Was ist der nationale Cappuccino-Tag?

Feiertage

Lisa ist Hausfrau. Sie ist besessen von Kaffee und liebt Fotografie, Backen, Kochen und Schreiben.

Am 8. November wird in den USA der National Cappuccino Day gefeiert.

Am 8. November wird in den USA der National Cappuccino Day gefeiert.

Harris Vo über Unsplash; Leinwand



Wussten Sie, dass der 8. November der nationale Cappuccino-Tag ist? Jedes Jahr am 8. November feiern Millionen von Kaffeeliebhabern (einschließlich mir) in den USA, indem sie eine Tasse reichhaltigen Espresso und aufgeschäumte Milch mit einer glatten Schaumschicht genießen. Cappuccinos sind mein liebstes Kaffeegetränk aller Zeiten. Als Kaffee-Enthusiast trinke ich fast jeden Morgen einen Cappuccino, bevor ich in den Tag starte.

Was ist ein Cappuccino?

Cappuccinos sind der heilige Gral des italienischen Kaffees! Es ist ein Getränk auf Espressobasis. Im Gegensatz zu Milchkaffee enthalten Cappuccinos 1/3 Espresso, 1/3 aufgeschäumte Milch und 1/3 aufgeschäumte Milch. Sie haben einen reichen und kräftigen Geschmack, wie es jeder Espresso tun würde, aber der Geschmack wird durch die aufgeschäumte Milch leicht abgeschwächt. Ich habe dieses Getränk kennengelernt, als ich in Italien studiert habe. Einer der ersten Sätze, die ich auf Italienisch gelernt habe, war „Ich hätte gerne einen Cappuccino, bitte“ (Ich hätte gerne eine Tasse Cappuccino, bitte). So bestellte ich Kaffee, während ich im Café war.

In der Zwischenzeit, wenn Sie in Italien sind, denken Sie bitte daran, dass Sie, wenn Sie nach 10 oder 11 Uhr einen Cappuccino bestellen, einige komische Blicke ernten werden, da die Italiener glauben, dass zu viel Milch den Magen verunsichert, besonders nach einem Mahlzeit. In Italien wird Cappuccino traditionell morgens getrunken, nicht nach dem Essen.

Cappuccinos sind meiner Meinung nach das perfekte Wintergetränk.

Cappuccinos sind meiner Meinung nach das perfekte Wintergetränk.

Geschichte des Cappuccinos

1945 erfand Achille Gaggia die moderne Espressomaschine, die dazu beitrug, dass das Getränk in Europa zu einem beliebten Getränk wurde. Von diesem Zeitpunkt an stiegen die Nachfrage und der Verkauf von Espressomaschinen in ganz Italien und anderen europäischen Ländern rapide an. Die Espressomaschine ist mittlerweile zu einem unverzichtbaren Gerät für die Cappuccino-Zubereitung im Café und zu Hause geworden. In den späten 1990er und frühen 2000er Jahren nahm die Popularität von Cappuccinos in den Vereinigten Staaten während des Booms der amerikanischen Kaffeeindustrie zu.

Es gibt einige Versionen, woher das Wort „Cappuccino“ stammt.

  • Wir alle wissen, dass Cappuccino ein italienisches Wort ist. Es ist abgeleitet von Kapuze auf Italienisch, was Kapuze oder etwas bedeutet, das den Kopf bedeckt. Seinen Namen hat dieses beliebte Kaffeegetränk allerdings nicht von der Kapuze, sondern von der Farbe der Kapuzengewänder, die die Orden der Brüder trug.
  • Eine andere Variante der Geschichte erzählt uns, dass in dem Jahr, in dem das erste Café in der österreichischen Hauptstadt Wien eröffnet wurde, ein italienischer Mönch an den Hof kam Kaiser Leopold I trägt eine typische hellbraune Mütze. Für die Österreicher war es unmöglich, die Farbe des Kleides nicht mit dem Getränk italienischer Herkunft zu assoziieren, und daher wurde das Getränk als Cappuccino bekannt.
  • Eine dritte Version besagt, dass der Begriff Cappuccino von der Wirkung der Mischung des Weißen der Milch mit dem Braun des Kaffees herrührt. Dies soll an den kahlen Kopf eines Mönchs erinnern, der von seinem Haarkranz umgeben ist. Voila! Sie haben Ihre Lieblingsversion des Ursprungs des Wortes Cappuccino gefunden!
Der reichhaltige Espressogeschmack mit aufgeschäumter Milch und Schaum ist der perfekte Start in den Tag. Der Milchschaum ist definitiv etwas, auf das ich mich jedes Mal freue, wenn ich einen Cappuccino im Café bestelle. Ein erfahrener Barrista hat auf meinem Cappuccino einen künstlerischen Eindruck von Blättern geschaffen. Ich liebe diese Kunst auf meinem Cappuccino! Alles Gute zum Nationalen Cappuccino-Tag!

Der reichhaltige Espressogeschmack mit aufgeschäumter Milch und Schaum ist der perfekte Start in den Tag.

fünfzehn

So feiern Sie den Cappuccino-Tag

Obwohl es keine Organisation oder Person gibt, die sich für ihre Gründung einsetzt, ist der 8. November der nationale Cappuccino-Tag in den USA. Also, wenn Sie ein Kaffee-Enthusiast wie ich sind, wie werden Sie diesen Tag feiern? Ich glaube, ich habe ein paar Ideen für dich:

  • Wenn Sie zu Hause eine Espressomaschine besitzen, machen Sie sich zu Hause einen Cappuccino, bevor Sie sich auf den Weg zu Ihrem Arbeitsplatz machen.
  • Wenn Sie keine Maschine besitzen, gehen Sie in Ihr Lieblingscafé und bestellen Sie einen Cappuccino.
  • Machen Sie ein Foto von einem Cappuccino, den Sie zubereitet oder bestellt haben, und posten Sie es mit dem Hashtag #cappuccinoday in den sozialen Medien.
  • Profitieren Sie von Rabatten und Angeboten in Ihren Lieblingscafés, Geschäften oder Websites.
  • Genießen Sie einen schönen heißen Cappuccino mit einem köstlichen Gebäck wie einem Buttercroissant.
  • Überprüfen Sie Ihre örtlichen Cafés und sehen Sie, ob sie zur Feier des Feiertags eine kostenlose Tasse dieses leckeren Getränks anbieten.
  • Trinken Sie Cappuccinos mit anderen Kaffeeliebhabern, die Sie kennen.

Wussten Sie, dass Kaffee nach Wasser das am zweithäufigsten konsumierte Getränk der Welt ist?

So bereiten Sie den perfekten Cappuccino zu