Ausreden für das Nichttrinken: 51 Wege, um Nein zu Alkohol zu sagen

Partyplanung

Ich habe noch nie Alkohol getrunken, also habe ich viele kreative Wege gefunden, um Nein zu einem Getränk zu sagen.

Keine Lust zu trinken? Das ist in Ordnung!

Ich habe nie angefangen, Alkohol zu trinken und habe auch keinen wirklichen Grund, damit anzufangen, also habe ich im Laufe der Jahre einige Ausreden gesammelt, warum ich nicht trinke. Ich dachte, ich teile 51 meiner Favoriten, falls Sie nach Wegen suchen, Nein zu Alkohol zu sagen.

Sogar, wenn du tun gerne trinken, diese können sich von Zeit zu Zeit als nützlich erweisen!

Für entspannende Zeiten *müssen* Sie es nicht zur Suntory-Zeit machen.

Für entspannende Zeiten *müssen* Sie es nicht zur Suntory-Zeit machen.



Simone Schmidt

51 Ausreden dafür, keinen Alkohol zu trinken

  1. Ich trinke nicht.
  2. Ich fahre.
  3. Ich bin allergisch.
  4. Danke, aber haben Sie Ovomaltine?
  5. Ich bin im Hungerstreik.
  6. Was glaubst du wer ich bin? Frau Sant? Aus Tassen trinken?
  7. Ich bin Diabetiker.
  8. Sehen Sie den Typen da drüben? Er trinkt für uns beide. Schicken Sie ihm einfach Getränke.
  9. Ich bin auf Diät.
  10. Nein Danke.
  11. Ich bin schwanger.
  12. Ich bin der designierte Fahrer.
  13. Ich versuche, mich zu beruhigen.
  14. Ich faste.
  15. Es wird mich zu schläfrig machen.
  16. Keine für mich, danke!
  17. Ich werde vorbeigehen.
  18. Danke, aber ich kombiniere nie Alkohol mit Meth.
  19. Ich habe keinen Durst.
  20. Ich bin immer noch betrunken von gestern Abend.
  21. Tut mir leid, ich mag es schwierig.
  22. Mir ist gerade etwas mulmig. Wahrscheinlich keine gute Idee.
  23. Ich muss morgen früh aufgeben.
  24. Ich bin Mormone.
  25. Ich kann es nicht mit meinen Medikamenten haben.
  26. Ich bin ein genesender Alkoholiker.
  27. Passieren! Passieren! Passieren! OHAAAYO!!
  28. Ich versuche mich zu reduzieren.
  29. Ich fühle mich schon etwas beschwipst.
  30. NEIN.
  31. Ich kann nicht.
  32. Nein danke, ich verdaue die Serviette immer noch.
  33. Danke, aber ich habe meinem Freund versprochen, dass ich ihn heute Abend nicht in Verlegenheit bringen werde.
  34. Ich bin mitten in einer Entgiftung, aber danke.
  35. Ich bin immer noch verkatert.
  36. Danke für das Angebot, aber ich trinke nur Laings Ben Ewe Whisky.
  37. Ich bin zu pleite, um jetzt zu trinken.
  38. Als ich das letzte Mal getrunken habe, geriet ich in diesen epischen Kneipenkampf... Ich habe mir selbst geschworen, nicht wieder zu trinken, bis die Prellungen verheilt sind.
  39. Ich bin nicht groß im Geschmack, aber danke.
  40. Danke, aber alles, was ich jetzt will, ist ein Glas warme Milch. Und eine Kuscheldecke.
  41. Whoah – ok, GROSSARTIG. Jetzt hast du mich daran erinnert, wie dringend ich pinkeln muss.
  42. Keine gute Idee. Ich bin ein wütender Säufer.
  43. GEH WEG.
  44. Ich habe Alkohol für die Fastenzeit aufgegeben.
  45. Es ist gegen meine Religion.
  46. Ich trainiere gerade wirklich hart – kein Alkohol für mich.
  47. Ich bin ein Vampir.
  48. Ich muss schon pinkeln ... das macht mich fertig.
  49. Ich hatte vor einiger Zeit eine schreckliche Erfahrung mit Alkohol ... Ich erhole mich immer noch davon.
  50. Und wie Soll ich diese Kalorien messen?
  51. SEHEN! Ein Murmeltier!

Warum auf Getränke sparen?

Ich bin mir nicht sicher, warum Sie das tun würden will Getränke auf einer Party ausschlagen? Hier sind einige zwingende Gründe:

  • Wenn Sie keine Getränke kaufen, können Sie viel Geld sparen.
  • Am nächsten Morgen wirst du wahrscheinlich nicht verkatert sein.
  • Sie werden wahrscheinlich nicht irgendwo erbrechen.
  • Es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie sich lächerlich machen.
  • Sie werden in der Lage sein, sicher nach Hause zu fahren – und sogar als der überaus wichtige designierte Fahrer fungieren.
  • Sie können sich die Aufnahme leerer Kalorien ersparen.
  • Sie werden besser in der Lage sein, zuzusehen, wie andere verschwendet werden.

Sagen Sie mit!

Was ist Ihre Ausrede?

Wenn Sie jemals Getränke auf einer Party oder einem gesellschaftlichen Ereignis weitergeben, was ist Ihre Entschuldigung? Teile es mit dem Rest von uns in den Kommentaren! Ich kenne Ich bin immer auf der Suche nach etwas Neuem zu sagen, und ich wette, Sie haben tolle Ideen!