Justin Timberlake teilt seltene Fotos seines Sohnes in einem emotionalen Vatertagsbeitrag

Unterhaltung

Justin Timberlake und Sohn Foto aus dem Instaggramm von Justin Timberlake.Instagram
  • Justin Timberlake hat mehrere Fotos geteilt von sich selbst mit seinem fünfjährigen Sohn Silas Randall.
  • Er schrieb auch eine emotionale Notiz über die Erziehung eines Kindes, während Amerika mit seiner rassistischen Geschichte und der Wichtigkeit, Liebe und Akzeptanz zu lehren, rechnet.

Zur Feier des Vatertags Justin Timberlake hat mehrere Fotos geteilt von seinem Sohn Silas Randall, der am 8. April fünf Jahre alt wurde und Timberlakes einziges Kind mit Frau Jessica Biel ist.

In der Bildunterschrift dachte Timberlake darüber nach, wie man heute ein Kind großzieht, während Amerika mit seiner rassistischen Geschichte rechnet, und sprach darüber, wie wichtig es ist, früh im Leben Lehren über Gleichstellung zu ziehen.

„Wir versuchen, unseren Sohn zu lehren, jeden zu lieben und zu respektieren - wir lehren ihn, dass alle Menschen gleich geschaffen sind und dass niemand aufgrund der Hautfarbe anders behandelt werden sollte. Wir bringen ihm das bei, weil er eines Tages seinen Kindern dasselbe beibringen wird. Es ist ein Zyklus “, schrieb Timberlake. 'Und gerade jetzt, da wir alle daran arbeiten, Generationen von Diskriminierung, die unser System und unsere Gemeinden in diesem Land geplagt haben, rückgängig zu machen, werde ich heute daran erinnert, dass die ersten Lektionen zu Hause beginnen.'



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Justin Timberlake (@justintimberlake)



In der Bildunterschrift dankte der aus Memphis stammende Musiker auch seiner eigenen Familie, einschließlich seines Vaters und seines geliebter Stiefvater , um ihn zu erziehen, um zu glauben, dass alle Menschen gleich sind, und um neue Sichtweisen zu akzeptieren, die er im Laufe der Zeit mit ihnen geteilt hat.

'Ich bin sowohl meinen Vätern als auch meiner Mutter dankbar, dass sie mir diese Lektionen von Anfang an beigebracht haben', sagte er. 'Und dafür, dass du mir zugehört hast, als ich etwas zu sagen hatte, das sie nicht gelernt hatten. Ich bete für diese Demut mit meinem eigenen Sohn. '

Der 39-Jährige wurde in den sozialen Medien über die Ermordung von Breonna Taylor und andere Fälle von Polizeibrutalität ausgesprochen.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Er ist auch offen über die Probleme der Elternschaft bei einer Pandemie geworden. In einem (n April Interview mit SiriusXM Timberlake, der die Privatsphäre von Silas schützt, sprach über das Leben seiner Familie in Quarantäne und über die Herausforderungen, den ganzen Tag mit einem kleinen Kind zu Hause zu sein.

'Uns geht es gut', sagte Timberlake. 'Wir beklagen hauptsächlich die Tatsache, dass ... 24-Stunden-Elternschaft einfach nicht menschlich ist.'

Biel teilte zum Geburtstag ihres Sohnes ein Foto von ihr und Silas mit, das Timberlakes Gefühle über das Chaos widerspiegelte und schrieb: „Dieser kleine Mann ist heute fünf! Wir sind zu Hause und gerade mit Legos und Geburtstagstorte bedeckt. ' Sie sagte auch, dass sie Spenden für Save the Children und Feeding America geleistet hätten, um Familien zu helfen, die während der Coronavirus-Pandemie zu kämpfen hatten.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Jessica Biel (@jessicabiel)


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten