Jessica Simpson antwortet auf Natalie Portmans Kommentare zu einem Bikini, den sie 1999 trug

Dein Bestes Leben

Haar, Gesicht, Blond, Frisur, Augenbraue, Nase, Lippe, Kinn, Schönheit, Haarfärbung, Getty Images

Natalie Portman hat die Pressekonferenzen für ihren mit Spannung erwarteten Film gemacht Vox Lux, in dem sie eine Popkönigin spielt. Aber heute dreht sich die Aufmerksamkeit weg von der Oscar-Begeisterung und stattdessen hin zu einem missverstandenen Kommentar, den sie über eine echte Bikini-Popkönigin gemacht hat, die Jessica Simpson vor 19 Jahren trug - wofür sich Portman seitdem entschuldigt hat.

Erklären, was ihr Charakter durchmacht, um die Archetypen zu verkörpern, die die Musikindustrie von ihr erwartet - ähnlich wie der Genie-meets-Sexpot, der perfekt in Britney Spears Ausbruch dargestellt ist 'Schlagen Sie mein Baby noch einmal' Video - Portman verweist auf ein Magazin-Cover mit Simpson Ende der 90er Jahre.

'Ich erinnere mich, dass ich ein Teenager war, und auf dem Cover einer Zeitschrift stand Jessica Simpson mit der Aufschrift' Ich bin eine Jungfrau ', während ich einen Bikini trug, und ich war verwirrt. Ich weiß nicht, was mir das als Frau oder als Mädchen sagen soll “, sagte sie USA heute . Ihr Kommentar schien zu implizieren, dass junge Damen, die an ihrer Tugend festgehalten haben, keine gemischten Botschaften senden sollten, indem sie ihre Zwerchfelle tragen.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Jessica Simpson (@jessicasimpson)

Das Gefühl erinnert sicherlich an die gleiche Art von Antiquitäten: 'Wenn ein Mädchen einen kurzen Rock trägt, fragt sie danach', Untertöne, die wir alle schon einmal gehört haben. Allerdings ist der 37-Jährige war unter Bezugnahme auf eine Art und Weise, wie sie sich fühlte, als sie a Teen, Ein Zeitalter, in dem fast alles verwirrt ist, ist verständlich.

Simpson war jedoch überrascht.

In einem Instagram-Beitrag vom 5. Dezember machte Simpson einige Punkte über die Art und Weise, wie Frauen sich selbst sehen, und schrieb: „Ich war heute Morgen enttäuscht, als ich las, dass ich Sie durch das Tragen eines Bikinis auf einem veröffentlichten Foto, das von mir aufgenommen wurde, als ich noch war,„ verwirrt “habe Eine Jungfrau im Jahr 1999. Als Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wissen wir beide, dass unser Image nicht immer vollständig unter unserer Kontrolle steht und dass die Branche, in der wir arbeiten, oft versucht, uns zu definieren und einzuschließen. '

Sexy im Bikini zu sein und stolz auf meinen Körper zu sein, ist nicht gleichbedeutend mit Sex.

Sie fuhr fort: „Mir wurde jedoch beigebracht, ich selbst zu sein und die unterschiedlichen Ausdrucksformen aller Frauen zu ehren. Deshalb habe ich damals - und heute - geglaubt, dass es nicht gleichbedeutend ist, im Bikini sexy zu sein und stolz auf meinen Körper zu sein Sex haben. '

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Jessica Simpson (@jessicasimpson)

„Ich habe es immer begrüßt, allen Frauen ein Vorbild zu sein, um sie wissen zu lassen, dass sie aussehen können, wie sie wollen, tragen, was sie wollen und Sex haben oder keinen Sex mit wem auch immer sie wollen. Die Kraft liegt in uns als Individuen. Ich habe es mir zur Praxis gemacht, andere Frauen nicht für ihre Entscheidungen zu beschämen. In dieser Zeit von Time's Up und all der großartigen Arbeit, die Sie für Frauen geleistet haben, ermutige ich Sie, dasselbe zu tun. '

Es ist erwähnenswert, dass Portman 1999 22 Jahre alt war, was weit über die Teenagerjahre hinausgeht, aber abgesehen von Kleinigkeiten wollte sie Simpson nicht verspotten.

Nachdem sich Simpsons Post ausgebreitet hatte, Portman antwortete auf Instagram ::

'Danke für deine Worte. Ich stimme Ihnen voll und ganz zu, dass eine Frau sich anziehen darf, wie sie will und sich benimmt, wie sie will und nicht beurteilt wird. Ich wollte nur sagen, dass ich - als Mädchen, das ungefähr zur gleichen Zeit in der Öffentlichkeit erwachsen wurde - durch die gemischten Botschaften der Medien darüber verwirrt war, wie sich Mädchen und Frauen verhalten sollten. Ich wollte dich nicht beschämen und es tut mir leid für die Verletzungen, die meine Worte verursacht haben könnten. Ich habe nichts als Respekt vor Ihrem Talent und Ihrer Stimme, mit der Sie Frauen auf der ganzen Welt ermutigen und stärken. “

Während es eine Schande ist, dass dieses Gespräch stattfindet, nachdem eine falsche Mädchenfehde in den Medien gefälscht wurde, weil ein Zitat aus dem Zusammenhang gerissen wurde, erinnern Simpsons Bemerkungen deutlich daran, wie wichtig es ist, dass Frauen ihren Körper umarmen - und ihre Wahrheit sagen. Und von Simpson zu kommen, die offen über ihre eigenen Probleme mit dem Körperbild war, ist eine lohnende Botschaft.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Abonnieren

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise unter piano.io Advertisement - Continue Reading Below