Entschuldigung, Apple-Benutzer: Es ist Zeit, sich von iTunes zu verabschieden

Unterhaltung

Gadget, Produkt, Audiogeräte, Technologie, elektronisches Gerät, Mobiltelefon, Schriftart, Tasse, Smartphone, tragbares Kommunikationsgerät,

Getty Images
  • Apple ist angeblich eingestellt, um iTunes zu beenden .
  • Bloomberg berichtet, dass das Softwareunternehmen die Ankündigung auf seiner jährlichen weltweiten Entwicklerkonferenz machen wird.
  • iTunes wird durch eigenständige Apps für Musik, Fernsehen und Podcasts ersetzt.

Es ist das Ende einer Ära.

Fast 20 Jahre nach dem ersten Start von iTunes wird Apple das Produkt laut Berichten aus dem Verkehr ziehen Bloomberg . Die Wirtschaftsnachrichtenseite berichtet, dass der Technologieriese die Neuigkeiten auf seiner jährlichen weltweiten Entwicklerkonferenz am 3. Juni in San Jose, Kalifornien, bekannt geben wird.



Seit zwei Jahrzehnten ist iTunes die Möglichkeit für Apple-Benutzer, Musik und Pocasts zu kaufen und anzuhören sowie Fernsehsendungen, Filme anzusehen und ihre Geräte zu sichern oder zu verwalten.



Berichten zufolge bringt das Unternehmen stattdessen drei eigenständige Apps für Mac-Benutzer auf den Markt: Musik, Fernsehen und Podcasts werden iTunes jeweils einzeln ersetzen. Wenn Sie bereits Apple-Geräte haben, wissen Sie, dass das iPhone, iPad und iPod haben bereits diese separaten Apps.

Gemäß Rollender Stein Benutzer können davon ausgehen, dass die neue Musik-App dieselben Funktionen wie iTunes bietet, z. B. das Synchronisieren von Telefonen und das Kaufen von Songs.

Es wird auch gemunkelt, dass Apple diesen Schritt unternimmt, um sich nicht nur als Hardware- und Softwareunternehmen, sondern auch als Unterhaltungsdienstleister zu profilieren. Im März gab Oprah bekannt, dass sie sich mit Prince Harry zusammengetan hat, um eine Dokumentarserie über psychische Erkrankungen und Wellness für den Apple TV + Streaming-Dienst zu produzieren. Auf der gleichen Veranstaltung gaben Jennifer Aniston und Reese Witherspoon auch mehr Details über ihre bevorstehende Dramaserie, Die Morgenshow , die auf Apple TV + Premiere haben wird.

Ähnliche Beiträge

Oprah hat gerade einen neuen Buchclub mit Apple angekündigt

8 Möglichkeiten, wie das neue iPad unser Leben einfacher macht


Oprah Chats mit Reese Witherspoon beim Apple Event

'Wir ziehen den Vorhang für die Machtdynamik zwischen Männern und Frauen in der High Stakes-Welt der Morgennachrichtensendungen zurück', sagte Witherspoon, was von der Show zu erwarten ist.

All diese neuen Projekte tragen dazu bei, die Gerüchte zu befeuern, dass Apple tatsächlich ein Rebranding durchführt.

Hier bei OprahMag.com sind wir zugegebenermaßen ein wenig traurig, iTunes gehen zu sehen. Immerhin war es die App, mit der so viele von uns im Laufe der Jahre unsere Lieblingsmarmeladen angehört und das Beste aus Fernsehen und Filmen herausgeholt haben. Wir freuen uns aber auch auf die Zukunft des riesigen Technologieunternehmens - und darauf, was Lady O kochen wird!


Für mehr Geschichten wie diese, Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Anzeige - Lesen Sie weiter unten