Auswahl und Ausrichtung eines Feiertags-Familientreffens

Feiertage

Mit ihrem Master in nachhaltiger Entwicklung und jahrelangem Interesse an Gesundheit isst, arbeitet und lebt Susette so „grün“, wie sie nur kann.

Früher hielten wir Familientreffen im zweistöckigen Haus unseres Vaters in der Wüste ab, aber das Altern unserer Eltern führte zu einer großen Änderung der Tradition – und ihr Tod verursachte eine weitere. Jetzt kommt der Wandel wieder, wenn die nächste Generation von Kindern erwachsen wird. Wie wird dieser Übergang stattfinden?

Dieser Artikel befasst sich mit den folgenden Übergangsoptionen und deren Handhabung:



  • Auswahl des Gastgebers
  • Feiern mit den Eltern
  • Selbst eine Versammlung veranstalten
  • Gast im Haus eines geliebten Menschen sein
  • Stabübergabe an die Kinder
  • Treffen mit Freunden, nicht mit der Familie
Die Ausrichtung eines Familientreffens macht mehr Spaß, wenn Sie die Gäste helfen lassen.

Die Ausrichtung eines Familientreffens macht mehr Spaß, wenn Sie die Gäste helfen lassen.

Susette Horspool, CC-BY-SA 3.0

Wer wird das Wiedersehen ausrichten?

Eine der ersten und wichtigsten Entscheidungen, die Sie für die Feiertage treffen müssen, ist, wer das Familientreffen ausrichtet. Wer hat genug Platz, Finanzen, Energie und Willen? Wer kümmert sich am meisten? Wer ist in einer geteilten Familie am diplomatischsten? Wer hat schon einmal gehostet und wer ist jetzt an der Reihe? Was können Sie tun, wenn Sie keine Familie haben?

In den letzten Jahren hatte meine Familie, die groß und zahlungskräftig ist und jetzt keine Eltern mehr hat, eine lockere Tradition, Ferien zwischen zwei Geschwistern zu tauschen. Wir sind zu dritt in der Gegend von Los Angeles mit Nachwuchs und zwei in der Gegend von San Francisco Bay mit Nachwuchs. Die Familie meiner Schwester veranstaltet entweder Thanksgiving oder Weihnachten in der Gegend von LA, und einer meiner Brüder veranstaltet die anderen Feiertage in der Gegend von Bay. Die Tradition ändert sich je nach Umständen.

Hosting erfordert Arbeit, die von jemandem ausgeführt wird – dem Host, einem separaten Organisator (angestellt oder nicht) oder Gästen, die Aufgaben untereinander aufteilen. Wer auch immer Gastgeber ist, es gibt eine Reihe von Standardverfahren, denen sie folgen.

Ideen und Checkliste für die Planung von Familienfeiern

Wer auch immer der Gastgeber sein wird, muss vorausplanen, um jede der folgenden Aufgaben auszuführen oder zu koordinieren:

  • Dekorieren Sie das Zimmer, wenn nicht sogar das Haus.
  • Hosten Sie die Veranstaltung und stellen Sie sicher, dass alles reibungslos läuft.
  • Sorgen Sie bei Bedarf für Unterkünfte für Auswärtige.
  • Zahlen Sie für Mahlzeiten, Dekoration und Aktivitäten.
  • Planen und kochen Sie Mahlzeiten oder koordinieren Sie das Kochen anderer.
  • Planen und veranstalten Sie Aktivitäten, wenn die Gäste nicht essen.
  • Aufräumen während und nach den Mahlzeiten und der Veranstaltung.

Das ist viel Arbeit, die aber geteilt werden kann. Nachdem ihnen der Gastgeber im ersten Jahr eine Verbindung vermittelt hat, können auswärtige Gäste in den Folgejahren selbst Zimmer in nahe gelegenen Motels buchen.

Meine Familie hat sich damit abgefunden, das Essen zu bezahlen, es zu kochen und danach aufzuräumen. Diese Aktivitäten wurden dann zu einem lustigen Teil der Party, weil sie geteilt wurden.

Aktivitäten während der Veranstaltung können so einfach sein wie das Ansehen eines Spiels im Fernsehen, während Sie ein Dessert essen. Früher haben wir unser liebstes Familienspiel, Siedler von Catan, in die Länge gezogen, während andere Kartenspiele gespielt haben.

Auch wenn die Organisation eines Familientreffens wie eine Menge Arbeit erscheinen kann, ist die Planung das Wichtigste. Und das wird erst richtig lustig, wenn sich der Gastgeber vorab eine Party vorstellen kann. In gewisser Weise dürfen sie zweimal feiern.

Es ist immer möglich, bei Familientreffen Spaß zu haben, egal wie dynamisch es ist, besonders wenn man sich gegenseitig das Beste wünscht.

Es ist immer möglich, bei Familientreffen Spaß zu haben, egal wie dynamisch es ist, besonders wenn man sich gegenseitig das Beste wünscht.

Susette Horspool, CC-BY-SA 3.0

Weihnachtsfeiern mit älteren Eltern

Alt und müde, oft entmutigt, sind ältere Erwachsene in den Ferien hungrig nach Familie und Zugehörigkeit. Sie sind vielleicht daran gewöhnt, aber nicht mehr in der Lage, die Kontrolle zu behalten, haben aber immer noch das größte Haus. Oder sie haben das Elternhaus aufgegeben und/oder leben in einem Pflegeheim. In erster Linie können Sie die Feier zu ihnen bringen. Halten Sie im zweiten Fall die Feier woanders ab, aber laden Sie sie ein und lassen Sie sie ihren Beitrag leisten. Hier sind die wichtigsten Punkte, die es zu beachten gilt.

Wenn sie hosten können: Fragen Sie, ob die Familie das Elternhaus nutzen kann, solange Sie es organisieren. Erwarten Sie nicht, dass sie eine große Rolle spielen, wenn sie leicht verwirrt sind, aber geben Sie ihnen eine Art Rolle. Fragen Sie, ob sie für die Party bezahlen und das Haus dekorieren oder den Transport und/oder die Unterkunft für Auswärtige bereitstellen oder einen anderen Teil des Kuchens anbieten möchten, der für sie noch möglich ist. Den Rest können Sie mit Hilfe der Geschwister organisieren, indem Sie die oben genannten Richtlinien verwenden.

Eltern sind älter geworden – jetzt weitergegeben

Unser Vater spielte früher Klavier für uns, um Weihnachtslieder zu singen und zu harmonieren. Sein Tod hinterließ eine große Lücke in der Familie.

Unser Vater spielte früher Klavier für uns, um Weihnachtslieder zu singen und zu harmonieren. Sein Tod hinterließ eine große Lücke in der Familie.

Susette Horspool, CC-BY-SA 3.0

Wenn sie nicht hosten können: Stellen Sie sicher, dass sie im Voraus wissen, dass die Familie sich treffen wird, wo sie sein wird und dass sie eingeladen sind. Dies ist sehr wichtig für ihren Seelenfrieden. Organisieren Sie einen Transport, damit sie dorthin gelangen. Wenn sie nicht mehr fahren können, schicke jemanden, der eine besondere Affinität zu ihnen hat.

Wenn Sie sie aus einem Pflegeheim holen, stellen Sie sicher, dass das Pflegeheim alles schickt, was Sie brauchen, um sich während der Zeit, in der sie dort sind, um sie zu kümmern. Bestimmen Sie jemanden, der während der Party auf sie aufpasst – manchmal werden Rollstuhlfahrer versehentlich übersehen und während der Feierlichkeiten allein gelassen. Wisse, dass sie wahrscheinlich früher müde werden als früher und du sie wahrscheinlich früher zurückbringen musst.

Meine Mutter liebte das Lachen, Singen und Reden bei einem Familientreffen, obwohl sie selbst nicht sprechen konnte. Wenn sie müde war, schlief sie in ihrem Rollstuhl ein. Wir schätzten ihre Rückkehr danach ab, wann wir dachten, dass ihre Kleidung gewechselt werden müsste – normalerweise nach der Hauptmahlzeit. Es hat wirklich gut geklappt.

Wenn sie nicht teilnehmen können : In Fällen, in denen die Eltern zu weit weg sind, um ein Pflegeheim oder Krankenhaus zur Weihnachtszeit verlassen zu können, bringen Sie Weihnachten zu ihnen. Vereinbaren Sie als eine Ihrer Aktivitäten, dass eine Gruppe von Ihnen sie in ihrem Zimmer besingt. Bringen Sie ihnen Weihnachtsgeschichten, Fotos und Geschenke. (Stellen Sie sicher, dass Sie ihren Namen mit dokumentenechter Tinte auf jedes Geschenk schreiben.) Wenn Sie von außerhalb der Stadt kommen, besuchen Sie sie kurz vor Ihrer Abreise noch einmal. Man weiß nie, ob man sie wiedersehen kann.

Selbst Partys veranstalten

Wenn Sie Gastgeber sind, planen Sie im Voraus. Wie viele und wen werden Sie einladen? Was werden Sie brauchen? Wer macht was und bleibt wo? Früher hat meine Schwester versucht, alles selbst zu machen, aber das war viel zu viel Arbeit. Unsere Familie kümmert sich sowieso nicht so sehr um formelle Abendessen – einige unserer besten Momente waren Reden, Singen, Scherzen, während wir in der Küche aushelfen. Lassen Sie in Ihren Plänen Platz für Gruppenaktivitäten und Freizeit.

Etwas, das viele Gastgeber nicht tun, ist, im Voraus zu planen, um Probleme zu vermeiden:

  • Was ist Ihnen am Treffen besonders wichtig?
  • Wovor fürchten Sie sich am meisten?

Sie sollten das Wichtigste in Ihre Planung einbeziehen und Präventionsmaßnahmen für das, was Sie nicht möchten. Möchtest du Frieden und Harmonie? Hilfe beim Essen oder Kostenteilung? Eine Art informelle oder formelle Zeremonie? Wie werden Sie mit dem Schenken umgehen?

Lassen Sie alle auf verschiedene Weise wissen, sowohl formell als auch informell, was Sie anstreben:

  • Wenn Sie Interaktionen zwischen Familienmitgliedern fürchten, die sich schon einmal gestritten haben, bitten Sie einen Familienfriedensstifter, die Augen offen zu halten, oder sprechen Sie vorher mit diesen Familienmitgliedern und bitten Sie sie, besonders vorsichtig zu sein.
  • Wenn Sie zuvor mit all der Arbeit festgefahren sind (und sich darüber geärgert haben), machen Sie daraus ein Potluck oder sagen Sie den Gästen im Voraus, dass Sie Unterstützung in der Küche begrüßen werden.
  • Wenn Sie die Kosten teilen möchten, wenden Sie sich an diejenigen, die finanziell gut aufgestellt sind, und bitten Sie um Hilfe. Bitten Sie die nichtfinanziellen Beitragszahler, bei der Arbeit zu helfen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Enttäuschungen zu vermeiden, wenn Sie im Voraus planen.

Bäume sind etwas Besonderes, auch ohne Geschenke.

Bäume sind etwas Besonderes, auch ohne Geschenke.

Susette Horspool, CC-BY-SA 3.0

Partygast bei einem Familientreffen sein

Der Gastgeber wird den größten Teil der Planung übernehmen, aber als Gast möchten Sie auch etwas beitragen. Schätzen Sie ein, was Sie über ihre Situation wissen. Schau dir deine eigenen an. Wie können Sie am besten helfen? Bieten Sie im Voraus an, einen Beitrag für die Mahlzeiten mitzubringen. Erwarten Sie, etwas Geld zu hinterlassen, so viel Sie sich leisten können, und verstecken Sie es sogar, wenn Sie es brauchen. (Schieben Sie es in den Hundefutterbehälter oder die Besteckschublade, damit sie es später finden, wenn Sie glauben, dass sie es ablehnen werden).

Wenn Sie wissen, dass das Haus Ihres Gastgebers überfüllt sein wird, organisieren Sie eine Unterkunft in einem nahegelegenen Motel. Wenn Sie gerne trinken, aber sie nicht viel trinken, bringen Sie Ihren eigenen Alkohol mit. Das Gleiche gilt für Kaffee, Eierlikör oder Eiscreme (wir sind eine große Familie, die Eiscreme isst). Spiele mitbringen. Die größte Hilfe, die du den meisten Gastgebern geben kannst, ist das Aufräumen danach.

Weihnachtsgeschenke können peinlich sein. Finden Sie heraus, was sie normalerweise tun, und versuchen Sie, es ihnen gleichzutun. Schauen Sie genau hin, um zu sehen, was ihnen gefällt. Ein Haushaltsgeschenk ist immer gut. Zu Weihnachten bin ich versehentlich auf das perfekte Geschenk gestoßen, als ich eine Schoßdecke im Vintage-Look mit einem Golfer darauf gemacht habe (mein Schwager spielt Golf). Sie benutzten diese Decke jahrelang, bis lange nachdem sie sich in Lumpen verwandelt hatte.

Wenn es einen Streit gibt, was fast immer der Fall ist, unterbrechen Sie ihn, wenn Sie es sind, und gehen Sie irgendwohin, um sich zu beruhigen. Wenn es jemand anderes ist, sei still. Mischen Sie sich nicht ein, es sei denn, jemand wird eindeutig gemobbt oder verleumdet Sie. An diesem Punkt können Sie einfach sagen: „Das ist nicht wahr“ und es lassen. Machen Sie einen Witz, um sie und/oder andere abzulenken.

Machen Sie es sich später zur Aufgabe, mit jeder der Parteien Kontakte zu knüpfen, um sie wieder aufzuwärmen. Disziplinieren Sie später Ihre Gedanken so, dass ein fünfminütiger Streit im Vergleich zu den zwei Tagen Spaß, die Sie hatten, unbedeutend bleibt.

Drei Brüder und ein Neffe spielen Siedler von Catan. Ursprünglich ein deutsches Spiel, wurde es im selben Jahr zum Spiel des Jahres gekürt, als mein mittlerweile verstorbener Bruder es uns 1995 vorstellte.

Drei Brüder und ein Neffe spielen Siedler von Catan. Ursprünglich ein deutsches Spiel, wurde es im selben Jahr zum Spiel des Jahres gekürt, als mein mittlerweile verstorbener Bruder es uns 1995 vorstellte.

Susette Horspool, CC-BY-SA 3.0

Die Siedler von Catan – Tolles Spiel zum Spielen

Übergabe des Staffelstabs – Kinder, die das Familientreffen veranstalten

Irgendwann wird es Zeit, die nächste Generation übernehmen zu lassen. Ihre Kinder, die in den meisten Fällen mit Ihnen aufgewachsen sind, haben bereits eine Vorstellung davon, wie man ein Treffen organisiert, aber sie kennen auch die versteckten Frustrationen. Das kann für sie beängstigend sein, also erleichtern Sie ihnen den Einstieg ins Hosting, indem Sie ihnen beim ersten Einrichten helfen.

  • Ermutigen Sie die jungen Erwachsenen, im Voraus zu planen. Erinnern Sie sie daran, dass es reichlich Hilfe geben wird.
  • Lassen Sie sie Ihre Dekorationen durchgehen und nehmen Sie einen Haufen mit nach Hause, um ihn auszuleihen oder zu behalten. Lassen Sie sie Mahlzeiten planen, während Sie für das Essen bezahlen.
  • Nehmen Sie zusätzliches Geschirr und Besteck mit.
  • Organisieren Sie für die Gäste eine Unterkunft in der Nähe.
  • Veranstalten Sie am nächsten Tag ein Familienfrühstück oder einen Brunch in einem nahe gelegenen Restaurant.
  • Stupsen Sie andere Familienmitglieder an, wenn sie nicht genug zu helfen scheinen, aber achten Sie darauf, dass Ihre Kinder die Hilfe zuerst wollen.

Diese erste Veranstaltung kann für alle sehr aufregend sein – neue Gastgeber und Gäste – und die meisten Gäste werden sich alle Mühe geben, um zusätzliche Hilfe zu leisten.

Wie wählt man zwischen diesen köstlichen Weihnachtskuchen?

Wie wählt man zwischen diesen köstlichen Weihnachtskuchen?

Susette Horspool, CC-BY-SA 3.0

Urlaubsspaß mit Freunden, nicht mit der Familie

Thanksgiving und Weihnachten mit Freunden können Spaß machen für Menschen, die keine Familie haben, die ihrer Familie nicht nahe stehen oder die einfach einmal eine andere Art von Weihnachten ausprobieren möchten. Wie bei Gastgebern oder Feiern mit Geschwistern ist es wichtig, zuerst im Voraus zu planen und mit Ihren Freunden über ihre Pläne zu sprechen.

Anstatt bei jemandem zu Hause zu feiern, könnten Sie ein lokales Restaurant ganz oder teilweise übernehmen – natürlich mit dessen Erlaubnis. Bringen Sie eine Tischdekoration und Gag-Geschenke oder Spiele mit. Achten Sie auf ein gutes Trinkgeld, besonders wenn die Gruppe lange dort ist. Vereinbaren Sie mit Ihren Freunden im Voraus, wie Sie für das Essen bezahlen.

Alternativ könnten Sie einen kleinen Freundeskreis bilden, um eine Feier in Ihrer Kirche oder einem örtlichen Sozialzentrum zu organisieren, oder in den Häusern der anderen oder in örtlichen Einrichtungen (wie Krankenhäusern, Pflegeheimen oder einem Obdachlosenheim) Weihnachtslieder singen , Sie könnten auch Kuscheltiere sammeln und verteilen, spezielles Essen kochen oder einen Tag lang ehrenamtlich als Gruppe Ihre Dienste leisten.

Das Feiern mit Freunden und Nachbarn kann genauso viel Spaß machen wie das Feiern mit der Familie, wenn die Familie weg ist.

Das Feiern mit Freunden und Nachbarn kann genauso viel Spaß machen wie das Feiern mit der Familie, wenn die Familie weg ist.

Susette Horspool, CC-BY-SA 3.0

Feiern Sie die Feiertage mit Freude

In allen oben genannten Situationen ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Feiertage eine Zeit der Wärme sind – zusammenkommen, sich gegenseitig beschenken und/oder einem guten Zweck helfen. Es ist eine Jahreszeit, die der Welt Hoffnung und das Licht der Großzügigkeit und Liebe bringt.

Jeder kann etwas Gutes zu den Feiertagen beitragen – mit Familie und Freunden, sogar mit Gemeinschaftsfeiern, also wähle gut und mit Liebe. Machen Sie Ihre Saison dieses Jahr zu etwas Besonderem, indem Sie sich begeistern lassen und die Freude, die Sie fühlen, verbreiten.