Alles, was Sie wissen sollten, bevor Sie Ihre Haare färben

Haar

Haare, Friseur, Frisur, Maskenbildner, Schönheitssalon, Haarfärbung, Schönheit, Langes Haar, Blond, Stufenschneiden,

Getty Images

Ob Sie sich neu finden inspiriert von der Frisur eines Prominenten Ich habe mich immer gefragt, wie du mit rosa Haaren aussehen würdest oder suchst einfach nach etwas Neuem - außerdem Pony - Das Ändern Ihres Farbtons ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Look zu verbessern. Natürlich ist es optimal, in den Salon zu gehen - aber wenn Sie lieber zu Hause Geld sparen möchten, finden Sie hier Folgendes alles Sie müssen wissen, um die Antwort auf 'Soll ich meine Haare färben?' ist ein klares 'Ja!'

Fragen Sie sich zunächst, ob Sie für den Unterhalt bereit sind.

Mögen Pony schneiden Das Färben Ihrer Haare ist eine Verpflichtung in Echtzeit - insbesondere, wenn Sie eine Farbe wählen, die weit von Ihrer natürlichen entfernt ist, was mehr Pflege bedeutet. „Deshalb ist Balayage, das natürlich aussehende, geschmolzene Farben erzeugt - von tiefer an den Wurzeln bis hin zu helleren Enden - so beliebt“, erklärt Beth Minardi, Gründerin und Kreativdirektorin von Beth Minardi Signature Professional Haarfarbe und kreative Koloristin im Warren Tricomi Salon in New York City.



Verwandte Geschichte

Wir haben Ihre Fragen zu grauem Haar beantwortet

Sie fügt hinzu: 'Wenn Sie Grau abdecken, wählen Sie einen Farbton, der etwas heller und wärmer als Ihr natürlicher Farbton ist, um die Wartung zu minimieren. Glanzlichter, die die Kopfhaut nicht berühren, mischen das Grau auch länger. '



Wenn Sie Wurzeln selbst retuschieren, empfiehlt Minardi, Farbe nur auf frisches, jungfräuliches Wachstum aufzutragen und den Rest mit einem zu überziehen Tiefenpflegemittel dass du eingeschaltet bleibst, während die Farbe verarbeitet wird. “

Vor allem, wenn Sie Pink ... oder Blau in Betracht ziehen.

Crayola-Farbtöne können eine unterhaltsame Art sein, Persönlichkeit auszudrücken, aber der Prozess und die Pflege sind noch arbeitsintensiver. Sie können nicht einfach von dunkler Brünette zu Pink wechseln. Sie müssen zuerst Ihre Haare aufhellen.

Verwandte Geschichte

Die Beauty O-Wards des Frühlings 2019

'Wenn Sie blond sind, können Sie einfach die Farbe auftragen und dann wie angegeben verarbeiten. Allerdings, wenn Ihre Haare sind nicht Blond, Sie müssen es zuerst bleichen, was je nach Ausgangszustand des Haares zu Schäden führen kann “, erklärt Minardi. Sie empfiehlt, eine Farbe zu wählen, die sich als Konditionierung auszeichnet. 'Die meisten verblassen je nach Porosität Ihres Haares in 6 bis 12 Shampoos. Je poröser Ihr Haar ist, desto schneller verblasst die Farbe.' Was die Pflege betrifft, tragen Sie Shampoo nur auf die Wurzeln auf und spülen Sie es in kaltem Wasser aus, rät sie.

Haar, Weiß, Foto, Kleidung, Kleid, Blau, Schönheit, Gelb, Schulter, Haut,

Foto von Girlgaze für Getty Images

Getty Images

Noch interessiert? „Fragen Sie sich, warum Sie diese Farbe wollen und ob sie zu Ihrem Lebensstil und Ihrer Arbeit passt“, sagt Minardi. 'Wenn nicht - oder wenn Ihr Haar noch nicht in hervorragendem Zustand ist - ziehen Sie stattdessen Haarverlängerungen zum Einklemmen in Betracht, um einen vorübergehenden Farbtupfer zu erzielen.'

Oder wenn Sie daran denken, blond zu werden.

So wunderschön diese neue Farbe auch aussehen mag, Sie laufen Gefahr, sie zu beschädigen - doppelt so, wenn Sie bleichen. 'Verarbeitetes Haar ist nicht unbedingt geschädigt, aber es ist gefährdet', erklärt Minardi. 'Und wenn Ihr Haar beeinträchtigt ist, nimmt es möglicherweise die Farbe an und lässt es nicht los, was bedeutet, dass Sie eventuell einen Farbentferner verwenden oder abschneiden müssen.' Um das Haar stark zu halten, empfiehlt Minardi die Verwendung von a feuchtigkeitsspendender und stärkender Conditioner Jedes Mal, wenn Sie shampoonieren, plus Hitzeschutzmittel.

Brillen, Brillen, Spaß, Sonnenbrillen, Gras, Cool, Sommer, Lächeln, Geste, Baum,

Foto von Girlgaze für Getty Images

Getty Images

Wie wäre es, wenn Sie Ihre Haare rot färben?

Obwohl es garantiert Aufmerksamkeit erregt, ist es auch pingelig bei massiver Pflege: Rotes Haar muss häufiger neu gefärbt werden als andere Farben und neigt dazu, schnell zu verblassen. Stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, die Arbeit zu erledigen, und auf zusätzliche TLC vorbereitet sind. Und wenn Sie versuchen, einen Farbton zu wählen, ist der Zustand Ihrer Haare wichtig. „Wenn Sie rot färben und viel Grau haben, wählen Sie einen weichen Kupfer- oder Rotbraun-Farbton“, sagt Minardi.

Haar, Gesichtsausdruck, Schönheit, Lächeln, Kinn, Lippe, Schnappschuss, Spaß, Fotografie, Hand,

FOTO VON GIRLGAZE FÜR GETTY IMAGES: Eva Szombat

Sollten Sie dann Ihre Haare brünett färben?

Während die Pflege von braunem Haar im Allgemeinen nicht so intensiv ist wie bei anderen Farben, verliert es schnell an Glanz.

„Wenn Sie sich für Braun entscheiden, denken Sie daran: Die meisten Brünetten denken, dass ihr Haar dunkler ist als gewöhnlich“, sagt Minardi. „Wenn Ihr aktueller Farbton blond oder rot ist, verwenden Sie eine No-Lift- oder demi-permanente Haarfarbe, die häufig als lang anhaltende semi-permanente Farbe bezeichnet wird. Wenn es braun ist, wählen Sie eine Farbe in der Nähe. '

Haar, Gesicht, Augenbraue, Frisur, Gesichtsausdruck, Lächeln, Kinn, Schönheit, Lippe, Stirn,

Foto von Girlgaze für Getty Images: Guendalina Fiore

Und vergiss deine Augenbrauen nicht!

Wenn Sie von Natur aus blond sind, müssen Sie wahrscheinlich auch Ihre Brauen abdunkeln. Da die Verwendung von Farbstoff in der Nähe der Augen zu Hause nicht empfohlen wird, können Sie entweder einen Profi aufsuchen oder ein Brauenpuder verwenden.

Sie werden wahrscheinlich mehr für Shampoo und Conditioner bezahlen.

Gefärbtes Haar erfordert spezielle farbsichere Shampoos und Conditioner, damit Ihr Farbton lebendig und nicht verblasst. 'Erstens: Reinigen Sie nicht zu stark - einmaliges Einseifen ist ausreichend - insbesondere, wenn Sie täglich shampoonieren', sagt Minardi.

Ähnliche Beiträge

Die besten Haarfarben-Touch-Ups für zu Hause

14 der besten Conditioner für natürliches Haar

„Wählen Sie Produkte mit niedrigerem pH-Wert, die als„ farbsicher “oder„ glättend “bezeichnet werden, da sie die Nagelhaut schließen, die Farbe einschließen und die Oberfläche des Haares glänzend lassen. Vermeiden Sie Produkte mit den Worten 'Volumen' (sie öffnen die Nagelhaut), 'Verdickung' (sie bedecken das Haar) oder 'Tiefenreinigung' / 'Chelatbildung' (sie können Ihre Farbe entfernen). '

Färben zu Hause? Erwarten Sie nicht, dass der Farbton perfekt zur Box passt.

Hoffen Sie auf Champagnerblond? Sicher, aber würden Sie sich mit Cream Soda zufrieden geben? Es gibt einen Grund, warum Fotos mit mehreren Schattierungen aufgelistet sind - Ihre endgültige Farbe wird möglicherweise dunkler oder heller als erwartet.

„Das Bild auf der Box zeigt das Ergebnis, wenn die Farbe auf reine, nicht zuvor gefärbte Farben aufgetragen wird und normalerweise stark retuschiert oder sogar computergeneriert ist. Ihr Ergebnis basiert jedoch auf vielen Variablen - einschließlich des Startniveaus Ihrer Farbe, Ihres Grauprozentsatzes, wenn Ihr Haar zuvor verarbeitet wurde und wenn Sie sich aus hartem Wasser angesammelt haben. ' Stellen Sie sich die Fotos auf den Feldern eher als Straßenkarte als als Regel vor.

Überlegen Sie, ob die Farbe Ihre Augen hervorhebt.

'Der ideale Haarton ergänzt und verbessert die natürliche Augenfarbe', sagt Minardi. „Wenn Sie eine neue Haarfarbe wählen, möchten Sie wiederholen, was die Natur für den besten Farbton für Sie hält. Augen haben wie Haut und Haare einen Einfluss auf warme oder kühle Töne.

Wenn Ihre Augen blau und grau sind:

„Diese Augen sehen besonders gut aus mit cooleren Blondinen wie Champagner und Elfenbein. Wenn Sie Rot, Rose, Beige und Purpur lieben, sind Ihre besten Farben, besonders für kühlere blaue Augen. Wein und Burgunder sind auch gute Optionen, aber manchmal lenken sie die Aufmerksamkeit auf dunkle Ringe unter den Augen, erklärt Minardi.

Wenn Ihre Augen grün sind:

„Mit warmen grünen Augen verwende ich gerne Rost, Bernstein, Kupfer, einen mittleren Butterscotch oder Schokoladenbraun. Obwohl diese Farbtöne sehr unterschiedlich sind, verstärken sie die schönen warmen Untertöne in den grünen Augen und bringen sie zur Geltung. “

Wenn Ihre Augen braun sind:

„Kühlere braune Augen funktionieren am besten mit einer super coolen, fast aschblonden Blondine“, sagt Minardi. 'Sie sind auch wunderschön mit Salz- und Pfefferhaar, Silber und Silberweiß. Ich mag es auch, mittel bis kräftige Brauntöne, tiefe Kirsch- oder Elfenbeinblondtöne für einen Kontrast zu verwenden. Spielen Sie bei wärmeren Brauntönen die natürlichen Untertöne, indem Sie sie mit Farbtönen wie mittlerem Goldbraun, tiefstem Butterscotchblond oder Sonnenschein-Highlights ergänzen. “

Wenn Ihre Augen hellbraun oder bernsteinfarben sind:

„Entscheide dich für Farben mit einem warmen Sonnenstrahl. Denken Sie an kupferrotes oder dunkelgoldenes Rotbraun, Butterscotch oder goldene Glanzlichter, Schattierungen wie Sand und warme gelbbraune Basen, um die Augen hervorzuheben. “

Wenn Ihre Augen haselnussbraun sind:

„Man kann fast jeden warmen oder kühlen Farbton tragen“, erklärt Minardi

Egal für welche Farbe Sie sich entscheiden, bereiten Sie sich darauf vor, Ihr Haar zu babyisieren.

'Behandeln Sie Ihr gefärbtes Haar wie einen Kaschmirpullover', sagt Minardi. „Vermeiden Sie Metallbürsten und Kämme. Kämmen Sie den Conditioner nicht durch das Haar - verwenden Sie Ihre abgetrennten Finger und spülen Sie ihn gründlich aus. Und TU nicht Schrubben Sie Ihr Haar mit Ihrem Handtuch trocken. Drücken Sie die Feuchtigkeit aus den Haaren, damit Sie Wasser herausdrücken. “ Dies führt zu der lebendigsten und langlebigsten Farbe.

Okay, fertig? Nun, d o ein Patch-Test.

Sie würden kein Auto kaufen, bevor Sie es für eine Probefahrt nehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Patch-Test durchführen, um sicherzustellen, dass Sie keine Reaktion haben. 'Tun Sie dies 24 bis 48 Stunden vor dem Sterben, um sicherzustellen, dass Sie nicht allergisch gegen das Produkt sind', erklärt Minardi. „Nach Anweisung auftragen und verarbeiten, dann den Bereich auf Schwellung, Juckreiz und Brennen beobachten. Wenn nichts passiert, fahren Sie fort. Wenn Sie ein stechendes oder brennendes Gefühl verspüren, spülen Sie die Farbe aus und shampoonieren Sie sofort. “ Während Sie möglicherweise versucht sind, diesen Schritt zu überspringen, insbesondere wenn Sie Ihre Haare in der Vergangenheit zu Hause gefärbt haben, sollten Sie dies nicht tun: Formulierungen können sich ändern.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Anzeige - Lesen Sie weiter unten