10 besten Gartentipps für Anfänger

Dein Bestes Leben

Stillleben von bunten Chrysanthemenpflanzen und Gartengeräten mit rosa Gießkanne, Schaufel und Gartenhandschuhen auf hölzernem Hintergrund, direkt über Schuss des Pflanzens von Blumen im Garten the_burtons

Nichts ist erstaunlicher, als eine frisch gepflückte Tomate zu naschen, die Sie selbst angebaut haben, oder tatsächlich anzuhalten, um die zu riechen Frühlingsblumen ! Auf so vielen Ebenen ist Gartenarbeit gut für Sie: Studien haben gezeigt, dass die Aktivität helfen kann Stimmung steigern und Stress und Angst reduzieren . Selbst wenn Sie noch nie eine einzige Blume oder ein einziges Gemüse angebaut haben, ist dies einfacher als Sie denken. Schließlich erledigen Sie die Vorbereitungen und Mutter Natur erledigt den Rest. Wenn Sie keinen Garten haben, ist die Gartenarbeit in Containern genauso zufriedenstellend. Außerdem ist es oft eine bessere Wahl, wenn Ihr Boden nicht ideal ist. Und wenn Sie unseren besten Tipps und Tricks für die Gartenarbeit folgen, werden Sie bald bereit sein, das Kopfgeld auf Instagram, a la Oprah, zu zeigen.

Ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener sind, ziehen Sie an Ihrem Jäten Handschuhe und probieren Sie unsere besten Gartentipps aller Zeiten:

Bereiten Sie Ihren Garten auf den Frühling vor.

Nach einem langen Winter ist es Zeit für eine gründliche Bereinigung. Zuerst Stöcke vom Rasen harken. Entfernen Sie Blätter und Schmutz von Ihren Pflanzbeeten und schneiden Sie alle toten Stauden zurück. Schneiden Sie gebrochene Zweige an Sträuchern, aber seien Sie nicht zu eifrig, sie in Form zu bringen. Viele Arten von Sträuchern, wie z. B. Hortensien, knospen erst im späten Frühjahr, sodass Sie versehentlich neues Wachstum oder Blütenknospen abschneiden können. Warten Sie, bis Ihre Sträucher grün werden, formen Sie sie dann und entfernen Sie tote Zweige. Und wenn Sie bereit sind, lesen Sie unseren Leitfaden zu Frühlingspflanzen hier , mit einigen Optionen für diejenigen, die im Schatten gedeihen genau so auch.



Kennen Sie Ihre Region.

Lernen Sie Ihre USDA-Winterhärtezone kennen (finden Sie Ihre Hier ), damit Sie wissen, welche Blumen und Gemüse in Ihrer Region gedeihen werden. Einjährige werden jedes Jahr gepflanzt, daher spielt es für sie keine Rolle. Stauden und Sträucher müssen jedoch für Ihre spezifische Zone geeignet sein. Sie möchten auch nichts zu früh in den Boden legen. Zum Beispiel sollten Erbsen gepflanzt werden, wenn der Boden Anfang bis Mitte des Frühlings kühl ist. Hitzeliebhaber wie Tomaten und Paprika können jedoch erst gepflanzt werden, wenn sich der Boden erwärmt hat spät Frühling, sonst riskieren Sie, sie einem späten Frost auszusetzen.

Beginnen Sie mit einer kleinen Verpflichtung.

Es ist verlockend, jede wunderschöne Pflanze aufzukaufen, die Sie im Gartencenter sehen, aber es ist besser, Ihre anfänglichen Bemühungen etwas weniger ehrgeizig und überschaubarer zu gestalten (schließlich müssen Sie diesen Garten jäten!). Halten Sie sich für Gemüsegärten an ein Grundstück, das nicht größer als 10 x 10 Fuß ist. Oder entscheiden Sie sich für Hochbeete mit einer Länge von etwa 3 Fuß oder für mehrere Töpfe auf Ihrem Deck oder Balkon. Sie können nächstes Jahr immer größer werden.

Guter Boden ist das, was jeder Garten braucht.

Wie können Sie feststellen, ob Ihr Boden anständig ist? Es sollte sich bröckelig anfühlen und Wasser halten können, wenn es feucht ist. Das heißt, es ist kein schwerer Lehm oder Sand, und eine Handvoll feuchter Erde kann zu einer Kugel gepresst werden. Sie können den Boden verbessern, indem Sie Änderungen wie Kompost hinzufügen (hier) wie du deine eigenen machst !) um die Bodenstruktur zu verbessern, aber Sie müssen auch wissen, welche Nährstoffe fehlen. Ein schneller, kostengünstiger Bodentest von Ihrem örtlichen Coop-Erweiterungsdienst zeigt Ihnen, was Sie hinzufügen müssen (finden Sie Ihren Hier ).

Pflanzen Sie Gemüse in Behältern.

Gemüse macht unglaublich viel Spaß und es lohnt sich, es anzubauen. Aber stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Bedingungen haben: Sie brauchen volle Sonne, was sechs oder mehr Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag bedeutet. Wenn Sie keinen sonnigen Platz in Ihrem Garten haben (oder nicht einmal einen Garten!), Pflanzen Sie Gemüse in Behältern auf Ihrem sonnigen Deck oder Ihrer Terrasse. Beginnen Sie mit Gemüse, das für Anfänger einfach zu züchten ist, wie Salat, Spinat, Buschbohnen, Kirschtomaten und Kräutern wie Petersilie, Thymian und Basilikum.

Um Schmetterlinge anzulocken, entscheiden Sie sich für Blumen.

Blumen verleihen Ihrem Garten nicht nur Schönheit, sondern bieten auch Lebensraum für unsere schrumpfenden Bestäuberpopulationen und ziehen Schmetterlinge und Vögel an. Ihr Gemüsegarten braucht auch Bienen und andere nützliche Insekten, um Nektar zu schlürfen und Pollen zu bewegen, damit Ihre Pflanzen nachgeben. Verteilen Sie einfach zu züchtende Einjährige wie Ringelblumen, Bratschen und Kapuzinerkressen mit Ihren Lebensmitteln. Bonus: Die Blütenblätter dieser Blumen sind auch essbar.

Lernen Sie einige grundlegende Gartentechniken.

Pflanzen brauchen genau wie wir Wasser und Nahrung. Das Gießen von Hand mit einer Gießkanne oder einem Schlauch ist in Ordnung. Sättigen Sie den Bereich, bis sich das Wasser zu sammeln beginnt, und stecken Sie dann Ihren Finger einen Zentimeter in den Boden, um festzustellen, ob er nass ist. Wenn nicht, Wasser bis es ist. Es ist auch hilfreich, Ihren Garten oder Ihre Töpfe zu mulchen, da Mulch dabei hilft, Feuchtigkeit zu speichern und Unkraut zu vermeiden. Füttern Sie Ihre Pflanzen abschließend mit einem ausgewogenen organischen Dünger gemäß den Anweisungen auf dem Etikett. Suchen Sie auf dem Etikett nach 5-5-5 oder 3-3-3, die sich auf die Stickstoff-, Phosphor- und Kaliumwerte beziehen.

Nehmen Sie sich eine Tasse Kaffee und jäten Sie morgens.

Es ist viel einfacher, mit den Dingen Schritt zu halten, wenn Sie sie nicht außer Kontrolle geraten lassen (Hallo, Wäschekorb!). Gleiches gilt für Ihre Gartenbetten. Unkraut konkurriert mit den Pflanzen, die Sie wollen, um Wasser und Nährstoffe. Machen Sie alle paar Tage einen Spaziergang durch Ihren Garten oder wandern Sie ein paar Minuten mit Ihrem Morgenkaffee herum und ziehen Sie Unkraut, sobald es erscheint.

Gartenplaneramazon.com5,99 $ JETZT EINKAUFEN

Behalte ein Notizbuch.

Vertrauen Sie uns, Sie werden sich nicht daran erinnern, was Sie letztes Jahr getan haben. Es muss nicht kompliziert sein. Schreiben Sie einfach die Namen der Sorten auf, die Sie gepflanzt haben (oder kleben Sie die Pflanzenetiketten auf eine Seite im Notizbuch), auf der Sie sie erhalten haben (falls Sie nächstes Jahr mehr davon möchten), und notieren Sie sich ein paar allgemeine Hinweise dazu - vor allem, was die Mühe nicht wert war. Sie können nicht gut im Garten arbeiten, wenn Sie nicht aus Ihren Erfahrungen lernen. Beachten Sie auch, wann Sie gedüngt haben und wann Ihr Garten im Frühjahr seinen letzten Frost und im Herbst seinen ersten Frost gesehen hat.

Legen Sie Ihren Garten für den Herbst ins Bett.

Entfernen Sie nach dem ersten Frost tote Pflanzen. Kompostieren Sie nichts, was krank war. Reinigen Sie Gartengeräte mit einer Lösung aus 1 Teil Bleichmittel und 10 Teilen Wasser, um mögliche Krankheiten abzutöten, die nächstes Jahr in Ihren Garten übertragen werden können. Verteilen Sie etwas Kompost auf Ihrem Gemüsegarten, um ihn über den Winter zu zersetzen. Legen Sie in kalten Klimazonen Ihre Schläuche und Tontöpfe weg, damit sie nicht durch Gefriertemperaturen beschädigt werden.

Sei geduldig (oder versuche es zumindest).

Gartenarbeit ist ein Prozess, und Sie werden in Ihrer ersten Saison keinen perfekten Instagram-fähigen Garten haben. Aber gib nicht auf! Jedes Jahr erfahren Sie etwas mehr darüber, was funktioniert und was nicht. Schließlich sei nicht zu hart mit dir. Wenn Ihre Tomaten spät verdorben sind oder Ihre Sonnenblumen von den Vögeln gefressen wurden, keine Sorge. Es gibt immer nächstes Jahr!

Was Sie brauchen, um mit der Gartenarbeit zu beginnen

Gartenkelle Gartenkelleamazon.com9,87 $ Jetzt einkaufen Bypass-Scheren Bypass-Scherenamazon.com36,47 $ Jetzt einkaufen Handrechen Handrechenamazon.com Jetzt einkaufen Gießkanne Gießkanneamazon.com Jetzt einkaufen

Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Anzeige - Lesen Sie weiter unten