Bill und Hillary Clinton diskutieren die Paartherapie in Hulus Hillary-Dokumentarfilm

Fernsehen & Filme

Blond, Event, Spaß, Iris, Lächeln, Fotografie, Familienbilder, Getty
  • Hillary , ein vierteiliger Dokumentarfilm über das Leben und Erbe von Hillary Clinton, in Hulu angekommen am Freitag, den 6. März.
  • In der Dokumentation erzählen Bill und Hillary Clinton von ihrer Ehe, vom Verlieben bis zur Überwindung des Skandals.
  • Ich fühlte mich als der interessanteste Mann, den ich jemals getroffen habe und den ich jemals treffen würde. Ich würde niemals einen langweiligen oder langweiligen Moment haben - und das hat sich als wahr erwiesen «, sagte Hillary über Bill Hillary .

Hillary ist ein vierstündiger Dokumentarfilm, der Hillary Clintons Erbe als First Lady, Senatorin, Außenministerin und Präsidentschaftskandidatin, untersucht.

Wie der Dokumentarfilm wiederholt zeigt, ist es unmöglich, die Geschichte von Hillary Clinton zu erzählen, ohne auch über ihre Ehe mit Bill Clinton, dem 42. Präsidenten der Vereinigten Staaten, zu sprechen. Hillarys hochkarätige Ehe mit Bill bot eine Plattform, von der aus sie ihre eigene politische Karriere startete - aber die Ehe gab ihr auch eine Reihe von Skandalen, die sie jahrelang verfolgen würden.

Ähnliche Beiträge Hier ist, was Hillary Clinton jetzt tut 16 der besten politischen Podcasts Rezensionen von zwei neuen politischen Büchern

Der berüchtigtste Skandal war natürlich seine Affäre mit der damals 22-jährigen Monica Lewinsky, einer Praktikantin im Weißen Haus. Ihre sexuelle Beziehung dauerte von 1995 bis 1996 und führte zu seiner Amtsenthebung. Während eines kürzlichen Auftritts am Guten Morgen Amerika Hillary nannte ihre Entscheidung, in der Ehe zu bleiben, die 'mutigste' Entscheidung ihres Lebens.



Im Hillary , eröffnet das Paar über die Angelegenheit. „Es ist schwer, die Person zu sein, die sie über einen der schmerzhaftesten Momente ihres Lebens befragen muss. Ich hatte Angst davor “, sagt die Dokumentarfilmerin Nanette Burstein gegenüber OprahMag.com.

Eine der Bedingungen von Burnstein für den Dokumentarfilm war jedoch, dass 'alles auf dem Tisch lag', einschließlich der Ehe der Clintons. 'Ich war damit einverstanden, aber natürlich war es theoretisch schwieriger, wenn sie sich erst einmal hinsetzen und es tun musste', sagt Burnstein.

US-CLINTON FAMILIEN-SIEG LUKE FRAZZAGetty Images

Der Dokumentarfilm enthält Interviews von Bill und Hillary sowie ihrer Tochter Chelsea Clinton und gibt einen Überblick über Ereignisse, die die amerikanische Öffentlichkeit und Experten in Hülle und Fülle bereits kommentiert haben.

Hier ist, was Sie über ihre Beziehung wissen müssen, beginnend mit ihrem Treffen an der Yale University Law School.


1971: Bill und Hillary Clinton treffen sich zum ersten Mal in der Bibliothek der Yale University Law School.

Während ihres Studiums an der Yale University Law School hatten Bill und Hillary eine Rom-Com-würdige Begegnung zwischen anstrengenden Klassen. Bill war sofort fassungslos von Hillary, die er zum ersten Mal in einer Klasse namens Politische und Bürgerrechte traf. 'Sie hatte eine gewisse Aura um sich. Ich dachte: 'Junge, da ist jemand, der etwas Besonderes ist', sagte Bill Hillary .

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Während er interessiert war, zögerte Bill, sich an Hillary zu wenden, weil er gerade aus einer Beziehung herausgekommen war und 'eine Weile herumwandern und nicht involviert sein wollte', perthedocumentary.

Trotzdem fand er Hillary einfach 'magnetisch' und konnte nicht wegbleiben. 'Ich hatte das Gefühl, dass dies nicht normal sein würde und dies Ihr Leben verändern könnte', sagte Bill. Nachdem Hillary wochenlang sein 'Ogling' ertragen hatte, marschierte sie schließlich in der Bibliothek der Yale University Law School auf ihn zu.

'Ich sagte:' Schau, wenn du mich weiter anstarren willst und ich immer wieder zurückschaue, sollten wir die Namen der anderen kennen. Ich bin Hillary Rodham. Wer bist du? «» Hillary hat in der Dokumentation gesagt.


1971: Ihre Beziehung wird ernst, schnell.

In der Dokumentation erinnern sich Hillary und Bill an die frühen Tage ihrer Beziehung, die laut Hillary „von Anfang an ernst“ waren.

„Je mehr Zeit ich mit ihr verbracht habe, desto besser hat sie mir gefallen. Es war nicht kompliziert «, sagte Bill.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Hillary war ebenso erstaunt. 'Bill war in einem anderen Universum. Es war eine andere Verbindungsebene. Ich fühlte mich als der interessanteste Mann, den ich jemals getroffen habe und den ich jemals treffen würde. Ich würde niemals einen langweiligen oder langweiligen Moment haben. Und das hat sich als wahr erwiesen «, sagte Hillary lachend.


1973: Präsident Clinton schlägt vor ... für die zuerst Zeit.

Nach dem Abschluss nahm Bill Hillary auf ihre erste Auslandsreise mit. 'Wir haben ein Auto bekommen und sind durch England und Wales gereist', sagte Hillary Hillary . Gesetzentwurf von der Ufer von Ennerdale Water , der westlichste See von Englands berühmtem Lake District.

Bill erinnerte sich an seine genaue Formulierung in der Dokumentation. „Weißt du, ich möchte dich wirklich heiraten. Ich hätte nie gedacht, dass ich verheiratet sein würde. Ich dachte, es besteht eine gute Chance, dass ich mein Leben alleine verbracht habe «, sagte Bill. Dann sagte er: 'Ich möchte dich wirklich heiraten, aber du solltest mich nicht heiraten.' Bill wusste, dass er nach Arkansas zurückkehren und sich mit Politik befassen wollte. 'Ich wäre nicht ich, wenn ich es nicht tun würde.'

Hillary antwortete: 'Das ist kein sehr gutes Verkaufsgespräch.' Sie entschied, dass sie mehr Zeit brauchte.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

'Ich war verzweifelt in ihn verliebt, aber völlig verwirrt über mein Leben und meine Zukunft', erinnerte sich Hill in ihrem Buch. Lebende Geschichte . 'Also sagte ich:' Nein, nicht jetzt. ' Was ich meinte war: 'Gib mir Zeit.'


1974: Hillary zieht nach Arkansas und sie verloben sich.

Nachdem die 26-jährige Hillary von ihrer Auslandsreise in die USA zurückgekehrt war, zog sie nach Washington, DC, wo sie arbeitete Richard Nixons Amtsenthebungsverfahren und Bill kehrte nach Arkansas zurück. Bill besuchte sie in DC und ermutigte sie, nach Illinois zu ziehen, um sich selbst mit Politik zu beschäftigen. 'Wer würde für eine aufdringliche Frau wie mich stimmen?' Bill erinnerte sich an Hillarys Spruch.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hillary Clinton (@hillaryclinton)

Stattdessen zog Hillary nach Arkansas, um herauszufinden, was diese Beziehung für sie bedeutete. Zu dieser Zeit unterrichtete Bill an der University of Arkansas Law School. Beim Treffen mit Hillary, der Schule bot ihr auch eine Stelle an. Sie akzeptierte, sehr zur Überraschung ihrer Freunde. „Ich habe Bill wirklich geliebt. Ich dachte, ich müsste eine Entscheidung treffen. Er war eindeutig an einen Ort gebunden, der ihm die Welt bedeutete «, sagte Hillary.

Das Engagement folgte bald darauf. Hillary bewunderte im Vorbeigehen ein Haus zum Verkauf - und Bill kaufte und möblierte es. »Sie können mich diese Investition für Erwachsene nicht alleine tätigen lassen«, sagte Bill in einem zweiten Vorschlag.

Diesmal akzeptierte Hillary seinen Vorschlag. Sie zogen in das Haus am 930 California Boulevard.


1975: Die Clintons heiraten in ihrem Wohnzimmer.

Am 11. Oktober 1975 heirateten die Clintons in ihrem Haus in Fayetteville, Arkansas, das seitdem ist verwandelte sich in ein Museum . Hillary trug eine Jessica McClintock Victorian Spitzenkleid, das 53 Dollar kostet und wurde auf Drängen ihrer Mutter in der Fayetteville Mall gekauft.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Nur 15 Freunde und Familie waren bei der Zeremonie anwesend, aber mehrere Hundert nahmen an der Empfangsparty im Hinterhof teil. „Wir haben ein tiefes Bedürfnis nach einander erfüllt. Wir waren auf dem Weg zu den Rennen «, sagte Bill.

Bei der Hochzeit sorgte Hillary für Furore, als sie ankündigte, dass sie ihren Mädchennamen Rodham behalten würde. Rechnung weinte Mutter bei den Nachrichten. Trotzdem behielt Hillary ihren Nachnamen bis 1982.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

1978: Bill wird Gouverneur von Arkansas.

Bill wurde 1976 Generalstaatsanwalt und das Paar zog nach Little Rock, AK. Nach dem Umzug bekam Hillary einen Job bei der Rose Anwaltskanzlei , die älteste Anwaltskanzlei westlich von Mississippi. »Ich bin mir nicht sicher, ob sie wissen, was sie von ihr halten sollen - aber sie wollten sie«, sagte Bill.

Zwei Jahre später, 1978, wurde der 32-jährige Bill der jüngste Gouverneur von Arkansas seit 1978. Er diente fünf Amtszeiten als Gouverneur von Arkansas.


1979: Hillary wird die erste Partnerin der Anwaltskanzlei Rose.

Sie wurde zur Partnerin der Anwaltskanzlei Rose in Little Rock, Arkansas, ernannt, wo sie seit 1975 tätig war. Für ihre Arbeit wurde Hillary zu einer der Nation ernannt 100 einflussreichste Anwälte bis zum National Law Journal 1988 und 1991.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hillary Clinton (@hillaryclinton)


1980: Das Paar hat eine Tochter, Chelsea.

Chelsea Victoria Clinton, das einzige Kind des Paares, wurde am 27. Februar 1980 geboren. Zu diesem Zeitpunkt hatte Hillarys Anwaltskanzlei keinen Mutterschaftsurlaubsplan - also machte sie einen vor Ort.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hillary Clinton (@hillaryclinton)

'Ich war im Krankenhaus, als einer meiner Partner anrief, um Glückwünsche zu sagen, und fragte dann im Verlauf:' Nun, wann kommst du wieder zur Arbeit? ' Und ich sagte: ‚Oh, ich weiß es nicht. Vielleicht in vier Monaten. ' Und so habe ich die erste Mutterschaftsurlaubsrichtlinie des Unternehmens erstellt “, sagte Hillary während einer Konferenz des US-Außenministeriums im Jahr 2012. per ABC .

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hillary Clinton (@hillaryclinton)


1992: Bill wird zum 42. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt und Hillary wird First Lady.

Die Zeit der Clintons im Weißen Haus beginnt. Bill besiegte den republikanischen Amtsinhaber George H.W. Bush und wurde am 20. Januar 1993 eingeweiht.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

1994: Paula Jones verklagt Bill wegen sexueller Belästigung.

Paula Jones, eine ehemalige Mitarbeiterin der Industrial Development Commission des Bundesstaates Arkansas, verklagte den Präsidenten für sein Verhalten auf einer Konferenz 1991 in Little Rock. In ihrer Klage behauptete Jones, er habe sie vorgeschlagen und sich bloßgestellt.

Rechnung Die Klage wurde mit einer Zahlung von 850.000 USD beigelegt. Die Auswirkungen waren jedoch noch nicht abgeschlossen. Während einer Hinterlegung für Jones 'Klage wurde Bill gefragt, ob er sexuelle Beziehungen zu Monica Lewinsky habe. Er sagte unter Eid aus und bestritt die Angelegenheit. Später wurde er im Amtsenthebungsverfahren des Repräsentantenhauses beschuldigt, unter Eid gelogen zu haben.


1998: Der Monica Lewinsky-Skandal entfaltet sich.

Bills Verwaltung war für immer von seiner Beziehung zu Monica Lewinsky geprägt 22-jähriger Praktikant im Weißen Haus .

Gerüchte über ihre Affäre entstand im Januar 1998 . Zunächst bestritt Bill öffentlich und privat die Anklage. »Er war unerbittlich und überzeugte - für mich«, sagte Hillary in der Dokumentation. Am 26. Januar er ging ins Fernsehen und sagte die definierende Linie: 'Ich hatte keine sexuellen Beziehungen zu dieser Frau, Miss Lewinsky.'

Hillary verteidigte auch ihren Ehemann und nannte die Anschuldigungen die Arbeit einer 'großen rechtsgerichteten Verschwörung, die sich seit dem Tag, an dem er [seine Kandidatur] für den Präsidenten angekündigt hat, gegen meinen Ehemann verschworen hat'. auf der HEUTE Show .

Dann öffnete sich Bill mit der Wahrheit. 'Ich war nur am Boden zerstört. Ich konnte es gar nicht glauben. Ich war so persönlich verletzt. Es war schrecklich «, sagte Hillary. Bill fuhr mit dem fort, was sie als nächstes sagte: »Du musst es deiner Tochter sagen. Das ist schlimmer als ich. ' Also habe ich das gemacht. Was zu Recht schrecklich war. Was ich getan habe, war falsch. '

Bis August 1998 gab Bill die Affäre im nationalen Fernsehen zu, bietet aber eine tiefere Perspektive auf die emotionale Erfahrung in Hillary . „Wir alle erwecken unser Gepäck zum Leben. Manchmal tun wir Dinge, die wir nicht tun sollten. Es war schrecklich, was ich getan habe «, sagte Bill in der Dokumentation.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Während eines Auftritts am Die Ellen Show im Februar 2020 gab sie zu, durch den Prozess der Wiederholung des Skandals in der Dokumentation „emotional ausgelaugt“ zu sein.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

2001: Die Clintons ziehen nach Bills Amtszeit nach New York.

Nachdem Bill zwei Amtszeiten als Präsident gedient hatte, zogen die Clintons nach a großes Haus in Chappaqua, New York . Nun war es an Hillary, ihre politischen Ziele zu verfolgen.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

2001: Hillary wird zur Senatorin gewählt.

Von 2001 bis 2009 war sie Senatorin für New York. Nur wenige Monate nach ihrer ersten Amtszeit fand der 11. September statt.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

2009: Hillary wird Außenministerin.

Hillary lief gegen Präsident Barack Obama bei den Wahlen 2008. Als Präsident Obama gewählt wurde, ernannte er seinen ehemaligen gegnerischen Außenminister. Nach dem Besuch 112 Länder in vier Jahren Hillary wurde die am meisten bereiste Außenministerin in der Geschichte der USA.

Der UN-Klimagipfel tritt in die letzte Woche ein Peter MacdiarmidGetty Images

2014: Die Clintons werden Großeltern.

Am 26. September 2014 haben Chelsea Clinton und ihr Ehemann Marc Mezvinsky, begrüßte ihr erstes Kind , Charlotte Clinton Mezvinsky.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hillary Clinton (@hillaryclinton)

Chelsea hat seitdem zwei weitere Kinder: Aidan , geboren im Jahr 2016 und Jaspis , geboren 2019.


2016: Hillary kandidiert erneut als Präsidentin.

Die Präsidentschaftswahlen 2016 wurden aus endlosen Blickwinkeln behandelt, aber der Dokumentarfilm Hillary gibt einen intimen Einblick in die gelebte Erfahrung des Wahlkampfs und der Wahlnacht von Hillary und ihren Mitarbeitern.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hillary Clinton (@hillaryclinton)

Hillary hat die Wahl auch in ihrem Buch ausführlich besprochen Was ist passiert , ein 512-seitiges Tell-All .


2016 - 2019: Die Clintons erkunden die nächste Phase ihrer Karriere.

Derzeit hat keiner der Clintons ein öffentliches Amt inne - aber sie sind immer noch beschäftigt. Im Jahr 2017 startete Hillary eine politische Aktionskampagne namens Gemeinsam weiter , die 'fortschrittliche Werte fördert und daran arbeitet, eine bessere Zukunft für kommende Generationen aufzubauen' Website der Organisation .

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Hillary und ihre Tochter Chelsea haben sich zusammengetan, um zu schreiben Das Buch von Gutsy Frauen und haben eine Kinderbuch in Vorbereitung .

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hillary Clinton (@hillaryclinton)


2020: Bill und Hillary eröffnen in der Dokumentation.

Wenn Sie Chappaqua, New York, besuchen, besteht eine gute Chance, dass Sie eine Clinton-Sichtung haben. Die berühmten Politiker machen oft Schlagzeilen in Nachbarn laufen im Hudson Valley.

Aber für einen intimen Blick auf die Clintons, die weniger Reisen erfordern, schauen Sie zu Hillary.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten