10 einfache und kostengünstige Aktivitäten zum Valentinstag mit Kindern

Feiertage

Als Mutter und ehemalige Kindergärtnerin habe ich den Valentinstag immer geliebt und lustige Aktivitäten für Kinder entwickelt.

Das Trennen von Konversationsherzen nach Farbe ist eine effektive Methode, um Sortierfähigkeiten zu lehren.

Das Trennen von Konversationsherzen nach Farbe ist eine effektive Methode, um Sortierfähigkeiten zu lehren.

Element 5 Digital auf Unsplash



Liebe durch Taten ausdrücken

Wenn Käufer am Tag nach Silvester auf Schnäppchenjagd gehen, stoßen sie auf einen vertrauten Anblick: Ladenmitarbeiter füllen Regale mit Schachteln mit Süßigkeiten, Kuscheltieren und Karten zum Valentinstag. Der Feiertag am 14. Februar, einst ein unauffälliger Anlass, um unsere Lieben zu würdigen, hat sich in ein übertriebenes, kommerzialisiertes Ereignis mit vielen damit verbundenen Waren verwandelt. Heute fühlen sich die Leute unter Druck gesetzt, bei dieser Gelegenheit groß rauszukommen oder sich der Wut und Enttäuschung ihres Partners zu stellen.

Anstatt ihren Kindern zu zeigen, dass viel Geld ausgegeben werden muss, sollten Eltern diesen Tag einfach und rein halten. Jugendliche sollten wissen, dass Liebe am besten durch ihre Taten zum Ausdruck kommt – nicht durch ihre Brieftaschen. Vor diesem Hintergrund sind hier 10 unterhaltsame und einfache Aktivitäten, die Familien gemeinsam unternehmen können, um den Valentinstag zu feiern, damit es um Erinnerungen und nicht um Geld geht.

10 lustige Dinge, die man am Valentinstag mit Kindern unternehmen kann

  1. Erstellen Sie selbstgemachte Karten.
  2. Lerne ein Gedicht über Freundlichkeit.
  3. Lies Bücher zum Valentinstag.
  4. Erkläre, warum du deine Familie liebst.
  5. Schaffen Sie Kunst mit Herzen.
  6. Erstellen Sie ein Gutscheinbuch.
  7. Gesprächsherzen sortieren.
  8. Machen Sie groovige Smoothies.
  9. Sing ein Lied über die Liebe.
  10. Filme über die Liebe ansehen.
Jugendliche können Liebe und Kreativität ausdrücken, indem sie ihre eigenen Valentinsgrüße basteln.

Jugendliche können Liebe und Kreativität ausdrücken, indem sie ihre eigenen Valentinsgrüße basteln.

McKenna Meyers

1. Erstellen Sie selbstgemachte Karten

Es ist verständlich, dass einige gestresste Eltern in der Nacht vor dem Valentinstag losrennen, um eine Schachtel mit Karten für ihre Kinder zu kaufen, die sie am nächsten Tag in der Schule verteilen können. Doch wenn sie ihre Kinder hinsetzen, um ihre Namen auf jeden zu schreiben, wird es vorhersehbar eine Tortur für sie sein. Diese Kleinen werden jammern und sich beschweren: „Meine Hand tut weh! Das ist langweilig! Wann kann ich aufhören?'

Indem sie sich nicht im Voraus auf den Valentinstag vorbereiten, verwandeln diese Mütter und Väter einen glücklichen Feiertag in einen miserablen. Sie rauben ihren Kindern die Gelegenheit, ihre Liebe durch ihr Handeln und ihre Kreativität auszudrücken. Sie ersticken die Freude, die entsteht, wenn man etwas Gutes für andere tut.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass Eltern diese gefürchtete Routine mit wenig Aufwand und Kosten ändern können. Sie müssen nur ihren lokalen Dollar Store besuchen und sich mit Materialien eindecken, mit denen ihre Kinder jedes Jahr selbstgemachte Valentinstagskarten erstellen können. Sie können diese Vorräte in einem Schrank aufbewahren und sie ein oder zwei Wochen vor dem 14. Februar herausholen, sodass ihre Kinder ausreichend Zeit haben, Karten zu basteln, wenn sie sich motiviert und inspiriert fühlen.

  • Konstruktionspapier
  • Taschentuch
  • Buntstifte, Marker, Buntstifte und Aquarellfarben
  • Glitzer, Pailletten und Aufkleber
  • Deckchen
  • Klebestifte

Eltern sollten dann einen Schritt zurücktreten und ihre Kinder lassen in voller Autonomie erstellen , indem sie ihre Karten wirklich einzigartig und ein Spiegelbild ihrer selbst sein lassen. Wenn sie zu jung sind, um ihren Namen zu schreiben, können sie stattdessen ein kleines Foto von sich auf die Karten kleben, wie auf dem Foto oben zu sehen ist.

2. Lernen Sie ein Gedicht über Freundlichkeit

Wenn Eltern mit ihren Kindern Gedichte rezitieren, fördern sie ihre phonologischen Bewusstheit , erweitern ihren Wortschatz und bringen ihnen Bilder bei. Das folgende Gedicht macht Spaß, während des Monats Februar zu lernen. Es lehrt Kinder, dass es am Valentinstag nicht nur um Pralinen, Liebe und Blumen geht, sondern auch darum, Freundlichkeit gegenüber Familie und Freunden zu zeigen. Darüber hinaus kann es das ganze Jahr über rezitiert werden, wann immer jemand zu Hause oder in der Schule besonders zärtliche liebevolle Pflege benötigt. Fügen Sie einige Gesten hinzu, um es dramatischer und leichter zu merken.

Du kannst jemanden dazu bringen, sich besser zu fühlen

Wenn du es mit einem Lächeln zeigst.

Du kannst es in einen Brief schreiben

Und schicke es über die Meilen.

Du kannst es mit ein paar Küssen zeigen.

Sie können es mit einem Squeeze zeigen.

Sie können es mit guten Wünschen zeigen.

Du kannst es zeigen, indem du bitte sagst.

Freundlichkeit stellt sich wieder ein.

Einfach hin und wieder mal zeigen!

3. Lesen Sie Bücher zum Valentinstag

Es kann nicht genug gesagt werden, dass Eltern im Voraus planen und den Valentinstag mit ihren Kindern lange vor dem 14. Februar feiern sollten. Der beste und einfachste Weg ist, Bücher zu lesen, die etwas über den Urlaub lehren. Nehmen Sie sich eine besondere Zeit, um im Bett zu kuscheln und zu lesen. Setzen Sie sich an ein loderndes Feuer und lesen Sie, oder gehen Sie in die Bibliothek und lesen Sie. Schauen Sie sich Bücher an, während Sie dort sind, oder bauen Sie Ihre eigene Sammlung zu Hause auf.

Einige beliebte Kinderserien wie z Clifford, Curious George, Franklin, die Berenstain-Bären , und Arthur besondere Valentinstagsgeschichten haben. Es gibt auch Bücher, die sich zwar nicht speziell auf den Urlaub konzentrieren, die sich aber mit diesem Thema befassen Themen wie Liebe, Freundlichkeit und Freundschaft . Sie sind großartige Werkzeuge, um Gespräche darüber anzuregen, ein guter Freund zu sein, Empathie und Mitgefühl zu zeigen und seine Gefühle auszudrücken.

4. Erklären Sie, warum Sie Ihre Familie lieben

Eine der sinnvolleren Aktivitäten, die Eltern vor dem Valentinstag unternehmen können, besteht darin, ihr Kind zu fragen, warum es verschiedene Personen in seiner Familie liebt, sowohl direkte als auch erweiterte Mitglieder. Mütter und Väter sollten ihre Antworten aufschreiben und sie dann an den Kühlschrank hängen oder sie beim Abendessen laut vorlesen. Dies ist eine wunderbare Möglichkeit, die so wichtige Lese-Schreib-Verbindung zu stärken. Um diese Aktivität zu erweitern, können Eltern diese Bemerkungen von ihrem Kind auf Karten schreiben lassen und sie den Familienmitgliedern präsentieren. Großeltern schätzen diese Botschaften mehr als jedes im Laden gekaufte Geschenk.

Lassen Sie Kinder mit Papierherzen basteln, was sie wollen, und sehen Sie ihrer Fantasie zu!

Lassen Sie Kinder mit Papierherzen machen, was sie wollen, und sehen Sie ihrer Fantasie zu!

McKenna Meyers

5. Erstellen Sie Kunst mit Herzen

Heute machen unsere Jugendlichen in der Schule viel zu viele lehrergesteuerte Handarbeiten. Das bedeutet einfach, dass ihr Lehrer ihnen ein Muster zeigt, das sie gemacht hat, und sie kopieren es. Diese Projekte sehen am Ende alle gleich aus und tun nichts, um die Fantasie der Kinder anzuregen, ihre Unabhängigkeit zu fördern oder sie für den kreativen Prozess zu begeistern. Während sie auf Schwarzen Brettern beeindruckend aussehen, spiegeln diese Projekte nicht die Einzigartigkeit jedes Jugendlichen wider.

Open-End-Kunst hingegen lässt Kinder sich durch ihre Kreationen ausdrücken. Der künstlerische Prozess wird mehr geschätzt als das fertige Produkt. Die folgende Aktivität stellt ein unbefristetes Valentinstagsprojekt dar, das Kinder zu Hause durchführen können.

Zubereitungsanleitung

  1. Schneiden Sie Herzen in verschiedenen Farben und Größen aus Bastelpapier, Seidenpapier, Scrapbooking-Papier, alten Zeitschriften und alten Grußkarten aus (ältere Kinder können dies selbst tun).
  2. Lassen Sie die Kinder etwas Konkretes (ein Hund, eine Maus, ein Monster) oder Abstraktes (collageartig) machen, indem sie die Herzen auf ein Stück weißes Bastelpapier kleben.
  3. Lassen Sie sie dann Buntstifte, Marker und Buntstifte verwenden, um Details hinzuzufügen und einen Hintergrund zu erstellen.

Tipp: Geben Sie kein Muster an. Ein Muster schränkt die Möglichkeiten nur ein und erstickt ihre Kreativität.

Dieses Video zeigt ein weiteres Beispiel für Open-End-Kunst: das Erstellen einer einfachen herzförmigen Collage mit Seidenpapier.

6. Erstellen Sie ein Gutscheinbuch

Helfen Sie Ihrem Kind vor dem Valentinstag, ein Gutscheinbuch für jemanden zu erstellen, den es liebt, bewundert und schätzt. Es könnte ihre Mutter, ihr Vater, ihre Großeltern oder ein Geschwister sein. So geht's:

  1. Überlegen Sie, wie Ihr Kind dieser Person seine Liebe zeigen kann. Wenn Ihr Kind zum Beispiel seine Wertschätzung für Papa zeigen möchte, kann es Ideen anbieten, wie sein Auto zu waschen, die Einfahrt zu schaufeln, ihm einen Snack zu machen, ihm ein Bild zu malen oder sein Büro zu saugen.
  2. Lassen Sie das Kind jeden Gegenstand mit einer entsprechenden Zeichnung auf ein Blatt Papier schreiben. Zehn Seiten sind eine gute Menge für ein Gutscheinheft.
  3. Gestalten Sie ein Deckblatt. Du könntest es so benennen wie: Dad’s Valentine’s Day Coupon Book.
  4. Heften Sie dann die Seiten zusammen. Wenn ihr Vater eine dieser Aufgaben erledigen möchte, reißt er einen Coupon aus dem Buch und überreicht ihn dem Jungen.

* Ein Gutscheinbuch ist eine hervorragende Möglichkeit für Kinder zu lernen, dass es viel mehr bedeutet, jemandem etwas Gutes zu tun, als ihm nur ein Geschenk zu kaufen. Es ist auch ein wertvolles Werkzeug, um Kindern beizubringen, wie man Verantwortung übernimmt und seine Versprechen einhält.

7. Konversationsherzen sortieren

Sortieren ist eine wichtige frühe mathematische Fähigkeit und Konversationsherzen sind ideal, um sie zu fördern. Kaufen Sie eine Tasche oder Schachtel im Geschäft und lassen Sie Ihr Kind sie nach Farbe sortieren. Welche Farbe hat am meisten, am wenigsten? Lassen Sie sie dann nach ihren Nachrichten sortieren. Welche Botschaft hat am meisten, am wenigsten?

8. Machen Sie groovige Smoothies

Einen Groovy Smoothie zuzubereiten ist eine unterhaltsame Art, den Valentinstag zu feiern, und Kinder können es selbst tun.

Zutaten

  • 2 reife kleine Bananen
  • 1 Tasse gefrorene ungesüßte ganze Erdbeeren
  • 1 8-Unzen-Karton fettarmer Vanillejoghurt
  • 3/4 Tasse Milch

Richtungen

  1. Von den Bananen die Schale entfernen (Kompost)! Schneide die Bananen mit dem Tafelmesser in Stücke.
  2. Bananenstücke, gefrorene Erdbeeren, Joghurt und Milch in den Mixbehälter geben.
  3. Decken Sie den Mixer mit dem Deckel ab und mixen Sie bei hoher Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang oder bis die Mischung glatt ist. Schalten Sie den Mixer aus. Getränk in 2 Gläser füllen. Verwenden Sie einen Gummischaber, um das gesamte Getränk aus dem Mixer zu bekommen. Genießen!

Dieses Video lehrt ein Lied zum Valentinstag, das leicht zu lernen ist.

9. Sing ein Lied über die Liebe

Hier ist ein süßes kleines Liedchen, das Sie Kindern im Februar beibringen können. Fügen Sie Bewegungen hinzu, um es noch lustiger und lebendiger zu machen.

„Liebe ist etwas Besonderes, wenn man sie verschenkt“

Liebe ist etwas Besonderes, wenn man sie verschenkt, verschenkt, verschenkt.

Liebe ist etwas Besonderes, wenn man sie verschenkt.

Am Ende hast du mehr. ( Falten Sie die Hände in X über Ihren Körper. Dann öffnen und nach oben ausfahren )

Es ist wie ein magischer Penny.

Halten Sie es fest und Sie werden keine haben.

Aber leihen Sie es aus, geben Sie es aus, und Sie werden so viele haben.

Sie werden über den ganzen Boden rollen (tun so, als würden Pennies auf dem Boden liegen).

( Wiederholen )

10. Sieh dir Filme über die Liebe an

Der Valentinstag ist eine großartige Zeit, um Kindern alle Arten von Liebe beizubringen, nicht nur romantische Liebe. Hier sind einige klassische Filme, die dieses Gefühl auf einzigartige und großartige Weise zelebrieren.

  • Charlottes Web (animierte Version, 1973): Dieses charmante Musical hat die Zeit überdauert und erzählt die bezaubernde Geschichte der liebevollen, aber unwahrscheinlichen Freundschaft zwischen einem Schwein und einer Spinne.
  • Frau Doubtfire (Komödie, 1993): Robin Williams ist eine Meisterleistung in der Titelrolle. Dieser Film handelt von der starken Liebe eines Vaters zu seinen Kindern und davon, wie er alles daran setzt, Zeit mit ihnen zu verbringen.
  • E.T. der Außerirdische (Science-Fiction, 1982): Dieser Blockbuster unter der Regie von Steven Spielberg erzählt die Geschichte einer gewöhnlichen Familie und eines seltsam entzückenden Außerirdischen, der ein Teil ihres Lebens und Herzens wird.
  • Die Schöne und das Biest (Animationsmusical, 1991): Die resolute Heldin des Films durchschaut ein hartes und abscheuliches Paket, um eine schöne Seele und wahre Liebe zu finden.

Traditionen schaffen

Es kommen immer mehr Forschungsergebnisse heraus, die den Wert von Ritualen zeigen. Ich fand, dass die Feiertage die beste Zeit waren, um diese einzurichten. Das Buch der neuen Familientraditionen: Wie man großartige Rituale für Feiertage und jeden Tag kreiert hat großartige Ideen für Traditionen, die Ihr Leben bedeutungsvoller, Ihre Familie näher und Ihren Urlaub unvergesslicher machen.