Die berühmten New Orleans Foods, die Sie zu Ihrer Liste der kulinarischen Eimer hinzufügen können

Essen

Wenn Besucher anfangen Reisen planen Sie wissen, dass die kulinarische Szene einer Stadt heiß ist. Von traditionellem Gumbo mit Cajun-Einflüssen und einer hoch aufragenden Muffuletta bis hin zu neueren vietnamesisch-kreolischen Fusionsgerichten, die die aktuelle Vielfalt der 'Nawlins' widerspiegeln, gibt es in diesem Feinschmeckerparadies eine große Auswahl.

Chefkoch und NOLA-Eingeborener, Ashley Jonique , sagt OprahMag.com, dass die Vielfalt der kulinarischen Szene in New Orleans, die französische, afrikanische und spanische Kulturen vereint, um nur einige zu nennen, die Meeresfrüchte und das Gemüse der Region mit Einflüssen der verschiedenen Gemeinden kombiniert, die New Orleans zu Hause nennen.

'Wir haben einen Slogan, 'Do Whatcha Wanna' Wenn es ums Kochen geht, machen wir im Grunde immer das, was wir wollen “, sagt sie.



Jetzt gibt es Gumbo-Pizzen, Jambalaya-Frühlingsrollen und reichhaltige Yaka-Mein-Suppen auf Filet-Mignon-Basis.

Dennoch bleiben die klassischen Elemente der lokalen Küche erhalten, zu denen das gehört, was Jonique als 'heilige Dreifaltigkeit' von frischen Produkten (Paprika, Zwiebeln und Sellerie) und Grundnahrungsmitteln aus dauerhaften Institutionen wie dem kissenartigen Gebäck im Cafe Beignet und dem Buttergebäck bezeichnet Austern bei Drago.

Ähnliche Beiträge 11 Faszinierende Karneval-Traditionen Die Geschichte von Mardi Gras King Cake

Hier finden Sie eine Liste aller Restaurants und traditionellen Gerichte in New Orleans, die Sie nicht verpassen möchten - ob Du bist auf dem Weg zum Big Easy teilnehmen altehrwürdige Karneval-Traditionen am 16. Februar oder einfach als Lesezeichen für später - lassen Sie die Perlen zu Hause und bringen Sie Ihren Appetit.

1. Königskuchen bei Laurel Street Bäckerei

Königskuchen ist ein geflochtenes süßes Brot In einen Kreis geformt und mit Zuckerguss und farbigen Streuseln bedeckt - typisch grün, für Glauben, lila für Gerechtigkeit und Gold für Macht. Der Leckerbissen wird üblicherweise ab dem Dreikönigstag, auch als Dreikönigstag bekannt, am 6. Januar genossen, der zum Karneval und zum Beginn der Fastenzeit führt, wenn die Menschen dazu neigen, auf solche Ablässe zu verzichten.

Essen, Geschirr, Königskuchen, Küche, Backwaren, Zutaten, Brot, Hausmannskost, Grundnahrungsmittel, Pan de muerto, Laurel Street Bäckerei

Laurel Street Bakery macht es von Grund auf mit Briocheteig, der von Hand mit Zimt und Zucker geflochten und mit Frischkäse, Apfel, Erdbeere oder Praline gefüllt ist. Die Inhaberin Hillary Guttman ist stolz darauf, einen Raum zu schaffen, der die Gemeinschaft organisch versammelt. Nach dem Hurrikan Katrina gehörte die Bäckerei zu den ersten Orten, an denen die Bewohner eine Tasse Kaffee trinken und sich zugehörig fühlen konnten, sagt sie. Dieser Geist der Geselligkeit ist genau der Grund, warum die Laurel Street Bakery zu einem besonderen Ort für New Orleanser geworden ist. Staatsbürger sind Stammgäste, und das Bürgermeisteramt nutzte die Bäckerei sogar als Drehort für ein kürzlich gedrehtes Video.

2. Tod durch Gumbo bei Restaurant R’evolution

Gericht, Essen, Küche, Zutaten, À-la-carte-Essen, Produkte, Velouté-Sauce, Fleisch, Rezept, Hühnerfleisch, Restaurant R'evolution

Dies ist kein typischer Gumbo, der eine dicke Filé-Brühe mit Meeresfrüchten und / oder Fleisch und eine louisianische „Heilige Dreifaltigkeit“ von Gemüse hat: Paprika, Sellerie und Zwiebeln. Es ist eher eine moderne und gehobene Version des traditionellen Eintopfs der Köche John Folse und Rick Tramonto. John Folse ist Experte für die Küche von Louisiana und Autor mehrerer Bücher, insbesondere Die Enzyklopädie der Cajun & Kreolischen Küche und Die Entwicklung der Cajun & Kreolischen Küche . Ihre Version enthält eine geröstete Wachtel, gefüllt mit Andouillewurst, Austern und Filéreis. Esser nennt es ein dekonstruiertes Gumbo-Gericht, für das man sterben muss. “

3. Beignets bei Cafe Donut

Geschirr, Lebensmittel, Puderzucker, Küche, Zutaten, Beignet, Backwaren, Malasada, Dessert, Berliner, Cafe Donut

Während die Menge und die Touristenmenge ins Café Du Monde gehen, wissen die Einheimischen, dass sie im Cafe Beignet nach dieser typischen New Orleans-Süßigkeit suchen. Mit drei Standorten in der ganzen Stadt verkürzt sich die Wartezeit für diesen mit Puderzucker bestäubten Gebäck-Donut-Hybrid erheblich. Die Franzosen und Akadier brachten im 18. Jahrhundert Beignets in die RegionthJahrhundert, aber New Orleans half, dem pudrigen Vergnügen die Anerkennung zu geben, die es heute erhält.

4. Armer Junge bei Parkway Bäckerei und Taverne

Parkway gibt es seit über einem Jahrhundert, genauer gesagt seit 1911. Die Legende besagt, dass der Name armer Junge, auch als Po-Junge bezeichnet, aus der Zeit der Weltwirtschaftskrise stammt, als ein Sandwich kreiert wurde kostenlos zur Verfügung gestellt Streikende zu durchqueren. Seitdem haben die Leute nach Parkways armen Jungs verlangt.

Gericht, Essen, Küche, Zutaten, Sandwich, Thunfisch-Sandwich, Vegane Ernährung, Fingerfood, Produkte, Veggie-Burger, TammieQuintana

Während sie eine Vielzahl von Füllungen enthalten können - normalerweise Meeresfrüchte wie Austern, Garnelen oder Wels - ist das Brot wirklich das, was sie auszeichnet. Traditionell hat ein Laib französisches Brot sich verjüngende Enden, aber der Laib für arme Jungen ist von Ende zu Ende rechteckig, um die Füllkapazität zu maximieren.

5. Bananen Pflege bei Brennans

Gericht, Essen, Küche, Zutaten, Produkte, Eis, Dessert, Hausmannskost, Gefrorenes Dessert, FOTO VON CHRIS GRANGER

Als unternehmungslustiger Restaurantbesitzer ermutigte Owen Brennan seinen Küchenchef Paul Blangé 1951, ein Gericht mit Bananen als Hauptattraktion zu erfinden. Das Gericht wurde nach Richard Foster, dem ehemaligen Vorsitzenden der New Orleans Crime Commission und Freund von Owen, benannt Brennan. In diesem kultigen Gericht werden Bananen am Tisch mit braunem Zucker, Butter, Zimt, Rum flambiert und mit Vanilleeis von New Orleans Ice Cream Co. serviert. Heute ist Bananas Foster das am häufigsten bestellte Gericht auf der Speisekarte.

6. Piment-Käse-Grütze bei High Hat Café

Gericht, Essen, Küche, Zutaten, Beilage, Produkte, Frühstück, Dessert, Dip, Mahlzeit, High Hat Cafe

In der „Pimento Cheese Row“ gelegen, liegt die Messlatte für dieses Gericht nach dem Familienrezept des Besitzers hoch. Allison Richard, Küchenchef von High Hat Café, sagt: 'Der wahre Spielveränderer reibt Ihren eigenen Käse.' Sie fügt hinzu: 'Frischer Knoblauch und Hellmanns Mayonnaise - die einzige Sorte, die ich benutze - runden das Ganze ab.'

7. Pralinen bei Leahs Pralinen

Essen, Geschirr, Küche, Keks, Zutaten, Keks, Dessert, Sandwich-Kekse, Mandelmilch, Snack, Leahs Pralinen

Leah's Pralines ist ein Familienunternehmen, das seit 1944 in Familienbesitz ist und Zutaten aus der Region wie Pekannüsse aus Alabama und Zucker aus Louisiana verwendet. Jeden Tag werden ihre kreolischen Süßwaren in kleinen Mengen hergestellt, um Frische und Qualität zu gewährleisten. Ähnlich wie bei anderen lokalen Leckereien hat die New Orleans Praline Ursprünge, die auf ihr französisches Erbe zurückgehen. Die Konditoren von New Orleans haben das traditionelle Rezept so angepasst, dass es Mandeln und Sahne enthält.

8. Charbroiled Oysters bei Dragos

Gericht, Essen, Küche, Auster, Zutat, Meeresfrüchte, Gefüllte Muschel, Muschel, Austern Rockefeller, Produzieren, Dragon's

Es ist schwer, mit Austern zu streiten, die mit Knoblauch, Butter, Kräutern bestrichen und mit Parmesan und Romano belegt sind. Drago ist stolz darauf, seit Generationen Teil des Erbes der Austernzucht mit Migrationshintergrund in Louisiana zu sein. Sie können an einem guten Tag über 900 Dutzend Charbroiled Oysters servieren.

9. Mr. B's Barbequed Shrimp bei Mr. B's Bistro

Gericht, Essen, Küche, Zutaten, Fleisch, Produzieren, Rezept, Eintopf, Cacciucco, Thailändisches Essen, Matthew Noel von FindingFlavors.com

Mr. B's Bistro ist seit 1979 ein Grundnahrungsmittel im French Quarter und verbindet sowohl kreolische als auch Cajun-Küche. New Orleans gegrillte Garnelen werden nicht auf einem Grill gekocht. Vielmehr wird es mit Worcestershire, viel Butter, Knoblauch und schwarzem Pfeffer gebraten. Cindy Brennan, Mitinhaberin und geschäftsführende Gesellschafterin, stammt aus einer Familie mit tiefen Wurzeln in der Restaurantbranche in New Orleans. Eine ihrer bemerkenswertesten Verwandten ist Ella Brennan, die die Ikone leitete Kommandantenpalast (ein weiterer beliebter Ort für Touristen) und gewann 2009 den Lifetime Achievement Award der James Beard Foundation.

10. Muffuletta bei Zentrales Lebensmittelgeschäft

Eine Muffuletta ist ein rundes Sesambrot aus Sizilien. Italienische Einwanderer in New Orleans verwandelten es in ein beliebtes Sandwich mit mariniertem Olivensalat, Salami, Schinken, Schweizer Käse, Provolone und Mortadella auf dem gleichnamigen runden Muffuletta-Brot. Central Grocery ist ein italienisches Lebensmittelgeschäft aus dem Jahr 1906, und dem Besitzer Salvatore Lupo wird die Schaffung des Favoriten von New Orleans zugeschrieben, der sich seitdem im ganzen Land verbreitet hat. In Lupos Fall hilft es sicherlich, die besten Zutaten zur Hand zu haben. Sie verwenden lokal gebackenes Brot, hauseigenes Fleisch und einen italienischen Olivensalat, der ein Familienrezept ist.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von centralgrocery (@centralgrocerynola)

11. Café Brûlot in Galatoires

Galatoire's gibt es seit 1905. Suchen Sie nach einer unterhaltsamen Möglichkeit, Ihr Essen zu beenden? Dann ist das Café Brûlot, das Orange, Zitrone, Nelken, Zimt, Brandy, Grand Marnier und heißen französischen Röstkaffee umfasst, ein Muss. Bonus: Dieses saftige Getränk wird am Tisch mit einer Flammenshow serviert.

Essen, Geschirr, Küche, Trinken, Essen, Caquelon, Geschirr, Brunch, Kochen, CHERYL GERBER

12. Brathähnchen bei Willie Maes schottisches Haus

Willie Mae's ist seit 1957 geöffnet. Willie Mae Seaton war der ursprüngliche Autor ihres beliebten geheimen Brathähnchenrezepts. Jetzt wurde die Fackel an ihre Urenkelin Kerry weitergegeben. Das Restaurant wurde mit dem James Beard Award ausgezeichnet und von der Reisekanal . Dieses Restaurant in der Nachbarschaft ist aus gutem Grund zu einem nationalen Phänomen geworden. Eaters Nick Solares beschreibt das Huhn als 'Lebensverändernd.'

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Willie Maes Scotch House (@williemaesnola)

13. Glasierte Schweinebauchschale bei MoPho

Der aus New Orleans stammende Küchenchef Michael Gulotta ließ sich von seiner Erziehung in Louisiana inspirieren und kombinierte sie mit vietnamesischen Einflüssen, die im Laufe der Jahre in der Stadt entstanden sind. Dieser einzigartige Zusammenfluss von Küchen hat Gulotta Anerkennung von lokalen verdient, New Orleans Magazine und nationale Veröffentlichungen, Guten Appetit und Essen & Wein . Eines der beliebtesten Gerichte ist die glasierte Schweinebauchschale mit heiß geräucherter Schulter, gewürzter Erdnuss, Cracklin und geräucherten Erdbeeren. Es wird entweder über Fadennudeln oder warmem Kokosreis serviert.

14. Rote Bohnen und Reis bei Neyows

Gericht, Essen, Küche, Zutaten, Mahlzeit, Hausmannskost, Produkte, Erfrischte Bohnen, Curry, Frühstück, Neyows

Neyow ist ein kreolischer Favorit. Im Besitz von Tanya und Timothy Dubuclet wurden die Rezepte des Restaurants von ihren Großmüttern weitergegeben. Sie sagen gerne, dass 'Neyow's eines der am meisten empfohlenen Restaurants von Uber-Fahrern und Hotel-Concierges ist', ua Kenner. Ihre roten Bohnen und Reis sind ein Montagsspecial, das unter Einheimischen zu einer wöchentlichen Tradition geworden ist und mit einer Auswahl an gebratenem Hühnchen, gegrillten Schweinekoteletts oder heißer Wurst serviert wird.

15. Spicy Shrimp Phở at Lillys Café

Wie in jeder anderen Stadt ist die kulinarische Szene in New Orleans gewachsen, um ihre Bewohner widerzuspiegeln. Lillys Café ist ein vietnamesisches Restaurant, in dem der Lower Garden District zu Hause ist. Das würzige Shrimps Phở ist eine Anspielung auf das tiefe Meeresfrüchte-Erbe der Stadt mit ihrer sich ständig verändernden und erweiternden Esskultur.

16. Goldenes Curry bei Kleiner Mart

Small Mart ist ein Juwel in der Nachbarschaft im French Quarter. Dieser intime Ort, der bei Vegetariern, Veganern und Allesfressern gleichermaßen beliebt ist, wurde kürzlich von seinem ursprünglichen Supermarkt- und Imbissstandort zu einem neuen Raum ausgebaut. Der beständige Publikumsmagnet unter den New Orleanern ist das goldene Curry von Small Mart, das aus Kichererbsen, Kartoffeln und vielen weiteren gesunden Leckereien hergestellt wird.

Gericht, Essen, Küche, Zutaten, Produkte, Grundnahrungsmittel, Beilage, Rezept, indische Küche, Arroz con pollo, Stephen Fowlkes

17. Snoball (rasiertes Eis) bei Hansens Sno-Bliz

Wenn Sie ein Tiefkühlerlebnis mit einer süßen Geschichte erleben möchten, besuchen Sie Hansens Sno-Bliz. Das Ehepaar Ernest und Mary Hansen begann 1939 ihr „Snoball“ -Geschäft. Ernest war der Erfinder - er erhielt ein US-Patent für seine Eisrasiermaschine - und seine Frau Mary war die versierte Geschäftsfrau mit einer Reihe von Sirupen .

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hansens Sno-Bliz (@snobliz)

Ernests flauschiges Eis war eine willkommene Abwechslung während der notorisch heißen Sommer in New Orleans. 80 Jahre später leitet ihre Enkelin die Show mit gefrorenen Leckereien wurden 2014 von der James Beard Foundation zum American Classic ernannt .

18. Frühstück Pizza bei Katies

Gericht, Essen, Küche, Zutaten, Hausmannskost, Sisig, Junk Food, Rezept, Produzieren, Pizza, Katies

Wer liebt nicht das Frühstück? und Pizza? Katies Frühstückspizza wird mit Rösti, Eiern, Wurst, Speck und Frühlingszwiebeln belegt. Es ist auch mit cremigem Provel-Käse nach St. Louis-Art überzogen - perfekt, um diese schönen Stränge für einen Instagram-Moment herzustellen. Was alle Aromen zusammenhält, ist die reichhaltige Knoblauchbutter-Sahne-Sauce. Es ist eine herzhafte Art, den Tag zu beginnen oder sich von einer Nacht in der Bourbon Street zu erholen.

19. Jambalaya am New Orleans Kochschule

Wenn Sie etwas Cajun-Magie von Ihrer Reise nach New Orleans zurückbringen möchten, müssen Sie keine Langusten in Ihrer Handgepäcktasche nach Hause schmuggeln. Die New Orleans School of Cooking bietet verschiedene Unterrichtsmöglichkeiten für Leute, die lernen möchten, wie man lokale Grundnahrungsmittel wie Grillgarnelen und Grütze, Gumbo und Jambalaya herstellt.

Insbesondere das Jambalaya-Rezept wurde durch Veröffentlichungen wie weit verbreitet Cooks.com . Es verwendet Hühnchen, Knoblauch, Wurst, langkörnigen Reis und die spezielle Mischung aus kreolarmen Gewürzen mit niedrigem Natriumgehalt Joes Zeug (benannt nach dem Gründer der Schule, Joe Chan).

Im Jahr 2018 wurden ihre Kurse als Nr. 1 eingestuft. 2 kulinarische Erlebnisse in der Welt von Trip Advisor.

20. Langusten bei Kochen Sie Seafood House

kochen Meeresfrüchte Haus

Kochen Sie Seafood House

Kochen Sie Seafood House

Wann Langusten-Saisonhits in New Orleans Einheimische und Besucher bemühen sich gleichermaßen, das nächste Furunkel zu finden. Langusten werden oft einfach mit Mais und / oder Wurst serviert, aber einige Restaurants bieten mehr Optionen.

Im Boil Seafood House in der Magazine Street pflücken die Gäste zuerst ihren Fang, der oft aus Langusten besteht, aber alles sein kann, von Königskrabbenbeinen über Muscheln bis hin zu Geschmack und schließlich Hitze. Hardcore-Langustenköpfe können einige ihrer Eimer mit Meeresfrüchten bestellen, darunter The Cajun Classic, The Taste of New Orleans und The Feast, die alle ein Pfund Langusten und alle Arten anderer krustiger Leckereien anbieten.

21. Kekse bei Kekse und Brötchen

Irgendwann brauchen Sie eine Pause von ununterbrochenen Meeresfrüchten und herzhaften Po 'Boys, und es gibt keine bessere Palette als einen weichen, warmen Frühstückskeks. Das Restaurant selbst ist kaum zu übersehen, da es sich in einer unverwechselbaren Umgebung befindet Schrotflintenhaus .

Die Kekse bei Biscuits and Buns sind außergewöhnlich vielseitig. Sie werden auf vielfältige Weise serviert - als Beilage mit Pekannussbutter oder Konfitüren, neben ihren Grillgarnelen und Grieß oder sogar als Grundlage für ein zartes Hühnchensandwich mit Honig-Sriracha.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten