Wie man handgemachten Weihnachtsbaumschmuck mit lufttrockenem Ton herstellt

Feiertage

L.M. Reid ist ein irischer Schriftsteller, der viele DIY-Artikel online veröffentlicht hat. Erfahren Sie, wie Sie die zahlreichen Kunsthandwerke herstellen, die sie von zu Hause aus kreiert.

Wie man diesen hausgemachten Tonschmuck für den Weihnachtsbaum herstellt.

Wie man diesen hausgemachten Tonschmuck für den Weihnachtsbaum herstellt.

L. M. Reid



Selbstgemachter Christbaumschmuck

Dekorationen aus lufttrockener Modelliermasse herzustellen ist einfach, macht Spaß und ist billig. Es gibt Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Videos und Fotos, während ich dir zeige, wie man sie macht. Dieser Ton ist sicher für die Kinder zu verwenden, so dass sie sich auch an dieser Ferienaktivität beteiligen können. Sie können sie ihre eigenen fantastischen Dekorationen herstellen lassen, die genauso gut oder sogar besser sind als das, was Sie in den Geschäften und Läden kaufen können.

Warum handgefertigt?

  • Kindheitserinnerungen: Als ich ein Kind war, wussten wir, dass Weihnachten sehr nah war, als der Baum im Haus aufging. Wir waren fünf Kinder in der Familie, wobei das älteste erst sieben Jahre alt war, als das jüngste geboren wurde. Sie können sich also die Aufregung und das Chaos vorstellen, die wir um diese Feiertage herum geschaffen haben.
  • Tradition: Als wir noch sehr jung waren, hat unsere Mutter eine Tradition ins Leben gerufen, die sicher auch vielen Kindern in den 1950er und 60er Jahren gefallen hat. Wir haben jedes Jahr immer einen Christbaumschmuck gemacht. Unsere Namen und das Jahr wurden auch auf die Dekorationen gesetzt, die wir gemacht haben.
  • Für Wohlstand: Es ist schön, das kindliche Gekritzel zu sehen, das wir damals für so ordentlich hielten, und uns an unsere Unschuld und Vorfreude auf den Weihnachtsmorgen zu erinnern. Viele von ihnen sind verloren gegangen, weil wir vor über fünfzig Jahren damit begonnen haben, diese Dekorationen herzustellen, aber einige existieren noch und hängen jedes Jahr am Weihnachtsbaum meiner Eltern.
Abgebildet sind die Vorräte, mit denen ich meine Weihnachtsschmuck aus Ton gemacht habe.

Abgebildet sind die Vorräte, mit denen ich meine Weihnachtsschmuck aus Ton gemacht habe.

L. M. Reid

Artikel, die Sie benötigen

Erforderliche Ausrüstung zur Herstellung von Dekorationen aus Modelliermasse.

  • Modelliermasse: Sie können Ton bekommen, der in ein paar Stunden hart trocknet, wenn er an der Luft gelassen wird. Sie können den Ton auch in verschiedenen Farben kaufen. Die, die ich die ganze Zeit benutze, ist Das Air-Dry Clay . Ich kaufe das Weiß, weil ich die Dekorationen gerne auf eine klare Oberfläche male.
  • Ausstecherformen: Die Plastikformen, die ich hier verwende, wurden sehr billig gekauft. Es waren acht verschiedene Formen in einer Packung. Sie alle haben die nötige scharfe Kante, um in den Ton zu schneiden, aber nicht zu scharf, um den Kindern Schaden zuzufügen.
  • Farben und Pinsel: Ich habe hier Acrylfarben verwendet, aber andere Farben, die Sie bereits haben und die von Kindern verwendet werden, sind genauso gut. Dasselbe gilt für Pinsel. Wenn Sie Kinder haben, haben Sie diese bestimmt schon in Ihrem Haus.
  • Zeichenfolge: Sie können jede Art von Schnur oder dünne Wolle verwenden, um den Aufhänger für die Dekoration herzustellen.
  • Walze/Nudelholz: Sie werden höchstwahrscheinlich auch eine davon im Haus haben.
Den Ton ausrollen.

Den Ton ausrollen.

L. M. Reid

Vorbereitung des Tons

  1. Öffnen Sie die Packung und schneiden Sie die Tonmenge ab, die Sie bearbeiten müssen.
  2. Verpacken Sie den Rest des Pakets sofort luftdicht. Ich schließe die Schutzverpackung und wickle dann noch eine Lage Stanniol um, um die Luft draußen zu halten. Wenn Sie es nicht richtig schließen, wird es beim nächsten Mal, wenn Sie den Ton verwenden, steinhart und unbrauchbar sein.
  3. Schneiden Sie das Stück Ton in kleine handliche Stücke, die die Kinder in ihren Händen formen können. Sie werden diesen chaotischen Teil des Prozesses lieben.
  4. Sobald es weich genug ist, was nur etwa eine Minute dauert, lassen Sie die Kinder es auf eine ebene Fläche legen. Das kann der Küchentisch sein oder wie ich hier ein Tablett verwende.
  5. Lassen Sie sie den Ton ausrollen und achten Sie darauf, dass sie ihn aufheben und ein paar Mal umdrehen, damit er nicht an der Oberfläche klebt. Sie können jeweils ihr eigenes kleines Stück haben, mit dem sie spielen können. Es ist auch eine gute Idee, sich selbst ein viel größeres Stück Modelliermasse zu besorgen, damit Sie viel mehr Formen ausstechen können.
  6. Die Kinder werden mehr als eine Dekoration malen wollen, also machen Sie einen Stapel von etwa fünf für jedes Kind. Auf diese Weise können sie viel mehr Malspaß für den Tag haben.
Erfahren Sie, wie Sie Keksausstecher verwenden, um die gewünschten Formen aus Ihrem Ton zu bekommen.

Erfahren Sie, wie Sie Keksausstecher verwenden, um die gewünschten Formen aus Ihrem Ton zu bekommen.

L. M. Reid

Ausschneiden der Formen: Schritt für Schritt

  1. Lassen Sie die Kinder ihre Lieblingsform, die Sie haben, auf den ausgerollten Ton legen.
  2. Achte darauf, dass sie die Plastikform so fest wie möglich nach unten drücken, ohne sie zu sehr zu bewegen. Dadurch wird die Form für sie in den Ton geschnitten. Dann sollten entweder Sie selbst oder ein älteres Kind die Form festhalten, während das Kind den Zugangsknete abschält.
  3. Lassen Sie sie dann die Tonform vorsichtig aus dem Kunststoff herausdrücken. Verwenden Sie das andere Ende eines kleinen Pinsels, um das Loch oben in der Form zu machen, wo später die Schnur oder Wolle eingefädelt wird.
  4. Wenn das Kind noch sehr klein ist und noch nicht schreiben kann, können Sie seinen Namen, sein Alter und das Jahr unten auf eine Seite der Dekoration schreiben. Aber wenn das Kind älter ist, können sie dies selbst tun. In den kommenden Jahren werden sie erfreut sein zu sehen, wie kindisch ihr Schreiben war!
Entfernen Sie den unerwünschten Ton.

Entfernen Sie den unerwünschten Ton.

L. M. Reid

Während Sie darauf warten, dass der Ton trocknet

  1. Legen Sie die Tondekorationen auf ein Tablett oder einen Teller, um sie an der Luft zu trocknen. Wenn Sie viele davon haben, stellen Sie sicher, dass Sie sie verteilen, damit sie schneller trocknen. Ich finde, sie jede halbe Stunde umzudrehen, beschleunigt den Trocknungsprozess. Auch ein warmes Zimmer im Winter oder ein sonniges Fenster helfen.
  2. Die Kinder werden ungeduldig, also lassen Sie sie entweder die Zeit nutzen, um ein paar Weihnachtskarten oder Bilder zu malen, oder sie könnten auch mehr Ton verwenden, um ihre eigenen kleinen Kreationen zu machen.
Meine Modelliermasse trocknet

Meine Modelliermasse trocknet

L. M. Reid

Bild

  1. Der Ton muss nicht vollständig trocken sein, damit die Kinder sie bemalen können. Dies ist ein ziemlich chaotischer Teil der Tagesaktivitäten, aber hey, Kinder lieben es zu malen und Chaos zu verursachen!
  2. Bringen Sie sie dazu, beliebige Farben zu verwenden und nur auf einer Seite zu malen. Die Farbe trocknet in wenigen Minuten und dann können sie die andere Seite streichen.

Auffädeln der Ornamente

Sobald die Dekoration trocken ist, können die Kinder die Schnur oder Wolle in das zuvor gemachte Loch fädeln. Dann können sie ihre selbstgemachten Dekorationen an den Weihnachtsbaum hängen. Das ist es! Die Kinder haben viel Spaß gehabt. Sie haben ihren eigenen Weihnachtsbaumschmuck hergestellt, der jedes Jahr dem Baum hinzugefügt werden kann.

Eine Weihnachtstradition

Es wäre eine großartige Tradition, damit anzufangen, und sie werden es Ihnen danken, wenn sie erwachsen sind und immer noch ihre selbstgemachten Dekorationen am Baum sehen können, wenn sie in den Ferien zu Besuch kommen. Wir hatten keinen Ton wie in meiner Jugend, aber es gab zwei Dinge, die uns meine Mutter jedes Jahr machen ließ. Sie ließ uns verschiedenfarbige Karten in Formen ausschneiden und ließ uns ein Foto von uns kleben, das in diesem Jahr aufgenommen wurde,

Dann haben wir ein Loch in die Karte gemacht und etwas Wolle durchgefädelt. Wir haben auch Pappe zum Malen von Bildern verwendet und das Gleiche getan. Ich hoffe, diese Ideen zum Basteln von Christbaumschmuck mit den Kindern haben Ihnen gefallen.

Erfahren Sie, wie Sie zu Hause aus Ton einzigartige Weihnachtsschmuck-Dekorationen herstellen können

Erfahren Sie, wie Sie zu Hause aus Ton einzigartige Weihnachtsschmuck-Dekorationen herstellen können

L. M. Reid

Alles über Weihnachten

Wie man Christbaumschmuck macht

Bemerkungen

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 02.07.2012:

Die Herstellung dieser Ornamente ist eine tolle Aktivität mit den Kindern.

Sie sind etwas, das zu einer Familientradition werden kann. Eine tolle Möglichkeit, auch für die Kinder eine gute Zeit zu haben.

Vielen Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben, einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß das zu schätzen

Shasta Matova aus den USA am 03.01.2012:

Diese sind so süß! Abgestimmt. Ich habe viele verschiedene Ausstechformen und sie wären einfach perfekt dafür. Und ich bin sicher, dass Ihre Kinder sich immer an die Zeit erinnern werden, die Sie mit ihnen verbracht haben, um diese Dekorationen herzustellen.

Lilly Mairose aus Australien am 11. Dezember 2011:

Beeindruckend. Diese sind wunderschön. Deine Fotos sind großartig. Eines Tages komme ich vielleicht dazu, selbst ein paar Dekorationen zu machen!

Maria aus Aus dem Land der Schokoladenstückchen und aller anderen süßen Dinge. am 05. Dezember 2011:

Sehr interessanter Hub, ich bin sicher, die Kinder werden es lieben, diese zu machen.

Stéphanie aus New York am 02. Dezember 2011:

Ich liebe die Fotos in diesem Hub. Ich halte mich für ein bisschen schlau und ich liebe die Idee, Weihnachtsschmuck zu machen. Tolle Tipps und Anleitungen. In einem Haushalt mit 3 Kindern wird das sicher ein Hit. Danke für das Teilen!

Super alleinerziehende Mutter am 01.12.2011:

Die sind wirklich süß! Wir machen sie nur mit Mehl, Wasser und etwas Salz. Ich backe sie etwa eine Stunde lang bei niedriger Temperatur im Ofen, lasse sie abkühlen und wir bemalen sie.

ciranoushj am 30.11.2011:

Das nenne ich einen großartigen Hub. Ich weiß nur nicht, warum ich nicht selbst auf diese Idee gekommen bin. Meine beiden Kleinen werden Ihre ausgezeichneten Vorschläge zu Weihnachten genießen und unsere eigenen Dekorationen herstellen.

Diana am 30.11.2011:

Danke!

mariale2003 am 30.11.2011:

Schöne Idee .... vielen Dank !!! Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Kinder diese Aktivität lieben werden :)

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 29. November 2011:

Vielen Dank für das Lesen und die Zeit nehmen, alle zu kommentieren.

Diana. Nein, es ist kein normaler Ton, mit dem die Kinder spielen, dieser wird in verschiedenen Ländern als Plastersine, Spielknete oder Mauler bezeichnet.

Sie erhalten diese Modelliermasse in Bastelgeschäften. Es trocknet an der Luft nach etwa 4 Stunden, je nachdem, wie viel Sie verwenden.

Diana am 29.11.2011:

Hallo, ich komme aus Mexiko und versuche herauszufinden, was Modelliermasse ist... ist es normale Knete für Kinder? aber wie lässt man es trocknen?

Ich liebe die Idee, aber ich möchte sichergehen, was für ein Ton ° ist!

Danke!

TroyM am 28.11.2011:

Beeindruckend! Interessante Kreativität mit Kindern. Ich werde einige Tipps zum Dekorieren mit meiner Tochter anwenden ...

Trudy Chappell aus Gloucestershire UK am 24. November 2011:

Was für ein schöner Hub. Ich liebe es, Dinge mit meinen Enkelkindern zu machen, und jetzt, da Weihnachten vor der Tür steht, werden wir morgen mit unserem beginnen. Ich denke, wir werden auch einige dieser schönen Baumdekorationen machen.

Rachsüchtige Kunst aus Las Vegas am 23. November 2011:

Es ist lustig, weil ich nicht einmal an Ausstechformen und Ton für Ornamente gedacht habe. Ich werde diese Idee auf jeden Fall verwenden!

heart4theword vom Hub am 12. November 2011:

Viel Spaß, als ich ein Kind war ... wir liebten es, Ornamente zu malen :) Basteln ist sicher eine gute Zeit für die Bindung mit Ihren Kindern.

carriethomson aus Großbritannien am 11. November 2011:

hey, das scheint Spaß zu machen ... und sie sehen toll aus !!

muss diese ausprobieren ... diese einfachen und schönen Dekorationen müssen gerufen werden ... :))

tragen

A.CreativeThinker am 10.11.2011:

Ich finde deine Deko toll. Ich kann es kaum erwarten, es zu versuchen.

Schöner Hub, danke fürs Teilen. Sich kümmern. :)

Grüße,

A.CreativeThinker

arusho vom University Place, Wa. am 09.11.2011:

wow, die sind wunderschön!

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 07. November 2011:

Vielen Dank an Eiddwen und Simone für das Lesen und dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, einen Kommentar abzugeben. Es wird sehr geschätzt.

Es macht großen Spaß, sie zu machen, wenn auch ein wenig chaotisch, aber sicher, dass die Kinder es lieben!

Simone Haruko Smith aus San Francisco am 07. November 2011:

Oh mein Gott, sehen die toll aus! Was für ein fabelhafter Hub! ICH WILL EINIGE MACHEN!!!

Eiddwen aus Wales am 07.11.2011:

Wow, ich liebe deine Hubs und andere, die ich mit meinen Enkelkindern mit einem Lesezeichen versehen und ausprobieren kann.

Ich danke Ihnen für das Teilen.

Pass auf dich auf und hab einen tollen Tag.

Eiddwen.

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 26. Oktober 2011:

Danke fürs Lesen und deinen Kommentar. Schön, Sie auch wieder auf HubPages zu sehen!

Christine aus Dublin am 25. Oktober 2011:

Tolle Idee Viking und gut erklärt..

Knoblauch Engel :-)

JT Walters aus Florida am 16. Oktober 2011:

Hallo Viking305,

Dies ist ein fantastischer Hub. Ich habe vor, dies mit meinem Sohn in dieser Ferienzeit zu tun.

JT

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 14. Oktober 2011:

Vielen Dank für das Lesen und die Zeit nehmen, um zu kommentieren.

Wendy, ja, ich habe auch Teigornamente im Internet gesehen. Ich sage mir immer wieder, dass ich sie eines Tages ausprobieren werde. Klingt nach mehr Spaß!

Jay, ich finde es auch toll, Weihnachtsdekorationen zu machen, weil man einen lustigen Tag mit den Kindern hat. Und dann, wie Sie sagen, gibt es auch für sie die großartigen Erinnerungen, wenn sie erwachsen werden.

Stephanie, ich stimme zu, dass die älteren Kinder, ich eingeschlossen lol, auch Spaß haben würden, weil sie Zeit damit verbringen könnten, wirklich kreative Baumdekorationen zu machen. Das ist eine tolle Idee, sie den Großeltern zu schenken. Die ältere Generation schätzt immer handgemachte Geschenke.

Carcro, ja, es macht Weihnachten so viel besser mit diesen Kindheitserinnerungen. Es ist großartig, dass Sie all die Dinge behalten haben, die Ihre Kinder gemacht haben, und sich jetzt daran erfreuen können!

Paul Cronin aus Winnipeg am 13. Oktober 2011:

Wir haben das mit unseren Kindern gemacht, als sie klein waren, wir haben hausgemachte gebackene Teigornamente gemacht, Glaskugeln bemalt, Tischsets für das Weihnachtsessen bemalt, was auch immer. Wir haben immer noch die meisten Weihnachtsbasteleien, sie machen Weihnachten wirklich noch spezieller, jetzt wo die Kinder älter werden. Toller Hub, wirklich gut, um mit Ihren Kindern zu tun, während sie klein sind. Danke für das Teilen!

Stéphanie Henkel aus den USA am 13.10.2011:

Diese sehen aus wie eine Menge Spaß, um sie mit Kindern jeden Alters zu machen. Ich kann sehen, dass kreativere Kinder vielleicht Spaß daran haben, Designs auf die Ornamente zu malen, und sie wären sicherlich schöne Geschenke für Großeltern oder andere Familienmitglieder. Ich liebe deine Schritt-für-Schritt-Fotos! Sie haben Ihren Hub wirklich ergänzt und die Anweisungen leicht verständlich gemacht.

Abgestimmt, nützlich und interessant!

Jaypyramide am 13. Oktober 2011:

Eines der Dinge, die ich jedes Jahr am Aufstellen des Weihnachtsbaums liebe, ist, die selbstgemachten Dekos meiner Kinder zu sehen. Jedes Jahr vergeht und die Kinder sind keine Kinder mehr, sie werden wertvoller! Und diese sind wunderbar und so einfach zu machen. Ihre Hubs sind immer so praktisch Viking und die Fotos machen es so einfach zu folgen. Ich werde das mit meinen Neffen und Nichten ausprobieren. Sie werden es lieben, sie zu machen und werden hoffentlich die Erinnerungen genießen und schätzen

Wendy Henderson aus Cape Coral am 13. Oktober 2011:

Als Kinder haben wir Teigkugeln gebastelt. Aber ich habe das Rezept vergessen. Danke für das Teilen. Vielleicht muss ich diese Weihnachten einfach welche machen.

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 13. Oktober 2011:

Danke, dass du Arlene und deinen Kommentar gelesen hast. Ich muss zugeben, dass ich auch gerne male und großen Spaß daran hatte, diesen Weihnachtsbaumschmuck zu machen

Arlene V. Poma am 12. Oktober 2011:

Abgestimmt, nützlich, interessant und EHRFÜRCHTIG. Das wäre ein tolles Projekt für die Kinder. Aber da ich kinderlos bin, habe ich viele dieser Ornamente selbst gemacht. Viel zu lustig.

L. M. Reid (Autor) aus Irland am 12. Oktober 2011:

Vielen Dank für das Lesen Virginia und Ihre Kommentare. Die Kinder würden auch großen Spaß daran haben, die Dekorationen herzustellen, und sie sind ein schönes Andenken für die kommenden Jahre.

Virginia Kearney aus den USA am 12. Oktober 2011:

Ich habe fünf Kinder, die ungefähr so ​​alt sind wie du mit deinen Geschwistern. Wir lieben es, Ornamente herzustellen. Dies sind einfache und ein paar von ihnen würden auf einem Baum hübsch aussehen. Großartige Fotos!