Wie erstelle ich einen blutgetränkten Schädel für Halloween?

Feiertage

L.M.Reid ist ein irischer Schriftsteller, der preisgekrönte Halloween-Dekorationen herstellt. Erfahren Sie, wie Sie sie zu Hause von Grund auf neu herstellen können.

Erfahren Sie, wie Sie diese blutgetränkte Totenkopf-Halloween-Dekoration zu Hause von Grund auf neu herstellen können

Erfahren Sie, wie Sie diese blutgetränkte Totenkopf-Halloween-Dekoration zu Hause von Grund auf neu herstellen können

L. M. Reid



Das ist der 3D-Schädel mit Blut und Spinnweben, den ich mit einem Bilderrahmen gemacht habe. Darin war ein zerbrochener Spiegel. Es ist überraschend einfach herzustellen und sowohl drinnen als auch im Vorgarten als Teil Ihres Halloween-Displays sehr effektiv. Wie das geht, zeige ich dir mit eigenen Fotos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Benötigte Materialien: DIY-Schädel auf einem Rahmen

  • Bilderrahmen mit Holzrücken
  • Schädel
  • UHU-Kleber
  • Pva kleber
  • Frischhaltefolie – Frischhaltefolie
  • Klebeband
  • rote Farbe
  • Schwarze Farbe
  • Farbverdünner
  • Dose silberne Sprühfarbe
  • Dose klarer Glanzlack

Werkzeuge benötigt

  • Schutzfolie aus Kunststoff
  • Pinsel
  • Bleistift
Dies ist der Rahmen, den ich als Hintergrund für meine DIY-Schädeldekoration verwendet habe.

Dies ist der Rahmen, den ich als Hintergrund für meine DIY-Schädeldekoration verwendet habe.

L. M. Reid

So befestigen Sie den Schädel am Rahmen

Der Totenschädel ist eine Kindermaske aus schwerem Plastik mit Lichtern in den Augen, die im Dunkeln eingeschaltet werden können. Ich habe es für 50 Cent bei einer Wohltätigkeitsorganisation – einem Secondhand-Laden – gekauft. Der Rahmen hatte einen Spiegel darin, der zerbrochen war. Ich habe es behalten, weil ich diese Art von Halloween-Dekoration letztes Jahr online gesehen hatte und eine machen wollte.

Anweisungen

  1. Reinigen Sie den Rahmen mit einer trockenen Bürste.
  2. Legen Sie den Rahmen auf eine ebene Fläche.
  3. Legen Sie den Schädel in die Mitte des Rahmens.
  4. Markieren Sie die Umrisse des Schädels mit einem Bleistift. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wo Sie den Kleber platzieren müssen.
  5. Drücken Sie die Tube UHU-Kleber auf die Bleistiftmarkierung, die Sie gemacht haben. Achten Sie darauf, innerhalb der Markierung zu gehen, damit Sie die maximale Klebstoffabdeckung haben.
  6. Legen Sie den Schädel auf den Kleber und halten Sie ihn etwa 2 Minuten lang gedrückt.
  7. Schneiden Sie kleine Streifen Klebeband aus und legen Sie sie auf die Oberseite des Schädels und des Rahmens. Dies hält es sicherer, wenn der Rahmen nach oben gekippt wird.
In-Process-Foto meines rahmenmontierten Schädelprojekts

In-Process-Foto meines rahmenmontierten Schädelprojekts

L. M. Reid

Bemalen des Rahmens und des Schädels

  1. Male den Rahmen schwarz an.
  2. Trocknen lassen.
  3. Besprühe das Holz innerhalb des Rahmens mit grauen, weißen oder silbernen Farbflecken.
  4. Verwenden Sie Silberspray, um den Schädel zu bemalen und trocknen zu lassen.
  5. Geben Sie dem Schädel ein paar Schichten Farbe. Die notwendige Anzahl von Schichten hängt davon ab, woraus es besteht.
Malprozessfoto meiner montierten Totenkopfdekoration

Malprozessfoto meiner montierten Totenkopfdekoration

L. M. Reid

Wie man die Spinnweben macht

  1. Wickeln Sie ein kleines Stück Frischhaltefolie aus und lassen Sie es in Ihrer Hand ein wenig zerknüllen.
  2. Kleben Sie diese mit dem PVA-Kleber und einem Pinsel auf das Holz.
  3. Drücken Sie etwa sechzig Sekunden lang fest nach unten.
  4. Fahren Sie auf diese Weise fort, bis Sie das innere Holz bedeckt haben.
  5. Trocknen lassen.
  6. Um den Spinnweben etwas Tiefe zu verleihen, legen Sie auf die gleiche Weise etwas mehr Frischhaltefolie auf die erste Partie.
  7. Trocknen lassen.
  8. Verwenden Sie den gleichen Pinsel, um Klebstoff auf die Oberfläche der gesamten Frischhaltefolie aufzutragen.
  9. Lass es trocknen. Dadurch wird es härter und ergibt einen 3D-Effekt.
Fast fertig!

Fast fertig!

L. M. Reid

Das tropfende Blut herstellen

  1. Mit einem Pinsel etwas rote Farbe um die Spinnweben tupfen.
  2. Machen Sie dasselbe mit etwas weißer oder silberner Farbe.
  3. Füge eine kleine Menge rote Farbe zu einem Gericht hinzu.
  4. Gießen Sie ein wenig Farbverdünner hinein.
  5. Mit dem Pinsel vermischen.
  6. Stellen Sie den Rahmen aufrecht hin.
  7. Streichen Sie die Teile der Spinnweben, die aus dem Rahmen herausragen, mit dieser Farbe ein und lassen Sie sie abtropfen.
  8. Machen Sie dasselbe mit weißer Farbe auf anderen Teilen.
  9. Vollständig trocknen lassen.
  10. Besprühen Sie das ganze Los hinten und vorne mit Klarlack. Dadurch wird es vor Witterungseinflüssen geschützt.
Dies ist meine fertige blutgetränkte Halloween-Schädelanzeige.

Dies ist meine fertige blutgetränkte Halloween-Schädelanzeige.

L. M. Reid

Mein DIY-Halloween-Display

Jedes Jahr ergänze ich meine Halloween-Auslage im Vorgarten. Alle von ihnen sind von mir selbst handgefertigt. Sie kosten auch nicht viel Geld in der Herstellung. Das liegt daran, dass ich im Laufe des Jahres durch viele Secondhand-Läden gehe und auch nach Artikeln für meine anderen Bastelprojekte suche.

Ich habe auch die meisten Materialien, die für die Weihnachtsdekoration benötigt werden. Aber es gibt Dinge, die ich gerne neu kaufe. Dies wären die Sprühfarben und Kleber. Beides bekomme ich günstig in einem Geschäft namens Deals hier in Irland. In den USA ein Dollar-Laden oder Pfund-Laden in Großbritannien. Es ist erstaunlich, was ich dort finden kann. Ich kaufe meine Pinsel online, weil sie für jedes Medium geeignet sind, mit dem ich arbeite, und von hervorragender Qualität sind.

Mehr DIY-Halloween-Projekte

Jeder Artikel enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Original-Prozessfotos.

Bemerkungen

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 27. Oktober 2019:

Hallo Dred, ja, vielleicht keine gute Idee, es drinnen zu haben. Ein bisschen zu gruselig lol

Reisekoch aus Manila am 15. Oktober 2018:

Hallo Reid,

Wenn ich das in mein Haus stecke, kann ich mich jedes Mal zu Tode erschrecken, wenn ich nachts herumlaufe! LOL Vielleicht wäre es eine gute Idee, es draußen zu arrangieren.

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 05.10.2018:

Hallo Dred, ja, das war ganz einfach zu machen und es sieht toll aus, entweder an einer Wand im Vorgarten oder drinnen.

Reisekoch aus Manila am 26. September 2018:

Wunderbare Idee für das kommende Halloween! Es sieht in der Tat beängstigend aus. Ich denke definitiv darüber nach, dies als Teil meines Hausdesigns zu tun. Danke für das Teilen!