15 Lebensmittel, die helfen, Bauchblähungen und Gas zu besiegen

Gesundheit

Natürliche Lebensmittel, Gemüse, Vegane Ernährung, Pflanzen, Lebensmittel, Lokale Lebensmittel, Spargel, Erzeugnisse, Blattgemüse, Superfood, Temi Oyelola

Sicher, es kann unangenehm sein, über Magenprobleme und Entzündungen zu sprechen, besonders wenn - wie wir sagen - Gas beteiligt ist, aber wir waren alle dort. Wenn Sie nach Lebensmitteln suchen, um Blähungen und Benzin loszuwerden, erwartet Sie im Lebensmittelgeschäft eine Fülle natürlicher Heilmittel. Um Ihr Aufblähen in Schach zu halten, empfehlen Ernährungswissenschaftler, die folgenden Früchte und Gemüse in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Galerie ansehen fünfzehnFotos Gemüse, Pflanze, Spargel, Lebensmittel, Pflanzenstamm, Spargel, Erzeugnis, Frühlingszwiebel, Blume, Lauch, Getty ImagesSpargel

Die Hauptspargelsaison ist April, aber es ist immer ein guter Zeitpunkt, um dieses nährstoffreiche Gemüse zu probieren - besonders wenn Sie unter Blähungen oder Gasen leiden. 'Es hilft Ihnen, überschüssiges Wasser auszuspülen', sagt Dara Godfrey, MS, RD , Ernährungsberater bei Bananenfamilie, Banane, Gelb, Holz, Pflanze, Stilllebenfotografie, Obst, Lebensmittel, Kochbananen, Metall, Getty ImagesBananen

Stellen Sie sicher, dass Sie sich für reife Bananen entscheiden, da nicht gereifte Bananen tatsächlich Verstopfung verursachen können. 'Bananen sind reich an Kalium, was dazu beitragen kann, die Auswirkungen von Blähungen auszugleichen, die durch salzige Ablässe wie chinesisches Essen zum Mitnehmen, Tiefkühlgerichte und Kartoffelchips verursacht werden.' Die Ernährungszwillinge Lyssie Lakatos, RDN and Tammy Lakatos, RDN, authors of Die Veggie-Kur der Ernährungszwillinge . „Bananen sind auch eine gute Quelle für präbiotische Ballaststoffe, die dazu beitragen, die guten Bakterien in Ihrem Darm zu vermehren und die Verdauung zu verbessern. Forscher fanden heraus, dass das Essen einer Banane vor einer Mahlzeit gute Bakterien verbessern und das Aufblähen um 50% verringern kann. “

Kiwis, Lebensmittel, Obst, Geschirr, Teller, Erzeugnisse, Geschirr, Hardy Kiwi, Pflanze, Platte, Getty ImagesKiwi

Diese mild-sauren, geschmacksintensiven Früchte sind ein Segen für die Magen-Darm-Gesundheit. „ Forschung zeigt, dass Kiwis aufgrund ihrer Fähigkeit, Laxation und Magenmotilität zu fördern (was Regelmäßigkeit und Bewegung durch den GI-Trakt verursacht), Verstopfung und damit Blähungen und Gase zu verringern “, sagt Amy Shapiro, MS, RD, Ernährungsberaterin für die tägliche Ernte. „Wenn wir Lebensmittel durch den GI-Trakt bewegen, haben wir weniger Zeit, um zu fermentieren und Gas zu verursachen. Wenn Menschen regelmäßig eliminieren, sind auch ihre Mägen flacher. “



Wassermelone, Lebensmittel, Melone, Obst, Citrullus, Pflanze, Superfood, Produzieren, Rezept, Gericht, Getty ImagesWassermelone

'Wassermelone ist ein gutes Diuretikum und voller Wasser, das Ihnen helfen kann, überschüssige Flüssigkeiten auszuspülen', bemerkt Shapiro. Versuchen Sie, gewürfelte Wassermelonen zu Salaten hinzuzufügen oder geschnittene Dreiecke wie „Pizzastücke“ zu verwenden und Jalapeños und eine Prise Cayennepfeffer für einen süß-würzigen Snack hinzuzufügen.

Essen, Einmachglas, Gericht, Küche, Zutaten, Beilage, Rezept, Produzieren, Vorspeise, Getty ImagesGetty ImagesKimchi

Dieses aromatische Gewürz ist ein koreanisches Grundnahrungsmittel und wird bald zu einem Ihrer Favoriten. 'Nützliche Bakterien in gesunden fermentierten Lebensmitteln wie Kimchi können das Gas reduzieren, indem sie die Bakterien verdrängen und verringern, was zu peinlichen Blähungen führt', sagt er Maggie Moon , MS, RD und Autor von Die MIND-Diät . 'ZU randomisierte, kontrollierte Studie fanden heraus, dass die Tatsache, dass Probiotika für ein paar Monate Teil des Tagesablaufs waren, den Gasverbrauch erheblich senkte. Sie haben eine Kapsel verwendet, aber viele der gleichen guten Bakterien sind in fermentierten Lebensmitteln zu finden. “ Suchen Sie in Naturkostläden nach Kimchi-Gläsern.

Lebensmittel, Karotten, Gerichte, Küche, Zutaten, frittierte Lebensmittel, Gemüse, Junk Food, Wurzelgemüse, Beilage, Getty ImagesSüßkartoffeln

Diese nahrhafte Knolle ist eine kluge Wahl, um Bauchblähungen und Benzin zu bekämpfen. „Kaliumreiche Lebensmittel wie Süßkartoffeln, die auch Antioxidantien-Superstars in der Vitamin-A-Abteilung sind, sind gesunde Lebensmittel, die Blähungen reduzieren können“, so Moon. 'Kalium hilft dabei, überschüssiges Natrium aus den Zellen zu entfernen, eine klassische Ursache für Wassereinlagerungen und Blähungen.' Lust auf Suppe? Probieren Sie dieses pikante Grünkohlsuppe mit Süßkartoffeln .

Essen, Dessert, Zutaten, Küche, Gericht, Milchprodukte, Getränke, Milchshake, Sahne, Laktose, Getty ImagesJoghurt

'Wenn Sie nicht als laktoseintolerant diagnostiziert wurden, kann der tägliche Verzehr von Joghurt bei Blähungen und / oder Gasen helfen', sagt er Keri Gans , MS, RDN. Die Probiotika in Joghurt wurden mit einer verbesserten Darmgesundheit in Verbindung gebracht, aber Sie möchten sicherstellen, dass Sie eine Marke ohne Zuckerzusatz kaufen. Gans empfiehlt außerdem, nach Labels zu suchen, die die Wörter 'lebende und aktive Kulturen' enthalten. Tauschen Sie Joghurt in Rezepten gegen saure Sahne oder Mayo aus, um auf einfache Weise besonders gute Darmbakterien in Ihre Mahlzeiten zu bringen, schlägt Mitzi Dulan, RD, Gründer von, vor einfach KRAFTSTOFF .

Getty ImagesIngwer

'Ingwer kann helfen, Gasbeschwerden zu lindern, da er eine stimulierende Wirkung auf Ihr Magen-Darm-System hat', sagt Chelsey Amer, MS, RDN, CDN, Inhaber von Chelsey Amer Nutrition . In der Tat, a kleine Studie schlussfolgerte, dass für einige Menschen die Einnahme eines Ingwerpräparats „die Magenentleerung beschleunigen könnte, was eine schnellere Linderung von Blähungen bewirken kann“, bemerkt Amer. Gans fügt hinzu: 'Ingwer enthält ein Verdauungsenzym namens Zingibain, das dem Körper hilft, Protein abzubauen und die Verdauung insgesamt zu erleichtern.' Sie sind sich nicht sicher, wie Sie es in Ihre Ernährung integrieren sollen? Gans empfiehlt eine Tasse hausgemachten Ingwertee.

Lebensmittel, Küche, Produkte, Salat, Zutaten, Gemüse, Küchenutensilien, Geschirr, Rezept, Besteck, Getty ImagesGetty ImagesGekeimte Körner

„Gekeimte Körner wie Weizen und Gerste sind irgendwo zwischen Samen und einer neuen Pflanze“, erklärt Moon. 'Diese Übergangsphase verbessert ihre Verdaulichkeit und verringert ihren Aufblähungsfaktor, insbesondere bei Menschen, die empfindlich auf schlecht verdaute Kohlenhydrate wie Ballaststoffe reagieren.' Versuchen Sie, Ihre eigene Schüssel mit gekeimten Körnern zum Mittagessen zuzubereiten, indem Sie Ihr Getreide als Basis verwenden und dann eine Menge frisches Gemüse und Ihre Lieblingsvinaigrette hinzufügen.

Lebensmittel, Gerichte, Küche, Zutaten, Rezept, Produkte, Beilage, gedämpfter Reis, Reis, Dessert, Getty ImagesSauerkraut

Sicher, Sie setzen es auf Hot Dogs, aber erwägen Sie, ein paar Esslöffel zu einer Pfanne, einem Salat oder einer Seite Bohnen hinzuzufügen. „Sauerkraut, fermentierter Kohl, enthält gutgesunde Probiotika, die mit einer verbesserten Verdauung und einer Verringerung von Gas und Blähungen in Verbindung gebracht wurden, sagt Gans. 'Achten Sie darauf, das Sauerkraut roh und nicht erhitzt zu essen, um die nützlichen Bakterien nicht abzutöten.'

Lebensmittel, Karotten, Gemüse, Superfood, Obst, Persimone, vegetarisches Essen, Calabaza, vegane Ernährung, Küche, Getty Images Papaya

Diese süße, cremige Frucht ist in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich und passt in einem Obstsalat genauso gut wie in herzhaften Gewürzen. „Papaya enthält ein Enzym namens Papain ', Sagt Lisa Hayim, MS, RD, Expertin für achtsames Essen von Die Brunnen Notwendigkeiten . „Dies ist ein Verdauungsenzym, was bedeutet, dass es hilft, die Nahrung abzubauen. Es hat auch einen hohen Faser- und Wassergehalt, der die Regelmäßigkeit fördert. “

Essen, Kochen, Zutaten, Za Getty ImagesFenchelsamen

„Dies ist ein natürliches Karminativum, ein Kraut, das dabei hilft, Gas aus dem GI-Trakt zu entfernen. Es wird häufig in Indien und in der Kräutermedizin als Hilfsmittel verwendet Verdauung ', Bemerkt Shapiro. „Wenn Sie nach dem Essen nur ein paar Samen kauen, können Sie Blähungen vorbeugen und den Atem erfrischen. Bestandteile von Fenchelsamen können helfen, Magen-Darm-Krämpfe zu lindern und Gas zu lindern. Fenchel-Tee ist eine weitere großartige Möglichkeit, ihn in Ihre Ernährung aufzunehmen “, fügt Godfrey hinzu.

Lebensmittel, Gerichte, Küche, Zutaten, Sauerrahm, Sahne, Milchprodukte, Hüttenkäse, Rezept, Kefir, Getty ImagesKefir

Diese fermentierte Milch hat möglicherweise einen unbekannten Namen, aber zögern Sie nicht, dieses für Sie gute Getränk in Ihre Ernährung aufzunehmen. 'Kefir ist voller Probiotika, die als' gute 'Bakterien bekannt sind und dafür sorgen, dass Ihr Verdauungssystem reibungslos funktioniert und gleichzeitig ein Aufblähen des Bauches verhindert wird', sagt Dulan. Wenn Sie es vorziehen, keinen Kefir direkt zu schlürfen, schlägt Dulan vor, ihn einem Smoothie hinzuzufügen.

Kräuter, Minze, grüne Minze, Pflanze, Kräuter, Medizin, Blatt, Pfefferminze, Extrakt, Basilikum, Getty ImagesPfefferminz Öl

Dies ist möglicherweise nicht für alle ein Pantry-Standby, aber es kann besonders für diejenigen von Vorteil sein, die regelmäßig auf Magen-Darm-Beschwerden stoßen. „Pfefferminzöl wurde untersucht, um die Symptome von zu lindern Reizdarmsyndrom , einschließlich Gas und Blähungen ', Sagt Amer. „Es gibt nur begrenzte Studien zu Pfefferminztee, aber es hat sich gezeigt, dass das Öl kurzfristig hilft Entspannen Sie die glatte Muskulatur Ihres Verdauungssystems und verhindern Krämpfe. '

Lebensmittel, Gerichte, Kurkuma, Zutaten, Küche, Curcuma, Wurzelgemüse, Produkte, Kräuter, Ingwerfamilie, Getty ImagesKurkuma

Die traditionelle Medizin hat lange die Vorteile dieser potenten Pflanze angepriesen, und Wissenschaft stimmt auch zu. „Kurkuma ist ein Gewürz, das das Verdauungssystem und die Leber unterstützen kann und daher bei Blähungen und Gasen helfen kann. Es stimuliert die Galleproduktion in der Leber und hilft, über die Gallenblase ausgeschieden zu werden “, erklärt Haim.