3 lustige und gruselige Halloween-Bastelarbeiten

Feiertage

Deborah ist eine Bastelbegeisterte. Besonders gerne bastelt sie Kunsthandwerk mit einem besonderen Thema.

Spooky-Halloween-Handwerk

Eine der lustigen Freizeitbeschäftigungen von Halloween ist das Dekorieren des Hauses mit gruseligem Kunsthandwerk. Das Erstellen von raffinierten Tricks und Leckereien ist eine großartige Möglichkeit, sich auf den bevorstehenden Tag des Schreckens vorzubereiten. Hier sind drei DIY-Bastelarbeiten, die einfach sind und Spaß machen. Genießen!



3 einfache Bastelarbeiten für Halloween-Dekorationen

  1. Girlande der Geister
  2. Gruseliges Glas
  3. Gruselige Bleistiftaufsätze
Kleine Geister hängen um das Haus herum

Kleine Geister hängen um das Haus herum

1. Girlande der Geister

Eine Girlande aus Geistern zu basteln ist eine großartige Möglichkeit, Halloween zu dekorieren – besonders, wenn man gespenstische Spukstellen im Haus aufhängen möchte.

Materialien

  • Schnur basteln
  • Weißes Seidenpapier
  • Schwarzer Marker
  • Kleine weiße Pompons
  • Heißkleber
Basteln Sie Schnur! Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk

Basteln Sie Schnur!

1/8

Anweisungen

  1. Schneiden Sie ein Quadrat aus weißem Seidenpapier auf 7 Zoll mal 7 Zoll. Schneiden Sie die Ecken ab.
  2. Weißen Bommel in die Mitte legen und halbieren. Achten Sie darauf, zusammen zu kleben. Ich habe einfach einen Tropfen Heißkleber unter dem Pom Pom verwendet.
  3. Falten Sie beide Seiten zur Mitte hin. Achten Sie darauf, dass der Boden aufflammt.
  4. Kleben Sie sie geschlossen.
  5. Malen Sie mit einem schwarzen Marker Geistergesichter auf die obere Vorderseite des Taschentuchs.
  6. Schneiden Sie ein 6 Fuß langes Stück Bastelgarn ab. Es kann länger geschnitten werden, wenn Sie eine längere Girlande bevorzugen.
  7. Kleben Sie das kleine Gespenst im Abstand von etwa 10 cm auf das Craft Twine! Ich habe 10 Geister auf die Schnur geklebt.

Alles erledigt! Diese Girlande kann wirklich so lang sein, wie Sie möchten, und mit so vielen Geistern, wie Sie möchten.

Spooky-Halloween-Handwerk

2. Gruseliges Glas

Dieses beängstigende Glas eignet sich hervorragend zum Dekorieren von Partys und zum Schmücken dieser Süßigkeitentische.

Materialien

  • Einmachglas
  • Kleine Schädel
  • Party-Perlen
  • Heißkleber
Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk fünfzehn

Anweisungen

  1. Kleben Sie einen kleinen Plastikschädel mit Heißkleber auf die Innenseite eines Einmachglases.
  2. Kleben Sie einen zweiten Schädel auf den ersten. Kleben Sie dann einen dritten Schädel auf den zweiten. Achten Sie darauf, sie gut ausbalanciert zu kleben, damit das Einmachglas darüber passt.
  3. Schneiden Sie jede Perle einer Partykette in ein Einmachglas. Ich habe zwei Party-Perlenketten verwendet. Jede gewünschte Farbe!
  4. Dann einfach Einmachglasdeckel mit Totenköpfen in das Glas schrauben und das Glas auf den Kopf stellen. Dieses Projekt kann je nach Größe des Glases und der Schädel in einem größeren Maßstab durchgeführt werden.
Spooky-Halloween-Handwerk

3. Gruselige Bleistiftaufsätze

Dieser ist großartig für Kinder!

Materialien

  • Bleistifte
  • Bastelfilz
  • Winzige Wackelaugen
  • Heißkleber
Ich habe meine Bleistifte verwendet, die ich braun bemalt habe, aber alle Bleistifte funktionieren für dieses Handwerk. Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk Spooky-Halloween-Handwerk

Ich habe meine Bleistifte verwendet, die ich braun bemalt habe, aber alle Bleistifte funktionieren für dieses Handwerk.

1/14

Anweisungen

  1. Schneiden Sie ein Stück weißen Filz 1 x 2 und einen Viertel Zoll. Heißkleber fühlte sich um die Unterseite des Bleistifts herum an.
  2. Wackelaugen auf Filz kleben.
  3. Schneiden Sie ein sieben Zentimeter langes Stück weißes Garn ab. Kleben Sie ein Ende des Garns in Richtung der Mitte des Bleistifts.
  4. Fahren Sie fort, Garn um die Augen zu binden. Tragen Sie einen Tropfen Klebstoff auf die Rückseite des Garns auf, um ihn auf den Bleistift zu kleben. Wickeln Sie das Garn in der Nähe der Unterseite der Augen und kleben Sie die Rückseite des Garns auf den Filz.

Variationen

Die Ideen für diese Bleistiftaufsätze können variieren:

  • Eine Variante erfordert zwei Filzstücke – ein orangefarbenes und ein schwarzes. Das schwarze Filzquadrat sollte 1 Zoll mal 3 1/4 Zoll groß sein. Die orangefarbene sollte 1 1/2 Zoll mal 1 3/4 Zoll groß sein. Die Unterseite des orangefarbenen Quadrats ist unten mit Fransen geschnitten. Der schwarze Filz wird zuerst auf den Bleistift geklebt, dann der orangefarbene direkt darüber.
  • Die Kürbislaterne ist die einfachste! Kleben Sie einfach ein kleines orangefarbenes Filzquadrat auf die Unterseite Ihres Bleistifts und zeichnen Sie mit einem schwarzen Marker ein kleines Kürbisgesicht darauf.