Was ist mit Yolanda Saldívar, Selena Quintanillas Mörderin, passiert?

Unterhaltung

Performance, Gesang, Event, Sänger, Duett, Spaß, Darstellende Kunst, Talentshow, Popmusik, Geste, AP / Shutterstock
  • Am 31. März 1995 wurde aufstrebender Stern Selena Quintanilla Perez wurde von Yolanda Saldívar, der Gründerin ihres Fanclubs, getötet. Selena war erst 23 Jahre alt.
  • Saldívar war eine ehemalige Krankenschwester, die ihren Job kündigte, um Selenas Fanclub zu gründen, und später zwei von Selenas Boutiquen in Texas betrieb.
  • Heute verbüßt ​​der 60-jährige Saldívar eine lebenslange Haftstrafe und wurde nur kurz in dargestellt Netflix Selena: Die Serie , wo sie von Natasha Perez gespielt wird.

Am 31. März 1995 wurde Selena Quintanilla, die ' unbestrittene Königin der Tejano-Musik wurde von Yolanda Saldívar getötet, der Frau, die behauptete, sie sei ihr größter Fan.

Zum Zeitpunkt ihres Todes befand sich die 23-jährige Selena auf einem Weg, die Musikindustrie zu verändern. Als erste Tejano-Künstlerin, die einen Grammy gewann, hatte Selena bereits eine treue Fangemeinde aufgebaut - die Art, die es konnte Ausverkaufte Shows im Houston Astrodome drei Jahre hintereinander. Selena war in der mitten in der Aufnahme ihres ersten englischsprachigen Albums , was ihre Popularität noch weiter ausbauen sollte.

Ähnliche Beiträge Salma Hayek lehnte die Rolle der 'Selena' ab Alles über Netflix 'kommende Selena: Die Serie Top 15 Selena Quintanilla Songs aller Zeiten

All diese Dynamik - und alles, was sie für Latinx-Aufnahmekünstler bedeutete - kam zu einem schrecklichen Stillstand, als der damals 34-jährige Saldívar den Sänger vor einem Days Inn in Corpus Christi, Texas, erschoss.



Selenas Einfluss und ihr verlorenes Potenzial wurden seitdem in gefeierten Tributkonzerten untersucht Biografien mit Jennifer Lopez , Netflix zeigt , und Ermittlungsspecials . 'Ihr Einfluss und ihre Relevanz sind erst über die Generationen gewachsen', sagte Suzette Quintanilla, Selenas Schwester. sagte NBC .

Wenn sie heute noch am Leben wäre, wäre Selena 49 Jahre alt. Und leider ist das Gespräch über Selenas Karriere unweigerlich mit der Geschichte seines Endes verbunden. Netflix 'neue Show, Selena: Die Serie mit Christian Serratos als Selena zeigt nur kurz Saldívar, der von Natasha Perez gespielt wird.

Was die Serie nicht über die Frau zeigt, die für den Tod der Ikone verantwortlich ist.


Wer ist Yolanda Saldívar?

Während Selena lebte, hatte Yolanda Saldívar den Ruf, ihr größter Fan zu sein. Tatsächlich entwurzelte sie ihr Leben zum Selena.

Im Jahr 1991 Saldívar gründete den Selena Fan Club, und kündigte schließlich ihren Job als Krankenschwester, um den Club ganztägig zu leiten. 1994 wurde sie befördert, Selenas zwei Boutiquen in Texas zu leiten, was im Wesentlichen zu einem vertrauenswürdigen Teil von Selenas Leben wurde. Laut einem Interview gab Saldívar mit 20/20 , Selena nannte sie sogar 'Mutter' . '

Aber ihre Beziehung hatte eine dunkle Seite. Laut Leuten, die sie kannten, war Saldívar besitzergreifend - sogar besessen - von Selena. 'Eine Frau, die mit Yolanda in eine Wohnung gezogen war, entdeckte, dass Yolanda nicht nur Bilder von Selena an ihren Wänden hatte - der ganze Ort war' wie ein Schrein ', ein Artikel in Texas monatlich liest.

Martin Gomez, Modedesigner für Selenas Boutiquen, teilte sich ein Büro mit Saldívar und kündigte schließlich seinen Job wegen ihres unbeholfenen Verhaltens. 'Sie war sehr rachsüchtig. Sie war sehr besitzergreifend gegenüber Selena. Sie würde sehr wütend werden, wenn Sie sie überqueren würden. Sie würde so viele Gedankenspiele spielen und sagen, die Leute hätten Dinge gesagt, die sie nicht gesagt hatten. ' Gomez erzählte Die Washington Post So viele Dinge würden mit der Kleidung passieren, an der ich arbeitete. Ich wusste, dass ich ein bestimmtes Stück fertiggestellt hatte, aber ich würde von einer Reise nach New York zurückkommen und die Säume herausgerissen werden. Es war sehr seltsam. '

Selena-Archiv Vinnie ZuffanteGetty Images

Bald beschwerten sich Kunden über unerfüllte Bestellungen. Es stellt sich heraus, dass Saldívar nicht nur die Boutiquen schlecht verwaltet hat - sie war wahrscheinlich Geld unterschlagen , zu. Abraham Quintanilla, Selenas Vater, fand Beweise dafür Saldívar hatte gestohlen aus den Boutiquen und Fanclubs. Die Familie Quintanilla konfrontierte Saldívar am 9. März mit ihren Aktionen . 'Ich sagte ihr, dass ich zur Polizei gehen und Ermittlungen wegen Unterschlagung einleiten würde', sagte Abraham erzählte UPI im Jahr 1995.

Nach dieser Konfrontation kaufte Saldívar einen Revolver. Und am 31. März trafen sich Saldívar und Selena - zuerst Saldívar ins Krankenhaus zu bringen . Saldívar behauptete, sie sei während einer Reise nach Monterrey, Mexiko, Opfer sexueller Übergriffe geworden. Dann kehrte das Paar zum Days Inn zurück, wo Saldívar versprach, Selena fehlende Finanzunterlagen zu geben.

In Saldívars Zimmer wurde Selena in die untere rechte Schulter geschossen. Ihre Hauptarterie wurde durchtrennt. Selena floh aus dem Raum, Saldívar rannte hinter ihr her. Sie nannte Saldívar als ihren Angreifer, bevor sie ins Krankenhaus ging, wo sie war bei der Ankunft für tot erklärt .

Saldívar wurde nach einem verhaftet neuneinhalb Stunden Pause mit der Polizei. 'Ich wollte es nicht tun. Ich wollte niemanden töten ', sagte sie, während sie eine Waffe an den Kopf hielt L. A. Times .

Saldívar behauptet immer noch, sie habe Selena versehentlich erschossen.

Bis heute behauptet Saldívar, dass es ein Unfall war, Selena zu erschießen. 'Sie sagte zu mir:' Yolanda, ich möchte nicht, dass du dich umbringst. 'Sie öffnete die Tür. Als ich ihr sagte, sie solle es schließen, ging die Waffe los “, sagte Saldivar, während er mit Ermittlern der Polizei sprach L. A. Times. Saldívar wiederholte die Geschichte während ihres Interviews mit 20/20 Nachrichten .

Saldivar bekannte sich nicht schuldig während ihres Prozesses in Oktober 1995 , aber die Jury fühlte sich anders - wahrscheinlich mit Abraham einverstanden, der glaubte, seine Tochter sei bei einem Verbrechen aus Leidenschaft getötet worden. 'Es war kein Unfall', sagte er weiter Univsion Erster Aufprall . 'Es war ein Moment der Wut, weil sie gefeuert wurde.'

Nach zweistündiger Beratung verurteilte die 12-köpfige Jury Saldívar wegen Mordes ersten Grades.

Heute ist Saldívar im Gefängnis.

Die 60-jährige Saldívar verbüßt ​​derzeit ihre lebenslange Haftstrafe in der Mountain View Unit, einem Frauengefängnis mit maximaler Sicherheit in Gatesville, TX. Sie kann 2025 auf Bewährung entlassen werden.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

'Wenn es um meine Familie und mich geht, ist es uns egal, ob sie sie heute freigeben', sagte Abraham Erster Aufprall . 'Sie können sie gehen lassen. Nichts wird meine Tochter zurückbringen. “

Sie ist kurz in dargestellt Selena: Die Serie .

Selena: Die Serie ist Netflix 'neue Show über Selenas Vermächtnis. Die ersten sechs Folgen spielen in der Provinz Selenas Kindheit, als sie das Herzstück einer immer beliebter werdenden Familienband, Selena y Los Dinos, war.

In der letzten Folge der ersten Staffel erhält Abraham (Ricardo Chavira) einen Anruf von einer Frau namens Yolanda (Natasha Perez), die darum bittet, den Fanclub zu leiten. Die Familie stimmt zu. Sie wissen nicht, welche Rolle sie in ihrem Leben spielen würde. Die spannende Musik im Hintergrund verleiht der Interaktion jedoch ein unbestreitbares Gefühl der Angst.

Kommen Sie Staffel 2 Wir erwarten mehr von Yolanda.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Für weitere Geschichten wie diese, Melden Sie sich für unsere Newsletter .

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten