
  3. Loben Sie sie auch, wenn sie nicht da ist.
  4. Händchen halten in der Öffentlichkeit.
  5. Öffne ihr die Tür oder halte ihr den Stuhl.
  6. Setzen Sie sich beim Fernsehen nebeneinander auf die Couch.
  7. Binge-schaue mit ihr ihre Lieblingssendungen.
  8. Mache Frühstück, bevor sie aufsteht.
  9. Kochen Sie gelegentlich Abendessen für sie oder kochen Sie zusammen.
  10. Hinterlassen Sie ihre Haftnotizen mit kurzen Liebesbotschaften.
  11. Sei für sie da, wenn sie dich braucht.
  12. Geh mit ihr einkaufen.
  13. Machen Sie eine Reise an einen Ort ihrer Wahl.
  14. Bring ihr Blumen.
  15. Gib ihr Geschenke.
  16. Planen Sie eine Überraschungsparty für sie.
  17. Buchen Sie einen Tag im Spa für sie.
  18. Fragen Sie nach ihrer Meinung zu einer persönlichen Entscheidung.
  19. Machen Sie sich Sorgen um sie, wenn sie krank ist.
  20. Machen Sie spontan Urlaub.
  21. Übernehmen Sie die Aufgabe des Lebensmitteleinkaufs.
  22. Helfen Sie bei den Aufgaben wie Müll rausbringen, Geschirr spülen und Wäsche waschen.
  23. Bereiten Sie die Kinder auf den Schlaf vor und bringen Sie sie ins Bett.
  24. Wecken Sie die Kinder morgens auf und bereiten Sie sie auf die Schule vor.
  25. Schicke ihr mitten in einem arbeitsreichen Arbeitstag im Büro eine liebevolle Nachricht.
  26. Sei höflich und nett zu ihren Eltern.
  27. Machen Sie sich die zusätzliche Mühe, sich alle wichtigen Daten zu merken.
  28. Nimm sie nicht als selbstverständlich hin.
  29. Frag sie einfach, was kann ich für dich tun?.
  30. Zögern Sie nicht zu sagen, dass es mir leid tut.

Letztes Wort

Glückliche Frau glückliches Leben. Und natürlich ist eine Frau nur dann glücklich, wenn sie sich geliebt und geschätzt fühlt. Das bedeutet, dass Sie auch in Ihr eigenes Glück investieren, indem Sie Ihrer Frau das Gefühl geben, geschätzt und geschätzt zu werden.

Wenn Sie weitere Informationen zu hum dem Ehemann das Gefühl zu geben, geliebt und geschätzt zu werden, Auschecken Süße Dankesnachricht für Freund .

Literatur-Empfehlungen: