So veranstalten Sie eine Pizza-Party zum Selbermachen

Partyplanung

Deborah Neyens ist Anwältin, begeisterte Gärtnerin und Köchin, die glaubt, dass Lebensmittel nachhaltig angebaut, liebevoll zubereitet und mit Freude gegessen werden sollten.

Suchen Sie nach einer unkomplizierten Party-Idee? Veranstalten Sie eine Pizza-Party zum Selbermachen. Fordern Sie Ihre Gäste heraus, die kreativste und leckerste Art zu finden, eine Pizza zu belegen. Einzelne Gäste, Paare oder sogar ganze Familien kämpfen um den Titel des Pizzameisters. Sie liefern die Krusten und einen Ofen. Ihre Gäste erledigen den Rest der Arbeit.

Pizza mit Spinat und Feta (Rezept unten)

Pizza mit Spinat und Feta (Rezept unten)



Deborah Neyens

Das Grundkonzept

Sie liefern genug Pizzakrusten (in der Regel einen pro Einzelgast, Paar oder Familie), damit Ihre Gäste eine Pizza ihrer Wahl mit den von ihnen gelieferten Belägen zubereiten können. Die Gäste wechseln sich damit ab, ihre Krusten nach Belieben zu belegen und ihre Pizzen zu backen. Schneiden Sie die Pizzen in ausreichend kleine Stücke, damit jeder auf den Geschmack kommen kann. Nachdem alle Pizzen verkostet wurden, stimmt jeder über seinen Favoriten ab und ein Gewinner wird ermittelt.

Dies ist eine großartige interaktive Party für Paare, Kinder (mit angemessener Aufsicht in der Küche) oder Familien; jeder kommt in den Spaß. Aber seien Sie vorgewarnt: Ihre Küche wird nach der Zubereitung von ein oder zwei Pizzen zum Katastrophengebiet und wird danach noch schlimmer. Dies ist nicht die Party für Sie, wenn Sie ein ordentlicher Freak sind oder den Gedanken nicht ertragen können, dass andere Leute in Ihrer Küche nach einem Pfannenwender oder Messer suchen.

Dies ist eine großartige Party für Familien

Dies ist eine großartige Party für Familien

Deborah Neyens

Tipps für die Planung Ihrer Party

Legen Sie Ihre Gästeliste fest und fordern Sie RSVPs an, damit Sie wissen, wie viele Pizzakrusten Sie benötigen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste das Konzept verstehen und dass Sie erwarten, dass sie Beläge für eine Pizza liefern. Wenn Kinder dabei sind, holen Sie sich ein paar zusätzliche Krusten, um einfache Käsepizzas zuzubereiten, da die jüngeren Gäste einige der ungewöhnlicheren Beläge möglicherweise nicht mögen. Ich verwende für diese Party gerne die Marke Mama Mary's Thin and Crispy Pizza Crusts – die dünneren Krusten präsentieren die Beläge und sättigen die Leute nicht so schnell. Es wird viel Pizza zum Essen geben.

Um die Reinigung zu minimieren, möchten Sie vielleicht auch in einige stabile Einwegteller investieren. Halten Sie einen Sharpie bereit und bitten Sie die Gäste, ihre Namen zur einfachen Identifizierung auf ihre Teller zu schreiben, wenn eine neue Pizza aus dem Ofen kommt. Dadurch wird der Abfall minimiert, da sie nicht in Versuchung geraten, bei jeder Pizza einen neuen Teller mitzunehmen.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Pizzaschneider zum Schneiden der Pizzen zur Verfügung haben. Es ist auch hilfreich, einen hölzernen Pizzaschieber zur Hand zu haben, um die Pizzen in den Ofen hinein und aus ihm heraus zu transportieren.

Pizza machen

Für beste Ergebnisse benötigen Sie einen heißen Ofen, also heizen Sie den Ofen auf 450 °F vor, bevor die Gäste eintreffen. Bestimmen Sie die Reihenfolge, in der die Gäste ihre Pizzen backen. Während die erste Pizza im Ofen ist, lassen Sie den nächsten Teilnehmer mit dem Zusammenbau der nächsten Pizza beginnen und so weiter, um die Dinge am Laufen zu halten.

Führen Sie eine fortlaufende Liste aller zubereiteten Pizzen und der Gäste, die sie zubereitet haben (z. B. „Bobs Peperoni-Pizza“ oder „Smith Family’s Wurst- und Pilzpizza“). Nachdem alle Pizzen zubereitet und gegessen wurden, geben Sie jedem Gast einen Zettel und bitten Sie ihn, für seinen Favoriten zu stimmen. Im Idealfall überlegen sich Ihre Gäste ihre Stimme und stimmen nicht nur über ihren eigenen Beitrag ab. Nachdem alle ihre Stimmen abgegeben haben, zählen Sie die Stimmen aus, um den Pizza-Champion zu bestimmen.

Empfohlene Pizzabeläge

Während traditionelle Pizzen mit Tomatensauce und Toppings wie Peperoni und Würstchen immer beliebt sind, ist dies eine großartige Gelegenheit für Ihre Gäste, über den Tellerrand hinauszuschauen (autsch) und mit ihren Einträgen wirklich kreativ zu werden. Hier sind einige Ideen für Gourmet-Pizzabeläge, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

  • Pizza mit Spinat und Feta : Dies ist ein Favorit in meinem Haus und eine großartige fleischlose Option. Braten Sie eine Knoblauchzehe in Olivenöl an, bis sie weich ist. Nachdem es ausreichend abgekühlt ist, drücken Sie die Knoblauchzehen aus der Haut auf den Pizzaboden und verteilen Sie ihn mit einem Spatel gleichmäßig auf dem Boden. Das Olivenöl, in dem der Knoblauch geröstet wurde, über die gesamte Kruste träufeln. Bedecken Sie die Kruste mit einem ganzen 10-Unzen-Beutel vorgewaschenem Babyspinat. Das mag viel erscheinen, aber der Spinat nimmt beim Kochen erheblich an Volumen ab. Salz, Pfeffer und rote Paprikaflocken nach Geschmack hinzufügen. Top alles mit etwa einer Tasse zerbröckeltem Feta-Käse. Backen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.
  • Pizza mit Hähnchen- oder Schweinefleisch vom Grill : Dies ist ein weiterer Favorit und eine gute Möglichkeit, übrig gebliebenen Hähnchen- oder Schweinebraten zu verwenden. Zerkleinern Sie genug gekochtes Fleisch, um die Kruste zu bedecken (etwa 1 bis 2 Tassen), und werfen Sie es mit einer viertel Tasse Barbecue-Sauce zum Überziehen. Verteilen Sie eine dünne Schicht Barbecue-Sauce auf der Kruste und fügen Sie dann das zerkleinerte Fleisch hinzu. Geben Sie dünn geschnittene rote Zwiebeln, gewürfelte rote Paprika und eine Mischung aus geriebenem geräuchertem Gouda und Mozzarella-Käse darauf. Noch mehr Barbecue-Sauce über den Käse träufeln. Backen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen. Nachdem Sie die Pizza aus dem Ofen genommen haben, geben Sie gehackten frischen Koriander darüber.
  • Thai Hühnchen Pizza : Diese Gourmet-Pizza ist von den Aromen Thailands inspiriert. Würfeln Sie genug gekochtes Hühnchen, um die Kruste zu bedecken (etwa 1 bis 2 Tassen), und werfen Sie es mit einer viertel Tasse thailändischer Erdnusssauce zum Überziehen. (Thailändische Erdnusssauce ist in vielen Lebensmittelgeschäften in der Asiatischen Abteilung erhältlich.) Verteilen Sie eine dünne Schicht Erdnusssauce auf der Kruste und fügen Sie das Hähnchen hinzu. Mit geriebenen Karotten, gehackten Erdnüssen, in Scheiben geschnittenen Frühlingszwiebeln, gewürfelter gelber Paprika und geriebenem Mozzarella-Käse belegen. Backen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen. Nachdem Sie die Pizza aus dem Ofen genommen haben, geben Sie gehackten frischen Koriander darüber.
  • Taco Pizza : Ein Dauerbrenner. 1 Pfund Hackfleisch anbraten und eine Packung Taco-Gewürz gemäß den Anweisungen auf der Packung hinzufügen. Verteilen Sie eine Dose Bohnenmus in einer gleichmäßigen Schicht auf dem Pizzaboden (möglicherweise müssen Sie die Bohnen zuerst in der Mikrowelle erwärmen, damit sie sich leichter verteilen lassen) und bedecken Sie sie mit dem Taco-Fleisch. Fügen Sie gewürfelte Zwiebeln, in Scheiben geschnittene schwarze Oliven und geriebenen Cheddar-Käse hinzu. Backen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen. Nachdem Sie die Pizza aus dem Ofen genommen haben, garnieren Sie sie mit Salsa, zerkleinertem Salat und zerdrückten Nacho-Chips.

Besondere Akzente für Ihre Party

Ein Preis für den Gewinner: Während der Titel des Pizza-Champions an sich schon eine Ehre ist, belohnen Sie den besten Wähler mit einem Preis, den Sie mit nach Hause nehmen können. Hier sind ein paar Ideen:

  • Ein Geschenkgutschein für eine lokale Pizzeria.
  • Eine Geschenktüte gefüllt mit Pizza-Artikeln wie einem Pizzaschneider, einem Ofenhandschuh, einer Käsereibe und einem Stück guten Parmesan.
  • Ein Popcorn-Eimer aus Plastik, gefüllt mit ungepopptem Popcorn, Popcorn-Topping mit Pizzageschmack und einem Film (dies ist ein toller Preis für einen Familienwettbewerb; stellen Sie sicher, dass der Film familienfreundlich ist).
Servieren Sie Scheiben dieser leckeren Pizza zum Nachtisch

Servieren Sie Scheiben dieser leckeren Pizza zum Nachtisch

Deborah Neyens

Dessertpizza: Keine Party ist komplett ohne ein süßes Ende. Bereiten Sie eine Brownie-Mischung gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zu und gießen Sie den Teig in eine runde Pizzaform mit Seiten. Backen, bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Die Backzeit wird wahrscheinlich kürzer sein als auf der Verpackung angegeben, da der Teig ziemlich dünn verteilt wird. Die Brownies abkühlen lassen, dann glasieren und mit M&Ms und zerdrückten Oreo-Keksen toppen.

Bemerkungen

Patrick Flair aus New York am 31. Mai 2018:

nette tipps schau dir mehr tipps von mir an http://www.mp3gee.com

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 04. Februar 2014:

Danke, Gutscheinfreak. Es ist einer meiner Favoriten!

Gutscheine am 03.02.2014:

Die Spinat-Feta-Pizza sieht so toll und lecker aus. Hmmmmm

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 24. November 2013:

Danke, Tycoon Sam! Ich hoffe, Sie probieren diese Partyidee in dieser Ferienzeit selbst aus. Das macht meiner Nachbarschaft immer viel Spaß.

TycoonSam aus Washington, MI am 11. November 2013:

Was für ein tolles Konzept! Danke für diesen tollen Hub! Abgestimmt!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 14. Oktober 2013:

Danke, Daisy, Rayne und Sonnenschein. Daisy, ich hoffe, deine Pizzaparty wird ein Erfolg. Laurie, ich habe sie alle ausprobiert; das ist der lustigste Teil! Und, Linda, meine Nachbarin Beth bekommt Anerkennung für die Dessertpizza. Sie ist die Dessertkönigin hier in meiner Hood!

Linda Bileu aus Orlando, FL am 12. Oktober 2013:

Die Dessertpizza sieht lecker aus!!

Rayne123 am 12. Oktober 2013:

Das ist fantastisch. Was für tolle Ideen. Diese muss ich ausprobieren.

Die unordentliche Küche ist der ganze Spaß, wette ich.

Hast du sie alle ausprobiert. Ich weiß, dass Kinder das sicher lieben würden

danke für die tipps

Laurie

Gänseblümchen Mariposa aus Orange County (Südkalifornien) am 12. Oktober 2013:

Deb,

Ich kam zurück, um Ihren Artikel ein anderes Mal zu lesen. Du hast mir eine tolle Partyidee gegeben.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 29. April 2013:

Danke fürs Lesen und Kommentieren, Kathryn. Ich habe gerade deinen Taco-Pizza-Hub gelesen. Lecker!

Kathryn aus Windsor, Connecticut am 22. April 2013:

Was für eine tolle Idee, mit tollen Tipps! Es klingt lustig. Ich liebe auch die Idee der „Dessert-Pizza“. Es ist der perfekte Weg, um eine Pizza-Party abzurunden!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 22. April 2013:

Das wäre auch ein lustiger Weg, Au fait. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

CE Clark aus Nordtexas am 19. April 2013:

Klingt nach einer tollen Party-Idee oder einer tollen Pyjama-Party-Idee. Das einzige, was ich ändern würde, ist, dass alle Zutaten, einschließlich der Beläge, verfügbar sind. Gäste könnten sicherlich ihre eigenen mitbringen, wenn sie wollten, aber für diejenigen, die vielleicht nicht dazu kommen, hätte ich eine Vielzahl von Belägen zur Auswahl. Klingt nach viel Spaß. Abgestimmt und wird geteilt!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 20. September 2012:

Danke, Mischee! Ich weiß nicht, ob ich schon einmal eine Schinken-Käse-Pizza gegessen habe. Die Kombination muss ich ausprobieren!

Michelle machen aus den Philippinen am 20. September 2012:

Ich liebe Pizza! besonders die mit nur Schinken und Käse. Viel Käse! lecker!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 04.09.2012:

Letitia, mit Spinat und Feta kannst du nichts falsch machen. So gut, gesund und einfach. Genießen! Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 04.09.2012:

Ausgezeichnete Wahl, Vespawoolf! Danke, dass du das geteilt hast.

LetitiaFT von Paris über Kalifornien am 04.09.2012:

MMmm. Ich habe darüber nachgedacht, heute Abend eine Pizza für zwei zu machen. Ich bin mit Vespawoolf auf Spinat und Feta, ich denke, jetzt ist es an der Zeit, es zu versuchen!

Vespa Woolf aus Peru, Südamerika am 04.09.2012:

Du bist ein lustiger Party-Gastgeber! Das sind großartige Ideen, und ich denke, die dünnen Pizzaböden sind ein Muss. Mein Favorit ist Spinat und Feta oder Thai. Abgestimmt und geteilt!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 03.09.2012:

Danke Shasta. Es macht immer so viel Spaß, die neuen Ideen zu sehen, die sich die Leute jedes Jahr einfallen lassen, wenn wir diese Party für unser Nachbarschafts-Ferientreffen veranstalten.

Shasta Matova aus den USA am 02.09.2012:

Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages. Das sieht nach einer wirklich lustigen, kreativen Party aus. Und die Pizzarezepte sind ein zusätzlicher Bonus. Einige davon muss ich unbedingt ausprobieren! Abgestimmt.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 28. August 2012:

Danke, Melchi. Kinder lieben diese Party wirklich, weil sie kreativ sein können. Mit einem Preis für die beste Pizza in Havign macht es auch richtig Spaß. Danke für den Kommentar.

Melanie Chisnall aus Kapstadt, Südafrika am 27. August 2012:

Pizzas auf Partys sind immer ein Gewinner! Ich erinnere mich, dass ich in der Grundschule zu einer Mädchenübernachtung ging und wir jeder unsere eigene Pizza hatten, die wir mit Belag füllen konnten. Es hat viel Spaß gemacht. Es scheint immer Familie und Freunde zusammenzubringen - jeder liebt Pizza. Ich liebe deine Idee mit der Dessertpizza – habe sie noch nicht ausprobiert!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 27. August 2012:

Danke Janine. Wir machen diese Party jetzt schon seit ein paar Jahren und es macht so viel Spaß zu sehen, was für neue Pizzen sich alle jedes Jahr einfallen lassen. Die Taco-Pizza ist immer ein Favorit! Hoffe es gefällt euch und danke fürs Teilen.

Janine Huldie aus New York, New York am 27. August 2012:

Tolle Idee und wir haben gestern zum Geburtstag meiner Schwiegermutter selbstgemachte gegrillte Pizzen gemacht, aber wir hätten gerne Ihre Taco-Pizza probiert. Bin total darauf fixiert, es in Zukunft zu versuchen. Habe auch abgestimmt, geteilt und getwittert!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 07. August 2012:

Danke Bobbi. Ich habe es immer als Familienfeier gemacht, aber du hast Recht; es wäre auch eine tolle Girls' Night In Party! Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Barbara Purvis Hunter aus Florida am 07.08.2012:

Hallo,

Was für ein toller Treffpunkt für 'Girl's Night Out', ohne die Küche zu verlassen.

Ich liebe die Dessertpizza und so viele verschiedene Rezepte können verwendet werden, um sie anders zu machen.

Tolle Arbeit, dies zu schreiben und mit uns zu teilen.

Danke noch einmal,

Ihr Hub-Freund,

Bobbi Purvis

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Juli 2012:

Danke Vibrant Views. Die Spinat-Feta-Pizza ist mein Favorit. Ich habe gerade in eine Pizza-Grillpfanne investiert, damit wir in der Sommerhitze weiter Pizza backen können, ohne den Ofen einzuschalten.

Lebendige Ansichten am 31. Juli 2012:

Feta-Käse-Fan, die klingen lecker :)

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 30. April 2012:

Danke, dass du vorbeischaust, um zu lesen und zu kommentieren, coffeegginmyrice. Schön, dass es Ihnen gefallen hat!

Marites Mabugat-Simbajon aus Toronto, Ontario am 30. April 2012:

Was für ein wundervoller leckerer Hub! Vielen Dank für das Teilen einer fantastischen PIZZA-PARTY-Leckerei!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 27. Februar 2012:

Danke Winbo. Ich muss schreiben!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 27. Februar 2012:

Danke, Gänseblümchen! Ich war gestern bei einem Chili-Wettbewerb und hatte ein bisschen Chili und einen zusätzlichen Pizzaboden übrig, also haben wir Chili-Pizza zum Abendessen gemacht. Es war eigentlich ziemlich gut.

winbo am 26. Februar 2012:

Ich habe jetzt Hunger. Ich werde es versuchen. Danke 4 teilen. Warten 4 nächste ..

Gänseblümchen Mariposa aus Orange County (Südkalifornien) am 26. Februar 2012:

Deb,

Dieser Hub macht mich hungrig ... und ich habe heute Abend schon zu Abend gegessen.

Vielen Dank für die Veröffentlichung eines weiteren großartigen Artikels.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 03. Februar 2012:

Pedrn, warum probierst du sie nicht alle aus? :)

Etherealenigma, ich hoffe, das hilft dir bei deiner Partyplanung.

Danke an euch beide fürs vorbeischauen und kommentieren.

Sandra M. Urquhart aus Fort Lauderdale am 02. Februar 2012:

So eine tolle Idee! Ich muss anfangen, Partyideen zu bekommen, also ist das einfach fabelhaft! Danke, dass du das geschrieben hast!

Passwort aus Greenfield, Wisconsin am 01.02.2012:

Ach Debora! Ein toller Hub und eine tolle Partyidee. Ich bin zwischen Feta und Spinat, Tai Chicken und Taco Pizzen hin- und hergerissen. Ich denke, ich muss alle drei ausprobieren! lol. Vielen Dank für das Teilen dieses Hubs.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 01. Februar 2012:

Um ehrlich zu sein, bevorzuge ich hausgemachte Pizzaböden, aber wenn Sie viele Leute für eine Party in der Küche haben, ist es einfacher, die vorgefertigten Böden zu verwenden. Ich habe mehrere Marken ausprobiert, aber die Vollkornsorte mit dünner Kruste von Mama Mary ist mein Favorit. Ob Sie dies als Party tun oder nicht, hängt wirklich davon ab, wie Sie persönlich darüber denken würden, dass Ihre Küche in Trümmern liegt, aber auf jeden Fall hoffe ich, dass Sie alle die Pizzabelagsideen genießen. Ich schätze wirklich das Interesse aller an diesem Hub und all die großartigen Kommentare.

Nachtblume am 01. Februar 2012:

Ich war schon immer ein Verfechter der Herstellung Ihrer eigenen Pizza ... es ist schwer, Pizza besser als hausgemachte zu essen.

Loris Soard aus Henryville, Indiana am 31. Januar 2012:

War froh zu sehen, dass dieser zum Hub des Tages gemacht wurde. Wohlverdient. Herzlichen Glückwunsch.

iguidenetwork aus Austin, TX am 31. Januar 2012:

Hübsch!

amilypitt aus Washington, USA am 31. Januar 2012:

Ich hätte nie gedacht, dass man mit Pizzen so viel machen kann. Innovativer und einzigartiger Denker.

Viktoria Lynn aus Arkansas, USA am 31. Januar 2012:

Tolle! Auch wenn ich keine Pizzaparty veranstalte, werde ich einige davon für mich selbst machen, da ich Pizza LIEBE. Spinat, Feta, Knoblauch - super. Der Thai sieht auch toll aus! Ich liebe Koriander. Auch die Taco-Pizza. Was für tolle Ideen. Abgestimmt, unter anderem. Lesezeichen setzen. Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages!

Sarah schreibt aus Kalifornien am 31. Januar 2012:

Wow, das hört sich nach einer Menge Spaß an, ich kann es kaum erwarten, dies bei meinem nächsten Familientreffen zu tun!

Swetank Raj aus Indien am 31. Januar 2012:

Wirklich am Wochenende werden wir das alle versuchen, da die Reaktion anderer Hubber zu sehen ist. Ich fand die Idee wirklich toll und Pizzen sind mein Lieblingsessen aller Zeiten. Obwohl ich sie alle geliebt habe, aber die Wüste ist wirklich großartig. Ja es hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich werde es Mama sagen. Und ja Glückwunsch! für die Wahl zum Hub des Tages! Ich habe Ihre einfache Idee wirklich genossen, die die Party umhauen wird und mit zusätzlichen Vorteilen von viel Spaß und Geschmack verschiedener Pizzen! Abgestimmt ... posten Sie weiter Ideen, die ich wirklich geliebt habe.

Drossel am 31. Januar 2012:

Ich habe von dieser Art von Party gehört, es war wirklich eine lustige Geschichte, wie es beschrieben wurde, mit jedem, der sein eigenes Ding in der Küche macht, wie man kann!!! Eine weitere gute Möglichkeit, Essen und Gesellschaft zu genießen, denke ich.

Es ist eine gute Idee, aber ich glaube nur, dass ich noch nicht so weit bin!

Danke für die vielen Ideen für Pizza. Das werde ich verwenden.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Meine Güte, es fällt mir schwer, mit den Kommentaren Schritt zu halten. Danke an alle, für all die netten Worte. Ich schätze Sie alle sehr, dass Sie vorbeischauen, lesen, abstimmen, teilen und kommentieren. Dies ist eine lustige Party und ich ermutige Sie wirklich, es zu versuchen!

Rebecca Meale aus Northeastern Georgia, USA am 31. Januar 2012:

Herzlichen Glückwunsch, Deborah!

Susanm23b am 31. Januar 2012:

Das ist eine tolle Party-Idee! Ich denke, dass der Wettbewerb eine unterhaltsame Art ist, die Gäste zu begeistern.

NetBlots aus Melbourne am 31. Januar 2012:

Wenn es um Pizza geht, kann man sich kaum irren! Haha

Liz Elia von Oakley, CA am 31. Januar 2012:

Oh – und herzlichen Glückwunsch zu HOTD!! Gut gemacht! Gespeichert, hochgestimmt, großartig und geteilt ...

rebekkaELLE aus Tampa Bay am 31. Januar 2012:

Yum, ich musste kommen und es mir in diesem Hub of the Day-Bereich ansehen. Diese Spinat-Feta-Pizza sieht und klingt köstlich. Ich mag die Ideen, die Sie präsentiert haben, viel Spaß!

Liz Elia von Oakley, CA am 31. Januar 2012:

Was für ein Spaß!

Stéphanie Henkel aus den USA am 31. Januar 2012:

Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages! Die Idee einer Pizzaparty mit Gästen, die individuelle Pizzen backen, ist großartig! Diese Spinat-Feta-Pizza sieht aus wie eine, die ich wirklich mögen würde. Du hast es geschafft, mich (und viele andere Hubber) hungrig zu machen! Abgestimmt!

RTalloni am 31. Januar 2012:

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Hub of the Day Award für diese lustige Idee für ein Treffen mit Freunden!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke fürs Lesen und Kommentieren, KStro und prasonline. Probieren Sie es auf jeden Fall einmal aus. Einfach, einfach, einfach.

Prasanna Marlin aus Sri Lanka am 31. Januar 2012:

Beeindruckend!!! Gute Idee für eine Party, Glückwunsch zum Hub des Tages.

KStro18 von PA am 31. Januar 2012:

Großartige Idee! Wir machen jedes Jahr einen Kekstausch, vielleicht probieren wir diese Idee mal aus!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, vwriter. Das Thai-Huhn ist einer meiner Favoriten!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, Zigeuner. Wir veranstalten diese Party jährlich und es macht Spaß, all die großartigen Ideen zu sehen, auf die meine Gäste jedes Jahr kommen.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

ReatilRich, vielen Dank für das Lesen und Kommentieren.

John, als ich ein Kind war, hatten wir hier mal Shakeys, aber nicht mehr. Schade!

Danke, arusho. Die Dessertpizza war dieses Jahr eine Neuheit auf unserer Party und sie war ein großer Erfolg.

vwriter aus den USA am 31. Januar 2012:

Diese verschiedenen Pizza-Ideen sind großartig. Ich muss das Thia Chicken und die fleischlose Pizza probieren.

Gypsy Rose Lee aus Daytona Beach, Florida am 31. Januar 2012:

Abgestimmt und genial. Was für eine wunderbare Idee. Ich liebe Pizza auf jede erdenkliche Weise. Das weitergeben.

arusho am 31. Januar 2012:

Boah, gute Idee. Ich mag die Dessertpizza am Ende! lecker!!

John Sarkis aus Winter Haven, FL am 31. Januar 2012:

Sie können Pizza zum Frühstück haben. Ich weiß nicht, ob Sie mit Shakeys Pizza vertraut sind, aber sie sind großartig zum Frühstück. Ich lebe in Los Angeles und sie haben einen in der Nähe meiner Arbeit, den ich von Zeit zu Zeit besuche.

Sie passen auf sich auf und gratulieren nochmals zu Ihrem wunderbaren Hub

John

RetailRich am 31. Januar 2012:

Großartige Idee! Gute Nabe.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, Johannes! Und wer sagt, dass es zum Frühstück keine Pizza geben darf? Mmmm ... das bringt mich auf eine tolle Idee. Vielleicht sollte ich heute Morgen eine Frühstückspizza zubereiten, um den Hub des Tages zu feiern! :)

John Sarkis aus Winter Haven, FL am 31. Januar 2012:

Herzlichen Glückwunsch, Deborah Neyens

Um ehrlich zu sein, ich wollte heute Morgen meine Cheerios und meinen Kaffee trinken und nachdem ich das Pizzafoto auf Ihrem Hub gesehen hatte, sehnte ich mich stattdessen danach.

Passen Sie auf sich auf und Gottes Segen

John

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, Caroline und Thelma. Du solltest es auf jeden Fall ausprobieren!

Thema Alberts aus Deutschland am 31. Januar 2012:

Beeindruckend!!! Es wird Spaß machen, diese Pizza Party auszuprobieren. Danke für das Teilen.

Caroline Zenia aus Ohio am 31. Januar 2012:

liebe das

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, ishwaryaa! Wenn Sie die Rezepte ausprobieren, halten Sie zurück und lassen Sie mich wissen, wie Sie sie mögen und welches Ihnen am besten gefallen hat.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, Cyndi, fürs Lesen und Kommentieren.

Ishwaryaa Dhandapani aus Chennai, Indien am 31. Januar 2012:

Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages! Dieser Hub von Ihnen hat es verdient! Diese Pizza-Party-Idee von Ihnen ist cool; Pizzarezepte sind lecker und ich werde diese Rezepte bald ausprobieren, und die Tipps zur Belohnung des Gewinners sind gut! Gut gemacht! Interessant. Stimmen Sie ab.

Cynthia B Turner aus Georgien am 31. Januar 2012:

Tolle Idee für eine Party! Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, ptraubie. Das Beste an dieser Party ist, dass sie so einfach durchzuziehen ist. Es ist nicht viel Vorbereitung erforderlich.

Patricia Scott aus North Central Florida am 31. Januar 2012:

Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages. Dies ist eine unterhaltsame Art, dem Winter etwas Glanz zu verleihen, und niemand wird dabei ausgelassen. Es macht Spaß, eine Vielzahl verschiedener Arten herzustellen, damit Sie andere probieren können. Pizza ist immer ein Hit. Danke, dass du das geteilt hast.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, ktrapp. Zum Glück war dieser Winter für uns in Iowa nicht zu blass. Das war gestern in den 50ern und soll es heute wieder sein. Eher Grillwetter als Pizzawetter!

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke Jake. Deshalb ist diese Party so toll - Sie können jede Art von Pizza machen, die Sie wollen! Am Ende haben wir immer ein paar Pizzen, um die Fleischliebhaber zu erfreuen.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 31. Januar 2012:

Danke, Lori. Ja, diese Party kommt bei den Kindern super an. Und die Leute neigen dazu, mit ihren Pizzakreationen wirklich konkurrenzfähig zu werden. Es macht rundherum viel Spaß.

Kristin Trapp aus Illinois am 31. Januar 2012:

Was für eine tolle und lustige Idee. Mir gefällt, wie du vorschlägst, diese Art von Pizza-Party zu veranstalten, um das Winter-Blahm zu schlagen, was es perfekt für jetzt in meinem Nacken des Waldes macht.

jakefranco am 31. Januar 2012:

Ich bevorzuge alles Fleisch! Dieser Beitrag macht mich richtig hungrig. Haha

Loris Soard aus Henryville, Indiana am 31. Januar 2012:

Kinder lieben diese Partys so sehr. Viele nützliche Tipps in diesem Hub. Gut gemacht.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 13. Januar 2012:

Ich kann die Dessertpizza nicht loben. Meine Nachbarin (die Königin der Desserts) hatte die Idee und ich glaube nicht, dass ich ohne sie eine weitere Pizzaparty feiern kann. Es war ein Riesenerfolg. Sie müssen es versuchen, Simone und Jenubouka. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Simone Haruko Smith aus San Francisco am 11. Januar 2012:

Ich habe diese schon einmal gemacht und sie machen großen Spaß, obwohl ich noch nie Dessertpizza gemacht habe! Das muss ich mal ausprobieren!

Jenubouka am 07.01.2012:

Lecker und super, besonders die Dessertpizza. Ich klang wie Homer Simpson, als ich all die coolen und leckeren Topping-Ideen las.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 06.01.2012:

Danke Donna und Sarmack. Normalerweise machen wir unsere eigenen Krusten für hausgemachte Pizza (mein Mann hat eine Vollkornkruste perfektioniert), aber wenn Sie ein Dutzend oder mehr Leute haben, die Pizzas backen, sind die vorbereiteten Krusten wirklich ein problemloser Weg.

Sarah aus Washington State am 05. Januar 2012:

Ordentliche Nabe ... erinnerte mich an die 8. Geburtstagsfeier meiner Tochter. Ich habe die Krusten im Voraus gemacht und alle kleinen Mädchen haben ihre eigenen Beläge hinzugefügt. Vielen Dank für die Erinnerungen!

Kosmato-Frau aus den USA am 05.01.2012:

Das ist definitiv meine Art von Party, da es mein absolutes Lieblingsessen gibt! Vielen Dank für diesen Vorschlag, denn es klingt nach einer lustigen Art, sich mit Freunden zu treffen, ohne viel kochen und stressen zu müssen. Abgestimmt.

Deborah Neyens (Autorin) aus Iowa am 05.01.2012:

Danke für die Kommentare, alle. Wir veranstalten dies seit einigen Jahren für unsere Weihnachtsfeier in der Nachbarschaft und es ist immer eine fabelhafte Zeit. Mit nur ein wenig Vorbereitungsarbeit und etwas Aufräumarbeiten danach ist dies ziemlich einfach durchzuführen.

Arlene, der heiße Ofen ist der Schlüssel. Mein Traum ist es, eines Tages einen Steinofen vor der Hintertür zu haben!

Arlene V. Poma am 05. Januar 2012:

Noch eine Gewinnerin von dir, Deborah. Ich habe gerade einen neuen Ofen bekommen, der 450 Grad kann, also habe ich keine Ausreden, wenn es darum geht, Pizza bei mir zu Hause zu machen. Kreative Unterhaltung wie gewohnt. Abgestimmt und alles andere. Gemerkt! Ich könnte einen dieser Pizzasteine ​​gebrauchen.

die Buchmama aus Nebraska am 05.01.2012:

So eine lustige Idee! Ich kann es kaum erwarten, es zu versuchen. Ihre Anweisungen sind wirklich vollständig und einfach zu befolgen, danke fürs Schreiben und Teilen.

Rebecca Meale aus Northeastern Georgia, USA am 05.01.2012:

Diese sehen toll aus! Der Spinat und Feta-Käse ist mein Favorit.

freecampingaussie aus Südspanien am 05.01.2012:

Was für eine großartige Idee für eine lustige Party und erspart Ihnen das ganze Kochen. Sie sollten Fotos von ihrer Pizza bekommen, bevor sie sie essen!