Worum geht es beim Welttraumtag (25. September)?

Feiertage

Ich interessiere mich für Gesundheit, Fitness und gesunde Ernährung. Ich lebe in den Niederlanden.

Träumen Sie groß am 25. September (und jeden Tag)!

Träumen Sie groß am 25. September (und jeden Tag)!

Schablone



Der Welttraumtag findet jedes Jahr am 25. September statt. Dieser Tag ist ein idealer Moment, um über Ihre Träume und Ambitionen im Leben nachzudenken.

Ozioma Egwuonwu konzipierte den Welttraumtag. Sie ist Rednerin, Autorin, Lehrerin und Transformationsstrategin. Die Idee und das Ziel dieses Tages ist es, alle „Träumer“ unter uns zu vereinen und anzuregen und unsere Träume in die Realität umzusetzen. Es ist ein Tag, an dem wir erkennen, dass die Macht, die Welt zu verändern, in unseren Händen liegt.

Diejenigen, die denken, dass die meisten Träume Täuschungen sind, werden getäuscht, weil wir nur mit unseren Träumen die Welt verbessern können. Brauchen Sie ein Beispiel? Martin Luther King hatte einen Traum, und er hat einiges verändert. Und dann ist da noch die Rede von John F. Kennedy: „We Choose to Go to the Moon“. Diese Rede sollte das amerikanische Volk davon überzeugen, das Apollo-Programm zu unterstützen, die nationale Anstrengung, einen Menschen auf dem Mond zu landen.

Jeder große Traum beginnt mit einem Träumer. Denken Sie immer daran, dass Sie die Kraft, die Geduld und die Leidenschaft in sich tragen, nach den Sternen zu greifen, um die Welt zu verändern.

– Harriet Tubmann

Warum ist Träumen wichtig?

Halten Sie am Welttraumtag eine Minute inne und denken Sie darüber nach, wie Träume die Welt verändern können. Sie können auch versuchen, andere zu inspirieren, größer zu träumen. Und andere können Sie dann dazu inspirieren, größer zu denken.

Beim Welttraumtag geht es nicht um die neuronalen Prozesse, die Sie im Schlaf durchlaufen – es geht um Vorstellungskraft und Ehrgeiz. Es geht darum, dass Sie es wagen, ein neues Abenteuer zu wagen. Es geht um Ideale, sich Dinge vorzustellen und außerhalb der eigenen kleinen Blase zu denken. Am 25. September kann jeder über seine Träume für diese Welt nachdenken und darüber, was er tun kann, um sie wahr werden zu lassen. Gleichzeitig können wir die Träume anderer Menschen lesen oder anhören und darüber nachdenken, was wir tun können, um ihnen zu helfen.

Der größte Teil dieses Tages findet in den sozialen Medien statt, wo Menschen ihre Träume teilen und interagieren, um weiter darüber zu sprechen. Folgen Sie dem Hashtag #WorldDreamDay, um mit dem Gespräch Schritt zu halten.

Wie man feiert

Hier sind ein paar Ideen und Dinge, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie den Welttraumtag feiern.

Denken Sie einzigartig

Deine Träume sind nicht die Träume von jemand anderem. Während der eine von einem schnellen Auto träumt, träumt der andere von einem Haus im Wald. Manche Leute denken, 10.000 Dollar im Monat zu verdienen, ist der ultimative Traum, während andere sagen: 'Wenn ich viel Freizeit habe, ist das das Wichtigste.' Lassen Sie sich also niemals von jemandem sagen, was Erfolg ist. Erfolg ist das, was glücklich macht. Und Erfolg können auch die kleinen Dinge im Leben sein.

Erstellen Sie eine Traumliste

Indem Sie Ihre Träume aufschreiben, werden Sie sich ihrer bewusster. Sie können sie dann verwenden, um Ihnen zu helfen, Entscheidungen auf Ihrem Lebensweg zu treffen. Stellen Sie sich diese Frage so oft wie möglich. Ist das, was sich Ihnen bietet, etwas, das Sie der Verwirklichung Ihrer Träume näher bringt oder nicht? Eine Liste mit Träumen zu haben, wird Ihr Verlangen brennen lassen und Sie dazu anregen, es zu tun.

Haben Sie Träume, die Sie teilen möchten?

- Fleetwood Mac

Wie Sie Ihre Träume wahr werden lassen

Der erste Schritt in Richtung eines Ziels ist die Erkenntnis, dass Sie nicht länger dort bleiben möchten, wo Sie jetzt sind. Hier sind ein paar Transformationstipps, die Ihnen helfen, Ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Glauben Sie, dass Ihre Träume für Sie wahr werden können

Suchen Sie nach Beweisen dafür, dass es bei anderen funktioniert hat. Wenn es für andere wahr werden kann, warum sollte es nicht für Sie gelten? Seien Sie voller Aufregung, dass dies auch Sie erwartet. Wie fühlt es sich an?

Machen Sie jeden Tag einen Schritt in die richtige Richtung

Nur träumen reicht jedoch nicht aus. Ich dachte, es ist ein entscheidender Schritt, aber Sie müssen ihm folgen, indem Sie Maßnahmen ergreifen. Bis Sie Ihr Ziel erreicht haben, bringt jeder Schritt Ihren Traum ein Stück näher. Wie Laozi sagte: „Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt.“

Hören Sie nicht auf negative Meinungen

Es wird immer Neinsager geben, und oft sind es Menschen, denen Ihr Wohl am Herzen liegt. Freunde und Familie möchten dich vor Enttäuschungen bewahren, aber das bedeutet nicht, dass sie Recht haben. Sie haben nicht das gleiche brennende Verlangen wie du.

Teilen Sie Ihre Träume mit Gleichgesinnten

Diese Leute können Ihnen helfen, Sie unterstützen, Sie zur Rechenschaft ziehen und dafür sorgen, dass Sie weitermachen. Ihre Unterstützung kann nur ein bisschen Motivation oder der Schub sein, den Sie brauchen, um weiterzumachen.

Nehmen Sie kein Nein als Antwort

Denken Sie nicht darüber nach, ob Sie es können – denken Sie darüber nach, wann Sie es können. Du weißt, es wird kommen. Wenn nicht jetzt, dann morgen oder später. Aber wie Yoda sagen würde: 'Aber komm, es wird irgendwann.' Die Macht, die Welt zu verändern, liegt in unseren Händen. Was ist ihr Traum?