So erstellen Sie zu Hause eine sozial entfernte Halloween-Süßigkeitenjagd

Feiertage

Als Halloween in eine kalte, eklige Nacht fiel, plante Abby Slutsky eine Süßigkeitenjagd für ihre Kinder.

Die Geschäfte versuchen bereits, Sie zum Kauf von Halloween-Leckereien zu verleiten.

Die Geschäfte versuchen bereits, Sie zum Kauf von Halloween-Leckereien zu verleiten.

Socially Distant Halloween Candy Hunt zu Hause

Heute war ich Lebensmittel einkaufen, und der Süßigkeitengang war voller Leckereien in lustiger Größe, die die Käufer dazu verleiten sollten, frühe Einkäufe für Halloween zu tätigen. Wenn sie Glück haben, kaufen die Käufer vielleicht die Leckereien und essen mehr als sonst, da sie mehr Zeit zu Hause verbringen. Es besteht jedoch auch eine gute Chance, dass die Süßigkeiten bis zur letzten Minute in den Regalen stehen oder gar nicht gekauft werden. Trotzdem erwarten und freuen sich Kinder auf Halloween, und Eltern möchten nicht, dass sie enttäuscht werden.



In den vergangenen Jahren sind Ihre Kinder wahrscheinlich von Haus zu Haus gegangen, um Süßigkeiten zu sammeln. Angesichts der Masken, die in vielen Halloween-Kostümen zu sehen sind, könnte es wie der perfekte Feiertag erscheinen, um während einer Pandemie zu feiern. Ich stelle mir einen Überschuss an Ärzten vor, die in Kitteln und Masken mit zusätzlicher Abdeckung durch die Nachbarschaft gehen, wenn sie sie finden können. Einige Pre-Teens könnten dieses Jahr jedoch auf Süßes oder Saures verzichten, und viele Eltern kleiner Kinder werden wahrscheinlich darauf verzichten wollen, sie an diesem Halloween zu Süßes oder Saures zu bringen. Glücklicherweise können Ihre kleinen Kinder den Urlaub trotzdem genießen, ohne sich durch Süßes oder Saures vielen Menschen auszusetzen.

Lassen Sie Ihre Kinder eine Süßigkeiten-Schatzsuche in ihrem eigenen Haus oder Garten machen. Sie können den Nervenkitzel genießen, ihre Lieblingssüßigkeiten zu sammeln, ihren Vorrat zu essen und gleichzeitig sozial distanziert zu bleiben. Eine Süßigkeiten-Schatzsuche zu Hause wird Ihre Kinder erfreuen, ohne ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer zu riskieren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie einen fabelhaften Halloween-Abend gestalten können, ohne Ihr Haus oder Ihren Garten zu verlassen.

Überblick über das Erstellen einer Süßigkeitenjagd

Das Erstellen einer Süßigkeitenjagd ist nicht schwierig, aber Sie müssen im Voraus planen, damit die Aktivität reibungslos verläuft. Machen Sie vor der Halloween-Süßigkeitenjagd einige Aktivitäten, damit Ihre Kinder den Spaß vorwegnehmen können. Hier sind einige Schritte, um die Begeisterung Ihrer Kinder zu steigern und die Jagd zu gestalten.

  1. Machen oder wählen Sie ein Kostüm.
  2. Erstellen Sie eine Süßigkeitentüte, einen Kissenbezug oder einen Eimer, um Leckereien zu sammeln.
  3. Erzählen Sie Ihren Kindern von der Süßigkeitenjagd.
  4. Entscheiden Sie, wo die Süßigkeitenjagd stattfinden soll.
  5. Verstecke und verfolge, wo du die Süßigkeiten versteckst.
  6. Planen Sie eine Halloween-Aktivität nach der Jagd, während Ihre Kinder ihre Leckereien essen.

Schritt 1: Machen oder wählen Sie ein Kostüm

Die Auswahl eines Kostüms hilft Ihrem Kind, sich auf den Urlaub vorzubereiten. Stöbern Sie online mit Ihren Kindern nach Kostümen, um zu sehen, was ihnen gefällt. Alternativ können Sie in Ihrem Haus herumschnüffeln, um ein nahtloses Kostüm zu kreieren, das sehr wenig Arbeit erfordert. Hier sind ein paar Ideen.

Einfache und kostenlose Ideen für Halloween-Kostüme

  • Ein weißes Laken kann Ihrem Kind helfen, ein Gespenst oder ein römischer Prinz zu werden.
  • Sie können einen Cowboyhut mit Jeans, einem Flanellhemd und einer Weste kombinieren.
  • Athletenkostüme sind einfach, und Sie haben wahrscheinlich einen Schläger, einen Hockeyschläger, einen Fußball oder einen Tennisschläger.
  • Ihr Kind kann einen gestreiften Overall tragen und Dirigent sein.
  • Sie können eine Pfeife und eine Jogginghose tragen, um Sportlehrer zu sein.
  • Sie können einen Blazer tragen und eine Aktentasche tragen, um ein Handlungsreisender zu sein.
  • Wenn Sie einen Umzugskarton haben, schneiden Sie Armlöcher und oben ein Loch für den Kopf Ihres Kindes aus. Drucken Sie ein großes Bild eines Computerbildschirms auf Ihrem Drucker aus und kleben Sie es auf die Vorderseite der Schachtel, um Ihr Kind zu einem Computer zu machen.
Schneide eine Schablone aus oder zeichne einige Halloween-Designs, um eine Tasche zu dekorieren.

Schneide eine Schablone aus oder zeichne einige Halloween-Designs, um eine Tasche zu dekorieren.

Schritt 2: Dekorieren Sie eine Tasche, einen Kissenbezug oder einen Eimer zum Sammeln von Leckereien

Egal, ob Sie einen alten Kissenbezug, eine Papiertüte oder einen Eimer verwenden, das Dekorieren des Behälters wird dazu beitragen, die Spannung für die Halloween-Süßigkeitenjagd zu steigern. Machen Sie Papierdekorationen, um sie auf einen Eimer zu kleben, drucken Sie Etiketten, um sie auf eine Tasche zu kleben, oder dekorieren Sie einen Kissenbezug mit Farbe oder Markern.

Dekorieren Sie einen Kissenbezug oder Eimer mit Kostenlose Halloween-Schablonen . Eine andere Idee ist, einen Kissenbezug schwarz oder orange zu binden. Versuchen Sie, kostenlose Ausdrucke auszuschneiden, um sie auf eine Papiertüte zu kleben. Wenn Ihr Kind gerne malt, können Sie auch mit Markern Halloween-Designs auf eine Tasche oder einen Eimer zeichnen oder malen.

Schritt 3: Erzählen Sie Ihren Kindern von der Süßigkeitenjagd

Wenn Sie Ihrem Kind von der Süßigkeiten-Schatzsuche erzählen, wird es Zeit haben, sich auf die Aktivität einzustellen. Bitten Sie sie, drei oder vier Lieblingssüßigkeiten zu nennen, die sie gerne finden würden. Kaufen Sie früh Süßigkeiten ein, damit der Laden die Leckereien hat, die Ihr Kind will. Sie können Ihrem Kind Rundschreiben mit verschiedenen Süßigkeiten zeigen, wenn es sich nicht sicher ist, welche Art es möchte.

Schritt 4: Entscheiden Sie, wo die Süßigkeitenjagd stattfinden soll

Möchten Sie die Süßigkeitenjagd draußen oder drinnen haben? Wenn die Kinder nach draußen gehen, fühlt sich die Aktivität möglicherweise ähnlicher an wie frühere Halloween-Abende, als die Kinder draußen Süßigkeiten sammelten. Kinder brauchen jedoch Licht, um die Süßigkeiten zu finden. Wenn Ihre Kinder sehr klein sind, können sie möglicherweise keine Taschenlampe halten, während sie nach Süßigkeiten suchen. Wenn Sie tagsüber auf Süßigkeitenjagd gehen, kann Schokolade in der Sonne schmelzen.

Wenn die Süßigkeitenjagd drinnen ist, haben Sie mehr Zeit, die Leckereien zu verstecken, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Tiere oder Käfer die Süßigkeiten finden. Sie können die Süßigkeiten in einigen Räumen oder im ganzen Haus verstecken. Licht ist kein Problem, sodass Ihre Kinder wahrscheinlich nicht stolpern oder sich im Dunkeln verirren.

Schritt 5: Verstecken und verfolgen Sie die Süßigkeiten

Sie wollen wirklich keine verirrten, nicht gefundenen Süßigkeiten in Ihrem Haus. Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu vermeiden:

  • Machen Sie für jede versteckte Süßigkeit einen Hinweis, damit die Kinder dorthin geführt werden. Wenn Sie dies tun, legen Sie neben jede Süßigkeit, die die Kinder finden, einen Hinweis. Alternativ verwenden fertige Hinweise das wird für die meisten Haushalte funktionieren. Wenn Sie eine längere Jagd wünschen, dies Artikel hat mehr Hinweise, um den Spaß zu verlängern. Kleben Sie eine kleine Schatzkiste oder eine Halloween-Geschichte in die Nähe des letzten Stücks, um das Ende der Jagd anzuzeigen.
  • Wenn sie alt genug sind, bitten Sie Ihre Kinder, aufzuschreiben, wo sie jedes Stück gefunden haben. (Führen Sie eine Hauptliste, damit Sie alle Teile abrufen können, die sie nicht gefunden haben.)
  • Verfolgen Sie, wo Sie jedes Bonbonstück hingelegt haben, und überprüfen Sie den Bereich, nachdem die Jagd vorbei ist, auf verirrte Stücke.

Schritt 6: Planen Sie eine Aktivität nach der Jagd, während sie ihren Vorrat essen

Hier sind einige Ideen für eine Aktivität nach der Süßigkeitenjagd:

  • Spielen Sie Halloween-Musik und veranstalten Sie einen Tanzwettbewerb.
  • Machen Sie es sich auf dem Sofa gemütlich, sehen Sie sich einen Halloween-Film an und lassen Sie die Kinder ihre Süßigkeiten genießen.
  • Lies eine Halloween-Geschichte.
  • Einen Kürbis schnitzen oder bemalen.

Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und wahrheitsgetreu und ersetzt nicht die formelle und individuelle Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.