Alyssa Milano teilt ein emotionales Video, in dem sie ihrer Tochter #MeToo erklärt

Unterhaltung

Premiere von Warner Bros. Pictures

Emma McIntyreGetty Images

Ein Jahr nachdem Alyssa Milano dazu beigetragen hat, das # MeToo-Gespräch über Twitter in den Mainstream zu bringen, erklärt die Schauspielerin in einem Video, das ihrer 4-jährigen Tochter Elizabella mit Ehemann David Bugliari gewidmet ist, warum sie als Opfer sexueller Übergriffe gemeldet wurde. Sie haben auch einen 7-jährigen Sohn, Milo Thomas.

„Liebe Elizabella, ich liebe dich so. Ich werde kämpfen, damit du nicht musst “, schrieb sie in dem Tweet, der das Video enthielt, das sie vor einem Jahr aufgenommen hatte. Minuten später zerreißt sie, reflektiert die Bewegung und erzählt Elizabella, warum sie sich überhaupt öffentlich mit Formen der Belästigung befasst hat. 'Meine größte Hoffnung für Sie ist, dass Sie nie' ich auch 'sagen müssen. Aber wenn Sie jemals' ich auch 'sagen müssen, möchte ich, dass Sie wissen, dass Sie gehört werden', sagt Milano.



Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

„Eines Nachts, als ich mit dir im Bett lag, sah ich auf dich und dein süßes, schönes Gesicht hinunter und hatte große Angst“, fährt sie fort. „Ich hatte Angst um dich und habe einen Tweet verschickt, in dem ich Frauen auffordere, solidarisch zu sein, und viele Leute haben geantwortet. In gewisser Weise wollte ich dieses Video für dich machen, weil das alles in gewisser Weise wegen dir ist, weil du Mama die Kraft gegeben hast. “

Am 15. Oktober 2017 hat Milano diese starke Anfrage getwittert: 'Wenn Sie sexuell belästigt oder angegriffen wurden, schreiben Sie' Ich auch 'als Antwort auf diesen Tweet.'

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Seit dem Posten dieser Nachricht. Hunderte von Frauen und Männern haben ihre Geschichten über Missbrauch, Belästigung und sexuelles Fehlverhalten unter Verwendung des Hashtags #MeToo geteilt. Obwohl der erstere Fasziniert Star wird dafür gutgeschrieben, dass die Kampagne viral wird und beim Start hilft Die Zeit ist um, Die Aktivistin Tarana Burke startete 2006 die Me Too-Bewegung, um Frauen mit Hautfarbe zu unterstützen, die von einem Angriff betroffen sind.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Alyssa Milano (@milano_alyssa)

Laut Vox Seit April 2017 wurden mehr als 250 Politiker, Geschäftsleute, Prominente und andere Personen sexueller Gewalt oder Körperverletzung beschuldigt. Und Anfang dieses Monats erzählte Milano ihre eigene Geschichte von sexuellen Übergriffen, die bei einem Konzert im Alter von 19 Jahren im Büro von Senatorin Susan Collins aus Maine stattfanden. Sie war auch anwesend bei das Zeugnis von Dr. Christine Ford , der sexuelle Übergriffe gegen den inzwischen bestätigten Richter des Obersten Gerichtshofs, Brett Kavanaugh, erhob.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

In der Tat mächtig.

Ähnliche Beiträge

Alison Brie spricht über sexuelle Belästigung in Hollywood


Emily Meade über Sexszenen in Hollywood
Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten