Der Grund, warum Prinz Harry und Meghan Markle auf dem Weihnachtsrede-Foto von Königin Elizabeth fehlen

Unterhaltung

Weihnachtsbaum, Weihnachten, Baum, Heiligabend, Weihnachtsdekoration, Haus, Veranstaltung, Urlaub, Zimmer, Innenarchitektur, Instagram

Seit über 65 Jahren Königin Elizabeth II. Hat ihre Nation angesprochen mit einer Rede zu Weihnachten. In ihrer Sendung, die am Weihnachtstag ausgestrahlt wird, will die 93-jährige Monarchin anerkennen, dass die Das vergangene Jahr hat sich ziemlich holprig angefühlt . '

Diese Aussage gilt für Großbritannien - wo die Brexit-Debatte die Berichterstattung dominiert hat - ebenso wie für die Familie der Königin, die kürzlich gesehen wurde viel Kontroverse und wurde von Gerüchten über Kämpfe geplagt. Außerdem wurde der 98-jährige Prinz Philip nach einem viertägigen Aufenthalt gerade aus dem Krankenhaus entlassen.

Im Wesentlichen sind derzeit alle Augen auf die Königin gerichtet. Als Kensington Palace vor ihrer Rede ein offizielles Foto der Monarchin veröffentlichte - sie saß königlich an ihrem Schreibtisch, umgeben von Fotos ihrer Familie -, kommentierten die Fans in den sozialen Medien schnell: Warum hat Königin Elizabeth kein Foto ihres Enkels Prince? Harry und seine Frau Meghan Markle auf ihrem Schreibtisch?



Ähnliche Beiträge Alles über den engen Freund der Königin, Lord Porchester 55 Fotos von Königin Elizabeth II. Im Laufe der Jahre Warum Prinzessin Anne die coolste Königin sein könnte

Auf dem Bild sitzt die Königin im grünen Salon von Windsor Castle, wo die Sendung gedreht wurde, und kombiniert ein von Angela Kelly entworfenes blaues Kaschmirkleid mit der Prinz-Albert-Brosche, die Königin Victoria von ihrem Ehemann, Prinz Albert, in gegeben wurde 1840 anlässlich ihrer Hochzeit.

Vor der Königin befindet sich eine Reihe gerahmter Fotografien ausgewählter Mitglieder der königlichen Familie. Von links beginnend gibt es ein Foto von Prinz Charles und seine Frau Camilla ;; der Ehemann der Königin von über sieben Jahrzehnten, Prinz Philip ;; ihr Enkel, Prinz William und seine Familie ;; und ein Schwarz-Weiß-Bild von König George IV, dem Vater der Königin.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von The Royal Family (@theroyalfamily)

Bemerkenswerterweise fehlten die Sussexes: Prinz Harry, Herzogin Meghan und ihre Sohn, Archie Mountbatten-Windsor . Und angesichts des Hochzeitsfotos der Sussexes war Teil des Weihnachtsadress-Tableaus 2018 Ihre Abwesenheit fühlte sich in der Tat grell an.

Einige Kommentatoren gingen sofort davon aus, dass das Auslassen von Prinz Harry und seiner Familie, die Berichten zufolge die Weihnachtsferien in Kanada mit Markles Mutter Doria verbringen, ein gezielter Stupser war. Die Expertin Victoria Howard versichert OprahMag.com jedoch, dass dies nicht der Fall ist.

'Die in der Weihnachtssendung von The Queen verwendeten Fotos sind eine bewusste Wahl, aber sicherlich kein Stupser', sagte Howard, ein königlicher Kommentator und Gründer von Die Kronenchroniken und Replizieren Sie das Königshaus , erzählt OprahMag.com.

'Es ist Teil des Markenzeichens der Monarchie, Kontinuität und die Zukunft der Krone zu zeigen.'

Laut Howard wurden die Fotos aufgrund der Nähe einer Person zum Thron ausgewählt. „Wenn Sie sich die letzten Jahre ansehen, sind die Fotos hauptsächlich von der Königin und Prinz Philip, den Eltern und ihren direkten Erben, Prinz Charles, Prinz William und Prinz George. Wenn Sie so wollen, ist es Teil des Markenzeichens der Monarchie, Kontinuität und die Zukunft der Krone zu zeigen “, sagt Howard.

Deshalb Fotos von den anderen drei Kindern der Königin - wie Die Krone herausragende Prinzessin Anne - sind nicht auf dem Foto. Nur Prinz Charles, der als nächster auf dem Thron steht, schnappte sich einen Platz.

Außerdem besteht eine gute Chance, dass Harry und Markle die Sendung doch machen. Howard merkt an, dass in der tatsächlichen Adresse möglicherweise mehr Familienfotos zu sehen sind, die eine breitere Ansicht des Raums enthalten. 'Dies sind nur die' wichtigsten 'auf ihrem Schreibtisch', erklärt Howard und weist darauf hin, dass das Hochzeitsfoto der Sussexes letztes Jahr auf einem Foto gezeigt wurde Tisch weiter von der Königin entfernt .

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Es gibt einen verständlichen Grund, warum dieser Moment besonders genau untersucht wird. Während der königlichen Weihnachtsrede genießen viele königliche Anhänger die Gelegenheit, einen Blick auf den wahren Charakter der Königin zu werfen - einen Schimmer einer Frau, die neben ihren Bürgern die Turbulenzen einer sich verändernden Nation miterlebt und erlebt.

'Es ist eines der wenigen Male, dass sie ihre eigenen Reden schreibt, was es zu einer persönlichen Botschaft des Souveräns an ihr Volk macht', sagt Howard. 'Der Fokus für The Queen liegt auf einem Glaubensbekenntnis des Oberhauptes der Church of England und einer Botschaft der Einheit und des Mitgefühls als unser Staatsoberhaupt.'

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von The Royal Family (@theroyalfamily)

Der Großvater der Königin, George V, begann die Tradition der Weihnachtssendung im Jahr 1932 mit einer Nachricht über Funk zugestellt. Seit ihrer ersten Fernsehansprache im Jahr 1957, die besonders persönlich war, hat Queen sich bemüht, diese Gelegenheit zu nutzen, um die Bürger in ihre entlegene Welt zu lassen.

„Es ist unvermeidlich, dass ich vielen von Ihnen eine ziemlich entfernte Figur erscheinen sollte. Ein Nachfolger der Könige und Königinnen der Geschichte; Jemand, dessen Gesicht in Zeitungen und Filmen bekannt ist, der Ihr persönliches Leben jedoch nie wirklich berührt. Aber jetzt, zumindest für ein paar Minuten, begrüße ich Sie in der Ruhe meines eigenen Zuhauses. ' sagte die Königin im Jahr 1957 .

Damals setzte sich der Monarch auch offen mit den rasanten technologischen Fortschritten der Welt auseinander - selbst die Idee, eine Adresse im Live-Fernsehen zu übertragen, war neu. 'Heute brauchen wir eine besondere Art von Mut, nicht die Art, die wir im Kampf brauchen, sondern eine Art, die uns dazu bringt, für alles einzustehen, von dem wir wissen, dass es richtig ist, alles, was wahr und ehrlich ist', sagte sie.

Was Königin Elizabeth II. Sie 2019 zu sagen hat, eine Ära, in der die Sendung ist gestreamt Wir werden uns einschalten, um zu sehen - und um einen Blick auf Harry und Markle zu erhaschen, sollten sie erscheinen.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten