Erwägen Sie, Ihre Hochzeit aus finanziellen Gründen abzusagen? 3 Optionen

Partyplanung

Früher habe ich für einen Bankettsaal gearbeitet, in dem Hochzeiten aller Formen und Größen stattfanden.

Sie können sich Ihre Hochzeit nicht leisten? Denken Sie über eine Stornierung oder Verschiebung nach? Entdecken Sie hier Ihre Möglichkeiten.

Sie können sich Ihre Hochzeit nicht leisten? Denken Sie über eine Stornierung oder Verschiebung nach? Entdecken Sie hier Ihre Möglichkeiten.

Jeremy Wong Hochzeiten über Unsplash; Leinwand



Als ich für einen Bankettsaal arbeitete, stellten mir die Leute alle möglichen pingelig Fragen, wenn sie Hochzeiten buchten – wer ist dafür verantwortlich, das Toilettenpapier in den Toiletten aufzufüllen? Kann ich den Schokoladenbrunnen als Ranch-Dressing-Brunnen verwenden?

Aber niemand hat jemals nach den Stornierungsbedingungen gefragt, was verrückt ist, weil Hochzeiten ständig abgesagt und verschoben werden – manchmal in letzter Minute und manchmal ein Jahr, bevor die Einladungen ausgehen sollten.

In 90 % der Fälle erfolgen Stornierungen aufgrund finanzieller oder familiärer Notfälle – nicht aufgrund von Herzensänderungen. In diesem Artikel gehe ich darauf ein, was Sie tun sollten und was nicht, wenn Sie eine Hochzeit absagen, verschieben oder verkleinern.

Das Sunk-Cost-Problem

Das Problem bei der Stornierung ist Folgendes: Wenn Sie bereits Anzahlungen für Ihren Bankettsaal, Ihre Kleidung, Ihr Catering usw. geleistet haben, erhalten Sie möglicherweise nicht viel von Ihrem Geld zurück. Lesen Sie Ihre Verträge! Fast alle dieser Anbieter haben eine Art Stornierungsrichtlinie, und normalerweise bedeutet dies, dass Sie Ihre Anzahlungen nicht zurückerhalten.

Wenn Ihre ursprüngliche Hochzeit 26.000 US-Dollar kosten sollte und Sie bereits 10.000 US-Dollar eingezahlt haben, können Sie diese 10.000 US-Dollar möglicherweise nicht zurückbekommen. Wenn Sie sich jedoch in einer finanziellen Notlage befinden, können Sie möglicherweise keine weiteren 16.000 US-Dollar aufbringen, um Ihre Hochzeit abzuschließen.

Ihre 3 Möglichkeiten

  1. Verkleinern und vereinfachen
  2. Verschieben
  3. Stornieren
Was ist das, ein Blumenstrauß für ANTS?

Was ist das, ein Blumenstrauß für ANTS?

Foto von jinjireh von Pexels

1. Verkleinern und vereinfachen

Wenn Sie Ihre Einladungen noch nicht verschickt haben, haben Sie immer noch eine Option: Verkleinern Sie die Gästeliste – brutal. Also mindestens halbieren. Ihr Bankettsaal und Ihr Caterer lassen Sie möglicherweise nicht stornieren, aber sprechen Sie mit ihnen über die Kürzung Ihrer Gästeliste. Weniger Gäste bedeuten weniger Einrichtung, weniger Sicherheit, weniger Essen, weniger Aufräumarbeiten und insgesamt weniger Arbeit für sie.

Wenn sie nicht kooperieren, seien Sie offen. Sagen Sie ihnen, dass Sie eine Hochzeit mit 150 Personen nicht mehr bezahlen können, aber trotzdem eine Hochzeit mit 50 Personen haben möchten. Sie würden wahrscheinlich lieber einen kleineren Job als gar keinen Job machen oder riskieren, dass Sie den Restbetrag nicht bezahlen können.

Sie können auch auf andere Weise verkleinern. Sprechen Sie mit dem Caterer über die Vereinfachung der Speisekarte, mit dem Floristen über die Verwendung von weniger Blumen und mit dem DJ über ein kürzeres Set. Wenn Sie etwas Maßgeschneidertes bestellt haben, wie z. B. einen Gangläufer mit Ihrem Monogramm oder Einladungen, oder wenn Sie Ihr Hochzeitskleid nach Maß anfertigen ließen, können Sie dafür wahrscheinlich keine Rückerstattung erhalten. Diese 26.000-Dollar-Hochzeit könnte zu einer 14.000-Dollar-Hochzeit werden, von denen Sie bereits 10.000 Dollar bezahlt haben.

Besser als eine langweilige Limousine!

Besser als eine langweilige Limousine!

Foto von İbrahim Hakkı Uçman von Pexels

2. Verschieben

Wenn Sie bei Ihrer Hochzeit trotzdem alle Blicke auf sich ziehen möchten, ist eine weitere Option die Verschiebung. Wenn es jetzt Oktober ist, Ihre Hochzeit für Januar geplant ist und Sie nicht wissen, wann Sie die Hochzeit haben können, ist es besser, jetzt für eine unbestimmte Verschiebung abzusagen, als zu warten, bis Sie das neue Datum kennen.

Je mehr Zeit Sie Ihrem Bankettsaal, Caterer usw. geben, desto einfacher ist es für sie, jemand anderen für Ihr Date zu buchen, und desto wahrscheinlicher ist es, dass sie kooperieren. Sie sind Geschäftsleute – sie wollen nur arbeiten und Geld verdienen, und es gibt nur 52 Samstage im Jahr. Was sie nicht wollen, ist ein Samstag, an dem sie zu Hause herumsitzen.

Bleiben Sie flexibel bei Ihrem neuen Termin. Möglicherweise müssen Sie einen Freitag oder Sonntag anstelle eines Samstags nehmen, oder Sie erhalten möglicherweise nicht dieselbe Saison. Verschieben Sie Ihre Hochzeit nicht auf März, stellen Sie im Januar fest, 'oh, scheiß drauf, das geht auch nicht', und müssen Sie sie dann erneut verschieben, denn wenn Sie zweimal verschieben, werden sie definitiv nicht so kooperativ sein.

Das Absagen oder Verschieben einer Hochzeit kann sich herzzerreißend anfühlen, aber als jemand, der früher Hunderte von Hochzeiten im Jahr gemacht hat, passiert es wirklich ständig und es ist nichts, wofür man sich schämen muss. Manchmal passiert das Leben einfach. Ihre Nächsten und Liebsten werden es verstehen. Wenn Sie es verschieben, ist es eine gute Idee, Ihre Gäste so schnell wie möglich zu kontaktieren, auch wenn Sie noch keinen neuen Termin in Stein gemeißelt haben. Sie werden überrascht sein, das herauszufinden professionelle Verschiebungs- und Stornierungsmitteilungen im Hochzeitsstil stehen hierfür zur Verfügung.

Das Worst-Case-Szenario ist die Stornierung.

Das Worst-Case-Szenario ist die Stornierung.

Foto von Jeffrey Czum von Pexels

3. Wenn Sie einfach kündigen müssen

Wenn Sie in einer Situation sind, in der Sie nicht einmal einen Cent mehr für diese Hochzeit ausgeben können, müssen Sie möglicherweise einfach absagen. Wenn Sie bereits 10.000 US-Dollar ausgegeben haben und keine weiteren 4.000 US-Dollar oder sogar 40 US-Dollar ausgeben können, ist die Stornierung möglicherweise Ihre einzige Option. An diesem Punkt geht es darum, so viel Geld wie möglich zurückzubekommen.

Die meisten Ihrer Anbieter haben eine Stornierungsrichtlinie in ihren Verträgen festgeschrieben. Lies es. Sie werden überrascht sein! Ich habe einige gesehen, bei denen Sie sechs Monate ohne Fragen kündigen konnten, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Es hängt nur vom Anbieter ab und wie der Hochzeitsmarkt in Ihrer Nähe ist.

Auch wenn in der Police steht „keine Rückerstattung; Scheiß auf dich“, versuche es. Der Bankettsaal, in dem ich arbeitete, hatte keine Stornierungen, keine Verschiebungen und keine Rückerstattungsrichtlinie (um fair zu sein, sie hatten nur einen Bankettraum, also bedeutete eine Stornierung, dass in dieser Woche niemand arbeitete). Wir haben jedoch mehrmals storniert, verschoben oder teilweise Rückerstattungen gewährt.

Vielleicht hast du die Halle erst vor einer verdammten Woche gebucht. Vielleicht liegt dein Date noch sechs Monate zurück. Vielleicht stornieren Sie wegen Militäreinsatz. Selbst wenn nicht, sollten Sie in der Lage sein, etwas zurückzubekommen, obwohl dies möglicherweise davon abhängt, dass jemand anderes Ihren Tag bucht. Du verlierst nichts, indem du fragst.

Verkaufen Sie Ihre Gefälligkeiten

Natürlich werden Dinge wie Gefälligkeiten, Dekorationen und Ihr Kleid nicht zurückerstattet, sobald sie hergestellt wurden, aber solange sie nicht Ihren Namen tragen, können Sie sie möglicherweise bei eBay, Craigslist, verkaufen , oder Etsy, wenn sie handgefertigt sind. Machen Sie eine Auflistung für jede einzelne Sache und erstellen Sie eine Auflistung für ein „Hochzeitspaket“, in dem Sie alle Ihre Hochzeitssachen zusammen haben. Fertiges Dekor für eine Hochzeit mit 150 Personen, das alles zusammenpasst und zusammenpasst? Das ist vielen Menschen viel wert.

Verkaufen Sie Ihr Datum

Wenn Ihr Bankettsaal und Ihr Caterer nur Werkzeuge sind und Ihnen überhaupt keine Anzahlung zurückzahlen oder verlangen, dass Sie den Restbetrag zahlen, prüfen Sie, ob Sie Ihre Dattel verkaufen können. Es muss nicht zu einer anderen Braut sein. Erkundigen Sie sich bei Familienmitgliedern oder sehen Sie, ob jemand einen runden Geburtstag hat. Ihr Hochzeitsempfang könnte Omas 85. Geburtstagsfeier oder die Gelübdeerneuerung Ihrer Tante und Ihres Onkels werden.

Wenn Ihr Date im Sommer war, könnten Sie es in ein Familientreffen oder eine Abschlussfeier verwandeln. Wenn Ihr Job viele Konferenzen hat, erkundigen Sie sich bei ihnen. Wenn Ihre Freunde und Familie Ihnen nicht helfen können, können Sie sich dafür möglicherweise an Craigslist oder ein lokales Hochzeitsforum wenden. Wenn Ihr Bankettsaal und Ihr Catering 20.000 US-Dollar wert sind und Sie 10.000 US-Dollar zahlen, können Sie möglicherweise eine andere Braut dazu bringen, Ihnen 3.000 US-Dollar und den Restbetrag des Saals zu zahlen. Sie spart kräftig, man bekommt wenigstens etwas zurück, und man schuldet nichts mehr.

Sogar Dinge wie Barservice, Fotografie und DJ-Service können an andere Personen weiterverkauft werden. Facebook kann eine gute Möglichkeit sein, jeden zu erreichen, den Sie irgendwie kennen, um zu sehen, ob jemand diese Dienste von Ihnen kaufen möchte.

Wenn Sie Ihre Datteln verkaufen, gehen Sie persönlich zu all Ihren Verkäufern und vergewissern Sie sich, dass Ihr Name nicht mehr auf den Verträgen steht. Auf diese Weise werden Sie die Anrufe nicht erhalten, wenn die neue Person einen ungedeckten Scheck ausstellt oder ein großes Chaos anrichtet.

Dieser Artikel ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und wahrheitsgemäß. Der Inhalt dient nur zu Informations- oder Unterhaltungszwecken und ersetzt nicht die persönliche oder professionelle Beratung in geschäftlichen, finanziellen, rechtlichen oder technischen Angelegenheiten.