So verpacken Sie ein Geschenk, wenn Ihnen das Geschenkpapier ausgegangen ist

Geschenkideen

Handwerk, Kochen und natürliche Gesundheit sind einige der Interessen, über die ich gerne schreibe.

Kein Geschenkpapier? Peinlich oder nicht?

Ich kann mich erinnern, dass ich zu einer Geburtstagsfeier eines Freundes eingeladen wurde. Wir waren zusammen in der zweiten Klasse. Ich glaube, ich war in ihn verknallt. Mein Vater nahm mich mit zum Spielzeugladen, um ein Geschenk auszusuchen, und ich war so stolz auf den Spielzeuglaster, den ich ausgesucht hatte. Ich wusste nur, dass mein kleiner Freund Jeffrey sein Geschenk lieben würde. Ich konnte es kaum erwarten, nach Hause zu kommen und es einzupacken. Ich stellte mir glänzendes Papier und eine große rote Schleife vor. Mein Geschenk wäre das beste aller Geschenke an diesem besonderen Tag.

Es gab nur ein Problem. Als ich nach Hause kam, sagte meine Mutter, sie hätte kein Geschenkpapier. Ich war so wütend. Ich war wütend auf meine Mutter, weil sie nicht vorbereitet war und dieses spezielle Papier bereit hatte, um mein einzigartiges Geschenk für Jeff einzupacken. Ich wusste, wenn es kein Papier gab, dann gab es sicherlich auch keine große rote Schleife, um das Ganze abzurunden. Ich wollte weinen. Mein Geschenk kam mir jetzt klein vor und ich wollte nicht mehr zur Geburtstagsfeier gehen. Meine Mutter, die meinen Kummer spürte, griff in den Stapel alter Zeitungen und holte den Sonntags-Comicteil aus dem Stapel. Sie schnappte sich eine Schere, rotes Bastelpapier und Klebeband. Sie half mir, den Spielzeuglaster in den Comic einzuwickeln und die Form einer roten Schleife aus dem Bastelpapier auszuschneiden. Wir klebten die Schleife oben auf das Paket, und ich schrieb säuberlich: „An: Jeffrey, Von: Corey“.



Ich war beeindruckt. Ich trat zurück, um das Meisterwerk zu betrachten, das wie von Zauberhand geschaffen wurde. Ich wusste, dass niemand sonst ein Geschenk für Jeff haben würde, das so toll aussah wie meines. Von diesem Tag an wurde mir klar, dass das Verpacken eines einzigartigen Geschenks kreativer und origineller sein kann als im Laden gekauftes Papier, wenn Sie nur darauf achten.

Wenn Sie ein Weihnachtsgeschenk, Geburtstagsgeschenk, Hochzeitsgeschenk oder einen anderen Artikel haben, der hübsch und zur Not verpackt werden muss, weil auch Sie vergessen haben, Geschenkpapier zu besorgen, hier sind einige sehr einfache und kreative Ideen. Die Verwendung von Haushaltsprodukten zum Verpacken von Geschenken ist eine großartige Möglichkeit, Gegenstände wiederzuverwenden und zu recyceln. Es ist eine Möglichkeit, in Ihrem Zuhause grün zu werden.

Braune Papiertütenverpackung

Braune Papiertütenverpackung

LizMarie_AK

Brown-Tasche es!

Das Verpacken eines Geschenks in einer braunen Papiertüte ist die ultimative Art des Recyclings. Die braune Tasche kann aufgeschnitten werden und ist normalerweise groß genug, um ein anständiges Geschenk zu verpacken. Das Tolle am Verpacken mit einer braunen Papiertüte ist, dass sie so schlicht ist, dass Sie sie so anziehen können, wie Sie es für angemessen halten. Ich habe Tintenstempel verwendet, um die braune Taschenverpackung zu dekorieren, oder Sie könnten sie einfach ordentlich mit Bastschnüren zusammenbinden.

Legen Sie die Tasche auf die Seite und schneiden Sie die kleineren Seitenteile der Tasche mit einer Schere aus. Die kleinen Seiten sind die Seiten, die helfen, die Falten der Tasche zu diktieren. Sobald Sie diese entfernt haben, können Sie die Tüte öffnen und das braune Tütenpapier glätten. Verpacken Sie Ihr Geschenk ordentlich und fest. Neben den oben genannten Vorschlägen könnten Sie Stoffreste verwenden, um die Mitte Ihres Geschenks für eine süße Note zu umwickeln. Eine schöne Weihnachtsverpackung wäre, einen kleinen Keksausstecher oder Baumschmuck an der Außenseite des Pakets zu befestigen. Garn um das Paket gewickelt und zu einer Schleife gebunden ist auch eine nette Geste. Einfach ist vielleicht das Beste: Nehmen Sie Glitzerkleber und schreiben Sie den Namen des Empfängers in großen Buchstaben auf die Verpackung, um einen eleganten Touch zu erzielen.

Karten-Geschenkpapier

Karten-Geschenkpapier

Kimberlykv

Kartieren Sie es!

Karten wirken Wunder als Geschenkidee zum Verpacken eines Weihnachtsgeschenks, Vatertagsgeschenks, Geburtstagsgeschenks für einen kleinen Jungen oder etwas Besonderes für den Opa. Sie sind einfach zu verwenden, da sie normalerweise groß und bereits flach sind. Sie können die Hilfslinien in den Falten der Karte verwenden, um die Papiermenge zu messen, die zum Verpacken Ihres Geschenks benötigt wird.

Wenn Sie eine lokale Karte haben, ist dies eine nette Idee. Bringen Sie auf der Außenseite des Pakets einen Aufkleber mit der Aufschrift „Sie sind hier“ und dem Namen des Beschenkten darauf an.

Karten spielen auch auf den Inhalt des Pakets an, was für die Person, die das Geschenk öffnet, spannend ist. Ist ein GPS? Dad könnte am Vatertag fragen. Kleine Jungs fragen sich vielleicht, ob sie bald ein lang ersehntes ferngesteuertes Auto bekommen. Ich würde mich fragen, ob darin Tickets für einen exotischen Urlaub auf mich warten. Was auch immer Ihr Geschenk sein mag, das Einwickeln in eine Karte ist nur eine weitere großartige Möglichkeit, ein Geschenk zu verpacken, wenn kein Geschenkpapier in Sicht ist, und durch die wiederholte Verwendung eines Artikels ist es gut für die Umwelt.

wie-man-ein-geschenk-verpackt-wenn-ihnen-das-geschenkpapier-ausgeht

DIY-Netzwerk

Folieren Sie es!

Aluminiumfolie ist ein Standard-Haushaltsartikel. Sie haben vielleicht kein Geschenkpapier mehr, aber die Chancen stehen gut, dass Sie eine Rolle Alufolie in Ihren Küchenschubladen haben. Folie lässt sich wie Geschenkpapier gut ausrollen und lässt sich beim Verpacken eines Geschenks leicht messen. Der Vorteil gegenüber herkömmlichem Geschenkpapier besteht darin, dass es nicht geklebt werden muss. Durch einfaches Zusammendrücken der Kanten haben Sie den Inhalt Ihres Geschenks gesichert.

Folie verleiht Ihrer Weihnachtsverpackung Glanz und Glanz. Es kann schön mit Bändern, frischen oder Seidenblumen, Aufklebern, Scrapbook-Ausschnitten, Bast, Garn oder geschnittenen Stoffstreifen verschönert werden. Folienverpackungen, die absichtlich zum Verpacken von Geschenken verkauft werden, sind viel teurer als Haushaltsfolien. Sparen Sie in dieser Weihnachtszeit ein wenig Geld und verpacken Sie es stilvoll, indem Sie es in Folie einwickeln.

wie-man-ein-geschenk-verpackt-wenn-ihnen-das-geschenkpapier-ausgeht

Maria Anakee

Zeitung es!

Zur Not funktionieren nicht nur die Comicstrips der Sonntagszeitung, sondern auch die gesamte Zeitung kann als Geschenkpapier verwendet werden. Das Zeitungspapier des Papiers kann Ihren verpackten Geschenken ein klassisches, professionelles und aufregendes Aussehen verleihen. Wenn es an herkömmlichem Geschenkpapier mangelt, ist Zeitungspapier eine kluge Wahl, da die Wiederverwendung des Papiers gut für die Umwelt ist.

Der klassische Stil der Zeitung eignet sich gut als Weihnachtsverpackung oder zum Verpacken eines Geburtstagsgeschenks, insbesondere in Kombination mit anderen gängigen Haushaltsprodukten. Wickeln Sie Streifen aus Zeitungspapier um ein Geschenk, das Sie bereits in Aluminiumfolie eingewickelt haben, und binden Sie es dann mit einem großen, hellen Band zusammen, um ein elegantes Geschenk zu machen. Schneiden Sie Formen wie Sterne aus Ihrer Zeitung und kleben Sie sie auf eine Verpackung, die zuvor in eine Recyclingpapiertüte eingewickelt wurde, und Sie haben eine charmante und vielseitige Verpackung. Bei der Verwendung von Zeitungspapier als Geschenkverpackung sind keine Grenzen gesetzt.

Schal wickeln

Schal wickeln

Jill Fehrenbacher

Schal es!

Die Verwendung eines Schals ist eine meiner Lieblingsmethoden, um ein Geschenk zu verpacken. Das Tolle an der Verwendung von Material rund ums Haus ist, dass es grenzenlos ist. Ein Schal ist möglicherweise nicht praktisch, also verpacken Sie ein Geschenk in einem hübschen Handtuch oder einer Leinenserviette, ein lustiges bedrucktes Halstuch funktioniert gut, ebenso wie Stoffreste von einem Nähprojekt. Versuchen Sie es mit einem Kissenbezug oder zerschneiden Sie ein altes Laken, um größere Gegenstände einzuwickeln.

Stoff wie ein alter Schal lässt sich elegant um das Geschenk binden. Ziehen Sie mit einem Gummiband einen Knoten über die Oberseite des Geschenks. Ziehen Sie die losen Enden durch das Gummiband und rollen und drehen Sie sie, um sie unter das Gummiband zu stecken und einen niedlichen kleinen Knopf in Blumenform an Ihrem Geschenk zu machen.

Für eine weitere süße Verpackungsidee mit einem Schal legen Sie Ihr Geschenk in die Mitte des Schals. Nehmen Sie zwei gegenüberliegende Ecken des Schals und binden Sie sie über das Geschenk. Nehmen Sie die anderen beiden gegenüberliegenden Ecken und binden Sie diese über die Enden, die Sie gerade gebunden haben. Voila! Ihr Geschenk ist so einfach verpackt, wie Sie Ihren Schuh zubinden.